Wuchtbrumme auf Abwegen (geschlossen)

Dieses Thema im Forum "Statistik / Tagebücher - Ohne Kommentare" wurde erstellt von Mayestic, 8. Mai 2017.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mayestic

    Mayestic Forentroll Moderator

    Registriert seit:
    24. Januar 2016
    Beiträge:
    2.871
    Alben:
    1
    Name:
    Mirco
    Gewicht:
    31% Körperfett (19.09.17), 121 KG
    Zielgewicht:
    KFA < 15%, Gewicht egal
    Diätart:
    Sport = viele KH, kein Sport = wenig KH :)
    11. September - 119,5 KG - Mission 2000-2500 Kcal täglich startet heute.

    150g Fett (1395 Kcal), 130g P (533 Kcal) und max 20g KH (bis 82 Kcal) werden engepeilt.

    Es hört sich komisch an aber ich versuche eher mehr zu essen als sonst üblich.
    Ich weiß aus Erfahrung das ich nach einer Weile normalerweise mit 1600-1800 Kcal gut auskomme.
    Aber im Hinterkopf hämmert ständig das ein unterkalorischer Muskelaufbau schwierig ist.
    Eigentlich hieß es ja von Anfang an das Grundumsatz Pflicht ist und ich esse ständig unter Grundumsatz.

    Mal sehn wie es klappt. Aktuell läuft es mMn gut. 3 KG in einer Woche verloren.
    Trotzdem ist das aber mMn nur Wasser denn ich war ja schon bei 116 KG angekommen.
    Dann nahm ich 16 KG in 14 Tagen zu weil ich Anfang August so viele Carbs gefuttert habe.
    Die ersten 8 KG waren schnell wieder runter, die letzten 8 KG hielten sich tapfer. 3,5 KG sind noch übrig.


    08:00 - Zeit für einen Shake, um 09:30 ist Training. Nach dem Training pfeife ich mir noch ne Portion Brühe rein.
    15:00 - Rührei, Bacon, Brokkoli, Leinöl
    19:30 - Ein weiterer Shake

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. September 2017
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Mayestic

    Mayestic Forentroll Moderator

    Registriert seit:
    24. Januar 2016
    Beiträge:
    2.871
    Alben:
    1
    Name:
    Mirco
    Gewicht:
    31% Körperfett (19.09.17), 121 KG
    Zielgewicht:
    KFA < 15%, Gewicht egal
    Diätart:
    Sport = viele KH, kein Sport = wenig KH :)


    12. September - 118,9 KG - Gestern endete es überkalorisch -.- heute auch

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. September 2017
    söckchen gefällt das.
  4. Mayestic

    Mayestic Forentroll Moderator

    Registriert seit:
    24. Januar 2016
    Beiträge:
    2.871
    Alben:
    1
    Name:
    Mirco
    Gewicht:
    31% Körperfett (19.09.17), 121 KG
    Zielgewicht:
    KFA < 15%, Gewicht egal
    Diätart:
    Sport = viele KH, kein Sport = wenig KH :)
    13. September - 119,6 KG - wundert mich nicht

    Gestern wurde es dann doch sehr überkalorisch. Ich hatte gestern aber auch wieder Wasser im Stuhlgang. Da kam der ein oder andere Liter raus.
    Das hat mich sicher ein paar Elektrolyte gekostet. Das Ding mit dem "Auf den Körper hören ist immer noch schwer".

    08:30 - Brühe mit 50g Fett, 25g Rindfleisch, 50g Suppengemüse und 100 ml Kokosmilich.
     
  5. Mayestic

    Mayestic Forentroll Moderator

    Registriert seit:
    24. Januar 2016
    Beiträge:
    2.871
    Alben:
    1
    Name:
    Mirco
    Gewicht:
    31% Körperfett (19.09.17), 121 KG
    Zielgewicht:
    KFA < 15%, Gewicht egal
    Diätart:
    Sport = viele KH, kein Sport = wenig KH :)
    14. September - 120,3 KG

    [​IMG]

    Zu wenig Eiweiß, das ist mal klar. Meine Sucht nach Macadamia und die doch sehr fettige Brühe machen es mir nicht leichter. Ich glaube ich werfe in die nächste Brühe (die seit 18 Uhr im SlowCooker köchelt) etwas mehr Fleisch und Macadamia sollte ich mal keine mehr kaufen. Lieber ne Portion Rührei, Bacon, Brokkoli stattdessen futtern.

    Ansonsten wurde ich heute gewogen. Die Ergebnisse habe ich noch nicht als PDF.

    Ansonsten war heute Training und ich hab endlich mal die ganzen Bilder geschossen von den Trainingseinheiten in diesem Monat.

    [​IMG]

    Als Starter also die Gelenke aufwärmen und Stütz-Rumpf. Stütz-Rumpf bekomme ich grade nicht mehr auf die Reihe. Das sind 4 oder 5 kleine Oberkörper-Übungen nacheinander, ähnlich wie der Core Bonus am Ende.

    Als Kraft & Audauer wurde genommen: 3 Durchgänge

    Bein Kofferheben
    (Balanceakt für mich, das Ziel ist es stehend das Gewicht auf ein Bein zu verlagern, das andere Bein nach hinten in die Luft zu strecken, mit dem Oberkörper vorne runter zu gehn und die Kettlebell die neben dem Bein steht auf dem nun das Gewicht ruht, aufzuheben)

    Über-Kopf-Drücken
    (Die Kettlebell einfach nur stehend über den Kopf drücken)

    12er halten
    (Du stellst dich breitbeinig über die Kettlebell und rotierst diese dann in Form einer ACHT um deine beiden Beine herum. Wenn die Kettlebell vor dir ist, hebst du sie mit Schwung auf Augenhöhe und startest dann die nächste ACHT-Bewegung) Meistens gibts hier motorische Defizite bei mir, ich muss die KB quasi durch die Mitte nach hinten reichen, sie dort mit der anderen Hand annehmen, sie um das Bein wuchten und dann nach vorne und oben zum Kopf ziehen. Ist wie beim Staffellauf wenn einer das Metallstück fallen lässt bei mir)

    Über-Kopf-Kniebeuge
    (Die Kettlebell einhändig mit gestrecktem Arm über dem Kopf halten und dabei Kniebeugen machen)

    Kutscher (war mal was neues)
    (Halt mit den dicken Seilen Wellenbewegungen machen)

    Ausfallschritte gehend (geht noch nicht fließend)
    (vorwärts gehend, klappte nicht so richtig fließend, außerdem tat der Versuch sie fließend zu machen wieder in den linken Zehen weh, für mich auch viel Balance, ich wackelte immer rum und drohte umzufallen)

    Windmühle
    (dürfte klar sein etwas höher ist ein Video)

    Rudern mit der Kettlebell
    (dürfte auch klar sein)

    Vollstrecker:

    1-händiges Schwingen mit der 16 KG Kettlebell. Die Leiter runter und hoch.

    Heißt ...

    15x schwingen links, 15 schwingen rechts, kurze Pause
    9x schwingen links, 9x schwingen rechts, kurze Pause
    6x schwingen links, 6x schwingen rechts, kurze Pause
    9x schwingen links, 9x schwingen rechts, kurze Pause
    15x schwingen links, 15x schwingen rechts, kurze Pause

    Eigentlich dachte ich "Gut, das wars" Aber nein, ich bekam noch nen Bonus. *wuhuu* :party:

    Core Bonus:

    12x Aufrollen
    10x russisches drehen
    12x Vierfüßler ( nur sollte ich dieses Mal mit den Ellenbogen die Knie berühren )
    10x Superman
    seitliches Planking jeweils 30 Sek pro Seite


    Am Ende kam dann wieder das leidliche Thema mit der Ernährung. Der Chef meinte das ich doch mal gezielt zum Training KH essen sollte bzw generell 1g KH pro KG Trockenmasse zu mir nehmen soll.
    Damit bin ich noch nicht ganz glücklich. Außerdem gab es nen kleines Ruderworkout für zwischendurch das ich 1-2x pro Woche machen soll. Davon mach ich nochn Bild.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. September 2017
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Mayestic

    Mayestic Forentroll Moderator

    Registriert seit:
    24. Januar 2016
    Beiträge:
    2.871
    Alben:
    1
    Name:
    Mirco
    Gewicht:
    31% Körperfett (19.09.17), 121 KG
    Zielgewicht:
    KFA < 15%, Gewicht egal
    Diätart:
    Sport = viele KH, kein Sport = wenig KH :)
    15. September - 119,5 KG

    08:00 - Brühe mit 5g Salz
    10:00 - Proteinshake
    13:30 - Rührei mit 5g Salz
    18:00 - Brühe mit 5g Salz
    19:30 - Proteinshake

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. September 2017
  8. Mayestic

    Mayestic Forentroll Moderator

    Registriert seit:
    24. Januar 2016
    Beiträge:
    2.871
    Alben:
    1
    Name:
    Mirco
    Gewicht:
    31% Körperfett (19.09.17), 121 KG
    Zielgewicht:
    KFA < 15%, Gewicht egal
    Diätart:
    Sport = viele KH, kein Sport = wenig KH :)
    16. September - 120,6 KG

    [​IMG]

    Tja die Tafel DeBron Schoki war zu viel des guten. Mayo und Ketchup hab ich falsch eingetragen, die gehören zum Mittagessen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. September 2017
  9. Mayestic

    Mayestic Forentroll Moderator

    Registriert seit:
    24. Januar 2016
    Beiträge:
    2.871
    Alben:
    1
    Name:
    Mirco
    Gewicht:
    31% Körperfett (19.09.17), 121 KG
    Zielgewicht:
    KFA < 15%, Gewicht egal
    Diätart:
    Sport = viele KH, kein Sport = wenig KH :)


    17. September - 120,9 KG - Mehr Salz = mehr Wasser -.-

    Immer wieder schön zu sehn wie ich etwas mehr Wasser einlagere wenn ich mal wieder viel Salz zu mir genommen habe. Gefällt mir zwar nicht aber ich fühle mich besser. Trotzdem hatte ich gestern extremen Durst. 3-4 Liter Wasser und davon hab ich nicht viel wieder gesehn. Auch hab ich gestern Abend wieder zum ersten Mal meine üblichen Hitzewallungen bekommen. Die hatte ich schon vermisst. Vorn paar Monaten konnte ich mir ja noch die Uhr danach stellen und auch dieses Mal kommen sie scheinbar abends zwischen 20 und 23 Uhr. Mir wird dann plötzlich so unendlich warm das ich selbst bei 14 Grad Raumtemperatur noch den Ventilator anschalte. *lacht*

    Heute hatte ich bisher noch keinen Hunger. 12 Uhr haben wir gleich und ich weiß noch nicht was ich heute essen möchte. Meine Rinderbrühe ist fertig. Wahrscheinlich werd ich mich da bedienen.

    Mein Muskelkater wird langsam weniger, wird auch Zeit denn morgen ist ja wieder Training.
    Diesmal hab ich nen neuen Muskel kennen gelernt. Wo sonst eigentlich im Oberarm nur Bi- oder Trizeps am jammern sind hat es diesmal den Deltamuskel erwischt. Immer wenn ich was aus nem Schrank hole der höher als meine Schulter ist zuckt es mal kurz. Alles über 90 Gradwinkel ist grade schmerzhaft :) Ich wusste gar nicht das es diesen Muskel gibt. Wieder was gelernt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. September 2017
  10. Mayestic

    Mayestic Forentroll Moderator

    Registriert seit:
    24. Januar 2016
    Beiträge:
    2.871
    Alben:
    1
    Name:
    Mirco
    Gewicht:
    31% Körperfett (19.09.17), 121 KG
    Zielgewicht:
    KFA < 15%, Gewicht egal
    Diätart:
    Sport = viele KH, kein Sport = wenig KH :)
    18. September - 119,6 KG - Siehe da, wenig Salz gegessen und direkt verschwindet das Wasser und der Kopfschmerz kommt zurück

    Gestern Abend wurde mir nach einer Portion meiner Brühe etwas schlecht. Ich hoffe ich hab nix falsch gemacht und es war nur ein Zufall. Den gestrigen Tag kann ich nicht tracken. Ich hab auswärts frittierte Hähnchenflügelchen gefuttert. Die waren auch mit iwas paniert. Kann gut sein das die Panade viele KH hatte.

    07:00 - Proteinshake
    12:00 - Mirco hat mal wieder gekocht ohne zu tracken. Endergebnis war ein 2000 Kcal heftiges Mittagessen. Da wunderte es mich auch im nachhinein nicht das ich heute mal keinen Hunger mehr hatte.
    21:00 - Proteinshake (eher Gewohnheit als Notwendigkeit)

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. September 2017
  11. Mayestic

    Mayestic Forentroll Moderator

    Registriert seit:
    24. Januar 2016
    Beiträge:
    2.871
    Alben:
    1
    Name:
    Mirco
    Gewicht:
    31% Körperfett (19.09.17), 121 KG
    Zielgewicht:
    KFA < 15%, Gewicht egal
    Diätart:
    Sport = viele KH, kein Sport = wenig KH :)
    19. September - 118,6 KG

    09:30 - Proteinshake
    14:00 - Selbes Mittagessen wie gestern nur mit der Hälfte an Fleisch
    21:00 - Proteinshake

    Tja und den ein oder anderen wird es sicher nicht verwundern aber son großes Mittagessen mit gut Fleisch, Fett und Gemüse sättigt deutlich besser als alles andere was ich in der letzten Zeit so gegessen habe. Mal sehn wie lange das anhält. Das einzige was mich wieder stört sind meine ständigen Kopfschmerzen. Ich salze ja echt nicht wenig, im Mittagessen waren 10g Salz und ich hab sie nicht mal geschmeckt und ich trinke auch genug, zumindest laut der Farbe des Urins aber ich hab ständig Kopfschmerzen. Fett ist heute nicht ideal, ist mir aber egal.

    [​IMG]

    Wobei ich könnte ja noch ein wenig Erdnussbutter naschen für die ich aktuell keine Verwendung mehr habe.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. September 2017
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. Mayestic

    Mayestic Forentroll Moderator

    Registriert seit:
    24. Januar 2016
    Beiträge:
    2.871
    Alben:
    1
    Name:
    Mirco
    Gewicht:
    31% Körperfett (19.09.17), 121 KG
    Zielgewicht:
    KFA < 15%, Gewicht egal
    Diätart:
    Sport = viele KH, kein Sport = wenig KH :)
    20. September - 118,9 KG

    [​IMG]

    Tja viel zu wenig gegessen. 900 kcal unter Grundumsatz. Die Angabe ist noch nicht umgestellt im FDDB.
    Das passiert wenn Mirco mal nen Abend keinen Rechner hat. Entweder viel zu viel oder zu wenig :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. September 2017
  14. Mayestic

    Mayestic Forentroll Moderator

    Registriert seit:
    24. Januar 2016
    Beiträge:
    2.871
    Alben:
    1
    Name:
    Mirco
    Gewicht:
    31% Körperfett (19.09.17), 121 KG
    Zielgewicht:
    KFA < 15%, Gewicht egal
    Diätart:
    Sport = viele KH, kein Sport = wenig KH :)
    21. September - 118,9 KG- Der Tag an dem die Erde still stand

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. September 2017
  15. Mayestic

    Mayestic Forentroll Moderator

    Registriert seit:
    24. Januar 2016
    Beiträge:
    2.871
    Alben:
    1
    Name:
    Mirco
    Gewicht:
    31% Körperfett (19.09.17), 121 KG
    Zielgewicht:
    KFA < 15%, Gewicht egal
    Diätart:
    Sport = viele KH, kein Sport = wenig KH :)
    22. September - 118,5 KG
     
  16. Mayestic

    Mayestic Forentroll Moderator

    Registriert seit:
    24. Januar 2016
    Beiträge:
    2.871
    Alben:
    1
    Name:
    Mirco
    Gewicht:
    31% Körperfett (19.09.17), 121 KG
    Zielgewicht:
    KFA < 15%, Gewicht egal
    Diätart:
    Sport = viele KH, kein Sport = wenig KH :)
    23. September - 119,5 KG
     
  17. Mayestic

    Mayestic Forentroll Moderator

    Registriert seit:
    24. Januar 2016
    Beiträge:
    2.871
    Alben:
    1
    Name:
    Mirco
    Gewicht:
    31% Körperfett (19.09.17), 121 KG
    Zielgewicht:
    KFA < 15%, Gewicht egal
    Diätart:
    Sport = viele KH, kein Sport = wenig KH :)
    Ich gebs auf, ich halte ketogen einfach nicht mehr durch und so wie ich das jedem anderen raten würde, das wenn er es nicht manierlich macht, er es lieber sein lassen soll, so lasse ich es sein.

    Ich lass mir noch nen Plan machen vom Cheftrainer.
    Ich bin mal gespannt ob ich auseinander gehe wie ein Honigkuchenpferd.
    Iwann Ende der Woche werd ich den Plan haben.
    Bis dahin gibts Gemüse bis zum abwinken. Da hab ich grad richtig Bock drauf.
    Dann schaun wa mal wie das endet :)
     
  18. Mayestic

    Mayestic Forentroll Moderator

    Registriert seit:
    24. Januar 2016
    Beiträge:
    2.871
    Alben:
    1
    Name:
    Mirco
    Gewicht:
    31% Körperfett (19.09.17), 121 KG
    Zielgewicht:
    KFA < 15%, Gewicht egal
    Diätart:
    Sport = viele KH, kein Sport = wenig KH :)
    Okay ich mach das Tagebuch hier dicht.
    Ich bekomme voraussichtlich am Montag meinen Ernährungsplan.
    Das ganze ist aber recht komplex wie ich mir heute anschaun konnte und doch einiges an Arbeit.
    Am Montag dürfte ich ihn dann in der Rohversion bekommen.
    Ab Montag gilt es dann herauszufinden welche Lebensmittel mir gut schmecken und dann wird für diese Lebensmittel eine eigene ....... ja ich weiß nicht mehr wie er es genannt hat...naja iwie sone Art Makronährstoffanalyse gemacht bzw keine Analyse sondern die haben halt ihre fertigen Tabellen.

    Und es wird klar unterschieden zwischen Trainingstagen und trainingsfreien Tagen und ab und zu wird dann noch ein extrem KH-lastiger Tag eingelegt.
    Unterm Strich sieht es für mich so aus als wäre es eine Eiweißdiät. KH und Fett werden recht niedrig gehalten an den trainingsfreien Tagen.
    An Trainingstagen wird es meine ich wenn ich mich recht entsinne 40%P 40%KH 20%F sein.
    Und halt zwischendurch einen Tag wo es fast 450g KH und sonst kaum Fett oder P gibt.

    Von den Kalorien her bleibt es wie eigentlich bisher auch bei ca. 1900-2100 Kcal.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
TB: Wuchtbrumme auf Abwegen Statistik / Tagebücher - Ohne Kommentare 10. Oktober 2017
Wuchtbrumme auf Abwegen Statistik / Tagebücher 27. Januar 2016
Kisu auf Abwegen Statistik / Tagebücher 5. Oktober 2009
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.