The Master Cleanser - Die Zitronensaftdiät

Dieses Thema im Forum "Fasten" wurde erstellt von miri, 26. November 2010.

  1. Matthias

    Matthias Sergeant Moderator

    Registriert seit:
    29. Januar 2007
    Beiträge:
    5.200
    Medien:
    105
    Alben:
    1
    Der Appetit hat sich gelegt immer wenn ich derb Appetit hab mache ich ein kleines Workout, mir gehts super, die Waage sagt 106.0 kg.
    Bin gespannt, wie sich das nach den Aufbautagen entwickelt, wenn ich wieder zu meine optimalen Kost zurückkehre.
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Marcus_27

    Marcus_27 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. November 2009
    Beiträge:
    1.159
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Gewicht:
    122
    Zielgewicht:
    98
    Diätart:
    Atkins



    Ich auch! Hoffen wir mal das einiges unten bleibt.
    Bis jetzt super Leistung!

    Gruß
    Marcus
     
  4. Matthias

    Matthias Sergeant Moderator

    Registriert seit:
    29. Januar 2007
    Beiträge:
    5.200
    Medien:
    105
    Alben:
    1
    Hi Marcu!

    Jo, schaun mer ma!

    Heute 105,2 ich fühle mich top! Heute morgen krass, ein riesen Stuhl, ich frag mich echt, wo das her kommt nach über einer Woche.

    Hunger/ Appetit komplett weg, an der Arbeit war ich die ganze Nacht sehr fit und leistungsfähig.

    LG Matthias
     
  5. Xossi

    Xossi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    5.742
    Medien:
    4
    Da wurde jeder Winkel durchforstet... [​IMG]
    Sorry, musste sein.

    Respekt, Matthias, so lange schon am Fasten. Wünsche dir dann mit
    Kwasi später den ersehnten Erfolg. Auch du willst den UHU & more. [​IMG]
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. guter

    guter Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    11.570
    Diätart:
    Slow Food
    nicht dass da was wesentliches mit abgegangen ist :lol:
     
  8. Matthias

    Matthias Sergeant Moderator

    Registriert seit:
    29. Januar 2007
    Beiträge:
    5.200
    Medien:
    105
    Alben:
    1
  9. Söckchen

    Söckchen Guest



    *lol* - Matthias:

    hatte Guter nicht bis vor kurzem ein solches Avatar :rotfl: ????
     
  10. Matthias

    Matthias Sergeant Moderator

    Registriert seit:
    29. Januar 2007
    Beiträge:
    5.200
    Medien:
    105
    Alben:
    1
    Servus!

    Heute vermeldet die Wage 103,8 kg. Gibt nichts weiter zu vermelden, ausser, dass ich mich super fühle und fit bin, die Erkältung ist komplett abgeklungen und besser als vorher, soll heißen, dass ich cronisch verstopfte Nase hatte, seit Jahren, daraus resultierende Halsschmerzen nach dem Aufstehen. Die Schleimproduktion scheint besser zu laufen, das Nasensekret ist dünnflüssiger und die Selbstreinigungskraft der Nase scheint gesteigert zu sein.

    Also, auch wenn ich skeptisch war bisher, was Fasten betrifft, bis jetzt habe ich nur positive Veränderungen erlebt.
    Auch wenn Fastengegner was anderes meinen, wenn man sich mal etwas beliest lernt man, dass die abgebauten Muskeln auch schnell wieder aufgebaut werden und das mit frischen, neuen Baumaterial und das eine KH-arme Kost mit verminderten Kalorien nach dem Fasten auch verhindert, dass Fett aufgebaut wird.
    Ich sehe der Sache gelassen entgegen.

    LG Matthias
     
  11. ashandra

    ashandra Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    1.971
    Ort:
    Nordfriislon
    Also ich finds klasse wie du das durchhälst.
    Ich hatte auch kurz überlegt Master Cleanser zu starten. Aber ich kenn mich leider zu gut;)

    Respekt, ich beuge mein Knie vor dir.
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. Matthias

    Matthias Sergeant Moderator

    Registriert seit:
    29. Januar 2007
    Beiträge:
    5.200
    Medien:
    105
    Alben:
    1
    Danke Ashandra!

    Ich habe einfach den Start des neuen Jahres als Reset benutzt, jetzt ziehe ich durch, am 21.01. habe ich an der Arbeit noch ein Nichtraucherseminar, da ich irgendwann rückfällig geworden bin, die Kasse übernimmt einen großen Teil, dieses Jahr werde ich ein anderer Mensch!

    LG Matthias
     
  14. ashandra

    ashandra Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    1.971
    Ort:
    Nordfriislon
    Das Rauchen hörst du auch noch auf?
    Du musst ja wirklich eine wahnsinns Disziplin haben.
    Die hab ich leider gar nicht. Und ich befürchte, die wird auch nicht mehr kommen.
    Naja, aber sonst bin ich ja ein nettes Gehopse.:rotfl:
     
  15. proserpinas

    proserpinas Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2009
    Beiträge:
    11.153
    Medien:
    15
    Alben:
    1
    Ort:
    eliteland
    das unterschreibe ich sofort und bestätige es! tolle sache, auch wenn die ersten tage der umstellung (für mich) hardcore waren :cool:
    es hat sich gelohnt-in jeder hinsicht!

    ein dankeschön an dieser stelle an miri :küsschen:
     
  16. ashandra

    ashandra Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    1.971
    Ort:
    Nordfriislon
    Ich dachte Fasten ginge eher nicht so gut wenn man raucht?
    Deshalb hab ich es auch gar nicht versucht.
     
  17. proserpinas

    proserpinas Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2009
    Beiträge:
    11.153
    Medien:
    15
    Alben:
    1
    Ort:
    eliteland
    wie meinst du das? :confused:
     
  18. ashandra

    ashandra Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    1.971
    Ort:
    Nordfriislon
    Na, ich hab gelesen, das Rauchen beim Fasten keine gute Idee ist. Abgesehen davon das Rauchen eh Mist ist. Reagiert der Körper auf die Gifte beim Fasten wohl häufig sehr extrem.
     
  19. proserpinas

    proserpinas Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2009
    Beiträge:
    11.153
    Medien:
    15
    Alben:
    1
    Ort:
    eliteland
    wo hast du das gelesen? fasten dient u.a. der reinigung? ... und wir raucher haben es doch besonders nötig :rolleyes: *lacht!
    mit burroughs habe ich nicht nur meiner lunge etwas gutes getan ;)
     
  20. Matthias

    Matthias Sergeant Moderator

    Registriert seit:
    29. Januar 2007
    Beiträge:
    5.200
    Medien:
    105
    Alben:
    1
    Hallo zusammen!

    Gewicht 103,4 kg. War heute morgen müde, bin gleich um halb acht eingeschlafen und hab mit einer Pinkelpause bis um halb 3 gepennt. Ohne Wecker wach geworden.

    Noch eine Beobachtung:

    Ich hatte voriges Jahr ständig Gelüste auf KH-haltige Speisen.
    Letzte Nacht hatten Kollegen auf Arbeit Lakritze und andere Leckereien rumliegen, das hat mich kalt gelassen, wenn in meiner Phantasie Lebensmittel rumschwirren, die ich gerne essen würde dann:

    Eigelb mit Butter gebraten, frankfurter Rippchen, Fleisch mit Käse überbacken, also nur fette und deftige Sachen.
    Ich finde das toll, anscheinend sind das die Sachen die mein Körper haben will, wärend des Fastens ist der Geist klar und frei von jeglicher Gehirnwäsche und man ist bereit, sich von seinem Körper sagen zu lassen, was man wirklich braucht, ich werde auf ihn hören.

    Ich werde heute nochmal die Limonade trinken und morgen anfangen mit den 8 Gläsern frisch gepressten Orangensaft.
    am Freitag, da fängt mein Wochenende an, werde ich die Gemüsesuppe kochen mit Linsen, Bohnen, diversen Gemüsen (TK-Mischung) und verschiedenen Gewürzen.
    Die gibt es dann übers WE, dazu immer noch Orangensaft.
    Am Montag werde ich die erste normale Speise essen, sicherlich gebratene Dotter mit Butter, mittags 1 kl Kartoffel mit fettem Quark und Abends die restliche Suppe.
    Dann werde ich im Lauf der Woche den Speiseplan aufbauen aber die KH unter 50 g halten und die Portionen sehr klein und gaaanz lange Kauen, dass die Speise fast wie Flüssig im Darm ankommt, so will ich meine Verdauung unterstützen und mich an langsames Essen gewöhnen.

    LG Matthias
     
  21. Belash

    Belash Guest

    ^^
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 8. April 2011
  22. Wühlmaus

    Wühlmaus Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2010
    Beiträge:
    4.352
    Medien:
    7
    12EL ahornsirup am tag?
    das ist aber ganz schön viel zucker.
    hab sonst beim normalen fasten nur gemüsebrühe und verdünnten gemüsesaft getrunken.
    ist das ein trick, damit man leichter durchhält?
     
  23. proserpinas

    proserpinas Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2009
    Beiträge:
    11.153
    Medien:
    15
    Alben:
    1
    Ort:
    eliteland
    12 essl. ist mir viel zu süss, nehme nur die hälfte :cool:
    darf man ja bei übergewicht reduzieren.

    der gute sagt:
    Code:
    abgestimmt hat er das mit dem 
    /mineralsalz/vitamin/protein/zuckergehalt von citron/ahornsirup... 
    durch den sirup wird der insulinausstoss auf einem
    bestimmten level gehalten"
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Tabby's Masterplan Statistik / Tagebücher 30. Juli 2014
Wiegestatistik Masterwitsch Statistik / Tagebücher - Ohne Kommentare 2. Juni 2013
Master Cleanse Vorstellen 19. April 2013
Master Cleanse Diät Vorstellen 3. November 2012
Master Cleanse - Das Experiment Statistik / Tagebücher - Ohne Kommentare 10. Februar 2011