Weg damit.

Dieses Thema im Forum "Statistik / Tagebücher" wurde erstellt von yvstol, 3. Januar 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. yvstol

    yvstol Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2007
    Beiträge:
    3.260
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Unterfranken
    Name:
    söckchen
    Größe:
    163
    Gewicht:
    91,2 am 26.11.2016
    Zielgewicht:
    85
    Diätart:
    weitestgehend LC
    Kommt jetzt möglicherweise Bewegung in meine unendliche Umzugsgeschichte? Urteil ist ja gesprochen, Titel hab ich also. Meine Anwältin rief am Montag vergangener Woche beim Umzugsunternehmen an, da nach wie vor kein Geldeingang zu verzeichnen war, und gab eine letzte Zahlungsfrist bis vergangenen Donnerstag. Natürlich kein Geld da. Am Montag hatte sie dann den Mitarbeiter dran, der in Berlin auch die Aufnahme meiner zu transportierenden Sachen gemacht hatte, und dessen Sachverstand und Auftreten dazu geführt hatten, dass ich genau dieser Firma - die immerhin die zweitteuerste war - den Auftrag erteilte. Der gute Mann ist 60; wenn ich das gerichtliche Mahnverfahren einleite, sind wohl alle Mitarbeiter arbeitslos...
    Gestern kam dann bei meiner Anwältin ein Anruf auf Band an, ob ich mit einer Ratenzahlung einverstanden wäre.
    Bin ich im Prinzip, aber nicht unter min. 1.000€ im Monat. Ich spreche von knapp 10.000€, die ich zu bekommen habe.
    Mal sehen, wie es weitergeht. Im Januar kommen jetzt erst mal Handwerksbetriebe für Kostenvoranschläge. Mein grandioser Sohn drängt darauf, mindestens mein Bad zügig zu sanieren. Er leiht mir das Geld erst mal; meine Süßen wollen sich ja ne Wohnung kaufen, sparen jetzt aber erst mal noch weiter, ehe sie sich so verschulden, dass ihnen die Luft zum Atmen fehlt.
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. blaumeise50

    blaumeise50 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2015
    Beiträge:
    3.488
    Ort:
    Tirol


    Das ist erst mal gut das du etwas in der Hand hast . Und 1000,- würde ich auch verlangen das ist das mindeste nach so viel Stress den sie verursacht haben .
    Wir helfen uns auch gegenseitig wenn etwas eilt.
    Für Morgen wünsche ich dir das der Arztbesuch zu deiner Zufriedenheit verläuft .
    Ganz Liebe Grüße Renate
     
  4. Harli

    Harli Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2012
    Beiträge:
    10.325
    Medien:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Nämberch
    Name:
    Andrea
    Größe:
    1,78 m
    Gewicht:
    siehe Signatur
    Diätart:
    Sport
    Ich bin gespannt ob sie sich für die Ratenzahlung entscheiden. Aber unter 1000€ würde ich auch nicht vereinbaren.
    Meine Daumen sind gedrückt, dass sich das endlich in Wohlgefallen auflöst.
     
  5. yvstol

    yvstol Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2007
    Beiträge:
    3.260
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Unterfranken
    Name:
    söckchen
    Größe:
    163
    Gewicht:
    91,2 am 26.11.2016
    Zielgewicht:
    85
    Diätart:
    weitestgehend LC
    Harli, sie haben die Ratenzahlung selber angeboten.
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Harli

    Harli Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2012
    Beiträge:
    10.325
    Medien:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Nämberch
    Name:
    Andrea
    Größe:
    1,78 m
    Gewicht:
    siehe Signatur
    Diätart:
    Sport
    Das habe ich verstanden. Aber ob den 1000€ monatlich haben sie noch nicht zugestimmt, oder?
     
  8. yvstol

    yvstol Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2007
    Beiträge:
    3.260
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Unterfranken
    Name:
    söckchen
    Größe:
    163
    Gewicht:
    91,2 am 26.11.2016
    Zielgewicht:
    85
    Diätart:
    weitestgehend LC
    Sie haben gestern nur eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter meiner Anwältin hinterlassen mit dem Angebot generell, aber ohne irgendeine Summe zu nennen. Meine Anwältin ruft heute an, was sie sich so vorstellen, und wird erst mal Raten verlangen, die höher sind als tausend Ocken.
     
    blaumeise50 und Harli gefällt das.
  9. Petraea

    Petraea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2015
    Beiträge:
    1.783
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Name:
    Petra
    Größe:
    162
    Gewicht:
    55
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    LC < 50g KH


    Na dann siehst du ja hoffentlich bald Geld.
    Und für morgen sind alle Daumen gedrückt!
     
  10. yvstol

    yvstol Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2007
    Beiträge:
    3.260
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Unterfranken
    Name:
    söckchen
    Größe:
    163
    Gewicht:
    91,2 am 26.11.2016
    Zielgewicht:
    85
    Diätart:
    weitestgehend LC
    So. Nun weiß ich's. Alles. Über mich! Über mich und mein zartes Körperchen, mein ich.
    War heute im Krankenhaus in Fürth.
    Dort wurde ich barfuß auf dieses nette Gerät gestellt. Also außer Socken und Schuhen komplett bekleidet mit T-Shirt, 2 Winterpullovern, Schal ....
    Und nu is ja alles klar.
    Hurra! Ich bin gewachsen! Um 2 mm! Also jetzt 1,602 m. Früher (in those days oder: once upon a time ...) war ich 1,68 groß.
    Gewicht 91,1 kg (nackerbazi zu Hause 89,7)
    BMI 35,50
    Fettmasse 45,65 kg = 50,1% (wer war das doch gleich, der einen KFA unter 10 anstrebt? Michael?)
    fettfreie Masse 45,45 kg = 49,9%
    Skelettmuskelmasse Körper gesamt 20,7
    Gesamtkörperwasser 34,6 l = 37,8%
    extrazelluläres Wasser 16,9 l = 18,4%
    Hydration 95%
    Viszerales Fett 3,7 l und
    Taillenumfang 1,12 m
    Ruhe-Energieverbrauch 1526 kcal
    Aktivitätslevel 1.2 (Frage: machen Sie Sport? Antwort: Nein. Also niedrigster Level ...)
    Gesamt-Energieverbrauch 1831 kcal

    Blut durfte ich auch 'spenden'. Die Gesamtauswertungen dauern allerdings etwa 2 Wochen. Dafür gibt es dann nicht nur das große, große Blutbild, sondern auch noch den kompletten Vitamin-, Mineralstoff- und was weiß ich noch -haushalt ausgewertet.

    Am 7. März darf ich für drei Tage zum Gesamtcheck ins KH. Hätte schon im Februar sein können, aber da bin ich in der Box, und direkt danach hab ich in Berlin das Vorgespräch zur Hängelidstraffung.
     
  11. Rehmoppel

    Rehmoppel Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2009
    Beiträge:
    9.026
    Medien:
    2
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Erzgebirge
    Name:
    Ute
    Größe:
    1,63
    Gewicht:
    68,4
    Zielgewicht:
    67
    Diätart:
    Atkins
    Also, ich an deiner Stelle würde mal ein ernstes Gespräch mit den Fußsohlen führen. Wo bleibt denn da der Datenschutz!? Was die so alles ausplaudern! ts, ts, ts :shake:

    :rofl:

    Bei deiner Größe kommen mir aber 1800 lcal ganz schön viel vor. :think:
     
    Petraea gefällt das.
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. yvstol

    yvstol Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2007
    Beiträge:
    3.260
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Unterfranken
    Name:
    söckchen
    Größe:
    163
    Gewicht:
    91,2 am 26.11.2016
    Zielgewicht:
    85
    Diätart:
    weitestgehend LC
    Vielleicht hätte ich sie doch nicht waschen und pediküren sollen. So ne ordentliche Hornhautschicht hätte vielleicht das Ausplaudern von Interna verhindert.
     
    Rehmoppel gefällt das.
  14. yvstol

    yvstol Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2007
    Beiträge:
    3.260
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Unterfranken
    Name:
    söckchen
    Größe:
    163
    Gewicht:
    91,2 am 26.11.2016
    Zielgewicht:
    85
    Diätart:
    weitestgehend LC
    Entspricht aber der Harris-Tabelle. Ich denke, ich werde mal ein paar Tage lang mein Futter abwiegen und aufschreiben.
     
  15. Rehmoppel

    Rehmoppel Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2009
    Beiträge:
    9.026
    Medien:
    2
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Erzgebirge
    Name:
    Ute
    Größe:
    1,63
    Gewicht:
    68,4
    Zielgewicht:
    67
    Diätart:
    Atkins
    Ich hatte immer so 1500 kcal im Kopf, wenn man das Alter mit berücksichtigt. Nach den Wechseljahren sind es ja ein paar weniger. :rolleyes:
     
  16. yvstol

    yvstol Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2007
    Beiträge:
    3.260
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Unterfranken
    Name:
    söckchen
    Größe:
    163
    Gewicht:
    91,2 am 26.11.2016
    Zielgewicht:
    85
    Diätart:
    weitestgehend LC
    Nee, das Alter - also mein Alter - ist sowohl bei der Seca-Waage heute als auch in der Harris-Tabelle berücksichtigt.
     
  17. Sandydoo

    Sandydoo Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2016
    Beiträge:
    2.154
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Österreich
    Diätart:
    who knows ;)
    Hoffentlich siehst du jetzt bald mal Geld und die Firma geht auf deine Forderung ein. Lieb von deinem Sohnemann, dass er dir Geld zum sanieren leiht.
    Im Übrigen warte ich noch auf einen Vortrag von tiga zu Messergebnissen...
     
    Petraea gefällt das.
  18. Petraea

    Petraea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2015
    Beiträge:
    1.783
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Name:
    Petra
    Größe:
    162
    Gewicht:
    55
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    LC < 50g KH
    Kommt bestimmt bald.
    In dem Fall hat er ja ausnahmsweise auch fast Recht.

    Yvette, haben sie dann auch was zu deinem Magen gesagt? Der war doch der
    Grund für die Untersuchung.
     
  19. yvstol

    yvstol Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2007
    Beiträge:
    3.260
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Unterfranken
    Name:
    söckchen
    Größe:
    163
    Gewicht:
    91,2 am 26.11.2016
    Zielgewicht:
    85
    Diätart:
    weitestgehend LC
    Waage, Gespräch, Blutabnahme - gute Heimfahrt.
    Ich sollte bereits im Januar für drei Tage einrücken, klappt aber im KH GsD nicht - ich fahre ja hier gerade Zügle ... (und bin nicht soo krank, dass es dringend wäre - ich spucke seit fast 16 Jahren). 7. Februar klappt bei mir nicht, bin ich in der Box. Dann halt Anfang März zwischen zwei Boxen-Einsätzen.
    Petra, ich hatte die OP-Berichte aller durchgeführten Eingriffe bei mir. Jetzt darf ich als Hausaufgabe ne Chronologie aller Eingriffe + aller Magenspiegelungen aufstellen, und Letzteres ist ein Mehrfaches der OP's. Im Gespräch habe ich meine laienhaften 'Wunschvorstellungen' zum Thema von mir gegeben (das war für den Prof. ok so!): Mini-Magen an der Speiseröhre abtrennen, Restmagen an die Speiseröhre nähen, das verlegte bzw. stillgelegte Gedärm (Dünndarm) wieder in den Ursprungszustand bringen. Dann wäre alles wie vor der Erst-OP - mit einem minimal verkleinerten Magen.
    Fast alles davon wäre machbar. Den Pouch einfach komplett von der Speiseröhre abtrennen: nein, weil damit auch der Speiseröhrenverschluss nicht mehr da wäre und meine Speiseröhre ständig von Magensäure geflutet würde. Ein kleines Stückchen vom Pouch muss bleiben, und daran dann der Restmagen angenäht werden. Alles andere ist machbar. Aber das ist auch für mich nur das worst case scenario.
    In den drei Tagen im KH werd ich auf den Kopf gestellt, angefangen mit der Magenspiegelung. Wenn sie herausfinden, weshalb mein Magen ständig revoltiert und Abhilfe schaffen können - wunderbar. Ich lege mit Sicherheit keinen Wert auf weitere Magen-OP's.
     
  20. Harli

    Harli Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2012
    Beiträge:
    10.325
    Medien:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Nämberch
    Name:
    Andrea
    Größe:
    1,78 m
    Gewicht:
    siehe Signatur
    Diätart:
    Sport
    1800 kalorien finde ich auch viel. Aber mei, das kann man ja selbst austesten.
    Die OP klingt interessant.....krass.......ähm ja. Ist schon Wahnsinn was man heutzutage machen kann.
    Okay, es wird ja auch genug verpfuscht. Aber trotzdem......
     
  21. söckchen

    söckchen Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    23. Dezember 2016
    Beiträge:
    1.576
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Unterfranken
    Name:
    Yvette
    Größe:
    1.60
    Gewicht:
    89,7 am 31.10.2017
    Zielgewicht:
    Normal-/Wohlfühlgewicht
    Diätart:
    Normalkost ohne Zucker
    Hallo, Mods,

    söckchen ist wieder da !
    Gibt es denn eine Möglichkeit, aus yvstol ein söckchen zu machen? Ich würde meine TB's gerne weiterführen...
    Danke schon mal
     
  22. Rehmoppel

    Rehmoppel Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2009
    Beiträge:
    9.026
    Medien:
    2
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Erzgebirge
    Name:
    Ute
    Größe:
    1,63
    Gewicht:
    68,4
    Zielgewicht:
    67
    Diätart:
    Atkins
    Hey Söckelchen, wo hast du denn gesteckt? :rofl:
     
  23. söckchen

    söckchen Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    23. Dezember 2016
    Beiträge:
    1.576
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Unterfranken
    Name:
    Yvette
    Größe:
    1.60
    Gewicht:
    89,7 am 31.10.2017
    Zielgewicht:
    Normal-/Wohlfühlgewicht
    Diätart:
    Normalkost ohne Zucker
    Ich hab nicht 'gesteckt' sondern mich versteckt, Ute. Nein, ernsthaft: im alten Forum bin ich gelöscht worden (keine Ahnung mehr, ob auf eigenen Wunsch), und heute war irgendwie ein guter Tag. Erst habe ich ne Antwort von mir als 'olle socke' gesucht und gefunden für nen Diabetes-Thread, und dann hab ich das söckchen gesucht, und das gab es nicht. Tja, und dann hab ich mich einfach wieder als söckchen registriert. Muss doch Übung bekommen, damit ich mich bei Facebook (erneut) registriere. Da wurde ich wohl auch gelöscht (das hatte ich aber so beantragt, aber da passierte mehrere Jahre lang nichts).
    Einen tollen 'Frei'tag für Dich. Dein Herzallerliebster hat bestimmt auch schon frei! Grüße ihn bitte!!!!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
habt ihr immer nur gute erfahrungen damit gemacht? Vorstellen 19. September 2014
Süßstoff/ Koffein wie geht’s euch damit? Umfragen 26. Januar 2011
ingwer-was mach ich damit? Erfahrungen 30. Januar 2010
Speck-Weg-Programm - Jemand Erfahrung damit? Bin neu hier und habe schon Fragen 25. April 2009
Lang genug damit abgefunden - "Chroniken: Jetzt wird geacktert" Statistik / Tagebücher 28. Februar 2009
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.