Und es ist ... .. . . ein TAGEBUCH!!!!!

Dieses Thema im Forum "Statistik / Tagebücher" wurde erstellt von Linea, 6. April 2017.

  1. Linea

    Linea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2016
    Beiträge:
    1.156
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Delbrück
    Name:
    Steffi
    Größe:
    160
    Gewicht:
    63,2
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto <20g KH
    Montag, Wiegetag 63,2 Kg neuer Tiefststand :D

    Das Wochenende war mal wider sehr angenehm und vor allem warm. Ich dachte, wir hätten es Herbst, aber da habe ich mich wohl geirrt. Am Samstag war wie immer einkaufen angesagt. Wir sind durch mehrere Läden geschlendert und von A nach B getingelt, die übliche Runde halt. Im Baumarkt hat mein Freund mich dann wider etwas aufgeregt. Die Glühbirne in seinem Schlafzimmer ist kaputt gegangen und er brauchte ne neue. Was hätte ich gemacht? Zu den Glühbirnen gegangen, eine mit der Passenden Fassung und entsprechender Helligkeit genommen fertig. Was macht er? Lässt sich wegen einer Birne beraten...... Natürlich wir ihm eine von den teuren empfohlen... Ich habe mich dann durchgesetzt und ihm seine blöde Birne ausgesucht... Männer....

    Gegen Halb 2 ist mir spontan eingefallen, was ich noch unbedingt brauchte. In meinem Kopf meldete sich auf einmal eine Stimme: Mutter, Geburtstag, Pralinen kaufen!!!! Bei meinem Freund gibt es einen Laden, die ihre Pralinen noch alle selber machen und meine Mutter mag die sehr gerne, ich habe innerlich gebetet, das die am Samstag nicht schon um 1 zu machen, da ich ihr die Pralinen Sonntag abends schenken Wollte, wenn ich nach hause fahre. Wir also ins Auto und los. Während mein Freund einen Parkplatz suchen gefahren ist bin ich schon ausgestiegen und zum Geschäft gegangen. Und was war? Sie hatten bis 14 Uhr offen und ich war noch pünktlich ^^ Der Abend war also gerettet :D
    Zu der Packung Pralinen hat sich noch eine Tafel 80%tige Schokolade, dunkler Nussbruch und eine Tasse Kakao gesellt. Insgesamt 30€, aber Handarbeit ist mir das wert, vor allem, weil ich da ja nicht regelmäßig einkaufe. Von dem Kakao, der dort aus richtiger Schokolade zubereitet wird habe ich auch ein paar schluck probiert, einfach lecker :inlove:
    Im Anschluss sind wir noch etwas durch die Innenstadt gelaufen, da war irgendein Fest, haben im Teeladen noch Tee gekuft, mein Freund hat sich ein Eis gegönnt und wir haben noch Lebensmittel fürs Wochenende gekauft und sind wieder nach Hause gefahren.
    Dort habe ich mich mal seiner Küche angenommen. Eine weiße Küche für ihn ist echt keine gute Idee gewesen. Die kompletten Fronten waren Fleckig und mussten alle mal gereinigt werden. Zudem habe ich noch die Schubladen ausgemistet und ausgewischt, weil er sich Motten eingefangen hat. Nun müssten aber alle Larven beseitigt sein, das endlich Ruhe mit den Viechern ist. Die meisten Sachen hatte er GsD in Plastik oder Glasbehältern, aber ein Paar Sachen habe ich dennoch entsorgt, weil die Viecher da dran waren.
    Für den Rest der Zeit war aber Füße hochlegen und Buch lesen angesagt.

    Sonntags ging es dann wieder nach hause, wo Abends schon ein Paket mit den bestellten Sachen gewartet hat. Das wurde natürlich noch ausgepackt und der neue Shaker wurde direkt eingeweiht.
     
    blaumeise50 gefällt das.
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. blaumeise50

    blaumeise50 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2015
    Beiträge:
    3.488
    Ort:
    Tirol


    Herzlichen Glückwunsch !
    Liebe Grüße Renate
     
    Linea gefällt das.
  4. PerditaX

    PerditaX Bibliothekarin Moderator

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    14.932
    Medien:
    124
    Alben:
    7
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Norden
    Name:
    Perdita
    Größe:
    174
    Gewicht:
    74
    Diätart:
    SlowFood
    Habt ihr Fallen für Lebensmittelmotten aufgestellt?
     
    Linea gefällt das.
  5. Linea

    Linea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2016
    Beiträge:
    1.156
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Delbrück
    Name:
    Steffi
    Größe:
    160
    Gewicht:
    63,2
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto <20g KH
    Ja, diese Klebedinger, aber irgendwie funktionieren die nicht so gut...
    Dadurch das wir ausgemistet haben und alles mit Essig ausgeputzt haben ist es aber schon deutlich besser geworden.
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Mayestic

    Mayestic Forentroll Moderator

    Registriert seit:
    24. Januar 2016
    Beiträge:
    2.931
    Alben:
    1
    Name:
    Mirco
    Gewicht:
    31% Körperfett (19.09.17), 121 KG
    Zielgewicht:
    KFA < 15%, Gewicht egal
    Diätart:
    Sport = viele KH, kein Sport = wenig KH :)
    Höre ich hier Kritik am Mann ? Eigentlich hab ich immer Mitleid mit Jungs die mit ihrem Damen einkaufen gehn.
    Schatz steht mir das ? Schatz wirke ich darin fett ? Aus Erfahrung weiß ich Mann sitzt da in der Patsche egal was Mann antwortet. :)

    Ansonsten, was war das denn für ne Lampe ? Sone teure LED-Energiesparlampe ?
    Damit hab ich bei mir alles zugepflastert :)

    Genauso wie mit elektrischen Thermostaten. Mann ist nämlich MANNchmal etwas faul die Heizung runter zu drehen.
    Da sitzt MANN dann hier bei gefühlten 120 Grad im Wohnzimmer, hat sich total an die Temperatur gewöhnt, ihm ist nicht wirklich warm und die Stadtwerke freuen sind.

    Ob die Mehrkosten der neuen Energiesparlampen langfristig wirklich Sparpotential haben weiß ich nicht aber die elektrischen Thermostate sind bei mir Gold wert.

    Da kann ich schon vom Handy aus aufm Weg nachhause das Thermostat im Badezimmer auf "tropisch" stellen und wenn ich 30 Minuten später nachhause komme hab ich ein warmes Badezimmer und kann mich gemütlich in die Wanne legen.

    Oder für die ganz faulen. Ich kann vom Bett aus übers Handy die beiden Heizkörper im Schlafzimmer runterregeln ohne aus meinem warmen Bettchen zu müssen *lacht*

    Jetzt denke ich grade noch über ein automatisches Belüftungssystem nach welches meine Fenster von alleine auf Kipp stellt, lüftet und dann die Fenster wieder schließt :p

    Faulheit in Perfektion.
     
  8. PerditaX

    PerditaX Bibliothekarin Moderator

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    14.932
    Medien:
    124
    Alben:
    7
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Norden
    Name:
    Perdita
    Größe:
    174
    Gewicht:
    74
    Diätart:
    SlowFood
    Wenn man einmal Befall drin hat, helfen die nicht mehr, aber als Vorsorge. Ich habe aber immer eine verdeckt auf dem Schrank stehen (auch länger als auf der Packung steht) und seit dem keinen Neubefall mehr. Die von außen reinkommen vermehren sich nicht mehr in meiner Küche. :punch:
     
    blaumeise50 gefällt das.
  9. PerditaX

    PerditaX Bibliothekarin Moderator

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    14.932
    Medien:
    124
    Alben:
    7
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Norden
    Name:
    Perdita
    Größe:
    174
    Gewicht:
    74
    Diätart:
    SlowFood


    Kenn ich. Exakt so. :rofl: Wenn wir Zeit und Muße haben, halte ich das aus, wenn nicht sage ich Bescheid und dann klappt das auch, meistens ;). Ihm ist das wichtig, also entscheidet er das. Mir sind andere Sachen wichtig, die entscheide ich dann.
     
    Linea gefällt das.
  10. Mayestic

    Mayestic Forentroll Moderator

    Registriert seit:
    24. Januar 2016
    Beiträge:
    2.931
    Alben:
    1
    Name:
    Mirco
    Gewicht:
    31% Körperfett (19.09.17), 121 KG
    Zielgewicht:
    KFA < 15%, Gewicht egal
    Diätart:
    Sport = viele KH, kein Sport = wenig KH :)
    Bei mir sind es Fruchtfliegen.
    Ich hab die Tage noch bewundert wie sie sich von außen durchs Fliegenschutzgitter in die Wohnung schmuggeln.
    Manche von den Mistviechern sind so klein das sie durch die Maschen kommen und in der Wohnung werden sie dann dicker und finden den weg nicht mehr raus.
    Daher stehn bei mir an mehreren Stellen Gläser mit Essig-Wasser-Spüli.
    Bald ist es kalt genug draußen dann verrecken sie alle hoffentlich und für nächstes Jahr lass ich richtige Fliegengitter anbringen.
    Ich hab nur diese billigen ausm Discounter, son Gewebe das man selbst in den Rahmen spannt.
    Jetzt will ich aber welche aus feinem Metallgewebe.
     
  11. Linea

    Linea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2016
    Beiträge:
    1.156
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Delbrück
    Name:
    Steffi
    Größe:
    160
    Gewicht:
    63,2
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto <20g KH
    Ach, so schlimm sind Frauen gar nicht^^ von mir hört man sowas nicht, wenn die Sachen zu gehen und mir der schnitt gefällt ist alles in Ordnung :D

    Ja, die neuen Birnen die wir kaufen sind nur noch LED. Der Verkäufer hat natürlich die Nobelmarke angeschleppt, ich habe die 2 Regale weiter für nen drittel des Preises der Nobelbirne genommen :) aber LED waren beide.

    Die habe ich nur, wenn die Biotonne mal wieder etwas lange voll war. Aber nach dem ausleren und auswaschen hat sich das erledigt. Da ich kein Obst oder ähnliches bei mir habe kommen die auch nicht von alleine.

    Wir werden auch erst noch ein paar Fallen stehen lassen. Bei mir in der Wohnung muss ich auch mal wieder welche aufstellen. Ich selber habe zwar nichts, wo die dran gehen können, aber meine Ma die unter mir wohnt hat sich welche eingefangen und die ein oder andere hat sich schon hoch verirrt.
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. söckchen

    söckchen Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    23. Dezember 2016
    Beiträge:
    1.576
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Unterfranken
    Name:
    Yvette
    Größe:
    1.60
    Gewicht:
    89,7 am 31.10.2017
    Zielgewicht:
    Normal-/Wohlfühlgewicht
    Diätart:
    Normalkost ohne Zucker
    Ich habe auch nur noch LED. Ich liebe meine Maria-Theresia-Lüster. Habe zwei im Flur mit je 6 Birnen, einen im Schlafzimmer mit 8 Birnen, und der Zweistöckige im Wohnzimmer hat 12 Birnen. Macht summa summarum 32 Birnen nur für die vier Lüster. Das mal 25 Watt ergibt 800 Watt/Stunde.
    Außerdem natürlich Küchendeckenleuchte, beide Leuchten unter den Hängeschränken, die beiden Birnen der Dunstabzugshaube, zwei Lampen im Büro, zweie in der Abstellkammer, 6 Deckenstrahler und Spiegelbeleuchtung im Bad.
    Jede meiner LEDs verbraucht 3,2 Watt.....
     
  14. Linea

    Linea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2016
    Beiträge:
    1.156
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Delbrück
    Name:
    Steffi
    Größe:
    160
    Gewicht:
    63,2
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto <20g KH
    Bei so vielen Birnen rechnet sich das ja richtig^^
     
  15. söckchen

    söckchen Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    23. Dezember 2016
    Beiträge:
    1.576
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Unterfranken
    Name:
    Yvette
    Größe:
    1.60
    Gewicht:
    89,7 am 31.10.2017
    Zielgewicht:
    Normal-/Wohlfühlgewicht
    Diätart:
    Normalkost ohne Zucker
    Eben. Ich hab mit Waschmaschine, allen E-Geräten in der Küche, Staubsauger, Computer, Drucker, Kühlschrank, Gefrierschrank und Durchlauferhitzer etwas über 800 KW im Jahr.
     
  16. Linea

    Linea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2016
    Beiträge:
    1.156
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Delbrück
    Name:
    Steffi
    Größe:
    160
    Gewicht:
    63,2
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto <20g KH
    Ich hab auf den meisten E-Geräten nur Strom, wenn ich sie brauche, bei mir zieht der Durchlauferhitzer am meisten, gut das ich nicht 24h am Tag heiß Wasser brauche^^
    Naja und in der kalten Jahreszeit mögen die Nachtspeicher auch ihr Futter....
     
  17. söckchen

    söckchen Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    23. Dezember 2016
    Beiträge:
    1.576
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Unterfranken
    Name:
    Yvette
    Größe:
    1.60
    Gewicht:
    89,7 am 31.10.2017
    Zielgewicht:
    Normal-/Wohlfühlgewicht
    Diätart:
    Normalkost ohne Zucker
    Ich habe überall Zwischenschalter; meine Geräte ziehen auch keinen Strom.
     
  18. söckchen

    söckchen Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    23. Dezember 2016
    Beiträge:
    1.576
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Unterfranken
    Name:
    Yvette
    Größe:
    1.60
    Gewicht:
    89,7 am 31.10.2017
    Zielgewicht:
    Normal-/Wohlfühlgewicht
    Diätart:
    Normalkost ohne Zucker
  19. Linea

    Linea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2016
    Beiträge:
    1.156
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Delbrück
    Name:
    Steffi
    Größe:
    160
    Gewicht:
    63,2
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto <20g KH
    Dienstag 63,4 Kg es pendelt wieder weiter nach unten :)

    Gestern war ich mal wieder beim Sport. Beim Kabelzug konnte ich endlich mal ein Gewicht höher gehen. Ich glaube, so langsam habe ich den Bogen raus, wie ich es hin bekomme, das ich die Gewichte steigern kann.
    Der Trainer sagt zwar immer, das kommt von alleine, wenn man die Wiederholungen erhöht, aber das hatte bei mir bisher keinen Erfolg. Ich komme anscheinend nur weiter, wenn ich das Gewicht erhöhe und es mit Unterstützung bewege. Am Kabelzug also mit beiden Armen runter ziehen und danach mit einem Arm wieder ablasse. Das ganze 5x3 und ich habe den nächsten Tag sogar Muskelkater. Etwas was ich höchst selten habe. Das ganze mache ich so lange, bis ich die 3x5 ohne Unterstützung schaffe und danach wird wieder erhöht. Mal schauen, ob das besser klappt, weil so wie bisher war eigentlich eher Stillstand und das hat mir gar nicht gefallen. Anscheinend muss man sich immer etwas mehr Quälen um besser zu werden, aber von nichts kommt nichts. Das Ziel Klimmzug schaffen gibt es ja immer noch.
    Die Beinpresse ist seit einiger Zeit auch wieder mit im Plan. Meine Hüfte macht so langsam wieder mit. Aktuell habe ich zwar erst 5 Scheiben a 20 Kg drauf, das werde ich Morgen aber mal um eine Scheibe erhöhen.

    Beim Essen läuft auch noch alles gut. Wie erwartet habe ich durch die Shakes zum frühstück eigentlich zu viel EW am Tag (im Verhältnis zu Fett) die Ketose scheint das aber nicht zu stören. Naja ich trage ja auch noch mehr als genug davon mit mir rum :D
    Das Kaloriensparen klappt auch gut. Zu hoch dürfte das Defizit auch nicht sein, da ich bisher keine negativen Auswirkungen gemerkt habe. Mir ist nicht Kalt, ich bin nicht Müde und beim Sport habe ich auch keine Leistungseinbußen. Die Menge an Kcal, die ich esse scheint also zu reichen. Im moment komme ich auf 1100 - 1400 Kcal am Tag und bin damit auch satt und zufrieden.
     
  20. Linea

    Linea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2016
    Beiträge:
    1.156
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Delbrück
    Name:
    Steffi
    Größe:
    160
    Gewicht:
    63,2
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto <20g KH
    Mittwoch 62,9 KG, Diese Zahl habe ich noch NIE auf der Wage gesehen :party::party::party::party::party:

    Ich freu mich so :D:D:D:D mal schauen, was bis Montag daraus geworden ist, da ist offizinelles Wiegen. Hoffentlich ist das nicht nur ne Eintagsfliege.
    Gestern hatte ich ein Bewerbungsgespräch über Skype, das war f+r mich schon ne Premiere. Leider hatte die Firma mit der ich mich unterhalten habe eine etwas schwache Leitung, immer wenn die das Bild angemacht haben kam alles in Zeitlupe an.... aber naja, ohne Bild ging auch. Ein Teil des Gespräches fand auf Englisch statt, da noch ein Kollege aus Italien dabei war. Mal schauen, was da bei raus kommt.

    Mein Frühstücksshake wartet schon neben mir darauf getrunken zu werden, das wird gleich erledigt und für heute Abend gibt es Sauerkraut mit Schweinenacken. Da freu ich mich schon drauf. Das habe ich gestern abend schon gekocht, damit bis heute alles schön durchgezogen ist. Aber ich muss wohl noch Fleisch nachwerfen. 2 Stücke für über 1 Kg Sauerkraut ist doch etwas wenig. Dann werde ich aber Kassler nehmen. Abschmecken muss ich das ganze heute auch noch. Mal sehen ob ich etwas süße, damit es nicht zu sauer ist. Aber nun muss ich erst mal etwas Arbeiten.
     
    miri, Mayestic und PerditaX gefällt das.
  21. Linea

    Linea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2016
    Beiträge:
    1.156
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Delbrück
    Name:
    Steffi
    Größe:
    160
    Gewicht:
    63,2
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto <20g KH
    Morgen :) 63,0 Kg es pendelt weiter^^
    Gestern war irgendwie der Wurm drin. Ich bin nach der Arbeit wie immer zum Sport und stand da vor verschlossener Tür....
    Auf die Öffnungszeiten gesehen, sie sollten offen haben....
    Da stand draußen ein Trainer und ich hab mal ganz doof nachgefragt. Leider war geschlossen, weil es wohl neue Geräte gibt, die aufgebaut werden. Angeblich gab es auch nen Aushang, ist wohl an mir vorbei gegangen....
    Aber ab heute ist wieder auf. Also wird der Sport auf heute verschoben. Je nach Muskelkaterstand gibts morgen auch noch mal Sport oder eben nicht. Die Gewohnheit sagt ja, Sport am Mo, Mi und Fr, da muss man sich ja dran halten :D
    Ich dachte mir also, ich Tausche die Tage und mach heute den Einkauf. Im Supermarkt an der Kasse durfte ich dann feststellen, das ich mein Geld zuhause vergessen habe, PEINLICH!!! Also alle Lebensmittel wieder auspacken und mit leeren Händen gefahren. Zuhause angekommen habe ich mein Geld geholt und bin zum Supermarkt bei uns im Ort. Der Andere ist mir zum zurückfahren zu weit gewesen. Dort habe ich auch nur das nötigste gekauft und wieder ab nach hause. Noch ein kleiner Zwischenstopp bei der Apotheke und ich hatte alles erledigt.

    Obwohl ich früher von der Arbeit verschwunden bin als sonnst war ich nicht früher zuhause, aber was solls.
    In mein Sauerkraut habe ich den frisch gekauften Kassler gepackt und mir eine Portion gegönnt. Echt wenig Kalorien, aber ich war so satt, ich dachte ich platze. Und es ist noch genug für 3 Mahlzeiten da. Einen Teil werde ich aber einfrieren, da mein Freund für Freitag angemeldet hat, das er bei uns im Ort zum Griechen möchte. Also gibt es heute Abend eine Portion und eventuell morgen mittag, wobei ich mir das noch überlege. Der rest wird eingefroren.
     
  22. Linea

    Linea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2016
    Beiträge:
    1.156
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Delbrück
    Name:
    Steffi
    Größe:
    160
    Gewicht:
    63,2
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto <20g KH
    Morgen :) 63,1 alles im Grünen Bereich^^

    Und was gibt es heute zu essen? Wiedermal Sauerkraut.... Mein Gefrierfach ist voll und es sind noch 2 Portionen da....
    Eine heute Mittag, die Andere mal sehen. So langsam reichts mir auch damit. Es macht zwar gut satt und schmeckt auch, aber 3 Tage am Stück ist doch etwas viel. Das nächste mal mache ich weniger. Aber seis drum.
    Da mein Freund heute Abend zum Griechen möchte und es dort wahrscheinlich ein paar Kcal mehr werden will ich heute über den Tag Kcal sparen.
    Dafür ist das Sauerkraut gar nicht so verkehrt. Macht gut satt und hat 22 Kcal auf 100g. Der Kassler darin hat auch ca. 100 Kcal auf 100g. Das ganze liegt nur schwer im Magen und möchte mich auch irgendwie nicht wieder verlassen.....

    Für Morgen ist dann Möbel schleppen angesagt. Wir müssen das Haus meiner Oma ausräumen, da sie ins Pflegeheim gekommen ist und das Haus vermietet wird. Das wird ne schöne Schlepperei, sie hat noch die guten alten Massivholz Möbel, aber es muss ja sein. Schade, das die keiner mehr haben will. Die sind zwar schon uralt, aber noch total stabil.

    Das Sportstudio hatte gestern auch wieder auf. Sie haben groß umgestellt und neue Cardiogeräte bekommen. Die neuen Laufbänder gefallen mir allerdings nicht. Sie haben zwar einen schönen Modernen Touchscreen und keine einfache gelbe Punkteanzeige mehr aber von der Bedienung her gefallen sie mir nicht. Bei den Alten Laufbändern konnte man Steigung und Geschwindigkeit über Hebel an den Seitenteilen regeln, zusätzlich zu den Knöpfen am gerät. Das finde ich beim Laufen sehr praktisch, da man einen großen hebel auch im Laufen gut packen und nach vorne oder hinten drücken kann. Bei den neuen Laufbändern gibt es nur noch kleine Knöpfe an der Armatur, an der auch die Griffe für den Pulsmesser sind. Die Knöpfe oder eher Knöpfchen sind sogar für meine Finger fast zu klein. Und die soll man aus vollem Laufen heraus bedienen? Ne danke eher nicht... Gut, das von den alten Laufbändern noch welche da sind.

    Gestern wurde auch noch versucht, mein neues Handy zu zu stellen, leider war keiner zuhause und ich muss es heute in der Postfiliale abholen. Schade, ich hätte es gestern schon gerne gehabt. Schon alleine aus dem Grund, das es eine Ersatzlieferung ist. Das erste, was ankam war schon Defekt und ging zurück. Auf den austausch habe ich nun fast 2 Wochen gewartet und wehe, das macht auch Probleme.

    Naja, dann werde ich mal weiter Arbeiten, bis später :)
     
  23. miri

    miri Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    26.995
    Hi,
    alles okay mit deinem Handy? Welches ist es nochmal?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Mein "bleib-am-Ball"-Tagebuch Statistik / Tagebücher 13. November 2017
Tagebuch von Martina Statistik / Tagebücher - Ohne Kommentare 23. August 2017
Tagebuch 2017 Statistik / Tagebücher 1. Juni 2017
RedBulls Tagebuch Statistik / Tagebücher 30. Mai 2017
Ein neuer Anfang Bella Tagebuch Statistik / Tagebücher 17. Mai 2017