Süßstoff/ Koffein wie geht’s euch damit?

Dieses Thema im Forum "Umfragen" wurde erstellt von maierhofer_a, 26. Januar 2011.

?

Süßstoff/ Koffein wie geht’s euch damit?

  1. Süßstoff wirkt auf mich Appetitanregend

    14 Stimme(n)
    23,0%
  2. Süßstoff hat keine Auswirkung auf mich

    44 Stimme(n)
    72,1%
  3. Koffein wirkt auf mich Appetitanregend

    6 Stimme(n)
    9,8%
  4. Koffein hat keine Auswirkung auf mich

    47 Stimme(n)
    77,0%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. aZjdY

    aZjdY Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.153
    Den Menschen will ich sehen der nicht abnimmt weil er Süßstoff zu sich nimmt.
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. proserpinas

    proserpinas Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2009
    Beiträge:
    11.153
    Medien:
    15
    Alben:
    1
    Ort:
    eliteland


    schatz, es geht doch hier bei vielen um sehr viel mehr, wie um das abnehmen :cool:
     
  4. aZjdY

    aZjdY Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.153
    Ja tut mir Leid ich vergess das immer.
     
  5. Cora86

    Cora86 Neuling

    Registriert seit:
    8. Februar 2011
    Beiträge:
    19
    Ich kann da ja logischerweise nur für mich sprechen. Ich weiß auch nicht, ob das evtl. nur eine psychologische Komponente ist. Jedenfalls finde ich es jetzt, nach 2 Wochen in Phase II, einfacher mit Süßstoff umzugehen. Aber dieser (eingebildete?) Heißhunger kam mir sehr real vor :eek: Ich will da kein Risiko eingehen und probiere daher Süßstofff so gut wies geht wegzulassen. Mal abgesehen davon, dass ich den Geschmack relativ scheußlich finde...
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. proserpinas

    proserpinas Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2009
    Beiträge:
    11.153
    Medien:
    15
    Alben:
    1
    Ort:
    eliteland
    ging mir auch so cora, man lernt bewusster damit umzugehen. heute benutze ich fast gar keine süssungsmittel mehr.
     
  8. aZjdY

    aZjdY Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.153
    Ich hau mich Tag täglich damit voll, ohne könnt ich schon gar nicht mehr :D
     
  9. GrüneLotta

    GrüneLotta Neuling

    Registriert seit:
    8. Februar 2011
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Erde


    Also ohne meinen morgendlichen Kaffee geht gar nichts :0) Süßstoff ist mir egal, ich mag sowieso keinen Zucker :0)
     
  10. Wildcat-Lanie

    Wildcat-Lanie Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2011
    Beiträge:
    63
    Ort:
    Leipzig
    Warum sollte man kein Koffein zu sich nehmen? Wegen heißhunger oder was? bei Süßstoff sagt man das ja, wobei es bei mir gar nicht so ist. Im Gegenteil ... wenn ich richtig Hunger hab, trink ich meine Cola light und dann gehts. Ich liebe Cola light und komme damit super klar. und vorm training trinke ich auch noch zusätzlich meinen kaffee, da dadurch ja die fettverbrennung angeregt wird ... also koffein in Verbindung mit sport.
    Hatte mich bisher halt blos gefragt ... warum kein koffein?
     
  11. fussel

    fussel Guest

    Weil Koffein über Adrenalin -> Cortisol -> die Blutzuckerbildung anregen kann und dann kommt INSULIN ins Spiel. Und schon sind die Fettdepots erstmal wieder dicht.

    Das ist tatsächlich recht individuell.
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. Wildcat-Lanie

    Wildcat-Lanie Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2011
    Beiträge:
    63
    Ort:
    Leipzig
    Danke Fussel für die Antwort. Bei mir scheinst sich das nicht auszuwirken. Ich nehme die ganze Zeit Kaffee und Cola light in Massen zu mir zu und komme trotzdem immer weiter in Ketose (laut Ketosesticks). Aber du hast ja auch gesagt, dass es bei jedem anders ist. Da habsch wohl Glück gehabt, dass ich auf Kaffe und meine geliebte Cola light nicht verzichten muss :)
     
  14. fussel

    fussel Guest

    Die Ketose störts nicht unbedingt, aber evtl. den Fettabbau ;-)
     
  15. Blackparagon

    Blackparagon Mitglied

    Registriert seit:
    22. Februar 2011
    Beiträge:
    70
    Ort:
    .
    Also, ich verzichte auf Süßstoffe,da ich davon Hunger bekomme. Bei Kaffee macht es mir wiederrum gar nichts aus.
     
  16. Keona

    Keona Mitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2011
    Beiträge:
    36
    Hm bei mir hat Süßstoff auch keine besondere Wirkung. Allerdings muss ich sagen, das ich z.B. von Energydrinks nicht wach werde, sondern eher Müde :D Genau so Cola o.ä. die kann ich auch abends trinken, ohne davon hell wach zu werden.

    Ich denke aber, das geht vielen so, die schon lange viel Kaffee trinken, oder? Zumindest kenne ich ein paar, die schon Jahre Kaffee trinken, mehrere Tassen täglich und dann auch genüsslich schlafen können, wenn sie ihn abends trinken.
     
  17. winterfeuer

    winterfeuer Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. August 2010
    Beiträge:
    1.692
    @ wildcat: Lies doch mal den Artikel über Aspartam der hier, gestern glaube ich, eingestellt wurde. Vielleicht schränkst Du dann Deinen Massenkonsum an Coke light ein wenig ein.

    Mir verhagelts da alles, wenn ich lese, dass Aspartam bis zu den 70iger Jahren als Mittel zur biologischen Kriegsführung genutzt wurde....:wow::wow::wow:

    Ich trink mein Wasser auch noch aufgepeppt mit Lightgetränken, reiss mich inzwischen aber schon ziemlich zusammen was die Menge angeht....das Zeug ist echt gefährlich!!!

    Gruß vom feuer:winke:
     
  18. moira

    moira Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2011
    Beiträge:
    77
    Ort:
    nähe Frankfurt/M.
    also morgens meine 2 kaffee mit süßstoff brauch ich, trinke ihn normalerweise nur mit milch, aber die ist ja out für mich. habe damit kein problem, trinke nachmittags auch noch nen kaffee mit süßstoff. alles ist gut :)

     
  19. Riele58

    Riele58 Neuling

    Registriert seit:
    5. März 2011
    Beiträge:
    5
    Ort:
    pfalz
    kann ich nur bestätigen!! lg riele
     
  20. Curry47

    Curry47 Neuling

    Registriert seit:
    8. März 2011
    Beiträge:
    7
    Hmh, also meint ihr man muss nicht auf Koffein verzichten? ich komm doch morgens um 5h sonst nciht raus zum frühdienst :D
     
  21. Roast

    Roast Neuling

    Registriert seit:
    21. März 2011
    Beiträge:
    26
    Koffein wirkt sich schon appetitanregend auf mich aus. Trotzdem bin ich ohne meinen Kaffee aufgeschmissen. Ich trinke ihn allerdings schwarz. Süßstoff mag ich nicht und Zucker...naja...Zucker halt
     
  22. Kukuri

    Kukuri Neuling

    Registriert seit:
    1. März 2011
    Beiträge:
    20
    Also ich brauch meine Tasse(n) Kaffee mit Süßstoff sonst bin ich kein Mensch.

    Habe auch keine schlechte Erfahrungen bis jetzt gemacht.

    ausser bei zu viel süßstoff - dann schaltet mein Körper auf "Gasantrieb" um :rotfl:
     
  23. jacko29

    jacko29 Neuling

    Registriert seit:
    30. Juni 2013
    Beiträge:
    10
    AW: Süßstoff/ Koffein wie geht’s euch damit?

    Ich habe keine negativen Erfahrungen. Ich trinke über den Tag ca. 2-3 Liter Pepsi Light. Allerdings keinen Kaffe und nach 18 Uhr in der Regel nur noch Tee (ohne Koffein) mit Stevia. Zwischendurch natürlich immer reichlich Wasser.

    Vor meiner Diät habe ich für ein halbes Jahr komplett auf Koffein und Süßstoff verzichtet. Im vergleich fühle ich mich Heute besser.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Mal wieder das Eiweiß und Koffein. Atkins Diät 2. Mai 2017
Cola Light ohne Koffein Bin neu hier und habe schon Fragen 20. Januar 2013
Koffein, Mate-Tee & Co. Alles über die Ketose 18. Juli 2014
Entkoffeinierte kaffee ja oder nein? Atkins-Diät-Gruppe 28. Oktober 2013
koffein, tee und süßstoff Alles über die Ketose 13. Februar 2012