Und es ist ... .. . . ein TAGEBUCH!!!!!

Dieses Thema im Forum "Statistik / Tagebücher" wurde erstellt von Linea, 6. April 2017.

  1. SonjaLena

    SonjaLena Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2009
    Beiträge:
    3.727
    Alben:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Name:
    Lena
    Größe:
    165
    Gewicht:
    auf Talfahrt
    Zielgewicht:
    54
    Diätart:
    IF18/6+keto
    Danke für den Trost, genau das hab ich gemacht... und siehe, heute ist besser. :)
     
    Linea gefällt das.
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Linea

    Linea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2016
    Beiträge:
    1.582
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Delbrück
    Name:
    Steffi
    Größe:
    160
    Gewicht:
    61,5
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto <20g KH
    So, noch mein Futter von gestern :)

    Gewicht 61,5 allerdings kann ich gerade mal wieder nicht zum WC und habe gestern Abend auch gut gegessen. Ist natürlich auch Gewicht.

    Was gab es: 1 Becher Mascapone als Schoko Creme (eine Hälfte Morgens, die Andere am Mittag) (94% Fett)
    2 Eier mit Remoulade für zwischensurch und Abends dann den Fehler, naja, was heißt Fehler, es war einfach zu viel...
    Aber mal von Anfang an^^
    Mein Freund hat sich einen minni Dönergrill zugelegt, den wir gestern ausprobiert haben. Das Fleisch haben wir am Montag eingelegt und gestern den Spieß fertig gemacht. Er bestand aus Schwein, ich gluabe Rücken und Hack zum verbinden. Soweit ja alles ok, durch die Marinade war auch ordentlich Fett drann. Aber: Es blieb Hack über, was ich gleich zu frikadellen verarbeitet habe. Die haben wir als Vorspeise gegessen. Danach war ich eigentlich schon satt, aber natürlich habe ich auch eine Portion Dönerfleisch gegessen, weil es muss ja probiert werden... und damit das Fett auch ja nicht zu wenig wird gabs da auch noch ne schöne Fettige Sauce bei...
    Es war also eindeutig zu viel....
    Aber lecker :p

    Naja heute wird es anders.
    Da ich heute Morgen keinen Hunger hatte habe ich das Frühstück ausfallen lassen, Dafür meldet sich der Magen jetzt schon... aber was solls. Ein Kollege bringt heute Frühstück mit, weil er ab Morgen in Rente ist also gibt es gleich was :D
    Für heute Mittag habe ich noch Schoko Mascapone und Abends gibt es wieder Schweinebauch. Mal schauen, was Wage dazu sagt^^
     
  4. Linea

    Linea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2016
    Beiträge:
    1.582
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Delbrück
    Name:
    Steffi
    Größe:
    160
    Gewicht:
    61,5
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto <20g KH

    So, gleich 11 Uhr.
    Es gabe eben ein Ei mit Remoulade und danach eine Brühe aus dem Automaten während der raucherpause. Nun binn ich sooo satt...
    Beim der Verabschiedung des Kollegen eben habe ich nur einen Becher Wasser getrunken, weil ich Null hunger hatte.
    Aber ich habe dennoch einen Fehler gemacht....

    Ich bin um den Tisch mit dem Frühstück rum um wenigstens mal zu schauen, was so alles da ist und was finde ich? Eine Keksmischung die ich total gerne mag

    auf einmal hatte ich einen Keks in der Hand....

    kurz darauf war meine Hand leer......

    aber ein Keks dürfte ja nicht soo viele KH haben und nach der Arbeit geht es auch zum Sport, der Patzer wird wohl nicht soo schlimm sein....
     
  5. Linea

    Linea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2016
    Beiträge:
    1.582
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Delbrück
    Name:
    Steffi
    Größe:
    160
    Gewicht:
    61,5
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto <20g KH

    Heute 61.8 Kg ob das wohl schon wieder Wasser ist?

    Gestern Abend habe ich gleich mal mein Abendessen verkleinert, als ich mal das Stück bauchfleisch gewogen habe und es ein 400g Stück war... Da der doch recht fettig ist habe ich mit 500 Kcal/100g gerechnet und das war mir für eine Mahlzeit dann doch etwas viel :D Ich habe ungefähr eni Drittel davon gegessen und den Rest heute mit zur Arbeit genommen. Da ich den Sport von gestern auf heute verscoben habe (habe gestern meine Schuhe vergessen) erlaube ich mir heute mal ein großes Mittagessen. Für heute Abend muss ich mir dann noch was überlegen. Aber ich liebäugel mit einem Rührei mit Speck :D
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Greif

    Greif Mitglied

    Registriert seit:
    4. März 2016
    Beiträge:
    64
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Thüringen
    Name:
    Elke
    Größe:
    1,70
    Gewicht:
    101,2
    Zielgewicht:
    75
    Diätart:
    Keto
    Hallo Linea,

    hab mal ein bissl in Deinem Tagebuch gestöbert, da ich mit Fett Fasten nichts anfangen konnte... klingt interessant.
    Hast Du das gemacht weil du einen Stillstand überwinden wolltest?
     
  8. Linea

    Linea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2016
    Beiträge:
    1.582
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Delbrück
    Name:
    Steffi
    Größe:
    160
    Gewicht:
    61,5
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto <20g KH
    Ja genau deswegen :)

    Da ich seit ewigkeiten bei den selben Gewicht hänge unt trotz mal mehr, mal weniger Kalorien, Sport usw... nichts passiert ist hae ich das Fettfasten ausprobiert. In der Zeit habe ich auch endlich mal wieder was abgenommen. Ob es nun weiter runter geht oder ich wieder still stehe muss sich noch zeigen. Ich denke mal, das ich in 2 Wochen da mehr zu sagen kann.
     
  9. Werbung

    Werbung




     
  10. Greif

    Greif Mitglied

    Registriert seit:
    4. März 2016
    Beiträge:
    64
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Thüringen
    Name:
    Elke
    Größe:
    1,70
    Gewicht:
    101,2
    Zielgewicht:
    75
    Diätart:
    Keto


    das schein ähnlich wie eine GEM Woche zu sein...
    da isst man nur Geflügel, Ei und Mayonnaise. ist jedoch sehr eintönig :(
     
  11. Linea

    Linea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2016
    Beiträge:
    1.582
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Delbrück
    Name:
    Steffi
    Größe:
    160
    Gewicht:
    61,5
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto <20g KH
    Ja, es ist ähnlich, nur das beim Fettfasten die Kalorien limitiert sind und 90% der Energie aus Fett kommen müssen. An die 90% aus Fett habe ich mich gehalten, aber 100 Kcal waren mir zu wenig, da lag ich meist bei 1300 und selbst das war echt wenig...
     
  12. Greif

    Greif Mitglied

    Registriert seit:
    4. März 2016
    Beiträge:
    64
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Thüringen
    Name:
    Elke
    Größe:
    1,70
    Gewicht:
    101,2
    Zielgewicht:
    75
    Diätart:
    Keto
    ja stimmt 1000 ist nicht viel, wichtiger ist sicher dass man die Woche durchhält auch wenn es dann pro Tag ein paar mehr kcal sind ....
    auf jeden Fall interessant ... werde ich mir auf jeden Fall mal merken, wenn ich mal wieder einen Stillstand habe ;)
     
  13. Linea

    Linea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2016
    Beiträge:
    1.582
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Delbrück
    Name:
    Steffi
    Größe:
    160
    Gewicht:
    61,5
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto <20g KH
    02.03.2018 61,7 Kg es scheint wirklich viel Wasser zu sein. Ich habe gestern fast den ganzen Tag auf dem WC verbracht...

    Abends gab es noch ein "kleines" Omlett aus 3 Eiern, Speck, Schinken und Käse. Da ich erstmal bei 80-90% Fett bleiben möchte habe ich das ganze in viel Öl gebraten und noch etwas Remoulade drauf gemacht. war echt lecker, aber eigentlich zu viel... Da waren die Augen mal wieder größer als der Mund, aber trotz etwas überfressen war die wage gnädig zu mir :D

    Heute gibt es wieder Mascaponecreme und heute abend Bauchfleisch. 2 Eier für zwischendurch habe ich auch dabei und Remoulade ist auch da :D

    Irgendwie habe ich das Gefühl, das ich nur am schlemmen binn....
     
    Dany2712 gefällt das.
  14. Linea

    Linea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2016
    Beiträge:
    1.582
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Delbrück
    Name:
    Steffi
    Größe:
    160
    Gewicht:
    61,5
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto <20g KH
    Und wieder Montag, damit wuegetag... 62.2 Kg von gestern auf heute.. kann eigentlich auch nur Wasser sein..

    Gestern waren wir auf dem Geburtstag von der Mutter meines Freundes. Wir sind essen gegangen, daher gab es für mich ein schönes Steak mit Kräuterbutter, dazu Salat und ein kleines Bier. Abends gab es eine kleine gefüllte Paprika und die Reste griechischer Jogurt, die noch da waren. Über den Tag noch ein gekochtes Ei.
    Da mir aber irgendwas auf den Magen geschlagen ist wird heute mal ein Tag FF eingeschoben. Das hat den Darm das letzte mal auch gut beruhigt.

    Am Sammstag waren wir in nem kleinen Asia Markt, da habe ich ein total leckeres Sesamöl gefunden, das ich zum Würtzen verwenden kann^^ Dieser Geschmack von geröstetem Sesam schmeckt sogar im Jogurt^^ Morgen werde ich das mal in der Mascapone probieren :D

    Heute nach der Arbeit ist wieder Sport drann. Eventuell auch noch Morgen, mal schauen wie ich da so lust habe. Am Freitag musst der Sport leider ausfallen, weil mein Rheuma mal wieder beschlossen hat meine Hüfte lahm zu legen und ich über jeden Meter froh war, den ich nicht laufen musste. Aber das wird alles nachgeholt :D Wir wollen doch mal sehen ob ich die letzten paar Kilo nicht endlich schaffe. Ich habe zwar keinen Zeitdruck, aber wenn das Ziel so nahe ist und nicht wirklich was passiert werde ich auch irgendwann mal ungeduldig...
     
    Sorah gefällt das.
  15. Linea

    Linea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2016
    Beiträge:
    1.582
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Delbrück
    Name:
    Steffi
    Größe:
    160
    Gewicht:
    61,5
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto <20g KH
    Dienstag 61,9 Kg
    Getsern gab es
    1 halbe Gurke
    2 Eier mir Remoulade
    1/2 Becher Mascapone als Schokocreme
    1 Schweinenacken in Sesamöl gebraten

    Für heute ist das selbe vorgesehen, außer ich entscheide mich heute Abend doch für ein Omlette :)

    Auf der Arbeit ist auch mal wieder etwas mehr los. Mein Chef aus Italien (ich habe 2, einen in DE und einen in Italien) fängt endlich an die Aufgaben vom Projekt zu verteilen. Aber wie... etwas mehr Information wären nicht schlecht. Man bekommt aufgaben, wie mach mal ne Startseite, aber wie die aussehen soll wird nicht gesagt.... man macht was fertig und darf nochmal anfangen, weil das ja so nicht gut ist... natürlich auch nicht mit viel mehr infos.... ach ja, das kann noch lustig werden...
     
  16. Linea

    Linea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2016
    Beiträge:
    1.582
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Delbrück
    Name:
    Steffi
    Größe:
    160
    Gewicht:
    61,5
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto <20g KH
    Mittwoch 61,7 Kg

    Essen gestern war wie geplant.
    Halbe Gurke
    2 Eier mir Remulade
    Mascaponecreme
    Nackensteak
    Abends noch ein kleines Stück 85% Schoki und ab ins bett.

    Heute Morgen hatte ich nach dem Aufstehen schon Hunger und habe zum Frühstück eine Portion Mascaponecreme gegessen. Die andere Hälfte gibt es heute Mittag. Falls es notwendig wird habe ich noch 2-3 Eier hier am Schreibtisch und Remoulade in der Schublade, aber ich werde versuchen, nicht zwischendurch zu essen. Mit der Mascapone und dem schweinenacken kommen ja schon einige Kalorien zusammen und übertreiben will ich es nicht, auch wenn es kaum auswirkungen hat, wenn ich mal über die stränge schlage. Und Sport ist heute ja auch drann.

    Mein Freund hat auf der Arbeit im mom Stress und kompensiert das abends mit Kuchen... finde ich keine gute Idee, aber muss er ja wissen... ab und an beiße ich mal ein Stück ab, wenn er ne neue Sorte hat, aber irgendwie mag ich keinen Kuchen mehr. Ist mir viel zu trocken. Ob das an der Umstellung liegt? Normalerweise habe ich immer sehr gerne Kuchen gegessen (irgendwo ist das Gewicht ja hergekommen:D), aber er schmeckt mir nicht mehr... Naja auch nicht schlimm, dan schmachte ich wenigstens nicht jedem Bissen hinterher :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. März 2018
  17. Linea

    Linea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2016
    Beiträge:
    1.582
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Delbrück
    Name:
    Steffi
    Größe:
    160
    Gewicht:
    61,5
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto <20g KH
    Donnerstag 62,0 KG... Ich hasse Wasser...

    Gestern hab ich mal wieder einen Tag richtig gut gegessen.
    Es gab:
    1 Becher Mascapone 1 Hälfte Morgens eine Mittags
    1 Ei mir Remoulade
    Ein Rührei aus 3 Eiern mit Kochschinken und Käse dazu Sesamöl.

    Gestern habe ich mal meine Kcal überschlagen und binn fast vom Stuhl gefallen. Das Mascapone nicht wenig hat weiß ich ja, aber mit der Remoulade auf dem Ei habe ich mich doch sehr verschätzt....
    da ich mit allem um die 2000Kcal liege werde ich da ab heute mal etwas beschränken.
    Das Frühstück wurde daher durch eine Gurke und 2 Becher Brühe ersetzt, für Heute Mittag gibt es wieder Ei mir Remoulade und heute Abend warscheinlich ein Nackensteak. Damit sollte ich so ca. 400 Kcal einsparen. Fett wird erstmal nicht reduziert, da lieber die Anzahl der Mahlzeiten.

    Hoffentlich stellt sich mein Körper bald auf Sommer um. In der kalten Jahreszeit habe ich immer mehr hunger als ich möchte. Gestern hätte ich trotz 2000 Kcal noch viiiel mehr essen können.
     
  18. Chris05

    Chris05 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Januar 2017
    Beiträge:
    374
    Geschlecht:
    weiblich
    Name:
    Christina
    Größe:
    1,68
    Gewicht:
    Start 89,0 im Moment 75,6
    Zielgewicht:
    65,0
    Diätart:
    LC
    Dein Essen klang auch nach verdammt wenig, trotz der Kalorien :nod:
    1 Ei mit Remoulade klingt nach einem Appetithäpchen aber nicht nach einer Mahlzeit.
     
  19. Linea

    Linea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2016
    Beiträge:
    1.582
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Delbrück
    Name:
    Steffi
    Größe:
    160
    Gewicht:
    61,5
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto <20g KH
    Das Ei ist ja nur der Träger für die Remoulade :D So 50 gramm mal eben zwischendurch sind halt auch schon einiges an Kcal und das Ei kommt ja noch obendrauf^^
    Die Mascapone haben mir dann auch noch mal 1000 Kcal beschert und Abends möchte man ja auch noch ein Stück Fleisch essen. Es sind zwar wenig Lebensmittel, aber die haben es schon in sich :D Ein Omlett ist bei mir auch nicht wirklich kalorienärmer :D
     
  20. tiga

    tiga Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    7.680
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Emden
    Name:
    Jan
    Größe:
    1,85 m
    Gewicht:
    101 kg
    Zielgewicht:
    90 kg
    Diätart:
    real food - keto - if
    Vergiss die kcal. Wenn die KH stimmen und es nicht zu wenig Energie ist, passt es
     
    runningmaus und Linea gefällt das.
  21. Linea

    Linea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2016
    Beiträge:
    1.582
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Delbrück
    Name:
    Steffi
    Größe:
    160
    Gewicht:
    61,5
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto <20g KH
    Naja, jeden Tag 2000 Kcal + sind schon zu viel für mich, ich habe einen Grundumsatz von 1300 Kcal mit Sport komme ich vieleicht auf 2000 Kcal, da möchte ich also lieber etwas zurück schrauben, nicht das ich da die Quittung für bekomme^^

    Aber auf lebensmittel mit einer geringeren Kaloriendichte habe ich gerade irgendwie keine Lust. Ich hab mich so daran gewöhnt, das alles schön viel Fett hat, die anderen Lebensmittel schmecken mir garnicht mehr so wirklich....
     
  22. Chris05

    Chris05 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Januar 2017
    Beiträge:
    374
    Geschlecht:
    weiblich
    Name:
    Christina
    Größe:
    1,68
    Gewicht:
    Start 89,0 im Moment 75,6
    Zielgewicht:
    65,0
    Diätart:
    LC
    Oh, ich meinte nicht, das du zu wenig Kalorien hast. Die hast du gut :)
    Mir geht es mehr um die Gewichtsmenge.
    Wenn ich "nur" ein Ei mit Remoulade essen würde könnte ich danach noch ein halbes Schwein verdrücken, weil ich gerade erst mit Essen anfange.
    Bei Mascarpone das gleiche, während des essens schaffe ich kaum die Portion aber 1 Stunde später könnte ich schon wieder essen.
    Darum kann ich verstehen, das du ständig Hunger hast :nod:
    Ich brauche zum sattwerden einen einigermaßen vollen Bauch.
     
    Linea gefällt das.
  23. Linea

    Linea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2016
    Beiträge:
    1.582
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Delbrück
    Name:
    Steffi
    Größe:
    160
    Gewicht:
    61,5
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto <20g KH
    Freitag 62,2 KG hab ich schon mal gesagt, das ich Wasser nicht mag?

    Das Monatliche Ereignis ist wieder da, kein Wunder, das sich meine Beine wieder in ein Wasserbett verwandeln....

    Gestern gab es:
    Morgens:
    2 Becher Brühe
    1 Gurke

    Mittags:
    2 Eier mit Remoulade (danach war ich so satt, ich dachte fast, das die Eier wieder guten Tag sagen...)

    Abends:
    300g Bauchfleisch (Sehr viel Fett am Rand) und Kräuterbutter
    2 Stück 85% Schokolade von Lind (20g)

    Gesammt:
    2249 Kcal
    227,2 Fett 45,2 EW 6 Kh

    Ok, dafür, das ich bei 1600 bleiben wollte war das mal wieder übers Ziel hinaus geschossen...

    Mal schauen, was der Tag heute so bringt.
    Das Bauchfleisch lege ich wohl lieber auf die Sporttage :blush:. Da macht das ja nichts, wenn es etwas mehr ist:angel:
    Und an den nicht sport Tagen gibt es abends wohl eher Schweinenacken oder Omlette....
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Liliane - Statistik und Tagebuch Statistik / Tagebücher 9. Juni 2018
Mein liebes Tagebuch, nun sind 2 Monate vergangen und ich.. Statistik / Tagebücher 5. Juni 2018
Tagebuch von Gini, let´s go! Statistik / Tagebücher 19. April 2018
Dann starten wir mal... ein Tagebuch Statistik / Tagebücher 11. April 2018
Toms Tagebuch Statistik / Tagebücher 10. April 2018