Weitere Fragen zur Ernährung

Dieses Thema im Forum "Atkins Diät" wurde erstellt von steroh, 12. April 2004.

  1. Toddy

    Toddy Schlankes-Wissen.com Moderator

    Registriert seit:
    29. März 2004
    Beiträge:
    2.061
    Medien:
    8
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nienburg
    Größe:
    169
    Gewicht:
    75
    Zielgewicht:
    Halten
    Diätart:
    Freestyle LC
    Hallo Benni,

    was steht im Vodergrund ???
    Spaß haben oder abnehmen ???

    Wenn´s dir ums abnehmen geht solltest du erstmal 2 Wochen strikt auf KH in jeder Form verzichten um deinem Körper die Ketose beizubringen.

    Dann kannst du ja mal einen Tag KH aufnehmen und sehen wie du aus der Ketose kommst (Ketosticks) nun beobachte die nächsten Tage wie lange du brauchst um wieder rein zu kommen.
    Dann weisst du wie weit es dich zurückwirft.
    Vielleicht bringt dich das dazu Klaren Alk zu trinken :drink:
    Wobei der Alkohohl natürlich auch deine Fettverbrennung behindert.

    Das mit der Cola würde ich mal ausporbieren, meine Partnerin ist jetzt auf Koffeinfreie Cola umgestiegen und hat bessere Erfolge, ich trinke jeden Tag meinen Kaffee und mir macht es nichts.

    Toddy
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Benny

    Benny Mitglied

    Registriert seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Bremen


    Hallo Ihr beiden,

    hab mir heute auch mal Diät-Bier gekauft. Es ist mit 0,6 KH pro 100 ml angegeben. Das ist doch ok, wie ich finde. Bei 6 Bierchen sind das dann 12 KH. Damit kann ich gut leben.
    Und was die Cola-Light angeht, habe ich auch keine Bedenken mehr, bin in der Keton-Farbpalette schon von der 2. auf die 4. Stufe vorgerückt :wink: So kann es weitergehen. Es macht echt Spaß und man hat überhaupt nicht das Gefühl, als würde man eine Diät machen! Bei anderen Versuchen hat man doch den ganzen Tag daran gedacht, wieviel Kalorien oder Fett man denn jetzt schon zu sich genommen hat , und was die Waage denn wohl dazu sagt... :roll:
    Die Zeiten sind vorbei. Auf in den 3. Tag!
     
  4. Jomaki

    Jomaki Mitglied

    Registriert seit:
    8. April 2004
    Beiträge:
    212
    Das klingt doch richtig gut...weiter so
     
  5. Toddy

    Toddy Schlankes-Wissen.com Moderator

    Registriert seit:
    29. März 2004
    Beiträge:
    2.061
    Medien:
    8
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nienburg
    Größe:
    169
    Gewicht:
    75
    Zielgewicht:
    Halten
    Diätart:
    Freestyle LC
    aber nicht jeden Tag, dann bist du nämlich Alkoholiker :looling:

    Also
    :freibier:
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Jomaki

    Jomaki Mitglied

    Registriert seit:
    8. April 2004
    Beiträge:
    212
    Das sollte doch sowieso klar sein...hoffe ich zumindest...
     
  8. Zitter

    Zitter Guest

    zum thema alkohol möchte ich noch anmerken, das man in der Ketose nicht mehr soviel verträgt, außerdem habe ich gelesen, das man ohmächtig werden kann, wenn du alkohol zu dir führst, hört der körper auf Keton körper zu produzieren, und entzieht dem gehirn die letzte energiequelle, das könnte zur ohmacht führen.
    naja sicher nicht so ernst zu nehmen die warnung
    allerdings bin ich auch auf dem fußboden aufgewacht, als ich das erste mal in Ketose was getrunken habe,... (naja, habs dann auch gleich übertrieben,... :roll: )
     
  9. Benny

    Benny Mitglied

    Registriert seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Bremen


    Hehe,
    das werde ich dann ja mal ausprobieren mit der Ohnmacht. Kann ich mir aber nicht vorstellen... @Toddy : Natürlich nicht täglich, dann bräuchte ich keine Diät, sondern eine Entziehungskur. Wie gesagt, einmal die Woche, höchstens :)
     
  10. Cloesue

    Cloesue Mitglied

    Registriert seit:
    4. Mai 2004
    Beiträge:
    36
    Hallo!
    ??? seufz - darf ich jetzt in der 1. Phase Atkins Salat Essen oder nicht, damit ich in die Keto-Phase komme??? :rollauge:
    Bin seit 2 Tagen dabei und hab jetzt immer eine kleine Schüssel (mini) Salat gegessen. Oder soll ich besser nicht?

    LG Cloesue
     
  11. Toddy

    Toddy Schlankes-Wissen.com Moderator

    Registriert seit:
    29. März 2004
    Beiträge:
    2.061
    Medien:
    8
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nienburg
    Größe:
    169
    Gewicht:
    75
    Zielgewicht:
    Halten
    Diätart:
    Freestyle LC
    lese doch bitte nochmal die Einführung von Jomaki...

    du solltest in der Phase 1 so wenig wie Möglich KH aufnehmen um deinen Körper in die Ketose zu bringen, versuche unter 20g pro Tag zu bleiben.
    Nimm dir eine Küchenwaage und eine Nährwerttabelle und rechne mal aus wie viel KH du am Tag zu dir nimmst...
    dann wirst du sehen ob der Mini-Salat noch passt ... :)
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. Zitter

    Zitter Guest

    laut atkins 2 tassen salat am tag, wenn ich das noch richtig weiß,...
     
  14. Cloesue

    Cloesue Mitglied

    Registriert seit:
    4. Mai 2004
    Beiträge:
    36
    Danke Toddy!
    Nehm eigentlich keine sichtbaren Kohlehydrate zu mir - esse Eier (vieel), Käse, Fleisch, Huhn - das war's.
    Habe Bericht von Jomaki schon vorher gelesen und war verwirrt, da du in deinem Thread über die Ketose ja viele Sorten Salat erlaubst (natürlich nicht mehr als 3 Tassen).
    Nur ab und zu ein wenig Salat holt einem ja aus der Eintönigkeit.
    Vielen Dank für die schnelle Antwort.
    LG Cloesue
     
  15. Toddy

    Toddy Schlankes-Wissen.com Moderator

    Registriert seit:
    29. März 2004
    Beiträge:
    2.061
    Medien:
    8
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nienburg
    Größe:
    169
    Gewicht:
    75
    Zielgewicht:
    Halten
    Diätart:
    Freestyle LC
    achte auf den Käse !!! wenn du trotz KH verzicht nicht in die Ketose kommst verzichte mal ein paar Tage drauf und schauen was passiert
     
  16. neszio

    neszio Mitglied

    Registriert seit:
    22. April 2004
    Beiträge:
    53
    Ort:
    wien
    @Cloesue

    Wenn du die Salate nur 2-3mal am Tag isst (nur grüne Salate) kann eigentlich nichts geschehen.
    Warte mal, ich brauche auch 4 Tage das ich in Ketose komme.
    Hab Geduld, wirst sehen kommt noch.
    Toddy hat recht, schau das es nicht mehr wie 15-20 KHs werden.
    Ich wünsch dir viel Glück und Erfolg.
     
  17. Cloesue

    Cloesue Mitglied

    Registriert seit:
    4. Mai 2004
    Beiträge:
    36
    Danke sehr für eure super Antworten! Neszio, da du aus Wien bist, hast du dir auch so Ketostreifen besorgt? Und in der Apotheke? Bei uns (Linz) kennt man diese nämlich nicht!
     
  18. steroh

    steroh Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    1.071
    Ort:
    Dortmund
    hallo cloesue..also auch wenn sie die nicht kennen, wenn du denen den namen sagst sollen die mal in ihrem pc gucken, die können die dann bestellen

    gruss

    steroh
     
  19. neszio

    neszio Mitglied

    Registriert seit:
    22. April 2004
    Beiträge:
    53
    Ort:
    wien
    @ Cloesue

    Ja ich weis bei uns sind wir hinterm Mond.
    Bei uns gieb es nur KETO-DIASTIX von der Firma Bayer die kosten 12.50€
    Wenn ich sie über das Internet bestelle muß ich noch die Verandkosten nach Österreich rechnen. Da kann ich mir die gleich in der Apotheke kaufen. Ich schneide die Stix in 3 Streifen so hab ich 150 Stk.
    Lg.


    Die mußt BESTELLEN!
     
  20. Cloesue

    Cloesue Mitglied

    Registriert seit:
    4. Mai 2004
    Beiträge:
    36
    Danke vielmals! Werd mich wirklich nach diesen KETO-DIASTIX erkundigen.
    Aber bei dem, was die Apotheken nicht gleich kennen (die meisten zumindest), machen sie sich leider nicht viel Mühe nachzusehen.
    LG Cloesue
     
  21. topo

    topo Neuling

    Registriert seit:
    4. Mai 2004
    Beiträge:
    8
    Also ich bin auch aus Wien und ich hab die Ketostix ohne Probleme um € 7,- bekommen. Die wurden einfach bei Bayer bestellt und ich hab sie mir am gleichen Tag in der Apotheke holen können.
     
  22. steroh

    steroh Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    1.071
    Ort:
    Dortmund
    jepp so ist es auch...bin 1 woche in bestimmt 10 apotheken gewesen, jede sagte mir ne haben wir nciht können wir aber bestellen, da ich so ungeduldig war und mir immer dachte ach ich find heute noch ne apotheke wo sie die haben, bin ich weiter gegangen...dann hatte ich die nase voll , hab sie bestellen lassen und am nächsten tag konnte ich sie abholen
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Ketogene Ernährung - Fragen zu Sojamilch/Kaugummis/Kaffee Alles über die Ketose 4. August 2017
Fragen zur Alltäglichen Keto Ernährung und einem Hohen HbA1c Wertes Bin neu hier und habe schon Fragen 16. September 2015
Einige fragen zur Ketogenen Ernährung Bin neu hier und habe schon Fragen 2. Mai 2015
Ernährungsfragen, gewisses Vorwissen Bin neu hier und habe schon Fragen 12. Juli 2012
Neu und viele Fragen, Ernährungsplan AD Bin neu hier und habe schon Fragen 15. November 2011