Stoffwechselkur, Adipositas-Kur

Dieses Thema im Forum "HCG-Stoffwechselkur" wurde erstellt von bebepepe, 6. Februar 2015.

  1. bebepepe

    bebepepe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2013
    Beiträge:
    1.723
    Mein Hausarzt hat bereits gesehen, wie gut es mir mit LC und Progesteron geht (ging). Er macht jetzt selber LC. Wenn es gut läuft, erzähle ich ihm von HCG, vllt macht er dann auch Cura Romana ;-) (er hat einen dicken Bauch)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. Februar 2015
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. casi1964

    casi1964 Mitglied

    Registriert seit:
    17. Januar 2015
    Beiträge:
    237
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    172
    Gewicht:
    100
    Zielgewicht:
    78
    Diätart:
    Low Carb


    lach.. dann hat er ja angriffsflache *ggg

    Ja.. mach es und dann stell dich vor ihn hin und streicheln übers Bäuchle *gg
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. Februar 2015
  4. casi1964

    casi1964 Mitglied

    Registriert seit:
    17. Januar 2015
    Beiträge:
    237
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    172
    Gewicht:
    100
    Zielgewicht:
    78
    Diätart:
    Low Carb
    Beata..

    öhm.. für was ist Progesteron ?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. Februar 2015
  5. bebepepe

    bebepepe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2013
    Beiträge:
    1.723
    Gegen extrem starke Monatsblutungen - hatte ich, Ferritin statt 50-75 war nur noch 7-12, Haarausfall als Folge, alles weg :)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. Februar 2015
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. casi1964

    casi1964 Mitglied

    Registriert seit:
    17. Januar 2015
    Beiträge:
    237
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    172
    Gewicht:
    100
    Zielgewicht:
    78
    Diätart:
    Low Carb
    oh.. ok.. dann brauch ich das nicht :)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. Februar 2015
  8. Rehmoppel

    Rehmoppel Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2009
    Beiträge:
    9.020
    Medien:
    2
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Erzgebirge
    Name:
    Ute
    Größe:
    1,63
    Gewicht:
    68,4
    Zielgewicht:
    67
    Diätart:
    Atkins
    Könnte von mir kommen! :lol:

    Casi, ins Ketario haben wir auch schon mal rein geguckt. ;)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. Februar 2015
  9. casi1964

    casi1964 Mitglied

    Registriert seit:
    17. Januar 2015
    Beiträge:
    237
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    172
    Gewicht:
    100
    Zielgewicht:
    78
    Diätart:
    Low Carb


    ok Ute :)

    hier bei euch gefällt es mir ehrlich gesagt besser :)))>:) >:) >:)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. Februar 2015
  10. bebepepe

    bebepepe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2013
    Beiträge:
    1.723
    Mir auch :)

    Casi, unter Links habe ich einiges hochgepusht, aber du brauchts es doch nicht :)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. Februar 2015
  11. casi1964

    casi1964 Mitglied

    Registriert seit:
    17. Januar 2015
    Beiträge:
    237
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    172
    Gewicht:
    100
    Zielgewicht:
    78
    Diätart:
    Low Carb
    öhm.. wie wo unten links ?.. steh auf dem Schlauch
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. Februar 2015
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. bebepepe

    bebepepe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2013
    Beiträge:
    1.723
    http://www.ketoforum.de/linksammlung-und-presse.html :)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. Februar 2015
  14. bebepepe

    bebepepe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2013
    Beiträge:
    1.723
    Mädels, am ersten Ladetag oder davor werde ich Fotos von mir machen, die kriegt ihr dann, damit ihr wisst, wovon ich spreche. 61-62 Kg das hört sich nicht nach viel an, aber wenn man so weit ist, der Oberkörper voll in Ordnung und der Unterkörper passt nicht dazu, dann will man das ändern.

    Ich hoffe so sehr auf die Wirkung! Meine Brüste spannen, ich wiege etwas mehr, meine Tage sind im Anmarsch :) Bald gehts los!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. Februar 2015
  15. casi1964

    casi1964 Mitglied

    Registriert seit:
    17. Januar 2015
    Beiträge:
    237
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    172
    Gewicht:
    100
    Zielgewicht:
    78
    Diätart:
    Low Carb
    Es wird klappen..

    ich war gleichmäßig dick.. nur meine waden sind der Hammer *gg.. die gingen auch zurück zwar nicht so wie bei jemandem der da keine Probleme hat.. aber auch 5 cm weniger umfang
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. Februar 2015
  16. bebepepe

    bebepepe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2013
    Beiträge:
    1.723
    5 cm bei den Waden ist gut. So viel will ich auch! ;-)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. Februar 2015
  17. casi1964

    casi1964 Mitglied

    Registriert seit:
    17. Januar 2015
    Beiträge:
    237
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    172
    Gewicht:
    100
    Zielgewicht:
    78
    Diätart:
    Low Carb
    die sind trotzdem noch.. mega dick *gg.. also a bissele.. kann aber jetzt damit leben :)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. Februar 2015
  18. SonjaLena

    SonjaLena Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2009
    Beiträge:
    2.768
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Gewicht:
    auf Talfahrt
    Zielgewicht:
    erstmal UHU dann mal sehen!
    Diätart:
    IF 18/6 + LCLF
    Also Waden hätt ich auch noch im Angebot - reichlich!

    Bis vor dem geplatzten Blinddarm und der späteren Bauchnetz-Op warn auch eher die Oberschenkel und Beine mein Problem.

    Aber seither ist mein Bauch schwanger - ca. 8er Monat. Und durch die Bauchnetz-Op ist der Bauchnabel 10!!!cm nach unten verlegt worden - das sieht vielleicht dämlich aus. Aber immerhin haben sie ihn erhalten, oft rutscht er bei sowas ja ganz drauf. Also doch nochma Glück gehabt...;)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. Februar 2015
  19. bebepepe

    bebepepe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2013
    Beiträge:
    1.723
    Bald bist du den Babybauch los :)
    Schön standhalten und Babybells unterm Verschluss lassen, gell ....
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. Februar 2015
  20. Rehmoppel

    Rehmoppel Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2009
    Beiträge:
    9.020
    Medien:
    2
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Erzgebirge
    Name:
    Ute
    Größe:
    1,63
    Gewicht:
    68,4
    Zielgewicht:
    67
    Diätart:
    Atkins
    Oh, da kommt also der Babybauch von den Babybells! :shock: :rotfl:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. Februar 2015
  21. Roterdrachen

    Roterdrachen Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juli 2014
    Beiträge:
    2.857
    Medien:
    26
    Geschlecht:
    weiblich
    Name:
    Nadine
    Diätart:
    Gesund werden!
    :rotfl::rotfl::rotfl:

    Danke für den Brüller zum Frühstücksblonden :rotfl:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. Februar 2015
  22. Honey108

    Honey108 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    2.794
    Medien:
    3
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Hessen
    Name:
    Doris
    Größe:
    179
    Gewicht:
    69
    Diätart:
    Gesund halten
    Es ist keinesfalls so dass ich keine Ahnung habe davon, ich habe auch das Buch gelesen und mich im Ketarioforum gut informiert.

    Ich ha be auch alle Bücher von Momo gelesen, allerdings weitergegeben daher weiß ich nicht wie sie richtig hieß.

    Es war damals so dass Chris starb und Momo ihm aus Liebe in den Tod nachging.

    Was ich damit sagen will ist dass ich nicht aus blankem Opportunismus hier reinrede auch wenn ich als "mündigundaufgeklärter" Mensch eine Meinung haben dürfte.

    Mich interessiert die gesundheitliche Sache des Reset eines gestörten Hormonsystems überaus auch in meinem Interessse.

    Ich weiß dass es bei vielen, wie bei mir auch, früher so was dass wir superdünn von Natur waren, Essbremsen hatten alles rund lief und ich zB auch ohne je über Bauchübungen nachgedacht zu haben einen superflachen strammen Bauch hatte, 6 Wochen nach der Entbindung gibts von mir Minibikinifotos mit einem Traumkörper.

    Das ganze wurde immer schwieriger je mehr hormonelle Probleme furch Krankheit dazu kamen.

    Beata Du hast mir mal etwas weitergeleitet zum Thema Progesteron.

    Meine Ärzte sind sich selber nicht einig was ich überhaupt noch darf in dem Bereich und solange ich selber kein richtiges Verständnis dafür habe suche ich weiter nach Infos.

    Progesteron bei Beata und vielen anders ist super, bei Doris ist sowohl Östrogem als auch Progesteron im Übermaß vorhanden, also nix mit Progesteron.

    Obwohl Ihr glaubt ich wäre zu doof Gonatropin und Somatropin auseinander zu halten kenne ich den Unterschied und bei mir wurde HCG aus genannten Gründen verboten.

    Ich habe aus der Literatur zur Adipositaskur entnommen dass man dauerhaft seine Hypophyse so reseten kann dass sie wieder so arbeitet wird bei mir oben beschrieben früher.

    Das das auch bei strenger Durchführung wie die Desiree gemacht hat wieder ins alte Muster zurückgeht erstaunt mich etwas.

    Ich hätte halt immer gerne endgültige Lösungen>:)

    Falls ich hier nur lesen soll oder als Jubelperser schreiben soll, sagt es mir.

    Ihr seid Euch sicher dass Ihr es richtig macht, da kann Euch mein Nachfragen ja eh nicht verunsichern, und meine Aspekte vielleicht für gemeinsames Erarbeiten von Antworten sorgen.

    Ich wünsche Euch Erfolg.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. Februar 2015
  23. Rehmoppel

    Rehmoppel Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2009
    Beiträge:
    9.020
    Medien:
    2
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Erzgebirge
    Name:
    Ute
    Größe:
    1,63
    Gewicht:
    68,4
    Zielgewicht:
    67
    Diätart:
    Atkins
    Liebe Doris, ich glaube nicht, dass Beata dich speziell gemeint hat. Wir wissen doch, dass du ein großes Wissen in dem Bereicht hast. ;)

    Wir sind halt hoch motiviert und erhoffen uns die Lösung unserer Probleme. Da will man manchmal einfach nur das Positive hören. Das heißt aber nicht, dass wir deine Meinung ignorieren und nicht darüber nachdenken. Ich habe schon sehr viel von dir gelernt.

    LG Ute
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. Februar 2015
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Alle Infos zur HCG-Stoffwechselkur HCG-Stoffwechselkur 20. Februar 2015