Was ist Ketose ?

Dieses Thema im Forum "Alles über die Ketose" wurde erstellt von Toddy, 30. März 2004.

  1. fussel

    fussel Guest

    AW: Was ist Ketose ?

    Weder noch.

    Ketose ist ein völlig natürlicher Stoffwechselzustand, wenn die KH als Energielieferantenen fehlen.


    Die Sticks zeigen nur die definierte Abfallmenge an Ketonkörpern im Urin an. Das ist eh ungenau, dennoch motiviert die Verfärbung ;-9
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. jbs

    jbs Neuling

    Registriert seit:
    5. Januar 2013
    Beiträge:
    27
    Ort:
    Kaiserslautern


    AW: Was ist Ketose ?

    Sehr gut beschrieben und nun hab ich das auch verstanden.
    Ich behaupte mal, dass ich es gut im Griff habe, durch den Verzehr von Hülsenfrüchten.
     
  4. Seephice

    Seephice Neuling

    Registriert seit:
    17. Februar 2013
    Beiträge:
    7
    AW: Was ist Ketose ?

    Hallo. Ich hab hier im Forum das erste Mal über die Ketose gelesen. Ich esse schon länger (seit Nov 2012) nach dem LC-Prinzip und komme auch gut damit klar, Zusammenhänge Blutzucker-Insulin-etc sind mir daher auch nicht neu, Wissen über die Ketose allerdings schon.
    Nun müsste ich ja bei meiner Ernährung schon längst im Zustand derer sein, also hab ich mir zu Überprüfung Ketostix besorgt, die aber (und ich muss zugeben, ich war schon etwas enttäuscht darüber) komplett negativ ausfielen. Nich mal ne schwache Verfärbung.

    Was mich direkt zu meiner Frage an die Leute bringt, die die Stix regelmäßig benutzen und etwas Erfahrung haben:
    1tens)
    Wann ist der beste Zeitpunkt diese zu benutzen?
    Und ich meine damit nicht nach wie vielen Wochen oder so, es dauert ja bei jedem Menschen so seine Zeit, aber ich hab ja nicht grad erst letzte Woche angefangen meine Ernährung umzustellen. Sondern ich frage vielmehr um welche Uhr-/Tageszeit es am besten wär.
    Mir ist bewusst, dass viel Trinken die Ergebnisse verfälschen können, Ich vermute das ist bei mir der Hauptgrund, ich trinke sehr viel, also ist es in diesem Fall vielleicht besser nach dem Aufstehen zu testen? Oder direkt/1h/2h nach dem Essen? Abends?

    und 2tens)
    ich gönne mir an einem Tag in der Woche ein Cheatmeal, heißt, eine Mahlzeit freie Auswahl an Essen und Getränken ohne Einschränkungen. Also sind auch KH erlaubt. Kann es sein, dass dies den Zustand der Ketose aufhebt?
    Danach müssten ja alle übrigen Ketonkörper aufgebraucht sein...
    Hat da jemand Ahnung?
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Februar 2013
  5. Strutter

    Strutter Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    882
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bayern
    Größe:
    180
    Gewicht:
    74
    Zielgewicht:
    Erreicht
    Diätart:
    Atkins - Phase 4
    AW: Was ist Ketose ?

    Hi Seephice,

    die Ketose startet schon nach wenigen Tagen, nicht erst nach Wochen.
    Du solltest aber streng unter 20 g Kh am Tag liegen. Obst geht also nicht.

    Wenn Du's testen möchtest: ausschließlich Fleisch, Fisch, Eier und Salat essen, "Cheatmeals" weglassen und morgens nach dem Aufstehen messen... ;)

    Gruss
    Strutter
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Seephice

    Seephice Neuling

    Registriert seit:
    17. Februar 2013
    Beiträge:
    7
    AW: Was ist Ketose ?

    Also doch so streng... Aber vielen Dank für den Hinweis. Im Prinzip esse ich ja jetzt auch überwiegend (aber eben nicht immer ^^) nur das, was du genannt hast, aber manchmal habe ich immer leider das Bedürfnis, nach dem Essen was Süßes zu essen und da helf ich mir meistens aus, indem ich einen Apfel hinterher esse. Und sprengt der dann natürlich die 20g-Grenze...

    Na ich werd das mal versuchen noch strenger durchzuziehen und sehen, ob ich dadurch noch bessere Erfolge erzielen kann. Danke nochmal. : )
     
  8. MsFrazzy

    MsFrazzy Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2013
    Beiträge:
    452
    Medien:
    9
    Alben:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    173cm
    Gewicht:
    95,5
    Zielgewicht:
    65,0
    Diätart:
    Ketose
    AW: Was ist Ketose ?

    Ja, Obst ist leider größtenteils verboten, man kann höchstens mal ein paar Blaubeeren oder so essen, aber wirklich nur wenig. Da esse ich wenn ich wirklich den Drang nach Schokolade habe, 85-90% Lindt Schokolade. Irgendwann schmeckt sie auch nicht mehr so bitter. Ich esse dann mal 1 Stück nach dem Mittag oder so und bin deswegen auch noch nie aus der Ketose geflogen. Bin jetzt seit ca. 8 Tagen durchgängig drin. Hab zwischendurch auch mal ein Stückchen Wassermelone gegessen und bin auch nicht rausgeflogen, da muss man gucken wie weit man gehen kann.

    Und bei mir ist es so das ich bei unter ca. 30 KH bleiben muss, sonst flieg ich aus der Ketose.

    Und ich benutze auch Ketostix, eigentlich nur weil die so gut motivieren :) Ich messe meist morgens direkt nach dem aufstehen mit Morgenurin, aber oftmals auch nochmal nachmittags oder abends. Bei mir zeigen die mittlerweile fast immer das gleich an, nicht zu stark und nicht zu schwach, so bei dunkelrosa/pink mit dem ++ Zeichen dran :)

    Versuchs mit Eiern, Fleisch, Ölen, bestimmten Gemüse usw... Dann dürfte das klappen :)

    Aber jetzt muss ich nochmal ne allgemeine Frage stellen, hab in dem Thread nicht wirklich was dazu gefunden.

    Also, man muss ja genug fett aufnehmen damit der Körper in der Ketose nicht das Eiweiß in Zucker umwandelt wenn ich das richtig verstanden habe. Und ich soll laut einem anderen User hier, ca. 100-180g Fett am Tag aufnehmen. Ich komme wenns hochkommt ganz knapp auf 100g, eher weniger. Nimmt mein Körper dann Fett aus den Körperfettdepots, oder nimmt er meine Muskeln bzw. das Eiweiß aus der Nahrung und verzuckert es? Und wiiieso nimmt der Körper bei der Ketose nicht gleich das so ausreichend vorhandene Körperfett zum verfeuern. Hab davon doch mindestens 38% im Körper :D?
     
  9. guter

    guter Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    11.591
    Diätart:
    Slow Food


    AW: Was ist Ketose ?

    das passiert nur, wenn Du weniger als Deinen Grundumsatz ißt

    das geht nach der Minimalmethode, zuerst die Energie aus der Nahrung
    und wenn dann zum Verbrauch noch etwas fehlt, aus dem Körperfett
     
  10. MsFrazzy

    MsFrazzy Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2013
    Beiträge:
    452
    Medien:
    9
    Alben:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    173cm
    Gewicht:
    95,5
    Zielgewicht:
    65,0
    Diätart:
    Ketose
    AW: Was ist Ketose ?

    Naja mein Grundumsatz liegt bei ca. 1700kcal. Aber sobald ich weniger esse wird Eiweiß angeknapst und sobald ich zuviel esse, dann hab ich zuviel Nahrungsfett und das vom Körper wird garnicht erst angegegangen oder wie? Wie soll man denn da die Mitte finden?
     
  11. guter

    guter Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    11.591
    Diätart:
    Slow Food
    AW: Was ist Ketose ?

    mit Rechnen, die meisten bleiben ca. 500 kcal unter dem
    Gesamtumsatz ;) oder essen 100 kcal mehr als Grundumsatz
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. MsFrazzy

    MsFrazzy Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2013
    Beiträge:
    452
    Medien:
    9
    Alben:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    173cm
    Gewicht:
    95,5
    Zielgewicht:
    65,0
    Diätart:
    Ketose
    AW: Was ist Ketose ?

    Na dann lieg ich ja garnicht so falsch :D
    Ich hoffe das ich in den nächsten Tagen dann auch mal abnehme :/
     
  14. Matze82

    Matze82 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2013
    Beiträge:
    1.080
    Medien:
    2
    Alben:
    1
    Ort:
    Bayern, Münchener Süden
    AW: Was ist Ketose ?

    Du hast doch schon 4kg weg? Immer geschmeidig bleiben ;-)
     
  15. MsFrazzy

    MsFrazzy Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2013
    Beiträge:
    452
    Medien:
    9
    Alben:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    173cm
    Gewicht:
    95,5
    Zielgewicht:
    65,0
    Diätart:
    Ketose
    AW: Was ist Ketose ?

    Ja aber 3kg davon sind nur Wasser gewesen. Wegen dem KH-Verlust ist das einfach ausgeschieden worden :D Das ist so deprimierend gewesen als ich das hier im Forum las. Und ich dachte so, yeah das geht echt schnell und dann wars nur Wasser -.-
     
  16. Shion

    Shion Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2013
    Beiträge:
    105
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    AW: Was ist Ketose ?

    Kann mir mal jemand die Sache mit dem Eiweiß genauer erklären?
    Der Körper kann aus KH und Eiweiß Zucker machen, ok. Heißt das jetzt ich muss auch auf Eiweiß verzichten? Was ist da der Richtwert? Irgendwie hat alles mit viel Fett auch Eiweiß dabei, glaube ich.

    Ich habe jetzt echt Angst, das ich zwar gut mit KH bin aber schlecht mit Eiweiß und mein Körper dann einfach aus dem Eiweiß das Zucker holt und ich deswegen gar nicht in den Fettstoffwechsel komme.
     
  17. guter

    guter Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    11.591
    Diätart:
    Slow Food
    AW: Was ist Ketose ?

    kauf` Dir ein Buch :cool:

    [​IMG]
     
  18. Shion

    Shion Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2013
    Beiträge:
    105
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    AW: Was ist Ketose ?

    Das Buch ist schon auf dem Weg. :p Ich frage nur, um jetzt während es noch nicht da ist, nichts falsch zu machen. :)

    Wenn ich es nämlich jetzt falsch mache und dadurch nicht in Ketose komme, wäre das doch ärgerlich. ^^
     
  19. Dany2712

    Dany2712 Rockerin Moderator

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    8.367
    Medien:
    43
    Alben:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Größe:
    162 cm
    Gewicht:
    bei Start 2010: 70kg
    Zielgewicht:
    60kg
    Diätart:
    LowCarb
    AW: Was ist Ketose ?

    ich werde diese Vorgehensweise nie verstehen... :kratz:

    ich kauf mir doch auch kein Auto, wenn ich nicht mal nen Führerschein habe...

    bleib unter 20g KH pro Tag und alles wird gut >:)
     
  20. Shion

    Shion Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2013
    Beiträge:
    105
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    AW: Was ist Ketose ?

    Aber du lernst fahren auch ohne eigenes Auto. ;)
    So sieh es doch mal so, ich lerne schon mal fahren während meine Auto noch in der Zustellung ist. :D
     
  21. Dany2712

    Dany2712 Rockerin Moderator

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    8.367
    Medien:
    43
    Alben:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Größe:
    162 cm
    Gewicht:
    bei Start 2010: 70kg
    Zielgewicht:
    60kg
    Diätart:
    LowCarb
    AW: Was ist Ketose ?

    JA, ist ok.
    Aber auf die 1-2 Tage kommt es ja auch nicht mehr an, oder?

    Wie gesagt, bleib unter 20g KH pro Tag und alles Andere ergibt sich wenn das Buch da ist. >:)
     
  22. Shion

    Shion Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2013
    Beiträge:
    105
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    AW: Was ist Ketose ?

    Werde ich auf jeden Fall machen! :)
     
  23. ashandra

    ashandra Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    1.971
    Ort:
    Nordfriislon
    AW: Was ist Ketose ?

    Das Buch geht Montag auf die Reise :)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Ketose und Alkohol Alles über die Ketose 18. Oktober 2017
Kohlenhydrate und Sport während Ketose Diabetiker Ecke 27. September 2017
Kam nicht in die Ketose Bin neu hier und habe schon Fragen 25. September 2017
Plasma-Spenden während Ketose Alles über die Ketose 3. September 2017
Blutzucker auch Nüchtern über 100. Komme nicht in die Ketose Bin neu hier und habe schon Fragen 16. August 2017