Zu wenig fettreich

Dieses Thema im Forum "Atkins-Diät-Gruppe" wurde erstellt von rika, 25. August 2010.

  1. beCAREful

    beCAREful Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. April 2010
    Beiträge:
    2.089
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    bei Karlsruhe
    Bei meinem Flüssigsüßstoff steht drauf, wieviel ml man für wieviel Zucker ersetzen muss - ein winziges Messbecherchen ist bei der Flasche dabei, also ganz easy.

    Die Sahne schlage ich nicht, sondern gebe sie flüssig drauf - ohne Zucker. Schmeckt fast wie Vanillesoße, vor allem wenn ich noch 1-2 Tropfen Vanillearoma drunterrühre.
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. miri

    miri Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    26.993


    Ich verwende auf 500 g Götterspeise einen EL Süßstoff. Ich habe mal mehr genommen und der Wackelpudding war ungenießbar.
     
  4. cassiopaia

    cassiopaia Neuling

    Registriert seit:
    1. September 2010
    Beiträge:
    27
    Ort:
    Neuwied
    Also mir scheint, nicht nur ich finde die ganzen Zuckerersatz-Sachen geschmacklich nicht so prickelnd. Schade, daß es nix gibt, was wirklich wie Zucker schmeckt, nicht fett macht und keine Hirntumore oder sowas bringt. Aber der Tipp mit dem Vanillearoma hört sich vielversprechend an. Backaroma in jeder Geschmacksrichtung ist erlaubt?
     
  5. proserpinas

    proserpinas Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2009
    Beiträge:
    11.153
    Medien:
    15
    Alben:
    1
    Ort:
    eliteland
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Muddl

    Muddl Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2006
    Beiträge:
    948
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Hamburg
    Größe:
    165
    Gewicht:
    siehe Ticker
    Zielgewicht:
    vorerst 75 kg - später dann 68 kg
    Diätart:
    Atkins-Phase 2
    Hi Proserpinas,

    wo kann man das kaufen? Ich war auf der Hompage für dieses Produkt, die haben aber keine Ware auf Lager.

    Gruß
    Muddl
     
  8. miri

    miri Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    26.993
  9. cassiopaia

    cassiopaia Neuling

    Registriert seit:
    1. September 2010
    Beiträge:
    27
    Ort:
    Neuwied


    Sukrin hatte ich mir auch schon im Web angesehen, aber nicht versucht, es zu kaufen, weil meine Erfahrung mit dem Stevia schon so zweifelhaft war. Und ich will hier ja keine Sammlung der verschiedenen Zuckerersätze eröffnen- obwohl, das eine Marktlücke ist.....jede Form von Zuckeraustauschstoff mit Verkostungsstand, damit man nicht die Katze im Sack kauft :lol:.
    Also Sukrin ist geschmacklich eine gute Alternative? Ich hatte schon einen Thread gesucht, wo diesbezüglich jeder seine Vorliebe äußert, aber leider keinen gefunden.
     
  10. proserpinas

    proserpinas Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2009
    Beiträge:
    11.153
    Medien:
    15
    Alben:
    1
    Ort:
    eliteland
    den stevia geschmack mag ich auch nicht, sukrin ist besser!
     
  11. guter

    guter Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    11.597
    Diätart:
    Slow Food
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. beCAREful

    beCAREful Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. April 2010
    Beiträge:
    2.089
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    bei Karlsruhe
    Ich denke schon -hab jedenfalls nix gegenteiliges gefunden.
    Ich benutze das Backaroma gern, man kann Quark oder Mascarpone oder Sahne prima damit aufpeppen (und KH hats keine).
     
  14. cassiopaia

    cassiopaia Neuling

    Registriert seit:
    1. September 2010
    Beiträge:
    27
    Ort:
    Neuwied
    Schön, danke Euch! Habe auf Ebay auch einen Verkäufer gefunden. Und Backaromen werde ich nachher im Supermarkt mal näher begucken - vielleicht gibt es ja Marzipangeschmack *schwärm* :lol:.
     
  15. beCAREful

    beCAREful Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. April 2010
    Beiträge:
    2.089
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    bei Karlsruhe
    Marzipan-Geschmack hab ich da nie gesehen - versuchs mal mit Mandelaroma in Kombi mit Butteraroma und/oder Rumaroma ... das kommt recht weihnachtlich rüber ;)
     
  16. miri

    miri Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    26.993
    Ja Bittermandel Aroma schmeckt nach Marzipan.
     
  17. cassiopaia

    cassiopaia Neuling

    Registriert seit:
    1. September 2010
    Beiträge:
    27
    Ort:
    Neuwied
    Habe mir nun gestern vier verschiedene Aromen gekauft und damit wird sich doch wohl was zaubern lassen ;). Nächste Woche vielleicht - je nachdem wie sich die Abnahme so entwickelt hat bis dahin - werd ich das mal in irgendwelche Michprodukte reinrühren und ein bisschen experimentieren :).
     
  18. Semmel

    Semmel Neuling

    Registriert seit:
    12. September 2010
    Beiträge:
    10
    Darf man Mascarpone in Phase 1 essen? Sahne auch? Ich dachte immer, dass Milprodukte tabu sind?

    Und wie is es mit den Süßstoffen? Stören oder stoppen die nicht gar die Abnahme?

    (Vorsicht Anfänger!)

    Oder is es da wie immer? Probieren und selber schauen, ob man es verträgt?

    Eure
    Semmel
     
  19. cassiopaia

    cassiopaia Neuling

    Registriert seit:
    1. September 2010
    Beiträge:
    27
    Ort:
    Neuwied
    oops doppelpost, sorry
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. September 2010
  20. cassiopaia

    cassiopaia Neuling

    Registriert seit:
    1. September 2010
    Beiträge:
    27
    Ort:
    Neuwied
    Ich bin ja auch noch Newbie und probiere so rum mit erlaubten 3 Löffeln Sahne und so habe ich auch Mascarpone in homöophatischen Dosen zu mir genommen und es hat weder Gewicht noch Ketose beeinflusst - bei mir. Süßstoffe meide ich weitgehend, habe aber ein Eiweisspulver aus dem ich mir dann und wann einen kleinen Shake mache mit Sojamilch und dem Schluck Sahne (da ist Süßstoff drin). Ich vermute, man muß einfach mit der Dosis aufpassen, wäre ärgerlich sich aus der Ketose zu hauen, aber bei mir geht das.
     
  21. Semmel

    Semmel Neuling

    Registriert seit:
    12. September 2010
    Beiträge:
    10
    Hallo Cassi,

    Ah, das klingt interessant. Auf was achtest Du bei Deinem Eiweisspulver? Welche kommen garnicht in Frage?

    Sogar mit Sojamilch, statt mit Wasser und trotzem in Ketose? Wow, ich glaub da trau ich mich nicht ran. Das erweckt wahrscheinlich wieder die Süchte nach Unmengen von KH.

    Gestern Abend habe ich beim Fernsehen kam es mir vor als würde ich einen warmen Kuchen mit Aprikosen riechen. Frisch aus dem Ofen.
    Und Kopfweh hab ich gehabt. Also ich denke, ich bin seit gestern in Ketose. Kopfweh, mehr Durst und einen anderen Geschmack im Mund.

    ....der Kuchen geht mir noch immer nicht aus den Kopf! :( und frische kalte Milch dazu! :( :( WAHNSINN, Pfui, schmeckt das gut!


    Also, wenn ich jetzt was essen würde, was mir süß simuliert, dann bin ich sicher bald wieder in der alten Schiene.

    Eure
    Semmel
     
  22. cassiopaia

    cassiopaia Neuling

    Registriert seit:
    1. September 2010
    Beiträge:
    27
    Ort:
    Neuwied
    Das mit dem Kuchen ist lustig, Halluzinationen :lol:. Ich hätte es selbst nicht für möglich gehalten, aber das hört tatsächlich auf und zwar recht schnell. Welches Eiweisspulver gar nicht geht? Hmm, das weiß ich nicht, ich hab nur danach geguckt was geht, weil was Alles nicht geht will ich gar nicht wissen. Ich habe mir das aus dem Lowcarbladen bestellt. In Wasser löst sich das sehr schlecht und Milch hat zu viele KH. Sojamilch ist da für mich der Kompromiss mit dem ich leben kann, obwohl geschmacklich nicht so der Renner. Als ich das den ersten Tag versucht hab ist der Ketostick hübsch lila geblieben, also gönne ich mir das wenn ich Lust drauf habe und es hat bei mir keine alten Süchte geweckt. Ich brauche einfach die geschmackliche Abwechslung, weil bei mir einiges wegfällt was erlaubt ist und nur Fleisch und Eier essen geht auf Dauer für mich echt nicht. Ich schätze, das kann man dann Atkins, Phase 1,5 nennen :rotfl:. Ist mir egal, wenn es mich ans Ziel bringt und im Moment sieht es danach aus. Zwar vielleicht langsamer, aber glücklicher und damit sicherer durchhaltend ;)
     
  23. felixa111

    felixa111 Mitglied

    Registriert seit:
    14. Januar 2010
    Beiträge:
    677
    Ort:
    Italien
    nur mal so am Rande, heb den angefangenen Mascarpone nicht so lange auf, wenn die Packung geoeffnet wurde, muss er schnellstmoeglich verbraucht werden. Ich wusste das nicht und hab mich belehren lassen. Da sind die Italiener hier mehr dahinter her, als hinter den Salmonellen bei Huhn und Co. Was genau da so schnell schlecht drin wird, weiss ich nicht.

    So, nun musste die ganze Packung essen ... ich bin schuld ;)

    Lieben Gruss,
    Regina
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Wenig bis kaum Gewichtsverlust Atkins Diät 1. September 2017
Trinke ich zu wenig? Bin neu hier und habe schon Fragen 17. Februar 2017
Das sind doch viel zu wenig kcal Bin neu hier und habe schon Fragen 22. Januar 2017
Zu wenig Kalorien - wo kriege ich die her?? Erfahrungen 2. Dezember 2016
Was passiert wenn man zu wenig Fett zu sich nimmt im Vergleich zu Protein? Erfahrungen 27. September 2016