wer hat erfahrung mit "aktiv kohlenhydrat-control" von dm?

Dieses Thema im Forum "Bin neu hier und habe schon Fragen" wurde erstellt von cidre, 2. November 2010.

  1. cidre

    cidre Neuling

    Registriert seit:
    2. November 2010
    Beiträge:
    1
    Ort:
    baden-württemberg
    liebes forum,

    ich habe vor kurzer zeit meine ernährung umgestellt, und bisher läuft es prima.

    gerade habe ich dieses produkt aufgestöbert:

    aktiv kohlehydrat-control von der dm-hausamrke das gesunde plus. die beschreibung behauptet:
    "In Verbindung mit körperlicher Aktivität und einer den Bedürfnissen angepassten, ausgewogenen und gemäßigten Essweise bietet Aktiv Kohlenhydrat-Control eine effektive Möglichkeit zur Unterstützung der Gewichtskontrolle auf natürliche Weise. Die Verdauung von Nahrungs-Kohlehydraten wird durch den patentierten Wirkstoff GlycoLite effektiv reduziert und die Kalorienaufnahme somit verringert."


    (wenn ich schon links posten dürfte, tät ich's. es gibt eine homepage von das gesunde plus, dort findet man das produkt unter ernährung/figur und wohlbefinden.)

    nun wollte ich euch alte hasen nach euren erfahrungen damit oder mit ähnlichem fragen. ist das reine geldmacherei?

    besten dank für eure antworten im voraus:

    cidre
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. fussel

    fussel Guest



    Kohlenhydrat-Kontrolle ist etwas sehr sinnvolles und außerdem gesund für den Körper - WENN man es als Ernährungsumstellung betreibt und nicht nur irgend ein beworbenes Pillchen schluckt.

    Es ist nur ein sog. Carb-Blocker. Dazu gibts hier schon einige Threads.

    Was wird wohl raukommen, wenn du dich selber bemogelst?


    Spar dir das Geld und gib es für hochwertige LEBENSMITTEL aus.
     
  4. guter

    guter Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    11.599
    Diätart:
    Slow Food
  5. fussel

    fussel Guest

    Also ist das in Pulverform? Konnte ich so nicht erkennen.
    Üblicherweise wird dieser überflüssige Kram ja als Tablette oder Kapsel angeboten.

    Als Streusüße lass ich es durchgehen ;-)


    EDIT: Es sind 20 Tabletten pro Packung, somit Platzverweis!
     
  6. Bestseller

    Bestseller

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Erfahrungen mit mct öl Erfahrungen 30. August 2017
Meine persönlichen Erfahrungen mit der ketogenen Ernährung Erfahrungen 14. August 2017
Suche ... EUCH! :-) Ganuer gesagt Eure Erfahrungen. Erfahrungen 16. Mai 2017
LowCarb vs HighCarb beim Sport Erfahrungswerte Sport 2. März 2017
Erfahrung mit Partnerbörsen? Plauderstübchen 10. Februar 2017