Honeylein, will nicht mehr die dickste Yogalehrerin sein

Ketoforum

Help Support Ketoforum:

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Schweizerli

Stamm Mitglied
Registriert
30. März 2006
Beiträge
4.886
Reaktionspunkte
0
Ort
Schweiz
Mach mal ein kleines Räucherritual mit Weihrauch und wenn Du magst Salbei, das reinigt den Raum von Wesen aus anderen Ebenen.
 
H

Honeylein

Guest
Weihrauch habe ich schon gehabt, und japanische Räucherstäbchen und gleich kommt die KinderYogagruppe, die werden sicher den letzten Spuk vertreiben mit ihrem Lachen.:lol:
 

Sweetie Pie

Stamm Mitglied
Registriert
20. Apr. 2006
Beiträge
785
Reaktionspunkte
0
Ort
Schweiz
N
Schweizerli,

soll ich mal gucken was ich noch so an DVDs habe?

Ich habe ziemlich viele, auch fatfree Yoga, Pilates, Aerobic usw...

Falls du Interesse hast, kannste gerne was haben gegen Porto.

Das eine oder andere wollte ich sowieso aussortieren.


Hi Honey,

Ich bin zwar nicht das Schweizerli aber ...

Du, Pilates oder auch Power Yoga würden mich interessieren. Ich habe eine DVD mit Power Yoga, aber irgendwie komme ich damit nicht zu rande. Die zeigen nur, und reden nicht. Und ich kann nicht bewegen und gucken gleichzeitig ohne mir was zu verrenken. Und auswendig kann ich die Übungen nicht.


Zum Futter auf den 3D-Tagesplänen:
Versuche mal der Empfehlung von Dallas zu folgen, und ersetze die Eiweiss-Portion von 2 Mahlzeiten mit dem EW-Pulvermampf. Bei mir hat es jetzt den 2. Tag was gebracht.
 
H

Honeylein

Guest
Huhu Sweetie Pie,

Was meinst Du mit Power Yoga?

Das sind doch die Übungen wo man grundsätzlich reinspringt.:shock:

Das würde ich nicht empfehlen, schon
nicht bei jemand der 36 kg wiegt, das geht mächtig auf die Gelenke, und sauber hinkriegen tut mans auch nicht.

Für mich ist das eher so ne Art "schwanzloses Gehopse"

Wenn Du Lust hast dich ein bischen yogisch zu quälen wäre "fatfree Yoga" sicher nicht verkehrt.

Das ist Kundalini Yoga mit wirklich viel anheizenden fettverbrennenden Atemübungen, die auch jeweils vor dem Üben erklärt werden.

Ich hab auch noch ne wirklich gut forderrnde und gut erklärte Pilates DVD.

Wennst mogst schick ich sie Dir gerne.

Ich habe einiges schon mal fürn Appel und ein Ei in amazon gesetzt aber gebrauchte DVDs will eh keiner.

Von dir hätte ich nur gerne dass Porto.
 

xxl

Stamm Mitglied
Registriert
19. Sep. 2005
Beiträge
637
Reaktionspunkte
1
Ort
Rhein-Main
Hallo Doris,
läufst du noch?
Ich habe gelesen, du hast einen Kampf mit deiner Waage. Da erlahmt wohl die Feder und sie biegt sich jeden Tag weiter durch. ;-)
Im ernst: Ich wiege heute morgen das gleiche wie vor 2 Wochen...trotz viel Laufen und großem Kaloriendefizit. Aber um den Bauch sind 2cm weg.
Wird bei dir auch nicht anders sein.
 
H

Honeylein

Guest
Hallo Manfred,

ich versuche es wenn nicht grad mal wieder Wetter ist wo man wegfliegt oder im Wald die Bäume wackeln.

Ansonsten gehe ich aber 5 mal die Woche für 40-60 Minuten aufs Trimilin zusätzlich tägliche Yogastunden (Gestern zweimal )

Da kanns eigentlich nicht wirklich dran liegen.

Ich habe auch so ein ziehen in den Armen und sehe ein bischen "puffig" im Gesicht aus.

ich habe eher einen anderen Verdacht: Dass meine Nieren (mit chemoschaden) das viele Eiweiß nicht bewältigen und ich deshalb wieder vermehrt Wasser einlagere.

Das wäre jetzt echt übel, dann müßte ich mal gewaltig überlegen.

Der Leber wollte ich nicht auf Dauer soviel Fett zumuten und die Niere pinzt bei Eiweiß.

Ich werde mehr Gemüse essen und am Samstag habe ich einen Termin beim Heilpraktiker weil ich am We eine Gallenstein-"entfernung" vornehmen sollte:???:

So penibel wie ichim Plan war, dürfte es eigentlich nicht so sein dass ich täglich etwas mehr wiege.

So ganz wenig kann ich auchnicht essen sonst kippe ich bei den Yogastunden aus den Latschen, ist ja auch nicht von Pappe was wir da machen...

Wenn der starke regen nachläßt laufe ich heute mittag ein Stündchen in den Wald das schaffe ich vor dem Yogakurs noch.

Es lief sooooo gut.:confused:
 

kidimisa

Hausmeisterin
Registriert
18. Aug. 2005
Beiträge
9.566
Reaktionspunkte
57
Ort
Moers
Größe
1,55
Das würde ich nicht empfehlen, schon
nicht bei jemand der 36 kg wiegt,...
Uuuuiii, da wird Sweetie sich aber freuen, dass sie auf so wenig
geschätzt wird... >:) .... oder vielleicht doch nicht? :kratz:

Honeylein schrieb:
Ich habe einiges schon mal fürn Appel und ein Ei in amazon gesetzt aber gebrauchte DVDs will eh keiner.
Haste auch was für quadratische Personen? Fett-weg-atmen klingt ja nett... ;-)
 
H

Honeylein

Guest
Ich geh mal wühlen und stell euch nachher einfach mal ein was weg soll.

Was richtig gut ist für meine Begriffe ist Beckenbodnetraining mit Benita Cantieni.

Ist zwar kein Yoga, aber es zieht von innen die "Strippen" an und die Figur formt sich gut.

Zum Fettverbrennen hab ich lustige UK Aerobics mit Damen in grellbunten Bikinis.

Ich stells später hier mal rein für Simona und Kerstin.>:)

BTW ich glaube nicht dass Simona mir böse ist, ihr Gewicht ist ja hier zu lesen und bei mir ist es ähnlich.

ich merke halt dass ich Sprünge nicht mehr gut machen kann, vor 20 kg ging das locker, aber heute platscht ein Fuß so auf, dass ich Angst habe es bricht was.

Geht halt nichtund den Power Yoga Hype kann ich auchnicht so gut verstehen.

man versucht etwas was schon perfekt ist mit etwas anderem zu verquicken (Aerobic Fitness ect) um etwas Neues zu kreieren.

Aber Yoga muß sehr genau ausgeführt werden.

Ich übe die Vinyasas (die Bewegunsablaufserien) mit meinen Schülern aber langsam und es gibt 1000 Fehler die gemacht werden können.

Daher ist es absoluter Irrsinn da ohne Anleitung gleich reinzuspringen, man würde auch nicht ohne Training Bergklettern oder so.

Die Verletzungsgefahr ist sehr serh hoch.
 

kidimisa

Hausmeisterin
Registriert
18. Aug. 2005
Beiträge
9.566
Reaktionspunkte
57
Ort
Moers
Größe
1,55
Ich geh mal wühlen und stell euch nachher einfach mal ein was weg soll.
Danke schön! >:)
Honeylein schrieb:
BTW ich glaube nicht dass Simona mir böse ist, ihr Gewicht ist ja hier zu lesen und bei mir ist es ähnlich.
Wohl wahr, ihr Gewicht ist öffentlich... Deswegen wird sie sich über 36kg
Gewichtseinschätzung auch freuen. Oder eben nicht, weil es massives
Untergewicht wäre. ;-)
 
H

Honeylein

Guest
Wohl war, ich würde auch lieber 120 kg wiegen als 36 !

Da hätte ich nämlich ein echtes Problem (oder bereits hinter mir):???:
 
H

Honeylein

Guest
Heute sinds 84,7 und genau 1 kg weniger als gestern.

Merkwürdig alles.

Gestern habe ich mit einer fortgeschrittenen Yogaschülerin eine ganz neue Stunde ausprobiert.

1,5 Stunden fettverbrennendes Yoga.

Wenn das da dran liegt lasse ich mir das patentieren und werde Yoga-Mogul>:)

Ich habe alte Kundalinitechniken mit dynamischen Asanas kombiniert und sehr intensiv geübt.
 

Schweizerli

Stamm Mitglied
Registriert
30. März 2006
Beiträge
4.886
Reaktionspunkte
0
Ort
Schweiz
Ich würde mich auch als Testobjekt zur Verfügung stellen- natürlich nur im Namen der Wissenschaft :cool:

Du isst Enteneier? Wie schmecken denn die? Und wo kauft man sowas? Sind bestimmt mega teuer....
 
H

Honeylein

Guest
Meine Enten legen mir die kostenlos und niemand will sie.

Lagerfeld hat wo erwähnt dass man die vorziehen sollte.

Ich vermute weil sie 4 mal soviel Methionine und andere Aminosäuren haben.

Als Omelette sind sie prima, ansonsten verfüttere ich sie an die Hunde.
 

Dallas

Motivationsvorturnerin
Registriert
13. Okt. 2005
Beiträge
19.479
Reaktionspunkte
1.003
Ort
Bad Neuenahr
Wir hatten als Kind auch Enten und Enteneier, sind einfach größer. Wir hatten auch Perlhühner - die sind dafür kleiner ;)
 

Schweizerli

Stamm Mitglied
Registriert
30. März 2006
Beiträge
4.886
Reaktionspunkte
0
Ort
Schweiz
Falls ich mal welche sehe, kaufe ich mir eins zum probieren. Hoffentlich kommt keine Ente raus *hihi... Wachteleier und Strausseneier habe ich schon gesehen, aber die Wachteleier sind zu klein und die anderen zu gross ;-)
 

xxl

Stamm Mitglied
Registriert
19. Sep. 2005
Beiträge
637
Reaktionspunkte
1
Ort
Rhein-Main
ich habe eher einen anderen Verdacht: Dass meine Nieren (mit chemoschaden) das viele Eiweiß nicht bewältigen und ich deshalb wieder vermehrt Wasser einlagere.

Der Leber wollte ich nicht auf Dauer soviel Fett zumuten und die Niere pinzt bei Eiweiß.

Ich werde mehr Gemüse essen und am Samstag habe ich einen Termin beim Heilpraktiker weil ich am We eine Gallenstein-"entfernung" vornehmen sollte:???:

Ich hoffe doch nicht, dass deine Nieren dir akut Probleme machen.
Darüber hinaus möchte ich schon meinen gesunden Nieren kein Zuviel an Eiweiß zumuten. Jedes Zuviel oder Zuwenig kann auf Dauer nicht gut sein.
Klar...LowFat, LowProtein und LoCarb auf einmal geht nicht...;-)
Ich finde den Ansatz, dem Körper genau die richtige Menge an Eiweiß zuzuführen und dann die Restkalorien in irgendeinem Verhältnis aus Kohlenhydraten und Fetten zusammenzusetzen momentan am vernünftigsten.
Ob eine fettreiche aber nicht überkalorische Ernährung die Leber wirklich belastet und zur Fettleber werden läßt, weiß ich nicht. Die Leberwerte könntest du ja regelmäßig prüfen lassen.
 

Sweetie Pie

Stamm Mitglied
Registriert
20. Apr. 2006
Beiträge
785
Reaktionspunkte
0
Ort
Schweiz
Wohl war, ich würde auch lieber 120 kg wiegen als 36 !

Da hätte ich nämlich ein echtes Problem (oder bereits hinter mir):???:

Naja, also 120 kg lieber nicht, aber 36kg :kratz:, das ist doch e bissele wenig.

Power Yoga ist nix mit Bewegung rein, da würden meine Knie schon beim Gedanken daran schreien. Power Yoga ist z.B.: man liegt auf dem Rücken und rollt erstmal das Kinn ein und dann kommt man gaaaaaaanz langsam Wirbel für Wirbel hoch. Dabei sollte man noch irgendwie auch atmen. Es ist superfies aber äusserst effizient. Ich habe mal regelmässig in einer Gruppe mitgemacht, aber irgendwie passte der Termin einfach nicht mehr. Es war montags und irgendwann am Donnerstag konnte ich mich jeweils wieder Muskelkaterfrei bewegen.

Aber ich bin sehr an deinen DVDs interessiert, sag mir bitte einfach, wieviel ich dafür rüberschieben soll.
 

stern81

Stamm Mitglied
Registriert
28. Feb. 2007
Beiträge
2.932
Reaktionspunkte
0
Ort
Hessen
Hallo Honeylein... meine Schlaf-Yoga-Zauberin... bin zwar noch nicht zu den 3-3-6-6 Übungen gekommen, aber die andere ist echt meine Schlaftablette ;)

Da hat sich das mit dem Mond wohl bestätigt, wenn 1 Kilo weniger... bei mir geht es auch wieder runter!!

Liebste Grüße ausm Hanauer Land, Silke
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Neueste Beiträge

Oben