von allem das Beste...

Dieses Thema im Forum "Statistik / Tagebücher" wurde erstellt von Dany2712, 25. April 2010.

  1. Dany2712

    Dany2712 Rockerin Moderator

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    8.370
    Medien:
    43
    Alben:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Größe:
    162 cm
    Gewicht:
    bei Start 2010: 70kg
    Zielgewicht:
    60kg
    Diätart:
    LowCarb
    Ja, ich hoffe auch! Habs heute, glaube ich, leider etwas übertrieben.
    Bei uns ist ja Feiertag und da war halt das Übliche. Spazieren gehen mit den Kids und Schwiegermutter und danach Kaffeetrinken. :essen:
    Und da hab ich eine Kugel Diabetikereis gegessen.:oops: So bin ich heute bei ca. 13g KH gelandet.
    Ich hoffe mal, dass sich das nicht gleich wieder rächt...
    Morgen geh ich auch noch auf nen Geburtstag. Aber da wird gegrillt, dürft also kein Problem werden.:schwitz:
    Am Samstag wird dann abgerechnet...>:)
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Dany2712

    Dany2712 Rockerin Moderator

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    8.370
    Medien:
    43
    Alben:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Größe:
    162 cm
    Gewicht:
    bei Start 2010: 70kg
    Zielgewicht:
    60kg
    Diätart:
    LowCarb


    15. Woche mit Atkins

    So, heute ist ja meine Aufschreibetag. Aber ich will heute nicht, denn ich hab von gestern auf heute 1kg "zugenommen".:cry:
    Ich zähl das allerdings nicht wirklich, da ich meine Menstruation habe und da gehts meistens ganz schnell 1-2kg rauf. Blöd, aber ist nicht zu ändern!:-x
    Ich hatte heute morgen genau die gleichen Werte wie letzten Samstag.
    Jetzt warte ich mal die nächsten 2-3 Tage ab und dann, denke ich, habe ich das richtige Gewicht.
    Davon lass ich mich nicht runterziehen.;) Dazu ist viel zu schönes Wetter.:jump2:
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Juni 2010
  4. Dany2712

    Dany2712 Rockerin Moderator

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    8.370
    Medien:
    43
    Alben:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Größe:
    162 cm
    Gewicht:
    bei Start 2010: 70kg
    Zielgewicht:
    60kg
    Diätart:
    LowCarb
    Wie ich vermutet hatte, gehts schon wieder runter. Nämlich 64,8kg! >:)
    Da ich mich ja die ganze Zeit streng daran halte 10g KH am Tag nicht unbedingt zu überschreiten und meistens sogar unter 5g KH pro Tag bin, müsste bis Samstag noch ein bischen runter gehen.
    Ich finde immer wieder beeindruckend, dass das Sättigungsgefühl so schnell kommt und das allgemeine Wohlbefinden, bei den wenigen KH's, so toll ist. :wow:
    Es bestärkt mich darin diese Ernährung dauerhaft beizubehalten. :jepp:

    Ich möchte schon irgendwann mal wieder mehr Obst und Gemüse essen können und ich freue mich auch schon darauf mal wieder einen Fruchtjoghurd bzw. Sojapudding zu vernaschen. Ich nehme mir jetzt mal vor für den Rest meines Lebens nie wieder mehr als 60 bis maximal 100g KH am Tag zu essen.
    Ich bin mal sehr sehr zuversichtlich.
    Und ich hab heut soooooooooooo guuuuuuuuuuuuuuuteeeeee LAAAAAUUUUNNEEEE!!!!
    Ich könnte die ganze Welt umarmen. :megasmil::megasmil::megasmil:
     
  5. felixa111

    felixa111 Mitglied

    Registriert seit:
    14. Januar 2010
    Beiträge:
    677
    Ort:
    Italien
    Hey, das ist ja knapp ein Kilo in einer Woche.

    Haste dir auch redlich verdient, du ziehst das wirklich klasse durch mit deinen max. 10 KH am Tag. LOOOB.

    LG
    Regina
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Dany2712

    Dany2712 Rockerin Moderator

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    8.370
    Medien:
    43
    Alben:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Größe:
    162 cm
    Gewicht:
    bei Start 2010: 70kg
    Zielgewicht:
    60kg
    Diätart:
    LowCarb
    16. Woche mit Atkins

    Hab heute wieder gewogen und bin soweit zufrieden. Immerhin 64,9kg.
    Hatte mir etwas mehr erhofft. :???:
    Aber es geht ja wieder etwas bergab.
    Bin immer noch unter 10g KH am Tag. Wenn ich jetzt wieder mehr Sport mache gehts vielleicht noch ein bischen runter.
    Bis in 7 Wochen sollten es schon noch 2 Kilo's sein. Wär net schlecht...

    @felixa111
    dieses "Kilo runter" war nur wegen der Periode. Dieses hatte ich ja über Nacht auch draufgekriegt.

    Soweit gehts mir gut, bin nur etwas müde. Ich denke, das hängt mit dem Wetter zusammen. Diese schwüle Hitze, die letzten Tage, macht mir doch etwas zu schaffen.:sleeping:
     
  8. Dany2712

    Dany2712 Rockerin Moderator

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    8.370
    Medien:
    43
    Alben:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Größe:
    162 cm
    Gewicht:
    bei Start 2010: 70kg
    Zielgewicht:
    60kg
    Diätart:
    LowCarb
    Hatte heute morgen noch mal 200g weniger als gestern.>:)
    Befürchte allerdings, dass das spätestens übermorgen wieder dahin ist, denn ich habe gesündigt!!!!:oops::oops:
    Habe für meine Familie Kuchen gebacken und konnte einfach nicht widerstehen!:cry:
    Ich hoffe, dass es nicht all zu schlimm wird.:tomate:
     
  9. felixa111

    felixa111 Mitglied

    Registriert seit:
    14. Januar 2010
    Beiträge:
    677
    Ort:
    Italien


    Du warst bisher sooo brav, das muss auch mal sein.

    Das mit der Laktose Unvertraeglichkeit ist nicht schoen. Somit kannste ja nichts essen mit Sahne oder Milch drin und also auch kein Milcheis. Aber Kaese und Joghurt sind doch o.k., oder?

    Und ein Sorbet mit Suess-Stoff?

    Ich war an dem Samstagabend brav bezueglich Alkohol, aber wir haben dann noch Schokolade ausgepackt und probiert. Da bin ich dann auf 24 g KH an dem Tag gekommen. Kein Drama.

    LG Regina
     
  10. Dany2712

    Dany2712 Rockerin Moderator

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    8.370
    Medien:
    43
    Alben:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Größe:
    162 cm
    Gewicht:
    bei Start 2010: 70kg
    Zielgewicht:
    60kg
    Diätart:
    LowCarb
    Bisher hat sich die Sünde nicht allzu stark bemerkbar gemacht. Nur 300g rauf. Uff...:schwitz: Hoffe das bleibt so.
    Habe heute mal die Höllensuppe ausprobiert. Da ich feige bin, was scharfes Essen :firedevi:betrifft, habe ich nur eine Peperoni genommen. Die Suppe schmeckt sehr gut und war überhaupt nicht scharf. :essen:Auch hatte ich das Zitronengras vergessen zu kaufen und habe dann halt Zitronensaft genommen. Das nächste mal nehme ich dann doch 2 Peperonis.:lol:

    @felixa111
    Das mit der Lactoseintoleranz ist halb so schlimm. Ich hab das ja schon ein paar Jahre und weiß was ich essen kann und was nicht. Genauso weiß ich mittlerweile was ich kaufen kann. Außerdem gibt es fast alles was man so braucht, wie Milch, Sahne, Joghurd, Butter usw., lactosefrei. Ist nur alles teurer.
    Schwierig ist es nur in Gasstätten oder bei Einladungen. Entweder ich esse nicht alles oder ich nehme eine Kapsel mit dem mir fehlenden Enzym und dann geht das schon.
    Aber jetzt noch mit Atkins geh mal da in ein Cafe! ;)
    Bestelle mal einen Cappuccino mit ungesüßter (am besten noch lactosefreie) Sahne und Süßstoff und dann noch ein lactosefreies Diabetikereis. :rotfl::rotfl::rotfl:

    Aber so ein Sorbet werde ich demnächst auch mal ausprobieren.

    Was mir wirklich sehr schwer fällt ist jetzt im Sommer auf OBST zuverzichten!:cry: Diese leckeren Erdbeeren, Pfirsiche, Pflaumen, Kirschen...:wallbash: (Wasser im Mund zusammen lauf, sabber, sabber...)
    Das ist auch ein Grund, warum ich hoffe, dass ich bis zu den Sommerferien mein Gewicht erreicht habe.
     
  11. Dany2712

    Dany2712 Rockerin Moderator

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    8.370
    Medien:
    43
    Alben:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Größe:
    162 cm
    Gewicht:
    bei Start 2010: 70kg
    Zielgewicht:
    60kg
    Diätart:
    LowCarb
    Aaaaaahhhhhhhhh, bin doch noch weiter rauf!!!! 65,4kg:cry::cry::cry:
    Die Höllensuppe hat noch nicht gewirkt. Ich hoffe doch, dass sich das bis Samstag reguliert hat.

    Obwohl ich ja in den letzten Wochen immer wieder rauf gehe und mehr kämpfe als abzunehmen, habe ich Fortschritte gemacht.

    Ich passe wieder in 4 alte Hosen und beim Gürtel bin ich schon 3 Löcher enger!!!!:juhu: Die ersten Komplimente a la "man sieht's jetzt schon" krieg ich auch schon!:mrgreen::mrgreen:

    Das motiviert dann doch wieder....:leb:
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. felixa111

    felixa111 Mitglied

    Registriert seit:
    14. Januar 2010
    Beiträge:
    677
    Ort:
    Italien
    Genau, das ist das wichtigste.

    Ich glaub, meine Waage beluegt mich auch, heute morgen wieder exakt 68,6 kg, obwohl ich hosenmaessig das Gefuehl hab, es sei ein anderes Kilo runter.
     
  14. Dany2712

    Dany2712 Rockerin Moderator

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    8.370
    Medien:
    43
    Alben:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Größe:
    162 cm
    Gewicht:
    bei Start 2010: 70kg
    Zielgewicht:
    60kg
    Diätart:
    LowCarb
    :heul3.Noch mal 200g rauf!!!:heul2::heul2::heul2:
    Ich verstehs momentan überhaupt nicht mehr.:kratz:
    Ich bin unter meinem Gesamtkalorienbedarf, meist unter 10g KH, esse Höllensuppe und... nehme zu! :confused:
    Ich glaub das Beste ist, ich schmeiß die blöde Waage raus!!!!
     
  15. Dany2712

    Dany2712 Rockerin Moderator

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    8.370
    Medien:
    43
    Alben:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Größe:
    162 cm
    Gewicht:
    bei Start 2010: 70kg
    Zielgewicht:
    60kg
    Diätart:
    LowCarb
    So, heute ist Aufschreibetag und ich bin tatsächlich etwas runter!:dancer:
    Ich trau dem "Frieden" bloß noch nicht so richtig. Mal lieber abwarten wie es sich bis nächste Woche entwickelt.

    Fast wichtiger ist mir momentan, wie bekomme ich den schwabbel Bauch weg?:help11:
     
  16. Dany2712

    Dany2712 Rockerin Moderator

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    8.370
    Medien:
    43
    Alben:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Größe:
    162 cm
    Gewicht:
    bei Start 2010: 70kg
    Zielgewicht:
    60kg
    Diätart:
    LowCarb
    Hat wohl doch geklappt mit der Höllensuppe. Es geht wieder weiter runter. Heute morgen immerhin 64,4kg. :rolleyes:
    Hoffe, dass es so weiter geht.
     
  17. Dany2712

    Dany2712 Rockerin Moderator

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    8.370
    Medien:
    43
    Alben:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Größe:
    162 cm
    Gewicht:
    bei Start 2010: 70kg
    Zielgewicht:
    60kg
    Diätart:
    LowCarb
    Och Mann... von gestern auf heute 1Kilo rauf!!!:cry:
    Ich werd wohl nie kappieren, warum und wie das so schnell geht.:confused:
    Auf jeden Fall ist es nervig.:-x
    Vor allem finde ich es blöd, dass es erst den Eindruck macht, als ob es jetzt endlich wieder richtig runter geht mit dem Gewicht und ZACK... gehts schon wieder rauf. :grrrr:
     
  18. miri

    miri Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    26.993
    Tägliches Wiegen schadet der Psyche...
    Wiege dich doch mal alle 3-4 Tage, wenn du kannst...du machst dich ja richtig verrückt mit der Wiegerei...
     
  19. Dany2712

    Dany2712 Rockerin Moderator

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    8.370
    Medien:
    43
    Alben:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Größe:
    162 cm
    Gewicht:
    bei Start 2010: 70kg
    Zielgewicht:
    60kg
    Diätart:
    LowCarb
    Ja miri, ich denke du hast schon recht.
    Ich wiege mich ja auch meistens 2mal am Tag.:oops: Morgens, das schreibe ich dann auch ins fddb und abends, so zur "Kontrolle". Da weiß ich dann meist schon ob ich am nächsten Morgen mehr oder weniger habe.:???: Ich wiege mich auch deshalb täglich, da ja genau die Sachen passieren, die ich nicht will. Nämlich das spontane wieder zunehmen! So kann ich sofort reagieren und die KH's wieder reduzieren.
    Es ist ja auch so, dass ich in mittlerweile 18 Wochen Atkins "nur" knappe 6 Kilo's abgenommen habe. Mir ist schon klar, dass es bei einer geringen Gewichtsabnahme nicht rapide bergab geht, aber etwas schneller hatte ich schon gehofft.:( Die langen Stillstände zwischendrin "ruinieren" meine Statistik und nerven schon ziemlich.:-x
    Wie auch schon mal erwähnt hatte, versteh ich nicht wieso ich SOFORT zunehme, wenn ich die KH's nur geringfügig erhöhe?:confused: Also ich rede von 5g KH's mehr. Ich bewege mich ja meist im Bereich bis 10g KH's. Esse ich jetzt einen Tag mal etwas mehr, schon habe ich 2 Tage später bis zu einem Kilo wieder drauf.
    Atkins schreibt ja, man solle die KH'S langsam erhöhen und so seinen Schwellenwert herausfinden. Das hieße bei mir ja, 10g KH's und fertig!:shock:
    Das wäre schon ziehmlich heftig!

    Aber ich werde Deinen Rat annehmen und versuche mich nur noch 2mal die Woche zu wiegen!:jepp:

    Mal was anderes. Hat jemand seit Atkins Allegien entwickelt? :confused::confused:
    ALso ich hatte noch nie eine Pollenallergie. Aber seit Dienstag, seither fliegen ganz stark die Gräserpollen, gehts mir sehr bescheiden. Mittlerweile kann ich kaum noch aus den Augen sehen, so stark sind die zugeschwollen!!!!:shock: Kann das an der Ernährungsumstellung liegen?:confused::confused::confused:
    Bitte helft mir! :help11:
     
  20. felixa111

    felixa111 Mitglied

    Registriert seit:
    14. Januar 2010
    Beiträge:
    677
    Ort:
    Italien
    Bloed, das mit der Allergie. Kann mir aber nicht vorstellen, dass das was mit der Ernaehrungsumstellung zu tun hat. Wo wir doch gar keine Koerner (sind ja irgenwie die Samen von Graesern) mehr essen.!?

    Wie laeufts gewichtstechnisch bei Dir, hast lange nichts mehr geschrieben.

    LG
    Regina
     
  21. felixa111

    felixa111 Mitglied

    Registriert seit:
    14. Januar 2010
    Beiträge:
    677
    Ort:
    Italien
    Biste in Urlaub?
     
  22. Dany2712

    Dany2712 Rockerin Moderator

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    8.370
    Medien:
    43
    Alben:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Größe:
    162 cm
    Gewicht:
    bei Start 2010: 70kg
    Zielgewicht:
    60kg
    Diätart:
    LowCarb
    Hi Regina,

    ne war nicht in Urlaub. Mir gings nicht so gut und ich hatte viel um die Ohren und die Hitze hat mir auch noch etwas zugesetzt.

    Gewichtstechnisch sieht es sehr sehr bescheiden aus!:( 2 Kilo rauf!!!!:cry:

    Ich habe jetzt vergangenes WE auch mal ein Eis und aufm Geburtstag ein Stück Kuchen gegessen. Da ich ja im Moment sowieso zunehm, dacht ich mir, gönn dir mal was, Kleines!!!;)
    Seit heute wieder streng und mit der Hoffnung, dass es auch mal wieder runter geht.
    Werde mir diese Woche mal wieder die Höllensuppe machen, vielleicht gehts dann schneller.
    Mein mininmal Ziel ist jetzt bis zum Urlaub (29.07.) meinen bisherigen Tiefsstand von 64,4kg wieder zu erreichen. Eigentlich schade, dass es sooooo langsam geht und dauernd stecken bleibt.:roll:
    Irgendwas mache ich wohl nicht ganz richtig.:confused:
    Aber jetzt warte ich mal diese Woche ab und am Samstag sehe ich dann hoffentlich wieder Licht am Ende des Tunnels.:gruebel:

    Ach übrigens, die Allergie hab ich einigermaßen im Griff. Mein Gesicht ist nicht mehr geschwollen und der Juckreiz ist auch fast weg.

    LG Dany
     
  23. felixa111

    felixa111 Mitglied

    Registriert seit:
    14. Januar 2010
    Beiträge:
    677
    Ort:
    Italien
    Oh, Dany, was machst du denn fuer Sachen:shock:.

    Bei mir gehts auch gaaanz langsam, weniger als 1 kg pro Monat, und wegen den permanenten Schwankungen waere das ohne Statistik, also monatliche Durchschnittswerte der taeglichen Wiegewerte, kaum feststellbar.

    Wir duerfen eins nicht vergessen: wenn wir nicht mit der Diaet angefangen haetten, wuerden wir heute noch mehr wiegen, als bei Dieatbeginn. -Bei mir waeren das geschaetzte zusaetzliche 4 bis 5 Kilos :shock:.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Schlafstörungen seit Low Carb vor allem an Sporttagen LowCarb Diät 30. Januar 2016
Zu Allem bereit! Vorstellen 13. Februar 2014
Vorsicht bei ALLEM was Ihr zu Euch nehmt! Frust Ecke 5. August 2011
Trotz allem - ich glaub ich schaff's nicht... Erfahrungen 11. Februar 2005
Den besten Anbieter finden? Plauderstübchen 22. Juni 2017