Die Slow Carb Diät

Dieses Thema im Forum "Wissenschaft" wurde erstellt von miri, 5. Juli 2010.

  1. miri

    miri Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    30.011
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Die Slow Carb Diät / Dauerhaft abnehmen mit langsamen Kohlenhydraten und dem Plus an Eiweiß

    Ich habe mir aus einer Laune heraus das Buch "Die Slow Carb Diät" bei Amazon bestellt. Es hat inkl. Porto nur 5,08 EUR gekostet.

    Ich lese gerne solche Bücher. Mit einem gewissen Hintergrundwissen versteht man vieles besser.
    Mal schauen, was ich an Infos für mich herausholen kann.

    Ich werde berichten.
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Söckchen

    Söckchen Guest

    >:) Hallo Miri,

    ich habe mir das Buch auch vor einigen Wochen gekauft, zusätzlich auch noch die 'Slow Carb Drinks' von Michael van Straten. Bin gerade dabei, beide Bücher bei Amazon einzustellen. Hat Dir das Buch Erkenntnisse gebracht, die Du in Deine Ernährung einfließen lassen willst?

    Lieben Gruß vom

    Söckchen
     
  4. miri

    miri Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    30.011
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW

    Hallo Söckchen, da ich mich schon seit vielen Jahren mit der LC Ernährung beschäftige, hat es mir momentan noch keine neuen Erkenntnisse gebracht, ich muss aber auch noch einiges Lesen.

    Das Buch soll einem beibringen, wie man nicht nach no carb, sondern mit slow carb leben kann,sodass man leichter mit seiner Ernährung leben kann.

    Ich will nicht mehr auf so vieles verzichten müssen, sondern gesunde Lebensmittel, die etwas mehr kh haben, dafür aber langsam ins Blut gehen, in meine Ernährung einbeziehen. Damit fühle ich mich einfach wohler, weil meine Ernährung lebenslang sein soll.

    Lebst du nach Slow Carbs? Hast du durch das Buch etwas Neues gelernt?

    Berichte doch mal von deinen Erfahrungen. Im Buch ist ein 14 Tage Diätplan, hast du dich danach ernährt?
    So weit bin ich im Buch noch nicht, ich lese Seite für Seite...
     
  5. anais

    anais Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2010
    Beiträge:
    34

    Hallo ihr zwei!

    Nach dem Buch habe ich fast ein Jahr lang gelebt und war total begeistert. Den 14-Tage-Plan habe ich zwar nicht gemacht, fand aber auch dass sich einfach so viele Möglichkeiten ergeben, dem Buch entsprechende Mahlzeiten selbst zu basteln, dass es einfach so flutschte. Hab mich während der Zeit auch sehr fit und gesund gefühlt. >:)

    Aufgehört dann wegen Krankheit die aber nicht davon kam. Also ich würds jederzeit empfehlen. Fand es sehr beeindruckend wie leicht es sich damit leben ließ und wie gut es angeschlagen hat, obwohl es auf einmal doch recht viele Sachen gab die man essen durfte!

    Mein Tipp sind die Süßkartoffeln. Bei mir nur schwer zu bekommen, aber sooo lecker. :rolleyes:
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. miri

    miri Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    30.011
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Hallo anais,

    schön, dass du positiver Erfahrung mit dieser Art von Ernährung machen konntest.

    Es scheint mir auch auf die Dauer sinnvoll und alltagstauglicher, mehr "gesunde" KH in die tägliche Ernährung einzubauen, als ständig einen enorm hohen KH-Verzicht anzustreben.

    Im Buch habe ich einige simple und leckere Rezepte überflogen. Manchmal benötigt man nur einen Denkanstoss. Den Diätplan führe ich auch nicht aus.

    Mir gefällt, dass für alle 3 Phasen Frühstück, Mittag- und Abendessen viele Rezepte vorhanden sind.

    Slow Carb in Berücksichtigung auf ein gesundes Limit an KH ist für mich eine durchführ- und einhaltbare Ernährung.
     
  8. guter

    guter Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    12.135
    Diätart:
    Slow Food
    die hier sind ganz bekannt, wenn Du recipes anklickst,
    findest Du vielleicht noch was ;)
     
  9. Werbung

    Werbung




     
  10. miri

    miri Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    30.011
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW


    Danke für den Link guter, da gibt es wirklich tolle Rezepte. Ich werde mich zuhause mal näher damit befassen.
     
  11. Banshee

    Banshee Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2007
    Beiträge:
    11.188
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Braunschweig
    Name:
    Ine
    Größe:
    165
    Gewicht:
    47 kg
    Zielgewicht:
    hab ich nicht
    Diätart:
    Wohlfühlessen
    Mein Buch ist immer noch nicht da, obwohl es am Montag versand wurde! Blöde Post! :cry:
    Danke für den Link, Guter - die Seite ist echt sehr informativ!
     
  12. daliade

    daliade Mitglied

    Registriert seit:
    12. November 2009
    Beiträge:
    219
    Habs auch bestellt, vielen Dank für den Tipp!
     
  13. Banshee

    Banshee Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2007
    Beiträge:
    11.188
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Braunschweig
    Name:
    Ine
    Größe:
    165
    Gewicht:
    47 kg
    Zielgewicht:
    hab ich nicht
    Diätart:
    Wohlfühlessen
    So ganz steige ich gerade nicht durch - laut Pyramide im Buch ist 1 Ei wöchentlich erlaubt??? :shock:
    Süßigkeiten, Alkohol und Streichfett täglich sparsam??? :confused:
    Fructose ist laut GI- und GL-Tabellen sehr geeignet??? :kratz:
    Und wie bitte schön soll ich von einer 100g Portion Gemüse pro Tag satt werden??? :lachtot:
     
  14. miri

    miri Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    30.011
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Solche mir unsinnigen Aussagen überlese ich strikt, die nimmt mein Gehirn gar nicht auf. ;) Ich ziehe aus allem immer nur das brauchbare heraus.
     
  15. Banshee

    Banshee Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2007
    Beiträge:
    11.188
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Braunschweig
    Name:
    Ine
    Größe:
    165
    Gewicht:
    47 kg
    Zielgewicht:
    hab ich nicht
    Diätart:
    Wohlfühlessen
    Habe das Buch gestern noch durchgelesen - bis auf einige Rezepte kann ich da aber leider nicht viel verwerten. Habe aber des öfteren schallend lachen können! :rolleyes:
    Werde mich jetzt mit der "Zucker-Fett-Falle" von Adam/Braun befassen.

    Immerhin hat das Buch bewirkt, dass ich mich wieder etwas mehr mit dem Thema Ernährung beschäftige.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
dftba-mit Slow Carb soll es klappen :) Statistik / Tagebücher 3. Juni 2012
Slow Carb Diet for Life Linksammlung und Presse 2. November 2009
Greenstar Slow Juicer mit viel Zubehör Flohmarkt 18. Mai 2015
Slow Cooker Plauderstübchen 22. September 2014
Crockpot oder Slowcooker, Rezepte Tipps usw. Fleisch 12. Mai 2014