Verstopfung - wer weiss Rat???

Dieses Thema im Forum "Atkins Diät" wurde erstellt von vollweib, 24. August 2006.

  1. Kryptonite

    Kryptonite Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2006
    Beiträge:
    82
    Ort:
    Mainz
    Ist das ein Freibrief zum Schokokuss essen? ;)
    Aber ist da ned Zucker in der weissen Masse? Wo gibts die Dinger? Kann leider grad ned zum Arzt, weil ich Mitten im Examen bin... dürfte hier gar ned schreiben... tztzt
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. watzen

    watzen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2006
    Beiträge:
    1.934
    Ort:
    bei München


    Gleichen Effekt hat Diabetikermarmelade.Am besten morgens nüchtern 2 Tel und eine halbe Stunde später Kaffee. Aber dann nicht das Haus verlassen!!!:shock:
     
  4. Dallas

    Dallas Motivationsvorturnerin Moderator

    Registriert seit:
    13. Oktober 2005
    Beiträge:
    18.950
    Medien:
    9
    Ort:
    Bad Neuenahr
    Die Grabower Küsschen gibts bei uns im Edeka oder HIT und auch bei Real. Da ist kein Zucker drin, aber natürlich Maltit (Zuckeralkohole). Das heißt in kleinen Mengen geht es schon, wenn auch nicht unbedingt täglich. Ist aber sicherlich das leckerste Abführmittel ;-)!

    Probiers aus, aber iss lieber nicht mehr als 2-3. Ich hab mal 8 Stück aufeinmal vernichtet, da konnte ich einen ganzen Tag die Kacheln betrachten! :rollrot:
     
  5. Kryptonite

    Kryptonite Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2006
    Beiträge:
    82
    Ort:
    Mainz
    Ah, ok. Also kenne nur diese Grabower Küsse, die sind mit Zucker. Sowas, dass ich die noch nie gesehen hab... hm, leider kann ich ohne Ende Diabetikerzeug essen und das hat bisher noch nie eine durchschlagende Wirkung gezeigt, aber hm, sorum bin ich für neues Süßzeug immer dankbar ;)
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Dallas

    Dallas Motivationsvorturnerin Moderator

    Registriert seit:
    13. Oktober 2005
    Beiträge:
    18.950
    Medien:
    9
    Ort:
    Bad Neuenahr
    Kannst ja mal berichten, wenn die bei dir auch nicht wirken, weiß ich allerdings auch nicht weiter!
     
  8. PerditaX

    PerditaX Bibliothekarin Moderator

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    14.932
    Medien:
    124
    Alben:
    7
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Norden
    Name:
    Perdita
    Größe:
    174
    Gewicht:
    74
    Diätart:
    SlowFood
    Gibt es auch bei Lidl, heißen nur anders, irgendwas mit Light o.ö.
     
  9. Kryptonite

    Kryptonite Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2006
    Beiträge:
    82
    Ort:
    Mainz


    echt? da sind die dann sicher auch billiger. also ich muss nach schaumküssen ohne zucker suchen, korrekt? also lidl.
    beim aldi gibts nur die dickmann teile mit zucker, das weiss ich.
     
  10. PerditaX

    PerditaX Bibliothekarin Moderator

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    14.932
    Medien:
    124
    Alben:
    7
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Norden
    Name:
    Perdita
    Größe:
    174
    Gewicht:
    74
    Diätart:
    SlowFood
  11. Kryptonite

    Kryptonite Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2006
    Beiträge:
    82
    Ort:
    Mainz
    So, ich bin ein Bösi, aber ihr seid mit Schuld. Soeben eine PACKUNG der Lidl Schaumküsse (ohne Boden, aber das hilft in dem Fall auch nicht weiter) gefres****. Sehr lecker, zu empfehlen.
    Mir ist nun schlecht *kotz* aber die Verstopfung hats nicht gelöst... Fressatacke war vor 2h etwa.
    Habe so ein Zeug von meiner Mum bekommen, eine Tablette zum Auflösen in Wasser, soll langsam Verstopfungen lösen.
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. Dallas

    Dallas Motivationsvorturnerin Moderator

    Registriert seit:
    13. Oktober 2005
    Beiträge:
    18.950
    Medien:
    9
    Ort:
    Bad Neuenahr
    Hui, du bist aber wirklich ein schwerer Fall ;-)! Ich hoffe es wird noch...
     
  14. Kryptonite

    Kryptonite Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2006
    Beiträge:
    82
    Ort:
    Mainz
    Bin auch mal gespannt. Lustige ist, trotz dass ich jetzt ein paar mal schon "gesündigt" habe (mit dieser Cavalier Schoko) hab ich Gott sei dank nicht zugenommen.
    Ess gerade noch einen Salat, vielleicht hilft das.
    Muss sagen, bin ja mittlerweile in Phase 2 oder sogar 3 angelangt, will eigentlich nicht unbedingt mehr viel abnehmen. Halten ist angesagt. Klappt super und Tendenz ist eher Gewichtsverlust, auch wenn man sich mal einen Patzer leistet.
    Mies ist nur, wenn ich in Ketose komme bekomm ich sofort meine Tage (echt komisch) und die Verstopfungsgeschichte. Manchmal (wenn zuviele Polyole) Völlegefühl.
    Naja, ich bekomm das schon in Griff. Danke für die Tipps und juchee, ich hab eine Süßigkeit mehr für mich entdeckt! (Nächstes Mal in Raten nicht alles auf einmal)

    Grüße
     
  15. Schweizerli

    Schweizerli Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. März 2006
    Beiträge:
    4.885
    Medien:
    17
    Alben:
    3
    Ort:
    Schweiz
    Also bei mir hat Weinsauerkraut (Fertigzeugs) eine durchschlagende Wirkung, ab und zu mampf ich dann 250g davon und dann geht die Post ab ;-)
     
  16. Dallas

    Dallas Motivationsvorturnerin Moderator

    Registriert seit:
    13. Oktober 2005
    Beiträge:
    18.950
    Medien:
    9
    Ort:
    Bad Neuenahr
    Also wenn die Grabower Küsschen nicht helfen, dann glaub ich auch nicht das es das Sauerkraut tut. Das ist einfach zu harmlos im Vergleich ;-)!
     
  17. Schweizerli

    Schweizerli Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. März 2006
    Beiträge:
    4.885
    Medien:
    17
    Alben:
    3
    Ort:
    Schweiz
    Na ich weiss nicht, weil bei mir haben Polyole auch keine durchschlagende Wirkung. Übrigens leider gibts die Schaumküsse bei uns nicht, dabei hab ich seit Wochen soooo Lust darauf..
     
  18. Kryptonite

    Kryptonite Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2006
    Beiträge:
    82
    Ort:
    Mainz
    hehe, kann ich nur empfehlen.
    also ich weiss ja ned, hab nun schon 3 dieser "natürlicher" abführdrinks getrunken mit null reaktion. also mann... gibts nix was "normal" hilft als die chemische keule? irgendwie gibts nur ein "gib-ihm-alles-und-raus" oder ein "2-wochen-nicht-aufs-klo-gehen".
    nervvvvvvvvvvvvvvvvvvv
     
  19. Wampe

    Wampe Neuling

    Registriert seit:
    25. September 2006
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Östringen
    Hey
    Wenn alles natürliche nichts mehr nutzt, und das Druckgefühlt bei mir zu groß wird, habe ich für den Notfall Laxoparal Abführtropfen. Das beste dabei ist, dass man sie individuell dosieren kann.
    vielleicht ist bei dir der Stress zu groß, dass du nicht loslassen kannst.
    liebe Grüße
     
  20. Ninotschka

    Ninotschka Guest

    .......weiß nich obs schon erwähnt wurde - hab nich alle Seiten gelesen, aber solangs wirklich nur mal für den Notfall ist und nicht als "Dauerangewohntheit", dann kann ich Glauber Salz empfehlen (30g auf 500ml Wasser) , allerdings sollte man dann 1 Tag lang nicht mehr als 50 Meter vom Klo weichen fg
     
  21. kerstinw81

    kerstinw81 Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juni 2006
    Beiträge:
    87
    Hallo,

    Versuch es mal mit Glaubersalz Apo ist aber sehr ekelig und mind. 2 l trinken oder Nüsse helfen meist auch bei mir zumindestens versuch es mal.
     
  22. susilein

    susilein Neuling

    Registriert seit:
    1. September 2006
    Beiträge:
    7
    Ort:
    hoch im Norden

    Hallo,

    also ich habe null Probleme mit der Verdauung, seit ich
    jeden Morgen 2 Magnesium-Pillen (ALDI) nehme.

    Den Rat hat mir mein Doc gegeben, erstmal, weil ich zu
    Muskelkrämpfen neige und zum Anderen, weil´s total
    unschädlich ist, was zuviel an Magnesium im Körper ist
    wird einfach ausgeschieden...;)

    Und viel trinken!!!

    alles Gute,
    susi:lol:
     
  23. traeumchen

    traeumchen Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2006
    Beiträge:
    46
    Ort:
    weimar
    hi Du,
    wenn du verstopfung hast versuch mehr zu trinken, bewege dich mehr, oder esse etwas lainsamen oder versuchs mal mit etwas brokkolie das regt die darmbewegung an und es müsste dann auch wieder klappen!;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Hilfe - Verstopfung Erfahrungen 14. März 2012
Verstopfung in Ketose Erfahrungen 21. Februar 2012
eiweis !! verstopfung?? Bin neu hier und habe schon Fragen 7. September 2009
verstopfung Frust Ecke 5. Juni 2009
Verstopfung Atkins-Diät-Gruppe 6. März 2008