Was statt Rindsbrühe trinken für Salzaufnahme?

Dieses Thema im Forum "Atkins-Diät-Gruppe" wurde erstellt von peter9999, 20. Januar 2016.

  1. peter9999

    peter9999 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2015
    Beiträge:
    463
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wien
    Größe:
    176
    Gewicht:
    81
    Zielgewicht:
    75
    Sorry, ich fand nix.

    Ich suche etwas, das ich ins Wasser tun kann, um meinen Salzgehalt oben zu halten. Rindsbrühe wird mir langsam etwas fad...
    Danke für alle Anregungen!
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. chuchu8

    chuchu8 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2015
    Beiträge:
    4.069
    Medien:
    5
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Niedersachsen
    Name:
    Ginny
    Größe:
    1,66m
    Gewicht:
    ~ 61,5kg
    Zielgewicht:
    Gewicht halten
    Diätart:
    Low Carb


    Ich hab mir einfach Himalaya-Salzbrocken besorgt, also richtig große, und benutze die einfach wie einen Salzleckstein.
    Schmeckt ganz lustig und funktioniert :D
     
    Klaus und peter9999 gefällt das.
  4. guter

    guter Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    11.583
    Diätart:
    Slow Food
  5. peter9999

    peter9999 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2015
    Beiträge:
    463
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wien
    Größe:
    176
    Gewicht:
    81
    Zielgewicht:
    75
    ich hab das gefühl zwischen mittagessen und abendessen dass meine elektrolyte runtergehen, weil ich da nix ess und viel trink und am abend beim training is mir sogar manchmal schwindlig..
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. chuchu8

    chuchu8 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2015
    Beiträge:
    4.069
    Medien:
    5
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Niedersachsen
    Name:
    Ginny
    Größe:
    1,66m
    Gewicht:
    ~ 61,5kg
    Zielgewicht:
    Gewicht halten
    Diätart:
    Low Carb
    Ich glaube, der Bedarf ist da je nach Person/Situation stark unterschiedlich.
    Aber klar, wenn du das Gefühl hast, schaden wirds bestimmt nicht, solange du nicht anfängst, irgendwelche Isogetränke literweise in dich reinzuschütten, sondern natürlich nachhilfst :D
    Ich habe immer Phasen, an denen ich diesen Salzstein einfach pur aufkauen könnte und Phasen, wo ich ihn gar nicht brauche.
     
    Klaus gefällt das.
  8. Honey108

    Honey108 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    2.794
    Medien:
    3
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Hessen
    Name:
    Doris
    Größe:
    179
    Gewicht:
    69
    Diätart:
    Gesund halten
    Ich habe das verordnet bekommen, Konzentration, war die Brocken in ein glas mit Wasser legen.

    Nach 1-2 Stunden ist die Sole auf 26 % gesättigt, davon morgens einen Teelöffel auf ein Glas Wasser.

    das war jetzt für mich persönlich ich denke jeder hat einen anderen Bedarf aber die Größenordnung zum einschätzen.
     
  9. Rehmoppel

    Rehmoppel Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2009
    Beiträge:
    9.020
    Medien:
    2
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Erzgebirge
    Name:
    Ute
    Größe:
    1,63
    Gewicht:
    68,4
    Zielgewicht:
    67
    Diätart:
    Atkins


    Die Sole aus hochwertigem Steinsalz (Himalajasalz) enthält alle wichtigen Mineralien. Ich trinke auch jeden morgen einen Teelöffel in einem Glas Wasser. Ich habe keinen Schwindel mehr und die Kopfschmerzen sind auch weg.

    Anfangs hatte ich Bedenken, weil immer vor zu hohem Salzverzehr gewarnt wird, aber man darf es nicht mit dem Industriesalz verwechseln.
     
  10. Honey108

    Honey108 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    2.794
    Medien:
    3
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Hessen
    Name:
    Doris
    Größe:
    179
    Gewicht:
    69
    Diätart:
    Gesund halten
    Misobrühe ist auch gut.
     
  11. DerFetteHomer

    DerFetteHomer Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juni 2011
    Beiträge:
    149
    Jetzt bin ich verwirrt. Nach jahrelangem "Salz ist ungesund" - sucht hier jemand nach ner Möglichkeit, wie er mehr Salz aufnehme kann?!

    Warum salzt du (ihr) nicht einfach dein Fleisch?
    Ich tu immer nen Teelöffel an mein Hackfleischgericht ran... das ist auch die Menge die so empfohlen wird.
    Sonst ist Salz noch am Kassler, dass ich noch esse.
    Reicht doch an Salz?!
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. Laxx

    Laxx Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2016
    Beiträge:
    902
    Geschlecht:
    männlich
    Größe:
    1,80
    Gewicht:
    84,5
    Zielgewicht:
    75
    Diätart:
    keto
    Na bei low carb ist der Salzbedarf etwas erhöht gegenüber der "Normalbevölkerung".
    Für Keto liegt glaube ich die Empfehlung bei 5g pro Tag, bzw ca 2g extra.
     
  14. DerFetteHomer

    DerFetteHomer Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juni 2011
    Beiträge:
    149
    Na die 2 g mehr kann man doch auch ans Fleisch geben...?

    Wobei ich noch nie Salz abgewogen hab :D
     
  15. Sandydoo

    Sandydoo Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2016
    Beiträge:
    2.154
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Österreich
    Diätart:
    who knows ;)
    Ich bin ja schon seit meiner Kindheit süchtig auf Salz und jeder schimpft dass ich soviel salze und es so ungesund ist. In meinen Blutbildern hab ich da immer ein Minus gehabt. Seit ich mich Keto ernähre ist mein Bedarf und Verbrauch gleich geblieben.
     
  16. Black Forest

    Black Forest Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. November 2012
    Beiträge:
    181
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    im Westen
    Größe:
    154
    Gewicht:
    51
    Zielgewicht:
    48
    Diätart:
    ketogen
    Du schreibst das du's fürs Training und Mahlzeitlose Episoden gut gebrauchen kannst? Gibt in der Aotheke für 3-4 Euro Salz in Kapselform. Halte davon generell eigentlich nichts, weils ja auch nur Salz ist, aber praktischer halber könnte es ja was für dich sein!

    Liebe grüße!
     
  17. Klaus

    Klaus Mitglied

    Registriert seit:
    3. Februar 2015
    Beiträge:
    58
    Geschlecht:
    männlich
    Größe:
    178
    Gewicht:
    109
    Zielgewicht:
    99
    Diätart:
    Atkins
    OMG, zuviel Information für mich ;o)
     
  18. tiga

    tiga Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    6.420
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Emden
    Name:
    Jan
    Größe:
    1,85 m
    Gewicht:
    104 kg
    Zielgewicht:
    90 kg
    Diätart:
    real food lc
    Salzig essen ist auch nur eine Gewohnheit.
    Früher hat bei mir ein Pfund Salz etwa 5 Jahre gereicht. Jetzt verbrauchen wir deutlich mehr.
    Meine frühstückseier werden aber noch immer nicht gesalzen, das erledigt der Speck
     
  19. chuchu8

    chuchu8 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2015
    Beiträge:
    4.069
    Medien:
    5
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Niedersachsen
    Name:
    Ginny
    Größe:
    1,66m
    Gewicht:
    ~ 61,5kg
    Zielgewicht:
    Gewicht halten
    Diätart:
    Low Carb
    Gut, dass ich kein Anleitungs-Video hochgeladen habe... :giggle:
    Scherz, entschuldigung, ich wollte nur Leute davon abhalten, Stücke abzubeißen und ihren Mageninhalt loszuwerden, die brilliante Idee hab ich auch schon erlebt :rofl:
     
    Klaus gefällt das.
  20. Klaus

    Klaus Mitglied

    Registriert seit:
    3. Februar 2015
    Beiträge:
    58
    Geschlecht:
    männlich
    Größe:
    178
    Gewicht:
    109
    Zielgewicht:
    99
    Diätart:
    Atkins
    :rofl:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Die Ernährungsdocs NDR Essen statt Medikamente Linksammlung und Presse 21. Januar 2015
Genuss statt Diät Statistik / Tagebücher 8. Januar 2015
Übergewicht statt Adipositas Freu Ecke 13. September 2014
Sojamilchpulver statt Milchpulver in Schoki? Nahrungsergänzungen & Supplemente 29. März 2014
Buch: "entgiften statt vergiften" Bücher 1. März 2014