Einen wunderschönen guten Morgen ! ;)

Dieses Thema im Forum "Vorstellen" wurde erstellt von Crunsh, 6. Juli 2012.

  1. Crunsh

    Crunsh Neuling

    Registriert seit:
    20. Juni 2012
    Beiträge:
    15
    Ort:
    RLP
    Hey Leute ;)

    Ich bin Markus, 21 Jahre alt und Student . Nach diversen (z.T. extremen) Abnehm/Fitness-Projekten habe ich mich jetzt dazu entschlossen mal wieder die gute alte Atkins-Diät/Ernährungsumstellung zu starten.

    Ich war schon etwas schwerer und untrainiert(90kg), super dünn und untrainiert (70kg) und trainiert mit ein paar Fett-Depos (86kg).
    Jetzt will ich zum ersten Mal in meinem Leben die letzten Speck-Reste verbrennen und mein Ziel erreichen.

    -> Projekt Sixpack
    Startgewicht: 90kg , 183cm .

    Mit einer Mischung aus Sport (laufen) und ein wenig Kraft-Training, kombiniert mit einer Atkins-ähnlichen Ernährungsumstellung konnte ich die 80 kg recht schnell erreichen. Nach einem Kohlenhydrat-Rückfall vor 2 Wochen, bin ich nun wieder eine Woche knallhart dabei. Nach dem gestrigen Ketose-Einstieg und Kopfschmerzen, Übelkeit etc. geht es mir heute Morgen schon viel besser.

    Um die letzten 5kg und die Fett-Depos an Bauch, Po, Hüften und Beinen zu killen brauche ich jetzt eure Hilfe. Vor allem die LowCarb-Rezepte interessieren mich sehr da ich oft vor dem Kühlschrank stehe und nicht weiß was ich essen soll :confused: , ein Teller Nudeln und der Hunger wäre weg...


    Gruß Markus
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. TheBoNe

    TheBoNe Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2012
    Beiträge:
    919
    Medien:
    6
    Ort:
    NRW
    AW: Einen wunderschönen guten Morgen ! ;)

    500 Gramm Hühnchenbrust geschnezelt mit Chillies und einem Schuß Sahne und der Huger ist auch weg, kleinen Salatteller dazu - basta no pasta

    :welcome: viel Erfolg
    Sixpack ist gerade modern, man merkt das der Sommer näher kommt. Schade das man schon im Winter hätte anfangen müssen :eisen: mit dem KFA reduzieren. :lol:
     
  4. Crunsh

    Crunsh Neuling

    Registriert seit:
    20. Juni 2012
    Beiträge:
    15
    Ort:
    RLP

    AW: Einen wunderschönen guten Morgen ! ;)

    Danke :trampoli: , ich geh dann mal einkaufen ^^ . Mein tägliches Omelett kann ich nicht mehr sehen, Fleisch&Fisch muss her.

    Gruß
     
  5. LeonGaultier

    LeonGaultier Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2012
    Beiträge:
    180
    Medien:
    5
    Ort:
    Potsdam

    AW: Einen wunderschönen guten Morgen ! ;)

    Dann auch von mir ganz viel Erfolg bei Deinem Vorhaben. Und nie das Ziel aus dem Augen verlieren >:)
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. TheBoNe

    TheBoNe Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2012
    Beiträge:
    919
    Medien:
    6
    Ort:
    NRW
    AW: Einen wunderschönen guten Morgen ! ;)

    Hey Crunsh

    Ich bin ja auch gerne mal der faule Koch.
    Was ich immer zu Hause habe ist Thunfisch in Dosen.
    Der Snack wenn es schnell gehen muss.
    Dose auf - Fisch in ne Schüssel halbe Limone auspressen (oder die von Aldi aus der Plastiklimone) Mayo und Currypulver drüber - durchmischen - fertig.
    Hört sich schlimm an? ist es aber nicht, ein gutes Currypulver vorausgesetzt!
    So, jetz hab ich Hunger und kein Thunfisch, weil nicht zu Hause :confused: also der Fisch schon aber ich nicht.
     
  8. Crunsh

    Crunsh Neuling

    Registriert seit:
    20. Juni 2012
    Beiträge:
    15
    Ort:
    RLP
    AW: Einen wunderschönen guten Morgen ! ;)

    ^^ Danke Leute, ich übertreibe es meistens mit den leckeren Sachen und bekomme schnell einen Ekel.

    Thunfisch habe ich schon eine Weile nicht mehr gegessen, müsste wieder gehen. Die LowCarb, LowFat-Zeit war schlimm -> purer Thunfisch in eigenem Saft.

    Als ehemaliger Kohlenhydrat/Fastfood-Junkie fällt mir die Umstellung ein bisschen schwer aber es ist machbar. Die positiven Effekte (tagsüber keine Müdigkeit, weniger Schlaf wird benötigt) und die schnellen Erfolge motivieren einen aber sehr.
     
  9. Werbung

    Werbung




     
  10. Cuarenta y Tres

    Cuarenta y Tres Neuling

    Registriert seit:
    2. Juli 2012
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Hamburg


    AW: Einen wunderschönen guten Morgen ! ;)

    Ich hab vorher ausschließlich Pizza,Baguettes,Toasts und Süßigkeiten gegessen.
    Umstellung auf NoCarb ging problemlos und Hunger hab ich seitdem auch nicht mehr gespürt. Zu essen, wenn man meint mal essen zu müssen, ist nen echt interessantes Gefühl ^^
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Einen wunderschönen Guten Morgen! Vorstellen 4. März 2015
Wunderschönen Guten Tag Vorstellen 13. Februar 2013
Einen wunderschönen Guten Tag Vorstellen 21. Januar 2012
Einen wunderschönen guten Morgen Vorstellen 5. März 2010
einen wunderschönen guten abend :-) Vorstellen 23. November 2005