Bambusfaser-Mikrowellen-Brot

Ketoforum

Help Support Ketoforum:

mice

Stamm Mitglied
Registriert
13. Jan. 2007
Beiträge
150
Reaktionspunkte
61
Ort
Düsseldorf
Größe
162
Gewicht
96
Zielgewicht
79
Diätart
Atkins-Keto
10 g Butter
1 Ei
1/2 TL Backpulver
20 gr. Bambusfaser
ca. 25-30 ml warmes Wasser
1 Tasse (Mug)
1 Gabel und 1 kleiner Löffel

1. Butter in der Tasse und dann in der Mikrowelle schmelzen.
2. Tasse mit geschmolzener Butter rausnehmen
3. Ei in die Tasse
4. Backpulver drauf
5. Bambusfaser drauf
6. mit der Gabel gut verquirlen und bei Bedarf etwas Wasser ran bis es echt ein geschmeidiges Etwas ist
7. Tasse mit Füllung in die Mikrowelle und bei 700 Watt 2 min garen
8. danach entnehmen und stürzen
9. abkühlen lassen. Ist heiss
10. in Scheiben schneiden (ca 5 stk. kommen raus)

1 Scheibe ca 18 g
Kalorien: 40
Eiweiß: 1,4 g
KH: 0,4 (unfassbar)
Ballaststoffe: 3,9 g
Fett: 2,8 g

Persönlich mag ich das lieber als die Mandelvaeiante. Es geht etwas mehr auf und hier kann man auch super Körnerzeug oder Pfeffer 🥰 reinpacken. Die Werte müssen dann noch dazugerechnet werden.
 
Registriert
14. März 2009
Beiträge
9.259
Reaktionspunkte
6.333
Ort
Pfalz
Name
Sonja
Größe
165
Gewicht
Ease!
Zielgewicht
Wohlfühlen
Diätart
Keto
Das ist super, ich hab mich schon gefragt, was ich mit den ganzen Bambusfasern anfange!
 

Sorah

Intuitive Biohackerin
Teammitglied
Moderator
Registriert
06. Apr. 2012
Beiträge
18.685
Reaktionspunkte
14.757
Ort
NRW
Name
Sonja
Größe
1,68 m
Gewicht
Ø ca. 61 kg
Zielgewicht
68 kg✓, 65 kg✓, 62 kg✓ und nu Ø U60 kg
Diätart
In Dekaden voraus planen, damit sich Gesundheit, Wohlbefinden und Gewicht in Balance befinden.
Habe das Rezept vorhin getestet und für gut befunden. ;) :)
Die Konsistenz ist zwar etwas ungewöhnlich, hat jedoch ein angenehmes Mundgefühl und schmeckt echt gut.
Ich hatte allerdings ca. 2 g Salz noch hinzugegeben, weil ich es als Beilage zu einem körnigen Frischkäse gegessen habe.
1669651646634.png
1669650765692.png
Das sind meine Werte für die gesamte Menge entsprechend der o.a. Zutaten.
In Kombi mit 200 g Hüttenkäse bin ich richtig gut satt geworden und das bei gerade mal ca. 370 g kcal. mit ca. 20 g Fett, über 30 g EW und nur 3,5 g KH.

Demnächst möchte ich es mal im Waffeleisen ausbacken und auch eine Option mit Leinmehl ausprobieren.
 
Zuletzt bearbeitet:

Liliane

Stamm Mitglied
Registriert
08. Juni 2018
Beiträge
1.876
Reaktionspunkte
2.806
Ort
Berlin
Größe
160
Gewicht
73,5 Februar 2020
Zielgewicht
59
Diätart
ketogen verfressen
Gerade ausprobiert und aufgefuttert, pappsatt!
Danke für das Rezept.
 

mice

Stamm Mitglied
Registriert
13. Jan. 2007
Beiträge
150
Reaktionspunkte
61
Ort
Düsseldorf
Größe
162
Gewicht
96
Zielgewicht
79
Diätart
Atkins-Keto
Habe das Rezept vorhin getestet und für gut befunden. ;) :)
Die Konsistenz ist zwar etwas ungewöhnlich, hat jedoch ein angenehmes Mundgefühl und schmeckt echt gut.
Ich hatte allerdings ca. 2 g Salz noch hinzugegeben, weil ich es als Beilage zu einem körnigen Frischkäse gegessen habe.
Anhang anzeigen 10881
Anhang anzeigen 10880
Das sind meine Werte für die gesamte Menge entsprechend der o.a. Zutaten.
In Kombi mit 200 g Hüttenkäse bin ich richtig gut satt geworden und das bei gerade mal ca. 370 g kcal. mit ca. 20 g Fett, über 30 g EW und nur 3,5 g KH.

Demnächst möchte ich es mal im Waffeleisen ausbacken und auch eine Option mit Leinmehl ausprobieren.
Sieht lecker aus!
Wieso sind deine Werte soviel höher ?
Ich habe es mit YAZIO berechnet.
 

mice

Stamm Mitglied
Registriert
13. Jan. 2007
Beiträge
150
Reaktionspunkte
61
Ort
Düsseldorf
Größe
162
Gewicht
96
Zielgewicht
79
Diätart
Atkins-Keto
Update:

Ich habe die Menge der Bambusfaser auf 15 g reduziert und etwas mehr Wasser 💦 rangetan,
so ist es nicht zu grieselig.

Eine weitere Variante war 15g Bambusfaser und 2 Eier und weniger Wasser. War auch sehr lecker.
 

Sorah

Intuitive Biohackerin
Teammitglied
Moderator
Registriert
06. Apr. 2012
Beiträge
18.685
Reaktionspunkte
14.757
Ort
NRW
Name
Sonja
Größe
1,68 m
Gewicht
Ø ca. 61 kg
Zielgewicht
68 kg✓, 65 kg✓, 62 kg✓ und nu Ø U60 kg
Diätart
In Dekaden voraus planen, damit sich Gesundheit, Wohlbefinden und Gewicht in Balance befinden.
Wieso sind deine Werte soviel höher ?
Ich habe es mit YAZIO berechnet.
Meine Berechnung bezieht sich auf die gesamte Menge.
Du hattest es doch pro Scheibe umgerechnet.

Das waren die exakten Mengen, die ich verwendet hatte:
1669791695537.png
 

mice

Stamm Mitglied
Registriert
13. Jan. 2007
Beiträge
150
Reaktionspunkte
61
Ort
Düsseldorf
Größe
162
Gewicht
96
Zielgewicht
79
Diätart
Atkins-Keto
Aaaaachsoooo🙈

Was hast du denn für einen Foodtracker?
 

Sorah

Intuitive Biohackerin
Teammitglied
Moderator
Registriert
06. Apr. 2012
Beiträge
18.685
Reaktionspunkte
14.757
Ort
NRW
Name
Sonja
Größe
1,68 m
Gewicht
Ø ca. 61 kg
Zielgewicht
68 kg✓, 65 kg✓, 62 kg✓ und nu Ø U60 kg
Diätart
In Dekaden voraus planen, damit sich Gesundheit, Wohlbefinden und Gewicht in Balance befinden.

mice

Stamm Mitglied
Registriert
13. Jan. 2007
Beiträge
150
Reaktionspunkte
61
Ort
Düsseldorf
Größe
162
Gewicht
96
Zielgewicht
79
Diätart
Atkins-Keto
Ich hab so ein Uraltrechner :) den HNB Nährwertrechner, den habe ich 2007 hier im Forum empfohlen bekommen, vergleiche aber oft und gern mit YAZIO ab. Früher hatte ich auch mal FDDB aber da ist die Gratisversion mir nicht detailliert genug.
 

Sorah

Intuitive Biohackerin
Teammitglied
Moderator
Registriert
06. Apr. 2012
Beiträge
18.685
Reaktionspunkte
14.757
Ort
NRW
Name
Sonja
Größe
1,68 m
Gewicht
Ø ca. 61 kg
Zielgewicht
68 kg✓, 65 kg✓, 62 kg✓ und nu Ø U60 kg
Diätart
In Dekaden voraus planen, damit sich Gesundheit, Wohlbefinden und Gewicht in Balance befinden.

mice

Stamm Mitglied
Registriert
13. Jan. 2007
Beiträge
150
Reaktionspunkte
61
Ort
Düsseldorf
Größe
162
Gewicht
96
Zielgewicht
79
Diätart
Atkins-Keto
Achso. 4x 1 Esslöffel (20gr) dachte ich pro Esslöffel 🙈
Das sagt YAZIO zu den Gesamtwert
 

Anhänge

  • F73BA29E-7AD6-437E-AEF2-29925C4B14F8.png
    F73BA29E-7AD6-437E-AEF2-29925C4B14F8.png
    397,2 KB · Aufrufe: 0
  • 8FD76181-EEB0-4D67-96FC-35AEA28E729D.png
    8FD76181-EEB0-4D67-96FC-35AEA28E729D.png
    368,9 KB · Aufrufe: 0

mice

Stamm Mitglied
Registriert
13. Jan. 2007
Beiträge
150
Reaktionspunkte
61
Ort
Düsseldorf
Größe
162
Gewicht
96
Zielgewicht
79
Diätart
Atkins-Keto
Geht auch super in leicht süss

Einfach
5gr Erythrit
2 Hr Vanillepaste
Hinzu

Yummy
 

mice

Stamm Mitglied
Registriert
13. Jan. 2007
Beiträge
150
Reaktionspunkte
61
Ort
Düsseldorf
Größe
162
Gewicht
96
Zielgewicht
79
Diätart
Atkins-Keto
Update:

Ich habe die Menge der Bambusfaser auf 15 g reduziert und etwas mehr Wasser 💦 rangetan,
so ist es nicht zu grieselig.

Eine weitere Variante war 15g Bambusfaser und 2 Eier und weniger Wasser. War auch sehr lecker.
Aber irgendwie geht es mit 15 gr. Bambusfaser und nur einem Ei nicht so toll auf.
Wahrscheinlich würde ich dann die Version mit 2 Eiern präferieren
 

Sorah

Intuitive Biohackerin
Teammitglied
Moderator
Registriert
06. Apr. 2012
Beiträge
18.685
Reaktionspunkte
14.757
Ort
NRW
Name
Sonja
Größe
1,68 m
Gewicht
Ø ca. 61 kg
Zielgewicht
68 kg✓, 65 kg✓, 62 kg✓ und nu Ø U60 kg
Diätart
In Dekaden voraus planen, damit sich Gesundheit, Wohlbefinden und Gewicht in Balance befinden.
Ein 2. Ei macht es eher zum Eierpfannkuchen, vermute ich.
Nimm doch etwas Kokosmehl oder -Raspeln für die 5g weniger Bambusfaser.
Mit Flohsamenschalen habe ich auch gute Erfahrung gemacht, darf nur nicht Zuviel sein.
 
Registriert
14. März 2009
Beiträge
9.259
Reaktionspunkte
6.333
Ort
Pfalz
Name
Sonja
Größe
165
Gewicht
Ease!
Zielgewicht
Wohlfühlen
Diätart
Keto
Gestern hab ich versucht, das Ei mit Sojamehl zu ersetzen. Ergebnis war grauslich.
Heute geh ich Eier kaufen.
 

Sorah

Intuitive Biohackerin
Teammitglied
Moderator
Registriert
06. Apr. 2012
Beiträge
18.685
Reaktionspunkte
14.757
Ort
NRW
Name
Sonja
Größe
1,68 m
Gewicht
Ø ca. 61 kg
Zielgewicht
68 kg✓, 65 kg✓, 62 kg✓ und nu Ø U60 kg
Diätart
In Dekaden voraus planen, damit sich Gesundheit, Wohlbefinden und Gewicht in Balance befinden.
Ich habe gestern auch einen Teil der Bambusfasern durch Kartoffelfasern ersetzt.
Das war super lecker. Die Butter hatte ich weggelassen und dafür etwas Quark genommen, weil ich mehr Proteine haben wollte.
Das hat auch sehr gut geklappt.

So hat es aus dem Optigrill ausgesehen:

1669904694338.png
 
Registriert
14. März 2009
Beiträge
9.259
Reaktionspunkte
6.333
Ort
Pfalz
Name
Sonja
Größe
165
Gewicht
Ease!
Zielgewicht
Wohlfühlen
Diätart
Keto
Ich habe gestern auch einen Teil der Bambusfasern durch Kartoffelfasern ersetzt.
Das war super lecker. Die Butter hatte ich weggelassen und dafür etwas Quark genommen, weil ich mehr Proteine haben wollte.
Das hat auch sehr gut geklappt.

Oh, das sieht auch aus, als wärs was fürs Waffeleisen!
 
Oben