Tattis Weg

Dieses Thema im Forum "Statistik / Tagebücher" wurde erstellt von Tatti1982, 5. Oktober 2016.

  1. Tatti1982

    Tatti1982 Mitglied

    Registriert seit:
    1. Oktober 2016
    Beiträge:
    35
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    1,62
    Gewicht:
    72
    Zielgewicht:
    62
    Diätart:
    Keto
    Hallo ihr lieben ,

    auch ich würde gerne ein Tagebuch führen.
    Lange bin ich noch nicht dabei , ca. anderthalb Wochen. Bis jetzt läuft es gut habe schon 5 Kilo runter und fühle mich super .
    Heute morgen dachte ich das ich mal die EINE Hose anprobiere und siehe da sie passt wieder !!!! Zwar am Bauch noch ein wenig eng aber alles im Rahmen !( habe mir gleich neue Schuhe als Belohnung gekauft :D)

    Ich habe sogar eine Schokolade im Reformhaus gefunden die keinen Zucker hat und auf 60 Gramm nur 4 kh, dass ist die Entdeckung der Woche gewesen!

    Zudem habe ich heute auch noch meinen gesamten Tagesbedarf geschafft , dass erste mal seit der Umstellung. :rock:

    Meine Bilanz heute ist : 1900 kcal

    Kh : 8
    Eiweiß :75
    Fett: 186

    So , nun geht es ins Bett !!

    Gute Nacht !!
     
    Sandydoo gefällt das.
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Tatti1982

    Tatti1982 Mitglied

    Registriert seit:
    1. Oktober 2016
    Beiträge:
    35
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    1,62
    Gewicht:
    72
    Zielgewicht:
    62
    Diätart:
    Keto


    Guten Morgen ,

    Da stehe ich heute auf und bin total verschnupft ... : (
    Meine kleine hat mich wohl angesteckt ... ( wie so oft )
    Ich hoffe das mein immunsystem gut bis besser damit klar kommt durch die Umstellung .
    Jetzt Geht es noch zum Arzt , Blut abnehmen um zu schauen wie das da aussieht , bin mega gespannt auf morgen wenn das Ergebnis da ist.: )

    Schönen Tag wünsche ich euch !!
     
    stolli gefällt das.
  4. Chibby

    Chibby Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    27. Mai 2016
    Beiträge:
    1.560
    Geschlecht:
    männlich
    Größe:
    187
    Gewicht:
    106
    Zielgewicht:
    95
    Hey tattoos,

    Cool, das du ein Tagebuch gestartet hast, mir hat es sehr geholfen :)
    5kg ist eine hammer Leistung :party:

    Wünsche dir gute Besserung, viel klare Brühe, mit Salz vermengt trinken, dann ist der schnupfen, bald schnee von gestern ;)

    Lg chibby
     
  5. Tatti1982

    Tatti1982 Mitglied

    Registriert seit:
    1. Oktober 2016
    Beiträge:
    35
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    1,62
    Gewicht:
    72
    Zielgewicht:
    62
    Diätart:
    Keto
    Hallo Chibby :)

    Vielen Dank !!

    Ich hoffe auch das mir das Tagebuch schreiben helfen wird .:)

    Danke für den Tipp mit der Brühe habe es gleich ausprobiert , heute Abend gibt es noch eine oder zwei.

    Liebe Grüße Tatti
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Tatti1982

    Tatti1982 Mitglied

    Registriert seit:
    1. Oktober 2016
    Beiträge:
    35
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    1,62
    Gewicht:
    72
    Zielgewicht:
    62
    Diätart:
    Keto
    Heute beim Blut Abnehmen wurde gleich mein Zucker gemessen ... dieser liegt bei 110. mir wurde gesagt, dass das in Ordnung ist. Da ich nicht so affin in solchen Dingen bin glaub ich das mal !!! ;)

    Ich hoffe morgen ist auch alles gut !

    Heute bekomme ich nicht viel runter , es wird wohl an meiner Erkältung liegen ... hoffentlich geht es morgen besser ...
    Bis jetzt habe ich erst 500 kcal geschafft :(

    Vllt bis später

    Tatti
     
  8. Tatti1982

    Tatti1982 Mitglied

    Registriert seit:
    1. Oktober 2016
    Beiträge:
    35
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    1,62
    Gewicht:
    72
    Zielgewicht:
    62
    Diätart:
    Keto
    Oh Gott !!!

    Da werde grad zum Arzt zitiert weil meine Blutwerte so schlecht sind .... ähm ja ....

    Wünscht mir Glück !!!
     
  9. tiga

    tiga Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    6.420
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Emden
    Name:
    Jan
    Größe:
    1,85 m
    Gewicht:
    104 kg
    Zielgewicht:
    90 kg
    Diätart:
    real food lc


    Locker bleiben. Schlechte Blutwerte bedeuten, dass man etwas an der Ernährung ändern muss. Das hast du ja gerade getan. Es ist aber komplett normal, dass sich die Werte dann erst mal verschlechtern
     
    Tatti1982 gefällt das.
  10. Chibby

    Chibby Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    27. Mai 2016
    Beiträge:
    1.560
    Geschlecht:
    männlich
    Größe:
    187
    Gewicht:
    106
    Zielgewicht:
    95
    Viel Glück!

    Kann mir aber nicht vorstellen das es an der Ernährung liegt :lipssealed:
     
  11. Tatti1982

    Tatti1982 Mitglied

    Registriert seit:
    1. Oktober 2016
    Beiträge:
    35
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    1,62
    Gewicht:
    72
    Zielgewicht:
    62
    Diätart:
    Keto
    Bin wieder da ...

    Die sind so .... ( sorry ) ich habe gestern extra noch gesagt vorm Blut abnehmen das ich nen bulletproof caffee getrunken habe ( habe vergessen das man das ja nicht soll , da es ne Routine geworden ist morgens einen zu trinken) habe der Sprechstundenhilfe gesagt da sind 20-30 Gramm Butter und 15-20 ml Mct Öl drin.sie sagte ist kein Problem .....
    und warum sollte ich dahin ... natürlich weil mein Cholesterin zu hoch ist !!!
    Komisch :D
    Nachdem ich fast 3 Stunden da saß :mad:
    Habe ich es dem Arzt gesagt .... der grinste nur und meinte sorry das wusste er nicht und das es ja kein Wunder ist das es höher ist .
    Er findet sogar gut das ich das mache und meinte wenn es mir damit gut geht sollte ich das solange machen wie ich das will.
    Haben aber trotzdem abgesprochen das ich so in 8 Wochen nochmal kontrollieren lasse. ( finde ich sogar gut da es ja nicht schadet seine Blutwerte im Blick zu haben)

    Eisen muss ich wohl extra nehmen das ist zu wenig ... komisch obwohl ich soviel gleich wie nie esse !!!

    Na ja ... hatte ich halt nen schönen Vormittag im Wartezimmer !!!
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. tiga

    tiga Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    6.420
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Emden
    Name:
    Jan
    Größe:
    1,85 m
    Gewicht:
    104 kg
    Zielgewicht:
    90 kg
    Diätart:
    real food lc
    Gerade am Anfang (also in den ersten Monaten) der ketogenen Ernährung berichten viele über erhöhte Cholesterinwerte.
    WTF ;)
    In Amerika haben sie bereits die Obergrenzen für Cholesterin gelöscht, da es absolut nichts aussagt. In 10 Jahren sind wir in Deutschland sicher auch so weit ;)
     
  14. Chibby

    Chibby Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    27. Mai 2016
    Beiträge:
    1.560
    Geschlecht:
    männlich
    Größe:
    187
    Gewicht:
    106
    Zielgewicht:
    95
    Hihi, den morgen hast du dir ja selber eingebrockt :p

    Meine blutwerte waren nach 12 Wochen Ketose auch noch top in Schuss, werde das auch auf jedenfall beibehalten die werte kontrollieren zu lassen, so 3-4 mal im Jahr, zumindest solang ich mich noch so ernähre. Bei mir war nur der hahnwert nicht in Ordnung, mehr trinken.

    Was isst du denn für Fleisch? Das schöne rote oder doch eher weiß?
     
  15. Tatti1982

    Tatti1982 Mitglied

    Registriert seit:
    1. Oktober 2016
    Beiträge:
    35
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    1,62
    Gewicht:
    72
    Zielgewicht:
    62
    Diätart:
    Keto
    Hehe , ja da hast du recht ...

    Heute das weiße mit Schmand und Brokkoli ... ist immer verschieden ,wie ich Bock habe !!

    Ich habe heute auch gesündigt :cry:nen kleines Stück Brownie .... habe aber daraus gelernt ... mir ist schlecht und nen aufgeblähten Bauch habe ich auch und nen mega schlechtes Gewissen !!! .... vor zwei Wochen hätte ich das nicht gehabt ....

    Ja , ich mache mir da jetzt auch keinen Stress wegen dem
    Blutbild .... einfach mal abwarten ....
     
  16. stolli

    stolli Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    10. September 2012
    Beiträge:
    9.958
    Medien:
    14
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bayern
    Größe:
    1,68cm
    Gewicht:
    88kg
    Zielgewicht:
    70kg
    Diätart:
    Weight Watchers
    Ich würde auch sagen, warte auf den nächsten Befund.
    Meine Blutwerte wurden immer besser und über den Cholesterinwert waren sie immer entzückt.:p Besser geht es nicht hat die Schwester mir erklärt.

    Gute Besserung!


    stolli
     
  17. Tatti1982

    Tatti1982 Mitglied

    Registriert seit:
    1. Oktober 2016
    Beiträge:
    35
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    1,62
    Gewicht:
    72
    Zielgewicht:
    62
    Diätart:
    Keto
    @stolli: ja , ich warte jetzt auch erst ab ... solange es mir gut dabei sehe ich auch keinen Grund um mir sorgen zu machen.

    Dieses Stück Brownie liegt mir nur wirklich quer im Magen ..... geht mir irgendwie komisch .
     
  18. Chibby

    Chibby Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    27. Mai 2016
    Beiträge:
    1.560
    Geschlecht:
    männlich
    Größe:
    187
    Gewicht:
    106
    Zielgewicht:
    95
    Das kenn ich mit dem unwohlen Gefühl, hab in den letzten 6 monaten mal einen Tag pause gemacht, das Frühstück lag echt wie ein Stein im Magen. Falls ich nun noch mal schummel, esse ich wirklich nur minimal, zb ne halbe Pommes, einfach für den Geschmack und merke dann, "hey, das schmeckt gar nicht so gut!" :giggle:
     
  19. Tatti1982

    Tatti1982 Mitglied

    Registriert seit:
    1. Oktober 2016
    Beiträge:
    35
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    1,62
    Gewicht:
    72
    Zielgewicht:
    62
    Diätart:
    Keto
    @Chibby: ja genau das hatte ich auch gedacht wo ich ihn gegessen hatte.hatte das auch anders in Erinnerung mit dem Geschmack :D

    Ich habe grad gelesen das man Milchprodukte nicht essen darf , woanders stand das es ok ist.... was ist den nun richtig ??
     
  20. Chibby

    Chibby Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    27. Mai 2016
    Beiträge:
    1.560
    Geschlecht:
    männlich
    Größe:
    187
    Gewicht:
    106
    Zielgewicht:
    95
    Lieber nicht,
    Auf Milch solltest du komplett verzichten, viel Milchzucker und Hormone die der Abnahme hinderlich sind. Andere Molkerei Produkte wie Käse sind in Maßen ok, man sagt bis 100g/Tag. Kommt aber auf den Konsumenten an, bei manchen ist es kein Unterschied, andere hingegen nehmen nicht weiter ab.
     
  21. Tatti1982

    Tatti1982 Mitglied

    Registriert seit:
    1. Oktober 2016
    Beiträge:
    35
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    1,62
    Gewicht:
    72
    Zielgewicht:
    62
    Diätart:
    Keto
    Ok ... also auch keinen Schmand oder Sahne ? Und wenn dann selten bis zu 100 Gramm am Tag ...?
     
  22. tiga

    tiga Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    6.420
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Emden
    Name:
    Jan
    Größe:
    1,85 m
    Gewicht:
    104 kg
    Zielgewicht:
    90 kg
    Diätart:
    real food lc
    Natürlich darf man Milchprodukte essen. Man sollte sich nur im Klaren sein, dass Milch ein Wachstumsfutter für Kälber ist. Mit Milch kann man also recht gut zunehmen, weil die in der Milch enthaltenen Hormone dies begünstigen.
    Außerdem muss man bei Milchprodukten natürlich auf die enthaltenen KHs achten. Gut gereifter Käse enthält meist keine KHs, da diese von den Käsekulturen in Eiweiß umgewandelt werden.
    Bei Atkins sind Milchprodukte am Anfang recht stark beschränkt.
    Wer Probleme mit der Abnahme hat, sollte evtl. auch mal auf Milchprodukte verzichten
     
  23. Tatti1982

    Tatti1982 Mitglied

    Registriert seit:
    1. Oktober 2016
    Beiträge:
    35
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    1,62
    Gewicht:
    72
    Zielgewicht:
    62
    Diätart:
    Keto
    So habe ich es noch nie gesehen , also das mit den Kälbern. Das wird mir helfen mehr darauf zu verzichten. Das mit den kh passt immer da ich da drauf achte .....
    ich bin gespannt ob es bei mir nen Unterschied macht beim abnehmen wenn ich mal darauf verzichte ...