Experten gefragt wie sieht es mit Raki aus?

Dieses Thema im Forum "Lebensmittel" wurde erstellt von Kral1907, 1. Juli 2019.

  1. Kral1907

    Kral1907 Mitglied

    Registriert seit:
    12. Mai 2019
    Beiträge:
    57
    Geschlecht:
    männlich
    Größe:
    173
    Gewicht:
    118,6 ---> 111.4 ---1.monat -7,2kg
    Zielgewicht:
    85
    Diätart:
    Ketogen
    Hallo zusammen,

    Ich denke ihr kennt alle Raki.

    Habe mir die Nährwerte von Raki gesucht und gefunden.

    Ca. 250kcal auf 100gr. Mit 0 Fett 0 kh und 0 Eiweiss.

    Wenn ich von Werten ausgehe, dann kann ich ja beruhigt Raki trinken oder nicht?

    Was ich nicht verstehe, wenn alles 0 ist, woher kommen dann die 250kcal?

    Hoffentlich kann mir jemand helfen.
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Dany2712

    Dany2712 Rockerin Moderator

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    10.236
    Medien:
    46
    Alben:
    4
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Größe:
    162 cm
    Gewicht:
    bei Start 2010: 70kg
    Zielgewicht:
    60kg
    Diätart:
    LowCarb
    Alkohol ;)
     
    PerditaX gefällt das.
  4. Kral1907

    Kral1907 Mitglied

    Registriert seit:
    12. Mai 2019
    Beiträge:
    57
    Geschlecht:
    männlich
    Größe:
    173
    Gewicht:
    118,6 ---> 111.4 ---1.monat -7,2kg
    Zielgewicht:
    85
    Diätart:
    Ketogen

    Hmmmm das heißt
     
  5. Rose28

    Rose28 Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juni 2019
    Beiträge:
    99

    Alkohol hat Kalorien. Bei Google gibt es genügend Tabellen dazu
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Sorah

    Sorah <<Kontrollfreak>> Moderator

    Registriert seit:
    6. April 2012
    Beiträge:
    13.709
    Medien:
    56
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Name:
    Sonja
    Größe:
    1,68 m
    Gewicht:
    War mal 105 kg
    Zielgewicht:
    62 kg
    1 g Alkohol hat 7,1 kcal.
     
  8. Chris05

    Chris05 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    6. Januar 2017
    Beiträge:
    1.160
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Name:
    Christina
    Größe:
    1,68
    Gewicht:
    Start 89,0
    Zielgewicht:
    65,0
    Diätart:
    LC
    Wenn es nach den Werten geht kannst du sogar 1 l trinken um deinen Tagesbedarf an Kalorien zu decken.

    Ob du beruhigt Alkohol trinken kannst, kannst nur du beurteilen.
     
  9. Werbung

    Werbung




     
  10. tiga

    tiga Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    8.729
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Emden
    Name:
    Jan
    Größe:
    1,85 m
    Gewicht:
    108 kg
    Zielgewicht:
    115 kg
    Diätart:
    real food - keto


    Natürlich sind Kalorien erst mal komplett uninteressant.

    In Ketose haben wir ja durchaus ein paar weitere und wichtigere Gesichtspunkte:
    • KH: Da sieht es mit Raki, Uzo & Co. praktisch keine KH haben. Aus diesem Grund wird sich mit der Ketose nicht viel tun.
    • Alkohol: Hier haben wir den anderen Gesichtspunkt. Wenn der Körper dabei ist Gift abzubauen, wird er (genauer die Leber) keine Ketone produzieren. Stattdessen wird vorrangig der Alk abgebaut
    • Kalorien: Ganz am Ende sind sie natürlich auch nicht komplett ohne Bedeutung. Dabei hat man das Problem, dass Alk eher zu Hunger führt als eine Sättigung bringt.
    Fazit: 1-2 Raki, Uzo, Korn, Gin oder Vodka werden keine weitreichende Folgen haben.
    5 oder mehr Kurze hauen dich aber Locker für einen Tag raus. Aber dass ein Teil- oder Vollsuff keine Wellness-Maßnahme ist, sollte ja jeder auch so wissen
     
    kerstin, Dany2712 und lilly249 gefällt das.
  11. PerditaX

    PerditaX Bibliothekarin Moderator

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    16.177
    Medien:
    126
    Alben:
    7
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Norden
    Name:
    Perdita
    Größe:
    174
    Gewicht:
    76
    Diätart:
    SlowFood
    Ich habe schon Ouzo probiert, der garantiert auch KH hatte, der war süß und total eklig. Also auch beim Raki ev. die Sorte beachten.
     
  12. lilly249

    lilly249 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2018
    Beiträge:
    1.858
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    174
    Diätart:
    Keto
    Wenn du den Raki Z.B. beim Griechen trinkst, also als beigabe, musst du auch immer damit rechnen, dass es unterschiedliche bzw. Mit was auch immer gepanschte Schnäpse gibt.
     
  13. Rose28

    Rose28 Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juni 2019
    Beiträge:
    99
    @tiga mich brauchst nicht zu zitieren, ich habe nicht nach Alkohol gefragt.
    Ich trinke überhaupt keinen.
    Schmeckt mir nicht.
     
  14. Laxx

    Laxx Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2016
    Beiträge:
    1.479
    Geschlecht:
    männlich
    Größe:
    1,80
    Gewicht:
    84,5
    Zielgewicht:
    75
    Diätart:
    keto
    Alcoholism can also induce pathological ketoacidosis (McGuire et al., 2006). There are at least three reasons for excessive accumulation of ketone bodies in the case of this disease.

    - First, acetoacetate and β-hydroxybutirate can be synthesized from acetaldehyde which is ethanol metabolite.

    - Alcoholism leads to diabetes mellitus-like hormonal disturbance. Decreasing insulin synthesis and rising glucagon concentration lead to ketone bodies accumulation by mechanism which is similar to diabetic ketoacidosis.

    - Patients typically receive calories mainly from alcohol in the case of chronic alcoholism. This causes malnutrition, decrease in carbohydrates intake and depletion of glycogen stores. Long-lasting consumption of alcohol at the advanced stage of disease could lead to a state similar to that during the extreme ketogenic diet.
    https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC6199956/
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Juli 2019
  15. Dany2712

    Dany2712 Rockerin Moderator

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    10.236
    Medien:
    46
    Alben:
    4
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Größe:
    162 cm
    Gewicht:
    bei Start 2010: 70kg
    Zielgewicht:
    60kg
    Diätart:
    LowCarb
    @Laxx
    Und für die nicht englisch sprechenden User.... da steht was?
    Kurzform reicht. ;)
     
  16. Laxx

    Laxx Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2016
    Beiträge:
    1.479
    Geschlecht:
    männlich
    Größe:
    1,80
    Gewicht:
    84,5
    Zielgewicht:
    75
    Diätart:
    keto
    Der Körper kann aus dem Alkohol-Abbauprodukt Acetalaldehyd Ketonkörper bilden.
    Hoher Alkoholkonsum kann zu einer Ketonkörperanhäufung führen, ähnlich wie bei diabetischer Ketoacidose oder einer (medizinischen/extremen) ketogenen Diät.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Juli 2019
    Kesh, lilly249, Petraea und 2 anderen gefällt das.
  17. R0mY

    R0mY Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2019
    Beiträge:
    164
    Ort:
    zwischen Rehen und Wäldern
    Name:
    Romy
    Gewicht:
    95
    Zielgewicht:
    76
    Diätart:
    Keto+Intervallfasten
    dass Ouzo 12 auf Nachfrage beim Hersteller Kohlenhydrate enthält, hatte ich ja schon in einem anderen Thema geschrieben.
    Manche Sorten Ouzo (Anisschnaps) sollen wohl lt. Wiki keine KH enthalten. Würde ich aber aufpassen.
    Ich denke, genauso verhält sich das bei Raki. Einfach mal die Hersteller anschreiben und verlässliche Werte erhalten. Die ganzen Nährwertangaben im Web sind sehr unverlässlich, hab ich so festgestellt. Da schreibt der eine vom anderen ab, der andere erfindet iwas, usw. Bestes Beispiel war der Ouzo 12. Könnt ja mal googeln was die Tabellen so hergeben und was wirklich drin ist.
    Vielleicht bekommt man so ja mal eine Übersicht zusammen, wo wieviele KH enthalten sind, bzw. welche man vlt. direkt meiden sollte.
     
    Kral1907 gefällt das.
  18. R0mY

    R0mY Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2019
    Beiträge:
    164
    Ort:
    zwischen Rehen und Wäldern
    Name:
    Romy
    Gewicht:
    95
    Zielgewicht:
    76
    Diätart:
    Keto+Intervallfasten
    Hab interessehalber beim Importeur von
    „Yeni Raki“ (BORCO.com) nachgefragt.

    Nährwerte:
    251kcal und
    0,45g Kohlenhydrate
    pro 100ml
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Bitte um Expertenrat! Alles über die Ketose 23. Februar 2020
Frage an die Experten... Alles über die Ketose 26. Juli 2019
"Experten" sind nicht tot zu bekommen.... Linksammlung und Presse 20. März 2018
Suche Keto-Experten für einen Erfahrungsbericht Statistik / Tagebücher 24. August 2016
PC-Experten, bitte helft, neuer Rechner! Plauderstübchen 11. Mai 2011