Diät-Biere - Wer kennt die überregional verfügbaren Sorten?

Dieses Thema im Forum "Lebensmittel" wurde erstellt von Matze82, 28. Februar 2013.

  1. Matze82

    Matze82 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2013
    Beiträge:
    1.079
    Medien:
    2
    Alben:
    1
    Ort:
    Bayern, Münchener Süden
    Hi Leute,

    ich möchte mir ab Phase 3 (sollte ich ankommen wenn es langsam warm wird!) Diätbier gönnen. Nun darf ja aber seit September 2012 Diätbier nicht mehr so heißen, und muss deswegen anders ausgezeichnet werden.

    Das macht das "finden" solcher Sorten nicht leichter.

    Kennt ihr die gängigen, überregional verfügbare Sorten, und könnt sie hier benennen? Hat von euch jemand Erfahrungen welche gut schmecken?

    Wer regionale Sorten im Raum Münchener Süden kennt darf die natürlich auch nennen :)

    :cheers: :alcoholi:
    Grüße
    Matze
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. bebepepe

    bebepepe Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2013
    Beiträge:
    2.285
    Ort:
    Alpenrand
    Größe:
    1,62
    Zielgewicht:
    U60
    Diätart:
    LC a'la bebepepe
    AW: Diät-Biere - Wer kennt die überregional verfügbaren Sorten?

    Paulaner Diät - gibt es jetzt noch bei meinem Getränkehändler, müsste bei dir zu kriegen sein :) und heißt immer noch so, wahrscheinlich vor der Regelung hergestellt. Du könntest direkt bei Paulaner nachfragen, ob sie es umbenannt haben oder noch umbennenen werden, das hätte mich jetzt auch interessiert.
     
  4. Matze82

    Matze82 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2013
    Beiträge:
    1.079
    Medien:
    2
    Alben:
    1
    Ort:
    Bayern, Münchener Süden

    AW: Diät-Biere - Wer kennt die überregional verfügbaren Sorten?

    Laut Paulaner-Homepage wurde es ersatzlos aus dem Programm genommen. Der dort angepriesene Nachfolger hat mehr Kohlenhydrate. Ist für mich nicht unbedingt eine Alternative, ich würde auch in Phase drei gern die KHs aus Gemüse oder geeigneten Früchten ziehen, nicht aus Bier :)
     
  5. Rehmoppel

    Rehmoppel Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2009
    Beiträge:
    9.366
    Medien:
    2
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Erzgebirge
    Name:
    Ute
    Größe:
    1,63
    Gewicht:
    68,4
    Zielgewicht:
    67
    Diätart:
    Atkins

    AW: Diät-Biere - Wer kennt die überregional verfügbaren Sorten?

    Da mach ich doch mal Werbung für sächsiche Biere, ich hoffe du lynchst mich nicht. :lol:

    Der Favorit meines Mannes ist Sternquell "siebziger", das 70% weniger Kh hat (= 0,75 g auf 100 ml). Freiberger hat auch ein kohlenhydratarmes, dass gut schmeckt.

    Dazu muss ich sagen, dass mein Dicker ein echter Biertrinker ist und sich lange geweigert hat, "sowas" zu trinken. ;)
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Matze82

    Matze82 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2013
    Beiträge:
    1.079
    Medien:
    2
    Alben:
    1
    Ort:
    Bayern, Münchener Süden
    AW: Diät-Biere - Wer kennt die überregional verfügbaren Sorten?

    Ich lynche dich nicht, aber ich werde sie hier einfach nicht käuflich erwerben können ;-)

    Mal generell: Helles oder Weißbier wäre mir angenehmer als Pils/Pilsener oder Export.

    Ich finde das wirklich total dämlich, dass man es nicht mehr Diät... nennen darf. Ein Schildbürgerstreich. Was verspricht man sich davon? Dass die Leute die KH-armen Sachen schwerer finden und schön brav KH konsumieren?
     
  8. bebepepe

    bebepepe Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2013
    Beiträge:
    2.285
    Ort:
    Alpenrand
    Größe:
    1,62
    Zielgewicht:
    U60
    Diätart:
    LC a'la bebepepe
    AW: Diät-Biere - Wer kennt die überregional verfügbaren Sorten?

    Matze, wir starten eine Aktion und nötigen Paulaner, das Bier wieder so zu machen, wie es war. Sie sollen es LC-Bier nennen :)

    Ich habs gemocht :-(
     
  9. Werbung

    Werbung




     
  10. PerditaX

    PerditaX Bibliothekarin Moderator

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    16.176
    Medien:
    126
    Alben:
    7
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Norden
    Name:
    Perdita
    Größe:
    174
    Gewicht:
    76
    Diätart:
    SlowFood
  11. Matze82

    Matze82 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2013
    Beiträge:
    1.079
    Medien:
    2
    Alben:
    1
    Ort:
    Bayern, Münchener Süden
    AW: Diät-Biere - Wer kennt die überregional verfügbaren Sorten?

    Ergänzend zu Köstritzer Spezial-Pils:

    Pro Flasche 0.5l:


    Brennwert:
    745 kJ

    Kalorien:
    178 kcal

    Protein:
    2 g

    Kohlenhydrate:
    5 g

    Fett:
    0 g

    Alkohol:
    20 g
     
  12. PerditaX

    PerditaX Bibliothekarin Moderator

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    16.176
    Medien:
    126
    Alben:
    7
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Norden
    Name:
    Perdita
    Größe:
    174
    Gewicht:
    76
    Diätart:
    SlowFood
    AW: Diät-Biere - Wer kennt die überregional verfügbaren Sorten?

    5 g :shock: das wäre aber viel, Radeberger hat laut Homepage 3 g und nennt sich nicht Diät/Spezial

    http://www.radeberger.de/downloads/pdf/rbp_radeberger_pilsner_de.pdf

    Es würde sich ev. lohnen mal einige herbere Biere zu recherchieren, wie Jever oder Holsten.
    Jever Fun hat 2,8 g aber keinen Alk. ;-)
     
  13. bebepepe

    bebepepe Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2013
    Beiträge:
    2.285
    Ort:
    Alpenrand
    Größe:
    1,62
    Zielgewicht:
    U60
    Diätart:
    LC a'la bebepepe
    AW: Diät-Biere - Wer kennt die überregional verfügbaren Sorten?

    Radeberger hat aber 3 pro 100 ml.

    Paulaner hat die Produktion eingestellt, dort werde ich mich beschweren und auf Köstritzer umsteigen.

    Edit: gerade kurz geschrieben, dass ich wohl auf Köstritzer umsteigen werde. Wer hat noch Lust was zu schreiben?
    http://paulaner-brauerei.de/121.0.c8624ee437ebf856c6b836c3f5dabaa8.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. März 2013
  14. PerditaX

    PerditaX Bibliothekarin Moderator

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    16.176
    Medien:
    126
    Alben:
    7
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Norden
    Name:
    Perdita
    Größe:
    174
    Gewicht:
    76
    Diätart:
    SlowFood
    AW: Diät-Biere - Wer kennt die überregional verfügbaren Sorten?

    :oops: habe nicht gesehen, dass es pro 0.5 l war, also :cheers:
     
  15. bebepepe

    bebepepe Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2013
    Beiträge:
    2.285
    Ort:
    Alpenrand
    Größe:
    1,62
    Zielgewicht:
    U60
    Diätart:
    LC a'la bebepepe
    AW: Diät-Biere - Wer kennt die überregional verfügbaren Sorten?

    :cheers:
    3 Flaschen Paulaner Diät stehen noch bei mir im Keller, morgen frage ich meinen Händler, ob er noch was auf Lager hat. Bis dahin kleine Schlucke ;-)
     
  16. Donalune

    Donalune Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    18. April 2012
    Beiträge:
    2.596
    Medien:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Lüneburger Heide
    Größe:
    1,80
    Gewicht:
    viel zu viel - aber es wird :)
    Zielgewicht:
    85 kg
    AW: Diät-Biere - Wer kennt die überregional verfügbaren Sorten?

    Ich mag das "D-Pils" sehr gerne, mal schauen, ob ich noch ne leere Flasche da habe für die Daten...

    so, hab tatsächlich noch eine (leider leere :cry:) Flasche gefunden...
    0,6 g kh/100 ml
    Ich finde, das Zeug schmeckt echt gut...
    kommt von Wicküler...

    Edit: seh gerade, daß Du nicht so der Pils-Fan bist, hm.. vielleicht schmeckt es Dir trotzdem - ich finde es sehr lecker :)

    Liebe Grüße
    Lunchen
    :-D
     
  17. bebepepe

    bebepepe Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2013
    Beiträge:
    2.285
    Ort:
    Alpenrand
    Größe:
    1,62
    Zielgewicht:
    U60
    Diätart:
    LC a'la bebepepe
    AW: Diät-Biere - Wer kennt die überregional verfügbaren Sorten?

    Hat jemand in Bayern schon mal Sternquell oder Freiberger gesehen? Gegen Sachsen habe ich nichts ;-)
     
  18. Anilein

    Anilein Neuling

    Registriert seit:
    21. März 2011
    Beiträge:
    11
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    165
    Gewicht:
    53
  19. Rehmoppel

    Rehmoppel Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2009
    Beiträge:
    9.366
    Medien:
    2
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Erzgebirge
    Name:
    Ute
    Größe:
    1,63
    Gewicht:
    68,4
    Zielgewicht:
    67
    Diätart:
    Atkins
    AW: Diät-Biere - Wer kennt die überregional verfügbaren Sorten?

    Danke Beata! :god:

    :rotfl:
     
  20. Matze82

    Matze82 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2013
    Beiträge:
    1.079
    Medien:
    2
    Alben:
    1
    Ort:
    Bayern, Münchener Süden
    AW: Diät-Biere - Wer kennt die überregional verfügbaren Sorten?

    Das Meisels hat leider auch 2.6g/100ml und noch dazu weniger Alkohol. Wenn schon Bier, dann bitte mit Umdrehungen :D

    Ich werde auf jeden Fall mal so ein Diätpils probieren, aber bisher war Pils eher nich so meins.
     
  21. bleeb

    bleeb Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2009
    Beiträge:
    37
    AW: Diät-Biere - Wer kennt die überregional verfügbaren Sorten?

    Meisels
    Edelhopfen Diät-Pilsner a 0,5L
    4,9 % Alkohol
    nur 32 kcal/100 ml | 133 kj/100 ml
    0,6 g Kohlenhydrate/100 ml

    das hab ich mal getrunken schon ;) ging eigentlich
     
  22. Matze82

    Matze82 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2013
    Beiträge:
    1.079
    Medien:
    2
    Alben:
    1
    Ort:
    Bayern, Münchener Süden
    AW: Diät-Biere - Wer kennt die überregional verfügbaren Sorten?

    Danke dir! Wurde leider schon genannt ;-)

    Dieses werde ich aber sicher mal probieren, sollte ja überall verfügbar sein. (Meisel ist ja eine überall präsente Marke)
     
  23. Matze82

    Matze82 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2013
    Beiträge:
    1.079
    Medien:
    2
    Alben:
    1
    Ort:
    Bayern, Münchener Süden
    AW: Diät-Biere - Wer kennt die überregional verfügbaren Sorten?

    Das Edelhopfen Extra von Meisel habe ich in letzter Zeit öfter getrunken. Das geht wirklich in Ordnung, schmeckt wie ganz normales Bier. Habe auch meinen Dad davon überzeugt, der hat jetzt auch eine Kiste im Keller. :)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Kennt jemand von euch Atem-Ketose-Messer? Alles über die Ketose 18. September 2019
Komplett OT: aber vielleicht kennt sich ja zufällig jemand aus PC Aufrüstung vs. Neukauf Plauderstübchen 22. November 2018
Weihnachts - Bekenntnisse Sünde 27. Dezember 2016
Dr. Spitzbart, kennt den jemand? Umfragen 26. Dezember 2015
Wer kennt sich mit Giftpflanzen aus? Plauderstübchen 28. Oktober 2015