Zuviel Fleisch

Dieses Thema im Forum "Atkins Diät" wurde erstellt von irode, 9. Juni 2013.

  1. irode

    irode Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    39
    Einmal die Woche grillen wir Rindfleisch und ich esse dann immer 1-2 Kilo davon
    dazu noch eine Menge majo oder kräuter butter.
    Mir ist schon klar ,dass dies sehr viele kcal hat ich esse dann aber nichts anderes mehr an diesem Tag auser vielleicht salat.
    Ist das nicht krank wie viel Fleisch ich esse ohne satt zu werden ? Sonst kriege ich von anderem essen nach einem Teler schon Magen Probleme...
    Ich befürchte selber auch ,dass das zuviel Fleisch ist nur hat es mir beim abnehmen nie geschadet
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Birger

    Birger Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juli 2012
    Beiträge:
    164
    Geschlecht:
    männlich
    Größe:
    1,86m
    Gewicht:
    139 kg
    Zielgewicht:
    110


    AW: Zuviel Fleisch

    Wenn du dich dabei wohl fühlst, es dir schmeckt und obendrein das Abnehmen nicht hemmt....wo ist das Problem? Beim Grillen oder im Steakhaus geht es mir genauso....Nau und? Hau rein, und lass es dir schmecken.
     
  4. PerditaX

    PerditaX Bibliothekarin Moderator

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    14.923
    Medien:
    124
    Alben:
    7
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Norden
    Name:
    Perdita
    Größe:
    174
    Gewicht:
    78
    Zielgewicht:
    75
    Diätart:
    Hochwertige Nahrung
    AW: Zuviel Fleisch

    Du isst 1-2 kg Rindfleisch? Über welchen Zeitraum? Da bekämst du in manchem Steakrestaurant dein essen umsonst.

    Davon abgesehen ist Menge egal, du verträgst sie, fühlst dich gut damit, passt. Das "von Fleisch stirbt man früher" kannst du ignorieren. Grillfleisch vom Rind ist hochwertige Nahrung mit vielen wertvollen Inhaltsstoffen und zu viele Kalorien sind das nicht und du bist ja auch lange satt. Dazu noch etwas Salat. Guten Appetit! :essen:
     
  5. K11Lena

    K11Lena Mitglied

    Registriert seit:
    29. Mai 2013
    Beiträge:
    43
    Ort:
    AUSTRIA
    AW: Zuviel Fleisch

    dazu hätt ich eine Frage.
    ich esse auch sehr gern Fleisch und Scampi, allerdings komme ich (gemeinsam mit Kräuterbutter) so schnell über meinen Adkins Idealverbrauch der wäre:

    1284 kcal Daily Calorie Intake
    15 g Carbohydrates (5%)
    64 g Protein (28%)
    96 g Fat (67%)

    Ich habe große Angst, wenn ich mal zuschlage und meine kcal jenseits der 2000 sind zuzunehmen.... und das beim versuch abzunehmen.
    In meinem Fall wäre es nicht ratsam mehr Fett/Fleisch zu essen oder?
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Coffeetogo

    Coffeetogo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2011
    Beiträge:
    7.330
    Medien:
    6
    Ort:
    München
    AW: Zuviel Fleisch

    Hallo Lena,

    Woher hast du die 1284 Kalorien? Ich finde das ziemlich wenig. Auch wenn du nicht sehr groß und dazu schon ziemlich schlank bist, denke ich dass du mehr essen kannst. Gerade ein kalorienreicher Tag hin und wieder kann deinen Stoffwechsel pushen, wenn du dabei LC bleibst. Probier es einfach mal!
     
  8. K11Lena

    K11Lena Mitglied

    Registriert seit:
    29. Mai 2013
    Beiträge:
    43
    Ort:
    AUSTRIA
    AW: Zuviel Fleisch

    Jaaah, is ja nur was der Adtkins rechner ausgerechnet hat. Ich nahm ja fast jeden tag so um die 1800-2000 kcal zu mir! (max 10g KH)

    Aber ich nehm nicht ab! SEIT WOCHEN!
    und noch mehr essen trau ich mir auch nicht, ... obwohl ich so gern koche, und gekochtes dann auch gerne esse :D
     
  9. Birger

    Birger Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juli 2012
    Beiträge:
    164
    Geschlecht:
    männlich
    Größe:
    1,86m
    Gewicht:
    139 kg
    Zielgewicht:
    110


    AW: Zuviel Fleisch

    Das mag sein, dass dein Körper bei deinem Gewicht sich auch etwas schwer tut noch weiter abzunehmen. Aber wenn du mal einen Tag über die Stränge schlägst nimmst du garantiert nicht zu.
     
  10. K11Lena

    K11Lena Mitglied

    Registriert seit:
    29. Mai 2013
    Beiträge:
    43
    Ort:
    AUSTRIA
    AW: Zuviel Fleisch

    Jah, also.... ich schlag ja eigendlich jeden Tag über die Stränge weil ich immer auf meine 1800 komme! *g*
    Hält es hier irgendjemand durch weniger zu essen???
    Man sollte meinen bei meinem Gewicht muss das leichter gehen... falsch gedacht!
     
  11. PerditaX

    PerditaX Bibliothekarin Moderator

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    14.923
    Medien:
    124
    Alben:
    7
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Norden
    Name:
    Perdita
    Größe:
    174
    Gewicht:
    78
    Zielgewicht:
    75
    Diätart:
    Hochwertige Nahrung
    AW: Zuviel Fleisch

    Im Gegenteil, die letzten Kilos sind schwerer.
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. K11Lena

    K11Lena Mitglied

    Registriert seit:
    29. Mai 2013
    Beiträge:
    43
    Ort:
    AUSTRIA
    AW: Zuviel Fleisch

    @PerditaX denkst du dass ich einfach eine Woche mal unterkalorisch machen soll mit 1000-1200 Kalos? Würde mir das helfen?
     
  14. PerditaX

    PerditaX Bibliothekarin Moderator

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    14.923
    Medien:
    124
    Alben:
    7
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Norden
    Name:
    Perdita
    Größe:
    174
    Gewicht:
    78
    Zielgewicht:
    75
    Diätart:
    Hochwertige Nahrung
    AW: Zuviel Fleisch

    Vom mir ein klares nein. Ich habe gerade nochmal deine Vorstellung überflogen. Du bist im Normalgewicht und hast am Anfang gleich 4 kg abgenommen. Du hast Hunger, d.h dein Körper signalisiert dir Energiebedarf. Reduzierst du die Energiezufuhr jetzt, droht dir der Jojo.

    Eine kleine Diätgeschichte

    Du brauchst Geduld :roll: jaja, ich weiß...... ;-) und ein Maßband. Atkins empfiehlt die Körperumfänge zu messen. Unter LowCarb verändert sich der Körper. Das sieht man dann nicht auf Waage sondern am Hosenbund. Was machst du eigentlich? Atkins? Im Profil steht nix.

    Das wichtigste: Mach' ein Tagebuch auf, dann bekommst du gezielte Tipps bei der Auswahl der Lebensmittel. Z.B. ist KH niedrig halten wichtig, aber Grünzeug darf nicht fehlen, das bringt Abwechslung und Schwung in die Sache. Weiter geht's mit Milchprodukten, Wurstwaren etc. das wird dir auch für's Halten was bringen.

    Wird schon. :mm:
    Perdita
     
  15. guter

    guter Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    11.591
    Diätart:
    Slow Food
    AW: Zuviel Fleisch

    eindeutige Antwort → ja, zuviel Fleisch ;)

    2 Gründe, der 1. ist Bildung von Harnsäure → Gicht

    der 2. Grund, anstatt die Ernährung gesund umzustellen,
    also Fleisch, Eier, Fisch, Käse, Salat, Gemüse → also normal
    und ausgewogen, wird hier wieder eine einseitige Monodiät
    veranstaltet → Lernprozess mit Ernährungsumstellung findet
    nicht statt → JoJo ist damit vorprogrammiert :cool:

    von einem Extrem in`s andere
     
  16. PerditaX

    PerditaX Bibliothekarin Moderator

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    14.923
    Medien:
    124
    Alben:
    7
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Norden
    Name:
    Perdita
    Größe:
    174
    Gewicht:
    78
    Zielgewicht:
    75
    Diätart:
    Hochwertige Nahrung
    AW: Zuviel Fleisch

    Die Frage für diesen Threat war, ob das einmal die Woche schadet.

    Der Rest ist noch zu klären.
     
  17. guter

    guter Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    11.591
    Diätart:
    Slow Food
    AW: Zuviel Fleisch

    ja klar, 1x die Woche x 52 ergibt 100 kg Jungbulle pro Jahr,
    das ist jeden Tag ein 300g Steak → eindeutig zu viel :lol:
     
  18. PerditaX

    PerditaX Bibliothekarin Moderator

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    14.923
    Medien:
    124
    Alben:
    7
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Norden
    Name:
    Perdita
    Größe:
    174
    Gewicht:
    78
    Zielgewicht:
    75
    Diätart:
    Hochwertige Nahrung
    AW: Zuviel Fleisch

    die 2 kg glaube ich nicht :)
     
  19. irode

    irode Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    39
    AW: Zuviel Fleisch

    so genau weiss ich das nicht da es ja grillen muss ich schätze aber unter einer stunde das mit den restaurants ist problematisch weil ich nicht jedes stück fleisch mag^^ egal wie viel majo oder butter ich werde nicht satt hat zb 80 gramm kräuter butter und 2 ess löffel majo dazu
     
  20. Matthias

    Matthias Sergeant Moderator

    Registriert seit:
    29. Januar 2007
    Beiträge:
    5.200
    Medien:
    105
    Alben:
    1
    AW: Zuviel Fleisch

    Satt werden muss man halt manchmal lernen, es ist eine Sache der Vernunft, nach einer normalen Portion aufzuhören, irgendwann stellt sich dann vielleicht auch ein Sättigungsgefühl ein, wenn nicht, dann dauert es etwas, bis der Magen kleiner wird, der muss ja jetzt wie ein Kartoffelsack sein!
     
  21. Dany2712

    Dany2712 Rockerin Moderator

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    8.367
    Medien:
    43
    Alben:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Größe:
    162 cm
    Gewicht:
    bei Start 2010: 70kg
    Zielgewicht:
    60kg
    Diätart:
    LowCarb
    AW: Zuviel Fleisch

    Wie Matthias schreibt, einfach mal aufhören und abwarten was passiert.
    Nem kleinen Kind erlaubt man ja auch nicht alles nur weil es ausdauernd quengelt. ;)

    Verlangsame Deine Nahrungsaufnahme, will heißen, dass Du jeden Bissen mindestens 30mal kaust bevor Du schluckst.
    Dann hat Dein Körper auch ausreichend Zeit die nötigen Signale zu senden und das Sättigungsgefühl stellt sich ein.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Zuviel Protein bei der Diät ? Atkins-Diät-Gruppe 24. August 2017
Komme nicht stabil in die Ketose - zuviel EW? Bin neu hier und habe schon Fragen 6. August 2017
Zu hoher Cholesterinwert. Esse ich zuviel schlechtes Fett? Frust Ecke 6. Juli 2017
Ab wann zuviel Sport? Sport 7. August 2016
Zuviel Eiweiß, zu wenig Fett - Wie ändere Ich das bitte? Bin neu hier und habe schon Fragen 4. April 2016