Trau mich schon gar nicht mehr...

Dieses Thema im Forum "Atkins-Diät-Gruppe" wurde erstellt von Thalia75, 4. Februar 2015.

  1. Thalia75

    Thalia75 Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2012
    Beiträge:
    91
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Friedrichsfehn
    Größe:
    165cm
    Gewicht:
    65
    Zielgewicht:
    60
    Diätart:
    Keto
    Hallo zusammen!

    Ich weiss nicht, wie oft ich mich hier schon zu Wort gemeldet, als "Neustarter" vorgestellt und doch wieder nicht durchgehalten habe :???:
    Mittlerweile habe ich mich ja schon fast mit meinen "paar Kilos zuviel" angefreundet (aber nur fast ;) ) Ich hab`s leider nie durchgezogen... nie alle Phasen geschafft... immer abgebrochen in Phase 2, weil ich einfach immer wieder schwach wurde (Obst, Kartoffeln, Sonntags mal Brötchen...)
    Ich bin also wieder da, wiedermal Phase 1... auf ein Neues! Nur diesmal ist es etwas anders, diesmal geht`s nicht PRIMÄR ums Abnehmen, es geht um meine Migräne.
    Während Phase 1 und 2 hatte ich so gut wie KEINE Migräne-Attacken!!! Vorher waren es 2-3 pro Monat, jeweils 3-5 Tage lang! So ist es auch jetzt wieder. Ich kann nicht mehr... ich will nicht mehr :(
    Die Gefahr ist nur, dass ich, sobald es mir ein paar Wochen gut geht mit Atkins, schnell vergesse, dass es mir WEGEN Atkins, bzw. ketogener Ernährung gut geht und dann schnell mein "innerer Schweinehund" zuschlägt (och, kannst ja nach sooo langer Zeit auch mal Honig-Brötchen essen). Das ist bei mir wie "mit-dem-Rauchen-aufhören": Einmal gesündigt, steck ich wieder voll drin in alte Muster :cry:
    Ich hoffe, ihr empfangt mich nochmals so lieb wie bei jedem Mal bisher und drückt mir die Daumen, dass es mein letztes "Bin wieder dabei" ist.

    Voller Hoffnung und liebe Grüße
    Thalia
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Klaus

    Klaus Mitglied

    Registriert seit:
    3. Februar 2015
    Beiträge:
    58
    Geschlecht:
    männlich
    Größe:
    178
    Gewicht:
    109
    Zielgewicht:
    99
    Diätart:
    Atkins


    AW: Trau mich schon gar nicht mehr...

    Hier sind wir doch (fast) alle Sünder >:)

    Ich frage mich gerade, wie man den so einfach an ein Honig-Brötchen kommt. Bei Freunden gefrühstückt oder leben in Deinem Haushalt noch andere Personen?

    Das mit Deiner Migräne ist ja wirklich heftig. Du würdest ohne Atkins ein Drittel bis zur Hälfte der Zeit unter Migräne-Anfälle leiden. Hast Du Dir schon Strategien überlegt, wie Du zukünfige Fehltritte vermeiden kannst?

    Grüße
    Klaus
     
  4. tiga

    tiga Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    6.420
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Emden
    Name:
    Jan
    Größe:
    1,85 m
    Gewicht:
    104 kg
    Zielgewicht:
    90 kg
    Diätart:
    real food lc
    AW: Trau mich schon gar nicht mehr...

    Du bist eben einfach Zuckersüchtig.
    Das sind ganz normale Rückfälle in die Sucht.

    Ein Alkoholiker hat es auch nicht geschafft, wenn er ein paar Monate trocken bleibt.
    Wenn er trocken stirbt, hat er es geschafft
     
  5. brixi

    brixi Mitglied

    Registriert seit:
    13. Februar 2015
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Kärnten
    AW: Trau mich schon gar nicht mehr...

    Hallo! Ich drück dir ganz fest die Daumen, mach selbst gerade Atkins, bin in Phase 1 und heute hab ich die zweite Woche angefangen.

    Im Moment gehts mir sehr gut. Habe kaum Verlangen nach Süßen und fühle mich ziemlich fit.

    Ich drück dir die Daumen das du´s diesmal schaffst und für mich gleich mit ;-)
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Michael62

    Michael62 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2014
    Beiträge:
    3.936
    Ort:
    Thüringen
    AW: Trau mich schon gar nicht mehr...

    Lieb >:)

    Wolltest Du es so?

    DU SCHAFFST ES !!!!
     
    Thalia75 gefällt das.
  8. Thalia75

    Thalia75 Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2012
    Beiträge:
    91
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Friedrichsfehn
    Größe:
    165cm
    Gewicht:
    65
    Zielgewicht:
    60
    Diätart:
    Keto
    Ein ziemlich verspätetes DANKE an euch
    Bin noch dabei... zwischenzeitlich einmal gescheitert, aber zurück auf dem "Rechten Weg"☺

    Wie ich "einfach so" an Honig-Brötchen kam??? Zum Einen weil ich mit Mann und Kind lebe... da hab ich sowas im Haus. Kann aber in der Regel gut widerstehen.
    Zum Anderen: Urlaub, Hotel mit Frühstücksbuffet und "all you can eat"...
    Aber wie gesagt: Bin noch bei Euch und befinde mich weiterhin auf dem Rechten Weg!

    Liebe Grüsse
    Thalia
     
  9. chuchu8

    chuchu8 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2015
    Beiträge:
    4.070
    Medien:
    5
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Niedersachsen
    Name:
    Ginny
    Größe:
    1,66m
    Gewicht:
    ~ 61,5kg
    Zielgewicht:
    Gewicht halten
    Diätart:
    Low Carb


    Das freut doch auf jeden Fall zu hören :D
    Du schaffst das!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Dann traue ich mich mal, Vorstellen 8. Oktober 2015
Trau mich gar nicht aus dem Haus Frust Ecke 10. September 2011
Zaubermichschlank's Weg zur Traumfigur! Statistik / Tagebücher 18. Mai 2011
Ich trau mich auch mal :-) Vorstellen 17. Januar 2010
Ich traue mich jetzt einfach mal Erfahrungen 29. August 2009