zucker

Dieses Thema im Forum "Atkins Diät" wurde erstellt von schlumpfine, 30. Dezember 2004.

  1. schlumpfine

    schlumpfine Neuling

    Registriert seit:
    30. Dezember 2004
    Beiträge:
    9
    hi
    sorry falls das hier schonmal steht aber ich hab nix dergleich gefunden.
    wo bekomme ich einen zuckerersatzstoff zu kaufen? alles was ich finde endet entweder mit ose oder ist verboten.
    bitte helft mir.
    ciao,
    sandra
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. bruja

    bruja Mitglied

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    75
    Ort:
    Kurpfalz


    Hey,
    da gibt es doch tausend Möglichkeiten. Zur Not kannst Du Süßstofftabletten in wenig Wasser auflösen. Ich hole mir im Supermarkt Flüssigsüßstoff oder bestelle mir im Internet bei www.bodystuff.de

    Wenn Du auf Süßes stehst, solltest Du mehrere Sorten Süßstoff da haben, weil Dir es sonst bald im Hals stecken bleibt.

    Canderell Streusüße hat unglaubliche 98 % Kh, also Finger weg! Vor kurzem habe ich mir Splenda bestellt (wird aus einer Rübe gemacht und hat keine Kalorien). Jetzt habe ich aber herausgefunden, dass der Kram auch 90 % KH enthält. Jetzt mag ich das gar nicht probieren. Aber angeblich hat das die 400-600-fache Wirkung wie normaler Zucker. Irgendwann werde ich es mal testen.

    Leider bin ich sowieso grad aus der Ketose, weil ich Medikamente nehmen muß :cry:
     
  4. Pitchi

    Pitchi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    3.219
    Nehm auch grad Medikamente und werd wohl bald rausfliegen :(
     
  5. schlumpfine

    schlumpfine Neuling

    Registriert seit:
    30. Dezember 2004
    Beiträge:
    9
    danke, aber aspartam oder acesulfam ansich gibt es nicht oder?
    dieses canderell hab ich auch schon in der hand gehabt. gut das ich es nicht gekauft hab.
    aber bei der internet adresse hab ich auch nix gefunden.
    gibt es von anderen vielleicht noch mehr tipps zu diesem thema oder schon wo anderst?
    ciao,
    sandra
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Pitchi

    Pitchi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    3.219
    Naja, von dem Süßstoff braucht man doch eh nur gaaanz geringe Mengen. Und ob 2 Tropfen 90% KH haben oder nicht spielt da ja kaum eine Rolle.
     
  8. Siggi99330

    Siggi99330 Mitglied

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    312
    Splenda aus Rübe?????!!!! - Der Witz war wirklich gut! Chemie aus guten Rüben! Smile. Das war doch dieses höchst chlorierte chemische Zeug, wo selbst ich als Chemiker nicht mal die Hühner damit füttern würde. Genau gesagt: Trichlorsaccharose viel Spaß beim futtern.

    MFG Siggi
     
  9. bruja

    bruja Mitglied

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    75
    Ort:
    Kurpfalz


    @Siggi

    Schock - Schwere Not !

    Wird Splenda nicht aus Stevia gemacht? Da kam so ein Artikel im Fernsehen, das war eigentlich sehr überzeugend. Die haben über die Zuckerindustrie geschimpft und Stevia hoch gelobt!

    Gut, dass ich es noch nicht probiert habe... Aber Natriumcyclamat oder Saccharin sind doch auch aus dem Chemielabor, oder?

    Was nimmst Du denn als Fachmann?
     
  10. Gosia

    Gosia Mitglied

    Registriert seit:
    19. Oktober 2004
    Beiträge:
    268
    Hallo Claudia!

    Nein, Stewia ist rein pflanzlich und Splenda ist ein künstlicher Süsstoff.

    Hier könntest Du über Splenda nachlesen: www.splenda.ca/ oder

    www.sucralose.com

    Liebe Grüsse, Gosia
     
  11. Siggi99330

    Siggi99330 Mitglied

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    312
    Gosia hat schon Recht und zur Frage, was wir nehmen? - die lang erprobten Süßstoffgemische. Da ist schon viel Wasser den Rhein hinabgelaufen, ohne, daß damit viel passiert wäre. Bei Splenda findet man nicht einmal vernünftige Angaben zur Metabolisierung, gerade wo das viele chlor aus der Substanz hingeht.

    MFG Siggi
     
  12. Werbung

    Werbung




     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Blutzuckermessgerät kostenlos Plauderstübchen 5. Oktober 2017
Zimt als Blutzuckerhemmer? Förderlich für ketogene Ernährung? Lebensmittel 15. September 2017
Kein niedriger Blutzucker trotz NoCarb Bin neu hier und habe schon Fragen 10. September 2017
Blutzucker auch Nüchtern über 100. Komme nicht in die Ketose Bin neu hier und habe schon Fragen 16. August 2017
Blutzuckerschwankung nach dem essen bzw sport. Bin neu hier und habe schon Fragen 9. März 2017