Verursachen Kohlenhydrate Blähungen?

Dieses Thema im Forum "Logi Methode" wurde erstellt von Vitality, 7. August 2006.

  1. Vitality

    Vitality Neuling

    Registriert seit:
    2. August 2006
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Es ist schon ein etwas unangenehmeres Thema, aber mir ist etwas aufgefallen: Ich habe mich früher immer von sehr vielen KHs ernährt (Nudeln, Kartoffeln usw.). Ich hatte öfter Blähungen und holte mir auch Tabletten aus der Apotheke dagegen, ich dachte, ich sei so ein "blähungsanfallender" Mensch.
    Dann habe ich mich ca. 5 Tage nach LOGI ernährt und es war NICHTS! Keine Bauchschmerzen, keine Blähungen und Tabeletten habe ich auch schon lange nicht mehr zu mir genommen.
    Und nach meiner kleinen Sünde von vielen KHs hat es wieder angefangen!
    Naja, und dann eben wieder augehört, nachdem ich das sündigen eingestellt habe.
    Daher meine Frage: Ist es bei euch auch schon aufgefallen oder bin ich hier doch so ein anfäliger Mensch? :tongue:

    lg Vita
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Only_ME

    Only_ME Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Mai 2006
    Beiträge:
    2.018
    Medien:
    4
    Ort:
    Queen of Hanse


    Und ob!

    Gärungsprozesse im Darm sind schon was "feines"....
     
  4. kidimisa

    kidimisa Hausmeisterin Moderator

    Registriert seit:
    18. August 2005
    Beiträge:
    9.554
    Medien:
    418
    Alben:
    7
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Moers
    Größe:
    1,55
    Hallo Vita!

    Deine Beobachtung ist völlig normal!
    Die meisten hier sind KH-Pupser! ;-)
    Ich auch....
     
  5. PerditaX

    PerditaX Bibliothekarin Moderator

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    14.923
    Medien:
    124
    Alben:
    7
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Norden
    Name:
    Perdita
    Größe:
    174
    Gewicht:
    78
    Zielgewicht:
    75
    Diätart:
    Hochwertige Nahrung
    Kann ich nur bestätigen!!!!
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. blondi1971

    blondi1971 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2005
    Beiträge:
    2.326
    Medien:
    1
    ...kann mich dem auch nur anschliessen....

    wobei ich das anders verkaufe....*g*
    ich pupe nich, sondern ich zaubere .....ich kann machen das die Luft stinkt.... [​IMG]
    *ambodenliegtvorlachen*
     
  8. solanum

    solanum Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    1.675
    dito

    Mein Freund meinte mal...vor LC... ich würde das Schlafzimmer von einem Raum der Freude in einem Kubus der Unerträglichkeit verwandeln :)

    Er ist ein großer Befürworter der LC-Ernährung... warum nur.. grübel :)
     
  9. Vitality

    Vitality Neuling

    Registriert seit:
    2. August 2006
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Frankfurt am Main


    *puh*, dann ist ja gut ^^!
    Also muss ich mir um mich keien Sorgen machen :rolleyes: !

    lg Vita
     
  10. lymaa

    lymaa Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juni 2005
    Beiträge:
    322
    kann ich auch ...
    bzw.
    ich konnte gar nicht anders ;)
    aber seit LC kann ich mich wieder benehmen >:)
     
  11. Bamboocha

    Bamboocha Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2005
    Beiträge:
    2.411
    Medien:
    5
    kein KH-Pups kann so schlimm sein wie die meines Hundes ;)
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. Nepomuk

    Nepomuk Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2005
    Beiträge:
    216
    Medien:
    5
    Ort:
    Marl
    ...dann gebt Acht, das nicht irgendwann die Ausserirdischen Kohlköpfe bei Euch landen ;)

    Der Film mit der mit ABSTAND besten Furzerei weit und breit!
    Danke Louis!!! Allein beim Gedanken dran lieg ich am Boden :)
     
  14. watzen

    watzen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2006
    Beiträge:
    1.934
    Ort:
    bei München
    Atkins empfiehlt alle Arten von Kohl.:lol: :lol: :lol:
     
  15. Betty Page

    Betty Page Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2005
    Beiträge:
    510
    Ort:
    Pott
    Louis und sein Nachbar essen glaub ich auch immer Brot zur Kohlsuppe.
    War bestimmt die magische Kohlsuppe....
    Bei dem Gedanken muss ich schon wieder:kotz:
     
  16. Nepomuk

    Nepomuk Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2005
    Beiträge:
    216
    Medien:
    5
    Ort:
    Marl
    und vorallem mein Lieblingsgetränk Pernod :)
     
  17. mac81

    mac81 Neuling

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    1
    Hallo zusammen,

    ich versuche das LowCarb nun seit einigen Wochen. Resultat: Anfangs Kopfweh, Schwindel. Nach ein paar Tagen: Hochgefühl :)

    Gestern habe ich mich von meiner Freundin verführen lassen: Es gab einen Teller Nudeln.

    Heute:

    Üble Bauchschmerzen, 3 Minuten Pupse, extrem Weicher Stuhl.

    So krass hab ichs noch nie bemerkt, aber es war schon immer ein Problem.

    Schön langsam wird mir einiges klar!

    Gruß
    Markus
     
  18. TiaMaria

    TiaMaria Guest

    Das kenne ich, Markus :) Bauchschmerzen und Blähungen hatte ich sonst auch immer. Das gehört der Vergangenheit an. Mir geht es mittlerweile ganz ähnlich wie dir. Schon krass, dass man nach nur wenigen Wochen so heftig reagiert. Ich hab heute z.B. auch festgestellt, dass ich sehr viel weniger würze und Süsses (hab bei einer Freundin einen "Honig-Senf-Dip" probiert) total eklig finde *bäääääh*. Unglaublich, wie sich der Geschmacksinn verändert ;-)

    LG, Tia
     
  19. winterfeuer

    winterfeuer Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. August 2010
    Beiträge:
    1.692
    LowCarb Ernährung reguliert vieles was in der Gesundheit schief läuft.

    Wenn ihr weiterhin "blähungsfrei" durchs Leben gehen wollt, dann solltet ihr auch weitestgehend auf Produkte mit Polyolen verzichten (wie zum Beispiel zuckerfreie Bonbons oder Rittersport Diät Schocki) ein wenig davon geht, aber wehe wenns zuviel wird....das gibt nämlich auch gaaaanz fiese Blähungen und Durchmarsch ;-).

    Grüßle vom feuer
     
  20. fussel

    fussel Guest

    Seit ich mich ketogen oder zumindest niedrig LC ernähre, hab ich nichtmal mehr von Kohl Blähungen ;-)

    Woher also kam es???
    Die Carbs und deren Vergärung.
     
  21. Alexis

    Alexis Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2005
    Beiträge:
    6.161
    Medien:
    18
    Ort:
    Niedersachsen
    Bei mir reicht schon ein Bonbon... und dann sind es richtig heftige Krämpfe!:(
     
  22. fussel

    fussel Guest

    Sorbit kann auch....
     
  23. guter

    guter Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    11.583
    Diätart:
    Slow Food
    darauf könnt Ihr einen lassen :lol:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Verursachen Kohlenhydrate Blähungen? Erfahrungen 25. März 2010
Netto kohlenhydrate Atkins Diät 10. Oktober 2017
Kohlenhydrate und Sport während Ketose Diabetiker Ecke 27. September 2017
High Carb nimmt vom Fett und von Kohlenhydraten Diät & Abnehmen Methoden die NICHT LowCarb sind 5. September 2017
Fett sind gesünder als Kohlenhydrate - BILD Linksammlung und Presse 31. August 2017