(wieder) schlank mit LCHF AnabellS TB

Dieses Thema im Forum "Statistik / Tagebücher" wurde erstellt von AnabellS, 13. Januar 2013.

  1. AnabellS

    AnabellS Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2013
    Beiträge:
    661
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Berlin
    Größe:
    175 cm
    Gewicht:
    118
    Zielgewicht:
    75 kg
    Diätart:
    LCHF & IF
    hatte gestern ein wunderbares essen gehabt,
    in der pfanne gebraten, so ungefähr es @Pummel beschrieben hatte.

    nur, anstatt schweinefleisch, wars putenfleisch mit champions und schlagsahne.
    das hat so gut geschmeckt, dass ich mir heute das gleiche nochmal gekauft habe.
    zum schluss habe ich noch geriebenen gouda, 45 %, darüber gestreut.

    hier die geschätzte werte.
    kommt mir im nachhinein recht wenig vor, da ich sehr satt nach dem essen war.

    Mittwoch 28. Dezember

    Zwischenmahlzeit 3
    1 Becher Speisequark, 40% Fett

    Abendbrot
    100 g Gouda gerieben
    30 g Chicorée
    50 g Stangensellerie
    60 g Schlagsahne, 30% Fett
    200 g Champignons
    1 Packung Puten Ministeaks

    Mittagessen

    45 g Radieschen

    Frühstück
    400 ml Kaffee, schwarz

    zusammen:
    1363 kcal fett 80,7 g KH 16,6 g eiweiss 148,9 g


    Ketosticks hatte ich gestern auch mal wieder getestet,
    bin diesen sticks nach in leichter Ketose. :think: warum auch immer ..
    körpergewicht wiegen traue ich mich gerade nicht. ernähre mich zwar low carb, doch vermutlich sinds zu viele kalorien zum abnehmen.
    bin abends immer schön satt.
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Pummel

    Pummel Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2016
    Beiträge:
    620
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Großraum Stuttgart
    Größe:
    170 cm
    Gewicht:
    110 --> 85,0
    Zielgewicht:
    65 - 70
    Diätart:
    Atkins / LCHF


    Freut mich, dass es mit dem Fleisch braten nun geklappt hat. Ich persönlich mag auch kein zuuu fettes Fleisch und greife auch eher zu den mageren Sorten, die ich dann aber mit Kräuterbutter wieder etwas "auffette".
    Schön, dass bei dir die Stix wenigstens etwas Ketose anzeigen. Bei mir streiken sie derzeit wieder, obwohl ich anscheinend trotzdem wieder etwas abnehme (?????).:wasntme:
     
  4. blaumeise50

    blaumeise50 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2015
    Beiträge:
    3.479
    Ort:
    Tirol
    Für 20017 wünsche ich dir viel Glück !
    Liebe Grüße Renate
     
  5. AnabellS

    AnabellS Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2013
    Beiträge:
    661
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Berlin
    Größe:
    175 cm
    Gewicht:
    118
    Zielgewicht:
    75 kg
    Diätart:
    LCHF & IF
    das ist ja noch ganz schön lange hin :giggle: bis 20017.
    doch danke dir renate.
    dir natürlich auch und allen anderen hier im forum
    einen schönen jahreswechsel [​IMG] und ein gesundes und friedliches jahr 2017 [​IMG] [​IMG]

    bin jetzt zwei monate bei meiner low carb ernährung geblieben
    und hoffe sehr, dass es auch heute abend so bleibt. was vielleicht nicht einfach sein wird.
    esse mich vor dem losgehen schon mal satt. :)

    [​IMG]
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. AnabellS

    AnabellS Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2013
    Beiträge:
    661
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Berlin
    Größe:
    175 cm
    Gewicht:
    118
    Zielgewicht:
    75 kg
    Diätart:
    LCHF & IF
    freue mich, dass es trotzdem mit deiner abnahme klappt pummel :)
    das ist super.
    ja, gut, denke immer, dass ich nicht das richtige esse (habe schon lange vor nur noch schwein und mayo zu essen).
    doch wenn du auch pute und ähnliches isst und dabei abnimmst, lässt mich das natürlich hoffen.

    wünsche dir einen [​IMG] schönen abend heute,
    hoffe du bist in sicherheit :D
    hier in berlin ist es in manchen kiezen schlimm mit der knallerei,
    manche schiessen richtig auf menschen...
    doch ab morgen haben wir dann wieder für ein jahr ruhe, gottseiDank. :)
     
  8. AnabellS

    AnabellS Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2013
    Beiträge:
    661
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Berlin
    Größe:
    175 cm
    Gewicht:
    118
    Zielgewicht:
    75 kg
    Diätart:
    LCHF & IF
    es war tatsächlich schwierig heute abend,
    das ahnte ich bereits. direkt vor mir auf dem tisch viele süssigkeiten :wasntme:
    oh mann, ich habe versucht woanders hinzusehen
    und mich daran zu erinnern wie das 2013 für mich war,
    als ich ein halbes jahr keinen zucker bzw nur 10 g KHs pro tag aß
    und beim ersten mal zucker, nach so langer zeit der entwöhnung, nach nichts mehr schmeckte.

    und diese erinnerung half mir nicht schwach zu werden, keine ausnahme an silvester :sweating::rolleyes:
    ich habe es geschafft :party: und esse gerade leberwurst mit gouda, bin echt froh nun.
    dafür habe ich drei tassen kaffee auf der party getrunken :giggle: und kann hoffentlich nun gut schlafen.
     
    stolli gefällt das.
  9. Chibby

    Chibby Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    27. Mai 2016
    Beiträge:
    1.560
    Geschlecht:
    männlich
    Größe:
    187
    Gewicht:
    106
    Zielgewicht:
    95


    Belliiiii frohes neues :party:

    Silvester habe ich schön mit meinem Hund verbracht, so kann man schön viele Sünden aus dem weg gehen und hat eine hervorragende ausrede :D

    Leider habe ich nicht durchgehalten wie du, hab eine woche pause eingelegt, bin stolz auf dich:nod:

    Kochen scheint ja nun auch zu klappen, solange die Stix eine kleine Verfärbung anzeigen ist alles gut, sie können dir nur Anzeigen Ketose oder nicht, wenn sie sich stärker verfärben liegt das höchstens am Wassermangel, das schaffe ich auch nur nach dem Sport :)
     
    AnabellS gefällt das.
  10. AnabellS

    AnabellS Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2013
    Beiträge:
    661
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Berlin
    Größe:
    175 cm
    Gewicht:
    118
    Zielgewicht:
    75 kg
    Diätart:
    LCHF & IF
    :h::party::hi:
    allen hier im forum ein gesundes und fröhliches neues jahr! :)


    huhu chibby, :party::hi: dir auch ein frohees neues.
    na, das ist ja schön mal wieder von dir zu lesen.
    oh, eine woche pause, bin gespannt, wie du dich wieder einfädelst in low carb.
    ja, ich bin auch ein bisschen stolz auf mich,
    bin nach wie vor bei low carb, auch wenn silvester etwas schwierig war,
    das kann aber auch an dem gesprächsthema u.a. gelegen haben, star trek,
    etwas langweiligeres für mich wäre noch technische details vom computersystem gewesen ...:giggle:

    ich weiss nicht wie es kam,
    doch plötzlich fand ich mich heute im fitnesscenter wieder :D:inlove: etwas ungeplant.
    dabei stellte ich fest, dass der erste schritt nur der schwierige ist, das ist das sportzeug anziehen. :whew:

    und das mache ich ja schon vorher, da ich zum fitnesscenter walke.
    das fitness selbst hat richtig spass gemacht,
    habe sogar spinning gemacht, da @Chibby ja gesagt hat, :nod: dass das gut ist. :think::angel:
    war ganz locker (10 min erst ma), nur ohne hinstellen, da will ich mich langsam rantasten...

    heute gabs bei mir, neben zero cola :blush:
    hackfleisch mit tomaten und sellerie und rote beete in pfanne gebraten,
    etwas rote beete dann noch roh geraspelt auf den teller,
    über alles einen kräuterweichkäse aus thüringen (1,0 KH) drüber.

    später noch kleiner rest vom waffelteig von gestern mit etwas ganz wenig schlagsahnerest und vieel kaffee.

    leider dann noch spät abends 2 x quark 40 %.
    keine ahnung wie ich von dem weg komme ...
    ansonsten war das ein super tag gewesen, ernährungs- und bewegungstechnisch :think::blush:

    :angel: ich muss mal wieder götterspeise machen. hm.
     
  11. Chibby

    Chibby Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    27. Mai 2016
    Beiträge:
    1.560
    Geschlecht:
    männlich
    Größe:
    187
    Gewicht:
    106
    Zielgewicht:
    95
    Dankeschön :nod:

    Jaja ist nicht so einfach wieder zurück zu finden, so muss sich ein trockener Alkoholiker fühlen :D

    Umbedingt musst du stolz auf dich sein ;)
    Oh gott star trek :tmi:

    Yeah sports Kanone :party:
    Du haust aber rein im neuen Jahr, hoffe Spinning hat dir Spaß gemacht, nach 10min schwitze ich auch schon richtig, 20min mache ich immer, reicht vollkommen, auch ohne steh auf männchen :giggle:

    Hui dein Essen hört sich toll an, kann dir Egg foo young auch mal empfehlen. :eek::tmi::D
    Das waren 800kcal und ich platze immernoch.

    Du hast ordentlich Sport gemacht, da darfst du gerne quark essen ;)
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. AnabellS

    AnabellS Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2013
    Beiträge:
    661
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Berlin
    Größe:
    175 cm
    Gewicht:
    118
    Zielgewicht:
    75 kg
    Diätart:
    LCHF & IF

    ooch bist ja lieb zu mir,
    danke chibby dafür, dass du mir mein schlechtes gewissen nimmst.
    ich glaube, ich habe meistens schlechtes gewissen sowieso, wenn ich etwas esse...
    mit sport wird das wieder weniger, haste recht.:whew::nod:

    ja, diese egg foo young will ich mir mal morgen ansehen,
    bin jetzt nicht mehr ganz so aufnahmefähig :giggle:

    drücke dir ganz doll die daumen, chibby. kannste machen so wie ich,
    hauptsache low carb, egal wie viele kalorien :blush:
    zählen können wir wieder später mal.

    ja, das spinning war easy, dachte schon, ich mache etwas nicht richtig,
    da es so einfach war. okay, ich probiere mal 20 minuten, mal sehen was ich dann dazu sage.
    ach, du stehst dabei auch nicht auf? cool.
    bei uns lief so eine leinwand mit ton als motivation, das hat spass gemacht.

    schön, dass wir uns gerade gegenseitig schreiben :D
     
  14. AnabellS

    AnabellS Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2013
    Beiträge:
    661
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Berlin
    Größe:
    175 cm
    Gewicht:
    118
    Zielgewicht:
    75 kg
    Diätart:
    LCHF & IF
    fällt mir gerade noch ein, zucker ist ja auch ein suchtmittel....
    also bei mir wirkt es auf jeden fall so. schmeckt an sich (mir) überhaupt nicht,
    erst bei gewöhnung könnte ich das jeden tag essen.
    deswegen ist low carb ideal für mich, fühle mich insgesamt auch besser, egal wie viele kalorien..
     
  15. Pummel

    Pummel Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2016
    Beiträge:
    620
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Großraum Stuttgart
    Größe:
    170 cm
    Gewicht:
    110 --> 85,0
    Zielgewicht:
    65 - 70
    Diätart:
    Atkins / LCHF
    Hihi, das Cola zero kann ich mir auch noch nicht abgewöhnen;).
    Mittlerweile sehe ich das aber etwas entspannter, da es (momentan) meine Abnahme nicht zu stören scheint und auch Stiftung Warentest das Aspartam in "üblichen" Mengen als unbedenklich einstuft (https://www.test.de/Suessstoff-Aspartam-in-ueblichen-Mengen-unbedenklich-4643254-0/). Demnach dürfte eine 60 kg schwere Person locker 4 Liter am Tag trinken, so viel Cola zero trinke ich dann doch wieder nicht und bin auch nicht so ein Leichtgewicht:).
    Ob und wie jeder Einzelne darauf reagiert, muss man wohl selber austesten - bei mir scheint es - zumindest bisher - nix auszumachen. Solange ich aber noch keinen laaaaaangen Stillstand habe, mach ich mir darüber erst mal noch keinen Kopf :cool:.

    Ich wünsche dir auch einen guten (Abnehm-)Start ins neue Jahr und hoffe, dass die Pfunde bald wieder nur so purzeln ;).
     
  16. AnabellS

    AnabellS Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2013
    Beiträge:
    661
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Berlin
    Größe:
    175 cm
    Gewicht:
    118
    Zielgewicht:
    75 kg
    Diätart:
    LCHF & IF

    danke pummel! :blush:
    und auch super dein hinweis,
    das beruhigt mich :) jeder, der hier sieht, dass ich cola zero trinke, macht ne bemerkung wegen aspartam.
    ich trinke auch relativ wenig, ein paar schluck pro tag, manchmal auch eine halbe flasche.

    habe mich heute getraut zu wiegen,
    nach wie vor die gleiche zahl, :wasntme: :D
    scheint wohl völlig egal zu sein, ob ich viel oder wenig esse.
    na, wenigstens habe ich nicht zugenommen. das ist schon mal super.

    mal sehen, wann ich wieder die nerven dafür übrig habe,
    ein kaloriendefizit auszuhalten. ich taste mich gerade ran ..
     
  17. Pummel

    Pummel Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2016
    Beiträge:
    620
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Großraum Stuttgart
    Größe:
    170 cm
    Gewicht:
    110 --> 85,0
    Zielgewicht:
    65 - 70
    Diätart:
    Atkins / LCHF
    Auwei, da bin ich lange nicht so "brav" wie du - ich trinke über den Tag gerechnet bestimmt so meine 6-8 Gläser a 250 ml. Macht zusammen 1,5 bis 2 Liter.
    Hab aber auch noch keine wirkliche Alternative (geschmacklich) dazu gefunden. Jetzt im Winter hilft mir der Tee noch ganz gut, auf meine Flüssigkeitsmenge zu kommen, aber im Sommer hab ich dazu bestimmt auch keine Lust mehr, sodass sich der Cola zero-Konsum vermutlich nochmals erhöht.
    Aber bis dahin wiege ich bestimmt noch keine 60 kg und 4 Liter warden es wohl auch nicht sein ;););).
     
  18. Chibby

    Chibby Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    27. Mai 2016
    Beiträge:
    1.560
    Geschlecht:
    männlich
    Größe:
    187
    Gewicht:
    106
    Zielgewicht:
    95
    Früher stand Quark nach dem Training auf der Tagesordnung ;)

    Mittlerweile tausche ich den aber, da son eine Packung schon 15-20g kh hat.

    Solche Rezepte mag ich, wenig Töpfe und wenig Zutaten, außerdem welche die immer im Haus sind. Habe den Brokkoli durch blumenkohl ersetzt, aber man kann sogut wie alles nutzen :nod:

    Danke fürs Daumen drücken, meine Stix zeigen zwar nichts an, aber die Ernährung passt eigentlich. Ich plane immer einen Tag im voraus was ich esse, schätze dabei die Kalorien, allerdings wenn ich Hunger habe esse ich auch mal ne halbe 90% Schokolade.
    Habe auch schon wieder 4kg runter :D:D
    Von 108kg auf 104kg.

    Leider ist zucker dann auch noch überall und günstig zur Verfügung :finger:

    Ab und an trink ich auch mal Zero,
    Werde immer schwach wenn ich Monster Zero im Regal finde :wasntme:

    Da scheint es dir ja genau wie mir zu gehen, ich schiebe das immernoch aufs Wetter :giggle:

    Hab mal ne frage, kann man Früchte Tee eigentlich kühlen und dann mit Eiswürfeln trinken oder schmeckt es dann nicht?
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Januar 2017
  19. Pummel

    Pummel Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2016
    Beiträge:
    620
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Großraum Stuttgart
    Größe:
    170 cm
    Gewicht:
    110 --> 85,0
    Zielgewicht:
    65 - 70
    Diätart:
    Atkins / LCHF
    @Chibby: Klar kann man Früchtetee kühlen und mit Eiswürfeln trinken, das ist ja sogar so lecker, das die Getränkeindustrie auch Teegetränke (allerdings mit viiieeel Zucker gesüsst) anbietet, also lieber selber machen. Du solltest aber generell bei Früchtetees aufpassen, denn manche Sorten haben ordentlich KHs. Das ist bei einer Tasse hin und wieder nicht weiters schlimm, summiert sich aber, gerade wenn man den Tee über den Tag verteilt literweise trinkt.
     
  20. AnabellS

    AnabellS Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2013
    Beiträge:
    661
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Berlin
    Größe:
    175 cm
    Gewicht:
    118
    Zielgewicht:
    75 kg
    Diätart:
    LCHF & IF

    das wollte ich auch gerade schreiben,
    früchtetees sind, denke ich, nicht wirklich low carb geeignet.
    besser irgendwelche kräuter und mit heissem wasser übergiessen.

    derzeit trinke ich ab und zu eine tasse mit frischem ingwer, mit heissem wasser übergossen,
    ingwer hilft gegen alles und ist gut für alles :)
    habe aber bisher noch nicht die KHs gecheckt... denke bei einer tasse ist das okay so.


    gegen was tauscht du den quark chibby? :eek: da bin ich jetzt aber mal richitig gespannt,
    ob du tatsächlich eine echte alternative gefunden hast. :giggle: das wäre ja mega ...

    un dherzlichen glückwunsch zur erneuten abnahme, das ist ja super,
    dass du schon wieder vier kilo runter hast! :inlove:
    ich bekomme noch nicht mal eins hin und das seit wochen ...:cry:


    ja, die entsprechende alternative zu finden ist echt nicht einfach pummel,
    ich denke immer, ich sollte verzichten, nur das halte ich auf strecke nicht wirklich durch.

    am besten kann ich mein essverhalten immer noch mit sport / bewegung lenken.
    da wirds leichter für mich.

    ich war tatsächlich heute schon wieder auf dem weg zu fitnesscenter,
    hatte aber noch einen längeren stopp unterwegs eingelegt, um etwas zu erledigen.
    hatte bereits sportsachen an, bin ganze zeit gewalkt, und dann war das auf dem (um-) weg zum fitnesscenter soo kalt,
    dass ich nach zwei kilometern total verfroren war und zu erschöpft für alles..
    bin wieder nach hause gelaufen :D
    naja, die richtung stimmte schon mal...

    heute nacht werden es hier in berlin - 12 ° C !!
    jetzt sind schon acht grad minus... wer macht denn sowas?! :(
    vielleicht sollte ich mir mal eine sibirien dokumentation ansehen,
    dann relativiert sich das vielleicht..

    mein essen war heute wie gestern.
    habe mir einfach nochmal genau das gleiche gekocht. :clap:

    nur (bis jetzt!) keinen quark. :wasntme: dafür schlagsahne ... :giggle:
     
  21. AnabellS

    AnabellS Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2013
    Beiträge:
    661
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Berlin
    Größe:
    175 cm
    Gewicht:
    118
    Zielgewicht:
    75 kg
    Diätart:
    LCHF & IF
    gestern nacht waren hier in berlin dann doch nur - 8 ° C :)
    das ging irgendwie noch, obwohl die kälte mir sogar tagsüber weh tut.
    doch ich bin heute wieder 3, 4 km gewalkt, durch den schnee. das fand ich super.
    danach hats aber auch gereicht und stunden gedauert, bis ich wieder warm war.
    fitnesscenter wäre auch nicht schlecht gewesen, schon allein wegen dem warmwerden, das kommt mir momentan nur so weit weg vor :giggle:

    heute gabs bei mir leber ( das esse ich echt nur ein mal im jahr)
    habe schon bei FDDB nachgesehen, hat wenig KHs.
    und zwei zwiebeln, jaja, die haben etwas mehr KHs, doch ich habe schon pi mal daumen ausgerechnet,
    das macht heute bei mir (bisher) etwa 1000 kalorien mit ca 15 KHs, diesmal mehr eiweiss als fett, die leber hat viel mehr eiweiss, als fett.
    (und kaffee und eiweissbrot mit leberwurst mit einer kleinen knoblauchzehe oben drauf und kleine stangenselleriescheibchen am tellerrand)
    nun kann ich nur beten und hoffen, dass ich den quark heute weglassen kann...

    habe schon geschlafen, jetzt bin ich plötzlich wieder hellwach, schade ...:yawn:
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Januar 2017
  22. AnabellS

    AnabellS Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2013
    Beiträge:
    661
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Berlin
    Größe:
    175 cm
    Gewicht:
    118
    Zielgewicht:
    75 kg
    Diätart:
    LCHF & IF
    hallihallo [​IMG] zu euch ins forum

    habe gestern das erste mal nach längerer zeit mein essen mal wieder gewogen,
    eine kasslerscheibe, gehacktes mit zwei kleinen tomaten gebraten, später etwas lukull sosse drüber.
    bis abends war auch alles gut, 11 KHs in 1200 kcal.
    und dann [​IMG] habe ich abends irgendwie den faden verloren.
    vielleicht war das ein ein kurzes [​IMG] blackout?
    kann mich nur noch an zwei becher quark (40%) erinnern und leberwurst auf eiweissbrot.

    so, vermute ich mal, werde ich dann doch auf über 1800 kcal kommen... oh mann... [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Januar 2017
  23. Chibby

    Chibby Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    27. Mai 2016
    Beiträge:
    1.560
    Geschlecht:
    männlich
    Größe:
    187
    Gewicht:
    106
    Zielgewicht:
    95
    Hi Belli,

    Schuldige das ich mich in letzter Zeit so rar mache, läuft momentan nicht so gut bei mir :(

    Mhm Naja habe damals immer quark mit Süßstoff gegessen. So einen richtigen Ersatz habe ich nicht, was aber gut geht ist Mascarpone, mit back kakao oder zitrone/orangen/etc aroma.
    Letztens hatte ich geschlagene Sahne, von Hand geschlagen, gefühlt mehr Kalorien verbraucht wie gegessen :D

    Die Kilos waren ja nur wasser, wegen der Kohlenhydrate, wenn du am Ball bleibst geht es bei dir auch. ;)

    Süß wie du das schreibst.
    Mach dir nicht so einen kopf, esse momentan auch fast jeden Abend vorm schlafen gehen eine Tafel Schokolade. Die 90% von Lindt. Schäden tut das bis her nicht ;)

    LG Chibby
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
OSC - Juice Plus (wieder) Hype? Plauderstübchen 31. Oktober 2016
Atkins (wieder) seit 3 Tagen, Ketosticks zeigen nichts an! Atkins Diät 14. Juni 2004
Atkins ich komme (wieder) Vorstellen 5. Mai 2004
Schlanker durch entspannte Schaumbäder? Wissenschaft 3. Januar 2017
2017 wird schlanker gestartet Statistik / Tagebücher 18. November 2016