Welches Wasser???

Dieses Thema im Forum "Umfragen" wurde erstellt von JBC08, 6. Dezember 2011.

?

Welches Wasser trinkt Ihr?

  1. Leitungswasser

    16 Stimme(n)
    41,0%
  2. PET Einweg

    5 Stimme(n)
    12,8%
  3. PET Mehrweg

    11 Stimme(n)
    28,2%
  4. Glasflaschen

    7 Stimme(n)
    17,9%
  1. JBC08

    JBC08 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Januar 2009
    Beiträge:
    1.182
    Welches Wasser trinkt Ihr?

    Godehard (medium)
    Apollinaris (medium)
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Dezember 2011
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. The Queen

    The Queen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2009
    Beiträge:
    1.447
    Ort:
    Odenwald


    Stilles Wasser von Leonhardsquelle, Sonne, Mond, Licht.
    Medium von Fachinger
    Sprudel St Pellegrino und Odenwaldquelle

    Die mag ich einfach am liebsten und die sind nach meiner Recherchen auch qualitativ empfehlenswert.
     
  4. bebepep

    bebepep Guest

    Leitungswasser, wir haben ein sehr gutes, ungechlortes. Ich mache es mir bequem, mag keine Kisten schleppen.

    Doris, Du trinkst Wasser aus meiner Gegend :)
     
  5. Banshee

    Banshee Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2007
    Beiträge:
    11.188
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Braunschweig
    Name:
    Ine
    Größe:
    165
    Gewicht:
    47 kg
    Zielgewicht:
    hab ich nicht
    Diätart:
    Wohlfühlessen
    Dito! ;)
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. swissboy90

    swissboy90 Guest

    Valser Mineralwasser
     
  8. kidimisa

    kidimisa Hausmeisterin Moderator

    Registriert seit:
    18. August 2005
    Beiträge:
    9.554
    Medien:
    418
    Alben:
    7
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Moers
    Größe:
    1,55
    Im Normalfall billiges Wasser "ohne Musik" in Mehrweg-PET-Flaschen.
    Nicht aus Überzeugung, sondern weil es mir am Besten schmeckt.
    Desto hochwertiger ein Wasser, umso schwerer fällt es meiner Kehle
    sich zu öffnen und es durchzulassen.

    Ausnahme im Sommer. Da kommt mir ein schönes kaltes Wasser
    "mit Musik" aus der Glasflasche häufig wie gerufen.
    Wahrscheinlich durch den Elektrolytverlust beim Schwitzen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Dezember 2011
  9. runningmaus

    runningmaus Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2011
    Beiträge:
    505
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Größe:
    164 cm
    Gewicht:
    111 ---> 80 --> 67
    Diätart:
    LC


    in der Firma und unterwegs oft Leitungswasser,
    zuhause meist Gerolsteiner medium aus der Glasflasche :cool:
     
  10. Matthias

    Matthias Sergeant Moderator

    Registriert seit:
    29. Januar 2007
    Beiträge:
    5.200
    Medien:
    105
    Alben:
    1
    Leitungswasser durch einen Auftischaktivkohleblockfilter und das Sprudelnde aus dem Netto an der Arbeit.
     
  11. winterfeuer

    winterfeuer Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. August 2010
    Beiträge:
    1.692
    Das Wasserthema brennt mir seit einigen Tagen wirklich auch auf der Seele.

    Wir hatten da vor zwei oder drei Wochen einen Referenten, der uns erstmal klar aufgezeigt hat, wieviel Mist im Sinne von Arzneimittelrückständen und Ähnlichen noch im Leitungs- UND auch im Mineralwasser drin ist.

    Und die Trinkwasserverordnung ist ja eigentlich auch ein Witz....

    Bisher trinke ich entweder Leitungswasser oder Mineralwasser von Norma, Aldi und Co.

    Allerdings bin ich ernsthaft am Überlegen, ob ich mir nicht eine Umkehrosmoseanlage zulegen soll *grübel*....
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. rote Zora

    rote Zora Mitglied

    Registriert seit:
    2. August 2011
    Beiträge:
    346
    Leitungswasser

    Wenn ich unterwegs bin (Uni, Restaurant, etc.) stilles Wasser - Marke egal. Da nehme ich, was ich kriegen kann :D
     
  14. eiskalteEngel1811

    eiskalteEngel1811 Mitglied

    Registriert seit:
    8. Januar 2012
    Beiträge:
    61
    Vilsa Medium ,Gerolsteiner mit viel Kohlensäure oder Volvic. Die drei mag ich am liebsten vom Geschmack und wechsel mich da immer mal ab. Im Winter trink ich lieber Volvic damit ich mehr trinke und im Sommer eher mehr die anderen beiden damit der Durst auch gelöscht wird.
     
  15. Blackparagon

    Blackparagon Mitglied

    Registriert seit:
    22. Februar 2011
    Beiträge:
    70
    Ort:
    .
    Volvic oder von Lidl das Medium , manchmal mit einer Zitronen Scheibe
     
  16. Sirbutralin

    Sirbutralin Mitglied

    Registriert seit:
    24. November 2011
    Beiträge:
    119
    Was anderes als Leitungswasser ginge gar nicht, da ich sehr viel trinke. Andererseits mag ich es auch tausendmal lieber als Mineralwasser, das meist einen sehr komischen Eigengeschmack hat, nicht so mild ist.
     
  17. blossom0203

    blossom0203 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2012
    Beiträge:
    1.357
    Medien:
    4
    Ort:
    Im Süden Deutschlands
    Leitungswasser,

    in der Kneipe und woanders: Sprudelwasser (aber das läuft nicht so gut) ;-)
     
  18. jacko29

    jacko29 Neuling

    Registriert seit:
    30. Juni 2013
    Beiträge:
    10
    AW: Welches Wasser???

    Nur Leitungswasser, Wasser mit Kohlensäure geht bei mir garnicht.
    Und das was sie für Pepsi Light verwenden.;)
     
  19. maurersaurer

    maurersaurer Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2013
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Düren
    AW: Welches Wasser???

    Uff - die Hälfte der Namen sagen mir nichts.
    Bei uns wird Leitungswasser getrunken.
    Ab und an vielleicht die Hausmarke vom Discounter.
    Wenn mir Wasser zu langweilig wird, wird Tee draus - natürlich ungesüßt.
     
  20. flo

    flo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2013
    Beiträge:
    1.967
    Medien:
    12
    Alben:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Diätart:
    vegetarisch ketogen
    AW: Welches Wasser???

    Ich fänd ja Kirschwasser oder danziger Goldwasser ganz interessant - aber gibt es leider nicht LowCarb
     
  21. runner

    runner Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2013
    Beiträge:
    35
    AW: Welches Wasser???

    Ich trinke das Leitungswasser
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Welches Mineralwasser schmeckt am besten?? Lebensmittel 8. Juli 2006
welches mineralwasser Lebensmittel 11. Juni 2005
Welches Mandelmehl verwendet ihr? Lebensmittel 5. Juni 2017
Macht das Öl einen Unterschied ? Welches ist am besten/ schlechtest? Bin neu hier und habe schon Fragen 26. Februar 2017
Welches Kaloriendefizit bei fast völliger Bewegungslosigkeit? Bin neu hier und habe schon Fragen 23. November 2016