Herzhafte Blechkuchen Nicht LC

Dieses Thema im Forum "Plauderstübchen" wurde erstellt von miri, 10. Juni 2018.

  1. miri

    miri Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    30.596
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Hallo,

    ich habe den Thread im Plauderstübchen eröffnet, weil die Rezepte nicht LC-konform sind.

    Habt ihr vielleicht Rezepte für herzhafte Blechkuchen, die ihr selbst schon ausprobiert habt, und die auch kalt schmecken? Simpel und schnell sollte das Rezept sein.
    Ich möchte so einen Blechkuchen im Juli (Geburtstag) mit zur Arbeit nehmen.
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Petraea

    Petraea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2015
    Beiträge:
    4.324
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Name:
    Petra
    Größe:
    162
    Gewicht:
    63,0
    Zielgewicht:
    58
    Meine Moussaka ist neulich gut angekommen, kann man sogar LC machen,
    wenn man die Kartoffeln weglässt, und kalt schmeckt sie auch.
    Im Netz findest du ganz viele Rezepte dazu, da kann man sich was Passendes
    aussuchen.
     
  4. miri

    miri Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    30.596
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW

    Danke Petra, aber für 4 Personen wird schon 1 Kilo Kartoffeln und 500 g Hack benötigt. Ich muss das ganze für 12 Personen zubereiten, ich komme da mit den Mengen gar nicht klar. So viel wollte ich davon auch nicht machen, falls es nicht gegessen wird.
     
  5. Zoé

    Zoé Guest


    Miri, soll das alles lc sein?? Ansonsten hätte ich nen Vorschlag für SChinken/Hack Pastete. Da kannst du variieren mit der Menge. Fertigen Blätterteig kaufen (ich hab mir sagen lassen, dass selbst Bäcker den Blätterteig nicht mehr selber machen) und eben Hackmischung, so wie es dir beliebt. also: unten Bätterteig, dann die Hackmasse drauf, und abgedeckt wieder mit Blätterteig.

    oder nur Hackbraten?? Da kann man ja noch ein Ei mit einarbeiten. Warum muss es unbedingt ein Kuchen sein?
    Wenn ja, so ein Quark-Öl Teig wäre da nicht schlecht. Vll könnte da die eine Köchin hier aus Österreich mal nen Tipp geben? Und den dann belegen.
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. miri

    miri Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    30.596
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Danke Zoé, das hört sich gut an mit dem Blätterteig. Mache ich das auf einem Blech?
     
  8. miri

    miri Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    30.596
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Mir fällt gerade ein, dass ich dieses Rezept vor ein paar Jahren mal für die Syrer gemacht habe, und es sehr gut ankam.
    Mir ist es aber zu aufwendig, einzenle Stücke zuzubereiten, deshalb mache ich die Füllung aus dem ersten Video mit der Blechvariante aus dem zweiten Video.

    Die Füllung mit Hack, Zucchini und Karotten war wirklich sehr lecker.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juni 2018
    Petraea gefällt das.
  9. Werbung

    Werbung




     
  10. söckchen

    söckchen Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    23. Dezember 2016
    Beiträge:
    3.479
    Ort:
    hinter den sieben Bergen


    Wo haben wir hier im Forum denn eine österreichische Köchin?
     
  11. Izy

    Izy Mitglied

    Registriert seit:
    27. April 2018
    Beiträge:
    92
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bremen
    Größe:
    166
    Gewicht:
    84,4
    Zielgewicht:
    70
    Diätart:
    Keto
    Ich hab mal eine Brottorte gegessen, die war lecker. Einfach Brot in eine Springform, Frischkäse drauf, gerne auch mit Zwiebeln, etc., dann wieder Brot usw. Sie hatte da noch Kochschinken mit drin, der Phantasie sind da ja keine Grenzen gesetzt. Oben noch schön verziert mit Schnittlauch, Ei und Tomate.
     

    Anhänge:

    Sorah und miri gefällt das.
  12. Petraea

    Petraea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2015
    Beiträge:
    4.324
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Name:
    Petra
    Größe:
    162
    Gewicht:
    63,0
    Zielgewicht:
    58
    Miri, ich habe jetzt erst die beiden Videos angeschaut,
    sowohl mit Käse als auch mit Hackfleisch ist das bestimmt super.
    Ich will es mir merken, wenn wir wieder in den Vogesen auf der Hütte
    sind und für viele Leute selbst kochen, ist das prima geeignet.
    Du kannst ja berichten, wie es geschmeckt hat und worauf man
    eventuell achten soll.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Suche herzhaftes Rezept mit Mascarpone Lebensmittel 26. Februar 2019
Die herzhafte Versuchung?! Vorstellen 7. Mai 2012
Herzhafte Brötchen / Phase II Brot & Brötchen 5. Juni 2008
Herzhafte Brötchen - Phase I Brot & Brötchen 16. September 2006
herzhafte Salatsoße Soßen 26. Mai 2006