Wie übersteht Ihr die Weihnachtszeit? :-)

Dieses Thema im Forum "Bin neu hier und habe schon Fragen" wurde erstellt von Boejchen, 27. Oktober 2016.

  1. Boejchen

    Boejchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2016
    Beiträge:
    173
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Breitenbach
    Name:
    Klaus
    Größe:
    174
    Gewicht:
    90
    Zielgewicht:
    80
    Diätart:
    Ketogene Ernährung / Intermittierendes Fasten.
    Hallo Ihr Lieben.
    Wieder völlig überraschend kommt demnächst plötzlich die Weihnachtszeit. Mit all den Verwandten und Bekannten die zum Essen laden. Mit Geschäftsessen und Tonnenweisen Süssigkeiten. Ich fürchte ich kann oft, aber nicht immer kneifen. Familie, Kollegen und Bekannte wünschen mir beim Wort "Keto" höchstens "Gesundheit". Ansonsten wird einem höchstens noch was Vegetarisches ins Menü eingebaut. Aber ich vermute Euch geht es doch sicher ebenso. Wie überlebt ... aehm meine übersteht Ihr diese Liebenswürdigkeiten? Macht Ihr Eine Zeitlang Lowcarb? Vegetarisch?Diätpause? Oder habt Ihr Euer Umfeld irgendwie sensibilisieren können? Und wenn ja, WIE? ;-D
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. zuchtperle

    zuchtperle Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Dezember 2015
    Beiträge:
    179
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Sachsen
    Name:
    Zuchtperle
    Größe:
    157 cm
    Gewicht:
    105
    Zielgewicht:
    65
    Diätart:
    LCHF, Atkins Phase 1


    Ich habe mir vorgenommen, hart zu bleiben. Schließlich gibt es ja bei Atkins Phase 1 Tausend leckere Sachen, die man genießen kann! Gänsebraten. ...
     
  4. CowLarb

    CowLarb Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2014
    Beiträge:
    1.825
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    170 cm
    Gewicht:
    siehe Ticker
    Zielgewicht:
    75 kg
    Hallo!
    Also ich habe einfach immer die dicken Soßen und die Kartoffelspeisen weggelassen. Das ist doch eigentlich kein PRoblem...
    Weihnachten ist bei uns immer recht fleischlastig.
    Ansonsten wussten meine Leute, dass ich das nicht esse und fertig.
    Der Familie und guten Freunden kann man das ja auch sagen, warum man dies oder jenes nicht essen mag und alle anderen geht es nichts an.
    Kollegen und Bekannten bin ich keinerlei Rechtfertigung schuldig, da sage ich einfach "Nein Danke" oder wenn man keine
    Lust auf Diskussionen hat "Ich vertrag das gesundheitlich nicht" und fertig.

    Viele sind wahrlich dick genug, dass sie dich verstehen sollten, und die die es schlecht reden und selber dick sind wollen halt niemanden
    sehen der Erfolg beim Abnehmen hat. Das ist ja immer ein sehr unangenehmer Spiegel der einem da vorgehalten wird ;)


    Keiner zwingt dich dich mit irgendeinem Süßkram vollzustopfen und alle wissen das es dick macht. Auf dem Weihnachtsmarkt kommt man halt mit dem Auto -> also schon mal einen Grund um zu sagen, dass man keinen Glühwein trinkt, erste Zuckerfalle umschifft.
    Man kann sich super Keto auf dem Weihnachtsmark ernähren...einfach ne Wurst essen, dann sind auch alle zufrieden weil man was in der Hand hat.

    Aber ich bin kein Freund der Firmenfeiern mit Kollegen und habe mich da immer rausgehalten.
     
    runningmaus gefällt das.
  5. tiga

    tiga Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    6.427
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Emden
    Name:
    Jan
    Größe:
    1,85 m
    Gewicht:
    104 kg
    Zielgewicht:
    90 kg
    Diätart:
    real food lc
    Fleisch ist doch Weihnachten nicht knapp. Also iss Fleisch
    Gemüse gibt es ja auch oft, kann man ja meist auch essen. Der Rest lässt man eben weg
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Michael62

    Michael62 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2014
    Beiträge:
    3.944
    Ort:
    Thüringen
    Es gibt ca. 2000 essbare Tiere, unzählige Käse und Wurstsorten.

    Wenn du wirklich bei einem Vegetarier bist, frage ob er Nüsse und Kokosöl hat, bist halt Diabetiker.
     
  8. wisgard

    wisgard Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2016
    Beiträge:
    367
    Geschlecht:
    weiblich
    Ich schiebe dann immer meinen Diabetes vor. Da kann ich essen oder weglassen, was ich will, ohne lange Erklärungen. Man brät mir auch gerne mal Extrawürste :D
     
    runningmaus gefällt das.
  9. Starbuck

    Starbuck Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2016
    Beiträge:
    516
    Geschlecht:
    weiblich
    Name:
    Starbuck
    Größe:
    168 cm
    Gewicht:
    68,6
    Zielgewicht:
    65
    Diätart:
    Ketogen


    ....oder selbst ketogene Süßigkeiten (z.B. Plätzchen) backen und mitbringen.
    Falls das geht.

    Dicke Saucen kannst du übrigens zu dir nehmen.
    Im Restaurant bittest du das Personal darum, die Sättigungsbeilagen zu ersetzen (z.B. mit mehr Fleisch) oder wegzulassen.

    P.S. Für das Glühweinproblem hab ich leider selbst noch keine Lösung.
    Da ich in einem Weinanbaugebiet lebe, gibt es zwar auch heißen Riesling und viele Glhweinvarianten, aber ich fürchte, die sind nachgesüßt.
    LG
     
  10. Cookie

    Cookie Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2016
    Beiträge:
    116
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    1,58 m
    Diätart:
    Keto
    In der Familie sage ich es klipp und klar.
    Frage zur Sicherheit kurz vorher nochmal mach was es genau gibt.
    Im Zweifelsfall oder auf Veranstaltungen wo das Menü vorher nicht bekannt ist, habe ich meine Tupperdosen im Auto.

    Auf sämtlichen Weihnachtsfeiern wo man sich zum gemütlichen Beisammensein in einem Restaurant trifft halte ich mich an Steak oder Salat, und meist gibt es noch einige andere Gerichte die man leicht abgewandelt auch in der keto essen kann.

    Aber Weihnachten oder Weihnachtsmarkt stellt in meinen Augen kein Problem dar, wenn man nicht eigentlich nach Ausreden sucht warum es gerade nicht ohne Kohlehydrate geht. Wenn man tatsächlich vor hat es auch über die Weihnachtszeit durchzuziehen, dann ist das ohne große Probleme auch möglich - sofern die innere Einstellung stimmt.
     
    zuchtperle gefällt das.
  11. CowLarb

    CowLarb Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2014
    Beiträge:
    1.825
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    170 cm
    Gewicht:
    siehe Ticker
    Zielgewicht:
    75 kg
    @Starbuck , bei uns wurden die Soßen immer mit Mehlschwitze gebunden.
    Daher waren sie nicht Ketotauglich.
    Oma hat mir dann einfach immer vorher was abgeschöpft :)
     
    wisgard gefällt das.
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. Starbuck

    Starbuck Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2016
    Beiträge:
    516
    Geschlecht:
    weiblich
    Name:
    Starbuck
    Größe:
    168 cm
    Gewicht:
    68,6
    Zielgewicht:
    65
    Diätart:
    Ketogen

    Stimmt, die Mehlschwitze...sowas gibt's in meiner Familie nicht. Außer bei mir - und da nehme ich inzwischen Johannisbrotkernmehl (oder nutze andere Wege, um die Saucen anzudicken).
     
  14. Boejchen

    Boejchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2016
    Beiträge:
    173
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Breitenbach
    Name:
    Klaus
    Größe:
    174
    Gewicht:
    90
    Zielgewicht:
    80
    Diätart:
    Ketogene Ernährung / Intermittierendes Fasten.
    Da das mein erstes Keto Weihnachten ist, sind Eure Tips wahrlich Hold wert. Vielen Dank an alle für die tollen Antworten :) .
     
  15. NiciS

    NiciS Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2016
    Beiträge:
    1.230
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Remscheid
    Name:
    Nicole
    Größe:
    175
    Gewicht:
    73
    Zielgewicht:
    ???
    Diätart:
    LC
    Ich habe mir vorgenommen, auch mal etwas untaugliches an Weihnachten zu essen. Weihnachten sind drei Tage, danach gehts weiter. Ansonsten habe ich noch mein Zauberwort: Nein.
     
    wisgard gefällt das.
  16. Cookie

    Cookie Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2016
    Beiträge:
    116
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    1,58 m
    Diätart:
    Keto
    Wenn du es dann aber erfolgreich geschafft hast, dann wirst du um so stolzer auf dich sein!
     
    Black Forest und NiciS gefällt das.
  17. Mayestic

    Mayestic Forentroll Moderator

    Registriert seit:
    24. Januar 2016
    Beiträge:
    2.927
    Alben:
    1
    Name:
    Mirco
    Gewicht:
    31% Körperfett (19.09.17), 121 KG
    Zielgewicht:
    KFA < 15%, Gewicht egal
    Diätart:
    Sport = viele KH, kein Sport = wenig KH :)

    Ich mach das so wie das letzte Jahr.
    Ich esse alles was ich essen will.
    Am 01.01. wiege ich mich und fange an zu fluchen.
    Danach brauch ich nen Monat um die 5-10 KG wieder runter zu bekommen die ich mir zwischen dem 20.12. und 01.01. angefressen hab.
    Zwischendurch komm ich hier ins Forum und flenne rum.

    Sensibilisiert ist meine Familie mittlerweile, ich bekomm schon keine Plätzchen mehr *schnief*
    Aber beim Essen werd ich wohl nur wenig passen. Ist ja nicht so als ob mir so böse Sachen wie Kartoffeln oder Klöße nicht schmecken würden.
    Die Mengen werd ich reduzieren aber es wird mich trotzdem aus der Ketose kicken.
    Größter Unsicherheitsfaktor dürften diverse Dips, Salate und der Nachtisch sein. Ich werd sicherlich kein selbstgemachtes Vanilleeis mit heißen Kirschen sausen lassen nur weil ich danach 5 KG mehr auf der Waage hab :)

    Ansonsten könnte ich aber weitestgehend LC oder keto machen denn auf Grund der Situation mit meiner Mutter und das es evtl ihr letztes Weihnachten ist feiern wir dieses Jahr bei jemand anderem und dort gibt es jedes Jahr ne Riesen-Pute, da könnt ihr mir auch nen Pott Salat zu machen.
    Ich will aber evtl nicht. Es liegt also an mir selbst aber ich bin für alles offen. Das wird ne spontane Entscheidung werden. Ich überfresse mich halt nicht, wenn ich nach der Pute satt bin wars das halt, wenn noch was reinpasst ess ich halt noch was.

    Ich esse fast alles mit und lebe dann mit den Konsequenzen.
    Ab dem 01.01. gehts dann wieder weiter.


    P.S. Die Jahreszahl hinter dem 01.01. hab ich mit Absicht "vergessen" :)
     
    Linea, Sandydoo und wisgard gefällt das.
  18. Ani_B

    Ani_B Neuling

    Registriert seit:
    24. Oktober 2016
    Beiträge:
    15
    Geschlecht:
    weiblich
    Ich bin ja auch als die Neue unterwegs ;), somit weiß natürlich nicht mal 10% von dem, was andere wissen.
    Was Essen betrifft, sehe ich wiederum keine Probleme. Ich trinke auch keinen Glühwein und mag nicht die Weihnachtsmärkte.
    Bei uns gibt es immer Ente und Karpfen. Als Vorspeise will ich dieses Jahr die Jakobsmuscheln intergrieren. Und Beilagen?..... da werde ich auch für mich was passendes zaubern.
    Und am ersten Weihnachtstag frühstücken wir immer mit selbst gebeiztem Lachs.
    Selbst Kuchen kriegt man hin.

    Aber was mich interessieren würde - gute Rezepte für Weihnachtsplätzchen.
    Hat jemand welche?
    Danke voraus!
     
  19. NiciS

    NiciS Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2016
    Beiträge:
    1.230
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Remscheid
    Name:
    Nicole
    Größe:
    175
    Gewicht:
    73
    Zielgewicht:
    ???
    Diätart:
    LC
    Gute Rezepte ja, aber leider nicht für unsere Zwecke:) Ich bastel auch nicht an " Ersatzdrogen", ich werde mir ein Stück Kuchen gönnen und gut ist. Ich denke nicht, dass drei Tage" normales" Essen so dramatisch sein werden. Bis dahin bin ich ein halbes Jahr dran und danach gehts sofort weiter. Mal sehen, vielleicht hab ich ja gar keine Lust auf das ganze Zeugs mehr. Ich geh da ganz entspannt ran. Sich jetzt schon verrückt machen wegen einem bisschen Essen muss denke ich nicht sein.
     
  20. wisgard

    wisgard Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2016
    Beiträge:
    367
    Geschlecht:
    weiblich
    Gemahlene Mandeln (oder Nüsse), Butter, Xucker, Mandel - oder Nußstückchen, ein wenig Eiweiß zum binden.
    Daraus einen weichen Teig machen. Der Teig sollte formbar sein und noch an den fingern kleben, dann ist er richtig. Kugeln formen (eine Kugel = ein Teelöffel Teig) und auf dem Blech platt drücken. 10 min bei 180 Grad, wenn mehr Bräune gewünscht 3-5 min. länger.

    Das ist so pi mal Daumen mein Grundrezept, was ich je nach belieben mit Vanille, Kakao oder Kaffee oder sonstwas anderem geschmacklich ändere.
     
    Starbuck gefällt das.
  21. Starbuck

    Starbuck Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2016
    Beiträge:
    516
    Geschlecht:
    weiblich
    Name:
    Starbuck
    Größe:
    168 cm
    Gewicht:
    68,6
    Zielgewicht:
    65
    Diätart:
    Ketogen
    Ich kann dafür die Seite Pinterest empfehlen. Da wirst du mit Rezepten für Low Carb Plätzchen (und auch alles Andere) förmlich erschlagen.
    Ich hab da aber - außer bei Zimtsternen (da hab ich ein normales Rezept umgestrickt) noch keine praktischen Erfahrungen.
    Wer Marzipan liebt: Marzipan mit Puder-Xucker herstellen. Das steht noch auf meiner Liste. Habe schon öfter Marzipan selber gemacht, allerdings eben mit normalem Zucker.
     
    wisgard gefällt das.
  22. Boejchen

    Boejchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2016
    Beiträge:
    173
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Breitenbach
    Name:
    Klaus
    Größe:
    174
    Gewicht:
    90
    Zielgewicht:
    80
    Diätart:
    Ketogene Ernährung / Intermittierendes Fasten.
    Und die Medaillie für die ehrlichste Haut 2016 geht an Majestic.
    Lol ich hab herzhaft gelacht. Danke hihihi.
    Ich werde da sein und Dich trösten :p
     
    runningmaus und zuchtperle gefällt das.
  23. tiga

    tiga Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    6.427
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Emden
    Name:
    Jan
    Größe:
    1,85 m
    Gewicht:
    104 kg
    Zielgewicht:
    90 kg
    Diätart:
    real food lc
    Ich habe ja damals Anfang November mit dem Abspecken angefangen und 3 Jahre wirklich kein Weihnachtsgebäck usw. gegessen.
    Letzte Weihnachten habe ich dann mal ne Ausnahme eingelegt. Hat mir aber nicht wirklich gefallen.
    Zu meinem Geburtstag im September gibt es immer nen Christstollen. Der hat mir dieses Jahr so wenig geschmeckt, dass es in der Weihnachtszeit keinen mehr gibt.

    Ab und zu mal nen Glühwein werde ich mir aber gönnen. Ich muss ja nicht weiter abnehmen
     
    runningmaus und NiciS gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Oh du liebe Weihnachtszeit Sünde 25. November 2012
Oh, du schöne Weihnachtszeit........ Süßspeisen 6. Oktober 2007