FAQ - Rohkost Diät

Dieses Thema im Forum "Mono Diäten" wurde erstellt von summz, 9. Februar 2006.

  1. summz

    summz Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    8.818
    Ort:
    BRB
    Pro Tag 1,5 kg Rohkost. Tomaten, Radieschen, Möhren, Gurken, Paprika, Sellerie - aber alles ohne Salz! Dazu 1 Flasche Tomaten- oder Gemüsesaft, die gleiche Menge Brottrunk und zusätzlich 1-1,5 l Matetee (dämpft den Hunger) oder Guarana Matetee.
    Der Körper wird bei dieser Diät kräftig entwässert und entschlackt. Diese Diät kann 3-5 Tage durchgeführt werden.



    Finde ich persönlich zum entschlacken ganz gut, allerdings ist es erfahrungsgemäß so, dass der Körper na 2-3 Tagen (spätestens) nach Eiweiß schreit.
    Für Sportler find ichs auch eher ungeeignet, da durch die zusätliche Leistung ein Unterzuckerungsrisiko besteht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Februar 2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Rohkost in den Bergen Witze und Lustiges 5. März 2014
Sellerie Rohkostsalat - ab Phase I Gemüse 9. März 2012
Rohkost und Low-Carb ! geht das? Vorstellen 26. März 2010
Intervallfasten und Ketogene Diät Alles über die Ketose 9. November 2018
Erfahrungen ketogene Diät bei Epilepsie im Erwachsenenalter Alles über die Ketose 2. November 2018