Zuckerfreie Schlagsahne??

Dieses Thema im Forum "Atkins-Diät-Gruppe" wurde erstellt von keto_2011, 17. Juni 2011.

  1. keto_2011

    keto_2011 Neuling

    Registriert seit:
    17. Juni 2011
    Beiträge:
    2
    Hi Leute,

    könnt ihr mir helfen?

    Ich habe gestern zig Läden nach "zuckerfreier Schlagsahne" durchforstet, aber mir wurde mehrmals gesagt, dass es total zuckerfreie Schlagsahne gar nicht gebe und die normale Schlagsahne zuckerfrei ist, da nicht künstlich Zucker zugesetzt wurde. Die normale Schlagsahne enthält ca. 3-4% Kohlenhydrate.

    Also ich habe schon öfter gelesen, dass man Schlagsahne essen kann, ohne die Ketose zu ruinieren. Wenn ich mir überlege, dass eine Packung Schlagsahne ca. 7g KH enthält, dann könnte man die verzehren und käme mit anderen KH-Quellen evtl. gar nicht auf 30-40g pro Tag.

    Klar, am Anfang (Phase 1) soll man max. 20g KH pro Tag aufnehmen, was mit Schlagsahne (der normalen bzw. "zuckerfreien") schwer fallen dürfte.

    Aber was ist denn nun? Gibt es tatsächlich sowas wie (fast) komplett KH-freie Schlagsahne...?

    Danke für eure Hilfe!
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Matthias

    Matthias Sergeant Moderator

    Registriert seit:
    29. Januar 2007
    Beiträge:
    5.200
    Medien:
    105
    Alben:
    1


    Milchzucker ist immer drin, ca. 4 g, aber bei Atkins ist sie in Phase 1 auf 2-3 El limitiert. Sahne hat zum Milchzucker dazu noch eine hohe Energiedichte. Ich würde sie nur anstelle von Milch im Kaffee benutzen.
     
  4. winterfeuer

    winterfeuer Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. August 2010
    Beiträge:
    1.692
    Ich nutze Sahne eigentlich auch nur auf meiner Götterspeise oder ein bisschen zum Abschmecken beim Kochen - so ein Teelöffelchen flüssige Sahne über Himbeergötterspeise ist schon superlecker :)
     
  5. keto_2011

    keto_2011 Neuling

    Registriert seit:
    17. Juni 2011
    Beiträge:
    2
    OK, danke für den Hinweis. Dachte mir schon, dass es keine komplett KH-freie Schlagsahne gibt. Die Beschränkung auf 2-3 EL ist aber so gering, da kann ich sie gleich ganz weglassen.

    Milch ist doch aber eigentlich generell verboten in Phase 1 oder?
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. DasPixel

    DasPixel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2011
    Beiträge:
    1.101
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bayern
    Größe:
    170
    Zielgewicht:
    <70
    Diätart:
    LowCarb
    jap, Milch ist böse ;)

    Du kannst mal die ungesüßte Sojamilch von Alpro probieren. Ich nehm die immer für meinen Kaffee
     
  8. Azra81

    Azra81 Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2011
    Beiträge:
    48
    Ort:
    Mostar, Bosnien
    Gute Idee! Stellt euch mal vor, in Bosnien gibt es keine normale Schlagsahne zu kaufen, nur die gesüsste, pflanzliche. Dafür aber Sojamilch! Ich kauf' die gleich heute. Adios, schwarzer Kaffee!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
BR-Hilft zuckerfreie Ernährung im Kampf gegen Krebs? Linksammlung und Presse 13. November 2013
Aller Anfang ist schwer - Zuckerfreie Kaugummis? Bin neu hier und habe schon Fragen 14. Oktober 2013
kohlenhydrate in zuckerfreiem kaugummi?!?! Bin neu hier und habe schon Fragen 11. März 2013
Wo Zuckerfreie Sirupe (Monin, Da Vinci) bestellen Lebensmittel 26. März 2012
Zuckerfreie Bonbons selbst herstellen Lebensmittel 26. Januar 2012