Abnehmen ohne Hunger Low Carb nach Benny

kerstin

Stamm Mitglied
Registriert
26. Apr. 2004
Beiträge
14.190
Reaktionspunkte
6.798
Größe
1,68

Tanni 1971

Stamm Mitglied
Registriert
02. Feb. 2017
Beiträge
64
Reaktionspunkte
37
Ich hab aufgehört zu lesen, als ich gelesen habe, dass man morgens essen darf, was man will und mittags nicht mehr wie 30 g KH....
 

Fleur Sl

Stamm Mitglied
Registriert
02. Dez. 2016
Beiträge
156
Reaktionspunkte
35
Ort
Bielefeld
Name
Fleur
Größe
1,70 m
Gewicht
85.4
Zielgewicht
60 kg
Diätart
Keto
Er behauptet, er hätte 30kg in 5 Monaten abgenommen. Das klingt für mich schon so dermaßen unseriös, dass ich die Finger davon lassen würde. Das kann vielleicht funktionieren wenn man 100kg Übergewicht hat, die hatte er aber nicht.
Was das angeht machen mich diese ganzen scheiß Fitnesstrends wirklich wütend, auch D. Soost zB, der ja knapp 30 kg in 10 Wochen abgenommen haben will ...
 

Pummel

Stamm Mitglied
Registriert
10. Okt. 2016
Beiträge
621
Reaktionspunkte
289
Ort
Großraum Stuttgart
Größe
170 cm
Gewicht
110 --> 85,0
Zielgewicht
65 - 70
Diätart
Atkins / LCHF
Ich bin über diese FB-Gruppe schon im Dezember gestolpert und lese dort gelegentlich mal mit (es gibt auch viele schöne Vorher-Nacher-Bilder von Nutzern, die einen schon gut motivieren können ;)). Allerdings merkt man auch sehr deutlich, dass die FB-Gruppe ziemlich straff moderiert wird, d.h. wenn jemand etwas nicht so Positives zu dieser Methode schreibt, wird es anscheinend rasch wieder gelöscht, was schon zu einigem Unmut, Beschwerden und Austritten geführt hat.
Die Gruppe kommt mir vor wie lauter Benny-Jünger, die freiwillig diese Diät promoten sollen, zumal bei jedem Beitrag gleich oben der Link zum kostenpflichtigen Programm steht :wasntme:.
Muss aber auch sagen, dass ich dort schon auf einige interessante LC-Rezepte gestossen bin, denn im Prinzip ist das ja auch irgendwie eine Art von LC, auch wenn man beim Frühstück "schlemmen" können soll (auch reichlich KHs), Mittagessen 30 g KH und 300 g Mahlzeit-Portion und abends 10 g KH und 300 g Mahlzeit-Portion.
Irgendwie ist mir das aber auch suspekt, da man ja schon wegen des Frühstücks keine Ketose erreichen wird ...
 

kerstin

Stamm Mitglied
Registriert
26. Apr. 2004
Beiträge
14.190
Reaktionspunkte
6.798
Größe
1,68
eine Bekannte die auch über 100kg wiegt, hat damit angefangen und in der ersten Woche haben sie und ihr Partner jeder 5kg abgenommen. Die sind super happy, ich glaube das abwiegen der Mahlzeit und das man nur 300g essen soll macht den Trick!
 

Chibby

Stamm Mitglied
Registriert
27. Mai 2016
Beiträge
1.563
Reaktionspunkte
643
Größe
187
Gewicht
106
Zielgewicht
95
Er behauptet, er hätte 30kg in 5 Monaten abgenommen. Das klingt für mich schon so dermaßen unseriös, dass ich die Finger davon lassen würde. Das kann vielleicht funktionieren wenn man 100kg Übergewicht hat, die hatte er aber nicht.


30kg in 5 Monaten ist durchaus möglich, wenn ich mal meinen Fortschritt Posten darf :lipssealed:
IMG_0135.PNG
Mit Keto und maximal 20min Sport die Woche.


Allerdings merkt man auch sehr deutlich, dass die FB-Gruppe ziemlich straff moderiert wird, d.h. wenn jemand etwas nicht so Positives zu dieser Methode schreibt, wird es anscheinend rasch wieder gelöscht

So soll es wohl auch bei der Keto FB-Gruppe sein, Weswegen ich solche Gruppen gar nicht für voll nehmen kann. :)
Haben die vorher nachher Bilder alle ein Gesicht? Also körper + erkennbares Gesicht? Das ist das erste Anzeichen das diese geklaut wurden.



Und dieses nach einer Woche 5kg abgenommen, wird hauptsächlich Wasser sein :)
Sobald man dann wieder wie gewohnt isst, hat man die ziemlich schnell wieder.
Aber find ich gut das du das ausprobierst und scheint ja bei dir auch zu funktionieren. Aber bezahlen würde ich nicht dafür.
 

kerstin

Stamm Mitglied
Registriert
26. Apr. 2004
Beiträge
14.190
Reaktionspunkte
6.798
Größe
1,68
Ich mache das gar nicht, ich wollte nur informieren was es noch alles gibt, ich mache Trennkost...
 

wisgard

Stamm Mitglied
Registriert
16. Juli 2016
Beiträge
433
Reaktionspunkte
239
Ich denke, bei dieser Diät hat man anfangs durchaus Erfolge, wenn man extrem übergewichtig ist. da reicht es oft schon wenn man eine Mahlzeit normal ißt (also, wie hier zum Frühstück was man will) und sich bei den anderen Mahlzeiten einschränkt. Ich glaube aber, daß man ab einer Gewichtsgrenze damit nicht mehr weiter runter kommt.
 

Laxx

Stamm Mitglied
Registriert
11. Apr. 2016
Beiträge
1.479
Reaktionspunkte
450
Größe
1,80
Gewicht
84,5
Zielgewicht
75
Diätart
keto
5kg Körperfett entsprechen ca 35000kcal
macht dann 5000kcal pro Tag an benötigtem Defizit, mit nichts essen und 7std Joggen am Tag wäre das machbar ;)

Leider ist das Gewicht was man so schnell verliert genauso schnell wieder drauf wenn man mit der Diät fertig ist und wieder reinhaut :(
 
Zuletzt bearbeitet:

Chibby

Stamm Mitglied
Registriert
27. Mai 2016
Beiträge
1.563
Reaktionspunkte
643
Größe
187
Gewicht
106
Zielgewicht
95
Du hattest ja auch ein Startgewicht von über 100 kg, oder?

Du hast oben geschrieben, wenn man mehr als 100kg übergewicht hat, nicht das man über 100kg wiegt.
Denn es ist egal ob ich 2m bin und 40kg übergewicht habe oder 1,50m mit 40kg.

Mein übergewicht lag zum startzeitpunkt bei ca 45kg, wobei die letzten 10kg noch auf sich warten lassen.
 

Thea28

Stamm Mitglied
Registriert
20. Juni 2021
Beiträge
80
Reaktionspunkte
46
Ort
Südwesten
Diätart
Keto & IF Wunschgewicht längstens erreicht. Jetzt IF und low carb
Mir gefällt diese Ernährungsform von Benni ich denke werde mir mal das Buch bestellen

Habe umdisponiert. Die Beiträge hier haben mich dazu bewegt und zudem möchte ich abends essen. Lieber morgens nichts
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben