Von Almased zu Atkins

Dieses Thema im Forum "Vorstellen" wurde erstellt von catweazle, 21. Januar 2005.

  1. catweazle

    catweazle Neuling

    Registriert seit:
    20. Januar 2005
    Beiträge:
    6
    :D Guten Tag an alle, die dies lesen.

    Ich habe diese Woche mit der Almased- Turbo- Diät begonnen. Ich war auch guten Mutes. Am Anfang. Aber alle, die dieses schon mal probiert haben, sagen jetzt sicher: Wie konntest Du Dir das nur antun, das ist doch eklig! :(

    Ihr habt ja Recht. Ich wiege 68 kg (heute) auf 1,64 m und möchte am liebsten 10 kg abnehmen. Es wäre ja toll, wenn ich das mal schaffen würde, genug Versuche habe ich schon unternommen.

    Eigentlich ist Atkins nicht so meine Welt, weil ich noch nie so auf Steaks stand und gebratener Schinken verursacht mir Übelkeit. Aber wenn ich die Stufe 1 herum habe (mit Eiern und Hähnchenbrust mit Kräuterbutter), dann kommen ja leckere Sachen dazu, die mir das Durchhalten erleichtern werden.

    Aber wenn ich ehrlich sein soll habe ich ein bißchen Angst vor dieser Diät. Sie ist mir irgendwie unheimlich. Sollte man wirklich mit Fett abnehmen können, nur durch Weglassen der Kohlenhydrate? Im Buch erschien es mir durchaus plausibel erklärt, aber die Angst, vom Fett dicker zu werden sitzt einfach zu tief in mir. Ich habe Angst dadurch plötzlich zuzunehmen. Und was macht man da? Augen zu und durch :wink: .

    Doch ich will optimistisch sein: Ich habe ja von Euren guten Erfahrungen gelesen. Warum sollte es ausgerechnet bei mir nicht funktionieren? :?:

    Bezüglich der Ketosticks: Nimmt sie jeder von Euch? Gibt es sie in jeder Apotheke? Und vor allem: Was kosten sie ca.?

    Nun will ich mir mein Brustfilet schnappen und es braten und mit Käse überbacken. Mein Mann wird neidisch gucken. Aber er hat Gicht und da ist diese Diät nicht so der Bringer.... :roll:

    Allen ein schönes kh-freies Wochenende

    Euer catweazle
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Pitchi

    Pitchi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    3.219


    Glaub mir.....es klappt wirklich :wink: Oder meine Waage is kaputt :mrgreen:
    Ketosticks sind am Anfang wirklich hilfreich, bekommst du in jeder Apotheke...eine Packung (50 Sticks) kostet zwischen 8 und 9 €.

    PS: Herzlich Willkommen :)
     
  4. catweazle

    catweazle Neuling

    Registriert seit:
    20. Januar 2005
    Beiträge:
    6
    Danke für die fixe Antwort

    Das ging ja wirklich schnell. Dann werde ich Montag mal in die Apotheke flitzen. Vielleicht bin ich bis dahin schon etwas leichter.

    Tschüß

    catweazle
     
  5. Siggi99330

    Siggi99330 Mitglied

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    312
    @ Catweazle,

    bitte geh es langsam an und belies dich erst richtig zu Atkins, bevor du irgendwelche Aktivitäten machst. Bitte keine Halbheiten am Anfang, sonst ärgerst du dich nur mächtig. Wäre schade.

    MFG Siggi
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Pitchi

    Pitchi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    3.219
    Ja, gerade ein guter und strikt eingehaltener Anfang ist extrem wichtig.
     
  8. catweazle

    catweazle Neuling

    Registriert seit:
    20. Januar 2005
    Beiträge:
    6
    Danke Siggi

    Hatte schon öfters was über Atkins gelesen und dann jetzt auch noch das Buch von Dr. Atkins selbst. Da ich ohnehin kein großer Esser bin halte ich mich an die Vorgaben und hoffe, keine gravierenden Fehler zu machen. Und ich gehe es sowieso ruhig an, bin ja nach der Almased froh, überhaupt mal was essen zu dürfen.

    Tschö

    catweazle
     
  9. Pitchi

    Pitchi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    3.219


    Na solange du dich an Fleisch und Eier....dazu ein wenig Salat und Käse in Phase I hältst solltest du nicht allzuviel falsch machen können. Nicht zu vergessen reichlich Wasser zu trinken.
     
  10. Gosia

    Gosia Mitglied

    Registriert seit:
    19. Oktober 2004
    Beiträge:
    268
    Denn eins muss Du unbedingt wissen: es soll ja Waagen geben, die einen 30 KILO Fehler zulassen.

    Also erstmal: Augen auf beim Waagen-Kauf!

    Aber jetzt gaaanz im Ernst: HERZLICH WILLKOMEN hier im Forum

    Liebe Grüsse, Gosia
     
  11. Janina0708

    Janina0708 Neuling

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    5
    Hallo, bin neu hier und habe es endlichgeschafft in dieses Forum einzutreten. Bin nämlich nicht sehr erfahrenam PC.
    Also morgen fange ich an, nachdem ich michauchein wenig belesen habe. Möchte gerne 30-40-Kilo abnehmen.
    Schauen wir mal. Drückt mir die Daumen . Auf jrdrn Fall bin ich sehr motiviert.
    Gruß an alle
    Karin
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. Gosia

    Gosia Mitglied

    Registriert seit:
    19. Oktober 2004
    Beiträge:
    268
    Hallo Karin,

    herzlich willkommen! Ich drücke Dir die Daumen auf jeden Fall und bin überzeugt, Du wirst es schaffen!

    Liebe Grüsse, Gosia
     
  14. catweazle

    catweazle Neuling

    Registriert seit:
    20. Januar 2005
    Beiträge:
    6
    Ich danke Euch für Eure Aufmunterungen.

    Leider bin ich schon heute, am 4.Tag, in einer kleinen Krise: Ich fühle mich schlapp und müde, richtig wie krank. Nebenbei habe ich seit 3 Tagen Durchfall (haben aber viele, wie ich gelesen habe und immernoch besser als Verstopfung). Sicher ist mein Stoffwechsel noch nicht richtig umgestellt. Bis jetzt habe ich 700g verloren (kein Wunder, wenn man ständig auf dem Topf sitzt). Aber mir fehlen meine Gummibärchen sooo! Hatte übers Wochenende auch keine Götterspeise im Haus, habe ich gerade erst gemacht. Vielleicht fühle ich mich danach besser. Ich habe jedenfalls kaum noch Appetit oder Hunger und kann bald kein Fleisch mehr sehen... Es ist für mich als Wenigfleischesser doch ziemlich schwer, schwerer als ich dachte. Na wird schon werden. In Phase 2 kann ich ja bald wenigstens etwas Quark essen.

    Grüß Euch

    catweazle
     
  15. lilibo

    lilibo Neuling

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    10
    Hallo bin wie einige auch neu hier. Suche aber irgendwie noch die Grundlagen zu Phase 2 usw.
    Phase 1 habe ich hier schon gefunden. Aber der Rest ist hier doch bestimmt irgendwo aufgelistet, oder?
     
  16. Pitchi

    Pitchi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    3.219
    Was genau für Grundlagen suchst du denn? Einzige Änderung zu Phase I ist das du ca. 20g KH am Tag zuführen darfst....mehr gibts da eigentlich nicht zu beachten.
     
  17. lilibo

    lilibo Neuling

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    10
    Das reicht mir schon, danke!
    Das ist alles was ich wissen wollte :)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Kombi-Diät Almased / Atkins Formula Diäten 15. September 2014
Von Almased zu Atkins - meine Erfahrungen Statistik / Tagebücher 12. August 2012
Almased Formula Diäten 30. Januar 2017
Anne's Tagebuch (LC und Almased) Statistik / Tagebücher 28. November 2016
Bringt Almased Turbo was? Diät & Abnehmen Methoden die NICHT LowCarb sind 17. Februar 2016