Die besten Brötchen! Fast wie Croissants! / Phase II

Dieses Thema im Forum "Brot & Brötchen" wurde erstellt von wild-thing, 11. Mai 2004.

  1. KH Killer

    KH Killer Mitglied

    Registriert seit:
    28. September 2004
    Beiträge:
    128
    Ich nehm immer distel oder Rapsöl anstatt der mehr oder weniger ungesunden Butter (von wegen gesättigte Fette und so) und das vorheizen ist auch wichtig ,dann gehen sie auch besser auf,und ich back sie immer um die 20 min. :p
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Sandra69

    Sandra69 Neuling

    Registriert seit:
    26. September 2004
    Beiträge:
    5
    Das mit dem Öl ist auch noch eine Möglichkeit. Ich hatte mich schon etwas gewundert, als ich gelesen habe, daß der Backofen nicht vorgeheizt werden soll. Aber beim nächsten Mal werde ich eure Tips berücksichtigen und berichte, wie diese Brötchen dann geworden sind. Vielen Dank.

    Liebe Grüße
    Sandra
     
  4. blume

    blume Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    217

    kh-killer: ich nehme immer nur das rapsöl. distelöl enthält zuviele omega 6 fette
     
  5. KH Killer

    KH Killer Mitglied

    Registriert seit:
    28. September 2004
    Beiträge:
    128

    Das ist beim Distelöl doch nur die Linolsäure,was ist daran so schlimm Blume ? :?
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Pitchi

    Pitchi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    3.219
    Hab die heut abend auch endlich mal gebacken und ich bin sehr zufrieden mit dem Ergebniss. Hab gleich 2 Stück mit Frischkäse und Himbeermarmelade aus dem Lowcarbladen gegessen....seeeeehr lecker :)
     
  8. schmiedi5

    schmiedi5 Neuling

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    7
    Croissants

    Hi, kann ich die jetzt in der Phase I essen, oder lieber nicht?
     
  9. Werbung

    Werbung




     
  10. Pitchi

    Pitchi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    3.219


    Re: Croissants

    In Phase I sind leider nur Fleisch, Fisch, Eier und Käse erlaubt.....also mußt du mit den Brötchen noch ein wenig warten.
     
  11. miri

    miri Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    29.564
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    ich werde die brötchen morgen sofort backen, endlich etwas, für meinen käse!!! aber ich habe nirgends gelesen, wieviel eiweiss ich verwenden soll. muss ich quark + eiweiss nehmen?
     
  12. miri

    miri Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    29.564
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    war wieder zu eilig - 200g eiweis habe ich gerade noch einmal nachgelesen. aber wenn ihr den teig mit rapsöl macht, wieviel öl nehmt ihr dann?
     
  13. Pitchi

    Pitchi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    3.219
    Ich hab 250g mit einer Haushaltswaage abgewogen.
     
  14. Krissi

    Krissi Neuling

    Registriert seit:
    9. Dezember 2004
    Beiträge:
    3
    Hallo ihr lieben,

    ne kurze Frage....könnt ich die Brötchen auch mit Vanille EW Pulver backen? Ich persönlich hätte nichts gegen einen Vanillegeschmack bei meinen Brötchen und ich glaub so intensiv schmeckt man das uach gar nicht oder liege ich da falsch?
    Sehs auch irgendwie nicht ein mir von jeder Geschmacksrichtung son teuren Kübel EW Pulver zu holn. Also sagt bescheid ob das n großen unterscchied macht...

    Achja....wenn ich die sonneblumenkerne weg lass haben die brötchen dann noch weniger KH? -> denke schon oder? oder müssen die rein (wegen konsistenz oder so)

    hoffe auf ne schnelle beantwortung, hab nämlich heisshunger auf die brötschän

    oder ich probiers einfach aus und schreib euch dann wies geschmeckt hat ;)

    Tschüss
     
  15. Pitchi

    Pitchi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    3.219
    Klar kannst du die auch mit Vanille EW Pulver backen. Sonnenblumenkerne kannst du auch weglassen, hab ich auch schon gemacht.
    Ein 1kg Pott neutrales EW Pulver hast du allerdings auch schnell verbraucht wenn du die Brötchen hier öfter essen solltest. 200g gehen bei einmal backen ja schon weg.

    Bist du denn in Phase II? Bei Phase I wären die Brötchen für dich noch tabu.
     
  16. Krissi

    Krissi Neuling

    Registriert seit:
    9. Dezember 2004
    Beiträge:
    3
    Hi Pitchi

    nein ich bin noch nich in phase 2 aber ich muss ehrlich sagen ziehe die atkins diät auch nur so zu 90% durch und hab dadurch auch schon 2 kg in einer woche abgenomm!! Kann halt bei den legga plätzchen auch nich imma nein sagen die überall aufm tisch stehn. Und ich brauch einfach n bissl was teigiges...hab mir einfach gedacht lieber diese brötchen wie die "richtigen"...

    bin auch nich eine die 20 kg runterkriegen will sondern nur 5 verstehste deswegen mach ich mir da nich son stress drum und wie ich selbst sehe funktionierts trotzdem von dem her nimms mir nich übel ich nehms mir selbst ja auch nich übel ;)

    also dann mach mich später gleich ma an die brötchen...

    achja denke du kennst dich hiern bissl besser aus als ich wie kann ich denn hier meine kilos und so eintragen (beim profil)...mag ja auch das die anderen stolz auf mich sind wenn ich abgenommen hab ;)

    cu & liebe grüsse
     
  17. Pitchi

    Pitchi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    3.219
    Da gehts du oben auf Nickpage....da kannst du Alter, Gewicht etc. eintragen.

    Wenn du was teigiges brauchst solltest du bei Gelegenheit mal den lecker Schokokuchen aus der Mikrowelle probieren. :wink:
     
  18. rose_red

    rose_red Neuling

    Registriert seit:
    1. Januar 2005
    Beiträge:
    8
    musste die Brötchen auch gleich mal machen - nachdem ich jetzt *überleg* ca. 6 Monate kein Brot, Nudeln, oder Teigwaren gegessen habe :?
    Sind nicht soooo toll geworden, hab 2 Dinge falsch gemacht:
    Zum einen hab ich Vanilleeiweißpulver genommen (hatte keins ohne Geschmack)und das hat mich persönlich dann etwas gestört, und außerdem noch das Salz vergessen.
    Sonst sind sie ganz gut. Aber gehe als erstes morgen mal bei DM neutrales, preiswerteres EW-Pulver kaufen :D
    Freu mich jetzt schon auf die neuen, noch besseren Brötchen :tongue:
     
  19. nibika

    nibika Neuling

    Registriert seit:
    20. Januar 2005
    Beiträge:
    13
    Weltbeste Brötchen

    Hallo, bin neu und zufällig auf dein Brötchenrezept gestossen. Sag mal, wo krieg ich denn dieses neutrale Eiweißpulver her??? Was Brotähnliches fehlt mir doch schon sehr beim guten Atkins. 8)
     
  20. Pitchi

    Pitchi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    3.219
    EW Pulver bekommst du entweder im Reformhaus oder z.b bei www.bodystuff.de ...wird dort als Proteinpulver geführt. Allerdings haben dir dort auch Backmischungen die wesentlich schmackhafter sind :wink:
     
  21. Kyliekat23

    Kyliekat23 Neuling

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    3
    Hey liebe Low-Carblers :)
    Kann man Sojamehl auch selber aus zb gerösteten Sojaflakes herstellen?!
    LG
    xxx
    kyliekat
     
  22. Nanthia

    Nanthia Mitglied

    Registriert seit:
    10. Dezember 2004
    Beiträge:
    118
    Äähh, nee.
    Wiso willst Du das auch? Das gibt es doch fertig zu kaufen, z.b. von demeter mit nur 3,1 KH pro 100g (vieel besser als dsa von Hensel mit seinen 10 zu beziehen im Naturkostladen).
    Die Flakes machen sich allerdings ganz gut als Zugabe, um ein bißchen Biss reinzubringen.
     
  23. bruja

    bruja Mitglied

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    75
    Ort:
    Kurpfalz
    *push*

    Eines meiner Lieblingsbrötchenrezepte! Ich nehme das halbe Rezept und mache daraus 6 Brötchen mit einer Muffinform.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Hallo :) Wie kann ich mein Ziel am besten erreichen? Bin neu hier und habe schon Fragen 20. März 2019
Wie kann man Fett am besten nachladen ? Bin neu hier und habe schon Fragen 20. November 2018
Welche sind die besten Keto-Rezepteseiten? Fleisch 9. September 2018
Macht das Öl einen Unterschied ? Welches ist am besten/ schlechtest? Bin neu hier und habe schon Fragen 26. Februar 2017
Torani Sirups - die Besten/Schlechtesten Lebensmittel 13. Juli 2014