Wie teuer ist Atkins wirklich???

Dieses Thema im Forum "Atkins Diät" wurde erstellt von Puschi, 20. Mai 2006.

  1. Soccer

    Soccer Mitglied

    Registriert seit:
    23. April 2006
    Beiträge:
    177
    oh sorry.......... ich meinte auch 120€ im MONAT....

    sonst wäre es ja der Horror :shock:

    Danke Joey für den Hinweis...
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. fatcat

    fatcat Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    313
    Ort:
    New England, USA


    Dann komm mal mit mir einkaufen, fuer zwei Personen + 3 Katzen brauche ich jede Woche $120 fuer Lebensmittel (kein Luxus, ganz "normale" alltaegliche Sachen). Allerdings habe ich keinen Unterschied low-carb und high-carb festgestellt, ein Pfund Kaese kostet hier nun mal $8, eine Packung gekochter Schinken $5. An die Preise habe ich mich bis heute nicht gewoehnen koennen. :wow:
     
  4. Honeylein

    Honeylein Guest

    Ich kanns mir auch schlecht vorstellen mit 120 euro im Monat auszukommen.

    Wir sind auch 4 Erwachsene und die Hunde, das Haus ist riesig, (viel Putzmittel erforderlich) usw.

    120 Euro kommt mir sehr wenig vor.
     
  5. Soccer

    Soccer Mitglied

    Registriert seit:
    23. April 2006
    Beiträge:
    177
    Ich denke bei Joey, genau wie bei mir reden wir von einem sogenannten "Single-Haushalt"....


    Also sonst ist das gar nicht machbar mit 120€ im Monat...
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. ferbie

    ferbie Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2007
    Beiträge:
    37
    Ort:
    berlin
    seitdem wir wissen, dass ja auch kernkraftwerke CO2 produzieren, muss man sich auch fragen: wieviel kostet bei normal-ernährung...

    1. die verlorene zeit weil man ständig schlapp ist
    2. die nicht genutzten/genossenen sozialen momente, weil man ständig furzen muss
    3. die verlorene zeit durch krankhaftes sich-beschäftigen mit ernährung
    4. die verlorene zeit beim cardio
    5. die extra schlankheitsprodukte
    6. die restaurantbesuche, die man bei keto auslässt oder auf salat reduziert
    etc etc etc etc

    geld ist nur ein abstraktum für "lebensressource", und low-carb verbessert alles...
     
  8. camparispezial

    camparispezial Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2007
    Beiträge:
    474
    Medien:
    6
    Alben:
    1
    Ort:
    Chiemgau
    ..Hallo Leute,
    es geht um Buget und um nicht anderes..

    ..Ich weiß auch nicht so ganau was wir im Monat für Ernährung ausgeben. Ich glaube aber so ca 60 € die Woche für 2 Persoen inkl. allen... Das ist vielleicht etwas mehr als vor der Ernährungsumstellung, aber eher maginal. Außerdem sparen wir jetzt ziemlich am Wein und am sonstigen Alkohol..
     
  9. ferbie

    ferbie Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2007
    Beiträge:
    37
    Ort:
    berlin


    geld ist geld

    zeit ist geld
     
  10. Brombeerchen

    Brombeerchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    1.465
    Ort:
    Thüringen
    Hallo Leute,

    also ich gebe definitiv nicht mehr Geld aus als vorher. Wegen der Klamotten habe ich mit meinem Schatz vereinbart, das ich mir bei 85 kg neue Sachen kaufen darf (wieviel ist offen :). Aber ich habe von Größe 48/50 bis 42 erst einmal noch reichlich da, auch wenn ich schon viel aussortiert habe.

    Noch ein schönes WE und winke, winke vom Brombeerchen
     
  11. ferbie

    ferbie Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2007
    Beiträge:
    37
    Ort:
    berlin
    war gerade einkaufen. also 31,- öcken, und vermutlich hält das für ne halbe woche. ich find's schon viel für mich als single, und ich gehe auch nicht seltener einkaufen als früher, wo ich jedesmal mit nem 10er ausgekommen bin.

    unterm strich find ich's also schon teurer, und deshalb beruhige ich mich mit o.g. ideellem ausgleich!
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. CraiM

    CraiM Neuling

    Registriert seit:
    15. März 2007
    Beiträge:
    29
    Ort:
    Karlsruhe
    Für mich und für meine bessere Hälfte haben wir letzte Woche ca 50 €uronen ausgegeben! Also nicht unbedingt weniger ;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Gingersnap steuert den Hafen an Statistik / Tagebücher 18. August 2017
~~~> Muss Low Carb immer teuer sein? LowCarb Diät 4. April 2014
Juhu : Forscher wollen Darmflora gezielt steuern Frust Ecke 28. Juli 2013
Volksdrogen Milch und Weizen schädigen den Darm und steuern sogar unser Verhalten Linksammlung und Presse 4. Dezember 2012
Dänemark streicht vor einem Jahr eingeführte Fettsteuer Linksammlung und Presse 10. November 2012