zucker

Dieses Thema im Forum "Atkins-Diät-Gruppe" wurde erstellt von andreazx9r, 27. Oktober 2012.

  1. andreazx9r

    andreazx9r Neuling

    Registriert seit:
    24. Oktober 2012
    Beiträge:
    15
    Ort:
    berlin
    war eben einkaufen,fast bei jeder wurst ob nun salmi oder frischwurst in ein kleiner teil zucker drinn zb.0,1g zucker.ist das schlimm oder sollte man die finger weg lassen wegen dem zuckeranteil?
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Coffeetogo

    Coffeetogo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2011
    Beiträge:
    7.330
    Medien:
    6
    Ort:
    München


    AW: zucker

    Meine Meinung: Wenn du Alternativen ohne Zucker findest, dann nimm die. Wenn nicht, dann habe ich mich nie verrückt gemacht. Es sind ja wirklich nur Spuren und Wurst sollte ohnehin nicht den Hauptbestandteil der Nahrung ausmachen.

    LG Coffee
     
  4. hexekids

    hexekids Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2011
    Beiträge:
    2.968
    Medien:
    3
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Kiel
    Name:
    Martina
    Größe:
    167m
    Gewicht:
    104kg
    Zielgewicht:
    80kg
    Diätart:
    Atkins
    AW: zucker

    Ich lasse von Wurst fast völlig die Finger, nur Fleischwurst (Ring) und Salami kommen mir noch ab und an mal auf den tisch. Ansonsten gibt es Putenbrustaufschnitt, Hähnchenfilet, Schweinebraten etc... diese sind in der Regel ohne Zuckerzusätze. Wobei es da bestimmt auch Ausnhamen gibt.
     
  5. andreazx9r

    andreazx9r Neuling

    Registriert seit:
    24. Oktober 2012
    Beiträge:
    15
    Ort:
    berlin
    AW: zucker

    danke euch beiden für die schnelle antwort und hilfe

    nun gehts mir wieder besser,hatte ja schon ein schlechtes gewissen beim einkaufen ;-)
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Matthias

    Matthias Sergeant Moderator

    Registriert seit:
    29. Januar 2007
    Beiträge:
    5.200
    Medien:
    105
    Alben:
    1
    AW: zucker

    Zucker sollte in der Zutentenliste nach dem Salz kommen! Aber Wurst sollte man eh nicht so viel essen, eher Fisch und Fleisch!
     
  8. Dickerchen

    Dickerchen Mitglied

    Registriert seit:
    20. Oktober 2012
    Beiträge:
    73
    Ort:
    Waldshut-Tiengen
    AW: zucker

    Wenn das Fett aber nicht zu kurz kommen soll, ist dann ne Salami nicht besser ? Wenn man mageres Fleisch nimmt und Butter oder so dazu, dann kann man doch gleich was fettigeres nehmen, oder ? Und so ne leckere Luftgetrocknete Salami >:) hmmmm.
     
  9. Tueddeling

    Tueddeling Mitglied

    Registriert seit:
    10. September 2012
    Beiträge:
    586
    Ort:
    im Norden


    AW: zucker

    Also ich lass von allem wo "Mager" dran steht mittlerweile genauso die Finger wie von allem wo "light" oder "jetzt ohne Zucker" dran steht.
     
  10. Harli

    Harli Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2012
    Beiträge:
    10.323
    Medien:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Nämberch
    Name:
    Andrea
    Größe:
    1,78 m
    Gewicht:
    siehe Signatur
    Diätart:
    Sport
    AW: zucker

    Ich kann meine Finger von Wurst nicht lassen, weil sie mir einfach zu gut schmeckt. :rolleyes: Gesünder ist es sicher ohne. Beim Abnehmen merke ich keinen Unterschied. Ich nehme auch mit Wurst kontinuierlich ab.
     
  11. marianna

    marianna Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2012
    Beiträge:
    1.666
    AW: zucker

    Salami ist aber sehr salzig und mein Atkinsbuch verweist auch drauf, dass verarbeitete Lebensmittel Zucker enthalten können, aber auch Nitrate.

    http://www.test.de/Salami-Hier-gehts-um-die-Wurst-1724967-2724967/
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. Matthias

    Matthias Sergeant Moderator

    Registriert seit:
    29. Januar 2007
    Beiträge:
    5.200
    Medien:
    105
    Alben:
    1
    AW: zucker

    Es geht bei Wurst auch nicht um den Fettgehalt und ich rede auch nicht über eine gute, traditionell hergestellte Wurst!
    Es geht mir eher um die Industriewurst, welche voll von ungesunden Pökelsalzen, Zuckern, Geschmacksverstärkern und Konservierungs und Hilfsstoffen steckt.
    Eine gute Stracke, Blutwurst, Sülze, Leberwurst usw. aus ländlicher Fertigung ist was ganz anderes.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Blutzuckermessgerät kostenlos Plauderstübchen 5. Oktober 2017
Zimt als Blutzuckerhemmer? Förderlich für ketogene Ernährung? Lebensmittel 15. September 2017
Kein niedriger Blutzucker trotz NoCarb Bin neu hier und habe schon Fragen 10. September 2017
Blutzucker auch Nüchtern über 100. Komme nicht in die Ketose Bin neu hier und habe schon Fragen 16. August 2017
Blutzuckerschwankung nach dem essen bzw sport. Bin neu hier und habe schon Fragen 9. März 2017