Juschi‘s Tagebuch

Juschi

Mitglied
Registriert
02. Juni 2022
Beiträge
16
Reaktionspunkte
15
Ort
Sylt
Größe
184
Gewicht
128
Zielgewicht
100
Diätart
Keto
Hallo, ein wenig zu mir:

49 Jahre alt, männlich, 1.84 m, 128 kg,
Keto seit 05.03.2022, messe mit GoKeto mein Blut am Morgen - 30 min nach dem Wachwerden

Morgens ein BPC und zwei Mahlzeiten am Tag:
12:00 Uhr & 18:00 Uhr

Tägliche Medikation:
* Citalopram 30 mg
* Olmesartan/Amlodipin/HCT Accord 20/2,5/6,25
Subs:
Braineffect Vitamin D3+ Oil
Nutrivita Electrolyte Complex

Was ich oft in mein Essen einbaue:
Rostbratwurst
Zucchini
Blattspinat
Lachs
Tomaten
Gurken
Avokados
Brechbohnen aus der Dose
Thunfisch mit und ohne Öl
Mayo selbst gemacht oder gekauft
Cabanossi
Weidebutter, MCT Öl, Olivenöl, Kokusfett
Zeitlang verschiedene fette Käse aber die kicken mich eher aus der Ketose
Mozarella
Gegarter Bauchspeck
Eier
Harzer Käse
BPC hab ich zugunsten des Fastens ausgesetzt
3 Liter Wasser am Tag

Wer hat Tipps zur Optimierung des Gewichtsverlusts? Schleppend alles….

hier einmal die Daten der letzten Tage, die alle mit FDDB getrackt wurden:

16.05. - 2441 kcal - 199 g Fett - 26 g KH - 129 g Eiweiß - 131 kg
17.05. - 2248 kcal - 181 g Fett - 25 g KH - 125 g Eiweiß - 130,4 kg
18.05. - 2018 kcal - 163 g Fett - 13 g KH - 122 g Eiweiß - 129,9 kg
19.05. - 1899 kcal - 155 g Fett - 5 g KH - 120 g Eiweiß - 129,5 kg
20.05. - 2242 kcal - 177 g Fett - 37 g KH - 114 g Eiweiß
21.05. - 1990 kcal - 159 g Fett - 19 g KH - 124 g Eiweiß
22.05. - 2420 kcal - 190 g Fett - 25 g KH - 145 g Eiweiß
23.05. - 2148 kcal - 166 g Fett - 19 g KH - 143 g Eiweiß
24.05. - 1810 kcal - 121 g Fett - 12 g KH - 171 g Eiweiß
25.05. - 1423 kcal - 103 g Fett - 18 g KH - 103 g Eiweiß - 127,9 kg
26.05. - 1850 kcal - 138 g Fett - 18 g KH - 130 g Eiweiß - 127,7 kg
27.05. - 2777 kcal - 232 g Fett - 22 g KH - 138 g Eiweiß - 127,7 kg
28.05. - 2084 kcal - 166 g Fett - 10 g KH - 137 g Eiweiß
29.05. - 3053 kcal - 248 g Fett - 33 g KH - 155 g Eiweiß
30.05. - 3139 kcal - 247 g Fett - 19 g KH - 205 g Eiweiß
31.05. - 2381 kcal - 210 g Fett - 19 g KH - 101 g Eiweiß
01.06. - 2542 kcal - 221 g Fett - 22 g KH - 95 g Eiweiß - 127,5 kg -
02.06. - 2406 kcal - 191 g Fett - 24 g KH - 124 g Eiweiß - 128,2 kg - 1,0 mmol/l
03.06. - 2076 kcal - 163 g Fett - 25 g KH - 122 g Eiweiß
04.06. - 2268 kcal - 192 g Fett - 16 g KH - 117 g Eiweiß - 128,6 kg - 0,9 mmol/l
05.06. - 2291 kcal - 198 g Fett - 19 g KH - 102 g Eiweiß - 128,0 kg - 0,9 mmol/l
06.06. - 2555 kcal - 204 g Fett - 38 g KH - 130 g Eiweiß - 127,5 kg - 1,0 mmol/l
07.06. - 126,8 kg
08.06. - 128,1 kg
09.06. - 2571 kcal - 217 g Fett - 25 g KH - 107 g Eiweiß - 127,5 kg - 3,6 mmol/l
10.06. - 2434 kcal - 200 g Fett - 31 g KH - 120 g Eiweiß - 128 kg
11.06. - 127,5 kg - 0,8 mmol/l
12.06. - 2267 kcal - 191 g Fett - 09 g KH - 126 g Eiweiß - 127,3 kg
13.06. - 2349 kcal - 197 g Fett - 21 g KH - 101 g Eiweiß - 126,9 kg - 1,2 mmol/l
14.06. - 2558 kcal - 216 g Fett - 28 g KH - 99 g Eiweiß - 127,7 kg
15.06. - 3306 kcal - 244 g Fett - 10 g KH - 274 g Eiweiß - 127,6 kg
16.06. - 2387 kcal - 203 g Fett - 24 g KH - 111 g Eiweiß - 125,9 kg
17.06. - 2655 kcal - 226 g Fett - 16 g KH - 137 g Eiweiß - 127,7 kg - 0,5 mmol/l
18.06. - 127,9 kg - 0,3 mmol/l
19.06. - 2939 kcal - 244 g Fett - 24 g KH - 143 g Eiweiß - 127,6 kg
20.06. - 2717 kcal - 236 g Fett - 20 g KH - 125 g Eiweiß - 127,5 kg - 0,5 mmol/l
21.06. - 128,3 kg - 0,9 mmol/
22.06. - 128,0 kg - 0,4 mmol/l
 
Zuletzt bearbeitet:

Ms.SpeckiChan

Stamm Mitglied
Registriert
07. Dez. 2020
Beiträge
2.303
Reaktionspunkte
4.757
Ort
Saarländchen
Name
Simone (44)
Größe
1,58
Gewicht
124,4kg (Start 02.12.20)
Zielgewicht
74,4kg (-50/-41,5)
Diätart
Keto/OMAD
Auf den ersten Blick sieht das gut aus. Gewicht kann nicht täglich runtergehen...
Trinkst du genug?
Sinnvoll wäre es die Lebensmittel hier zu posten, ist zwar aufwendig, aber so bekommen wir einen besseren Überblick...
 

Ms.SpeckiChan

Stamm Mitglied
Registriert
07. Dez. 2020
Beiträge
2.303
Reaktionspunkte
4.757
Ort
Saarländchen
Name
Simone (44)
Größe
1,58
Gewicht
124,4kg (Start 02.12.20)
Zielgewicht
74,4kg (-50/-41,5)
Diätart
Keto/OMAD
Alles in allem finde ich es geradezu perfekt... weitermachen und ein bisschen Geduld haben... was sich über Jahre aufgebaut hat, kann nicht innerhalb eines halben Jahres verschwinden...

Bratwurst & Cabanossi sind stark verarbeitet.

Bauchspeck ist gesalzen und geräuchert.

Das könnte zu Wassereinlagerungen führen und für einen kurzfristigen Anstieg auf der Waage sorgen.

Hier könntest du durch ein schönes durchwachsenes Stück Fleisch ersetzen...

BPC trinken viele trotz fasten. Wenn dir das gut schmeckt, gönn es dir. Zufriedenheit ist wichtig. :)

Wie steht's denn um deinen Blutzucker?
 

Juschi

Mitglied
Registriert
02. Juni 2022
Beiträge
16
Reaktionspunkte
15
Ort
Sylt
Größe
184
Gewicht
128
Zielgewicht
100
Diätart
Keto
Blutzucker messe ich nicht, pieks mich nur ab und zu für die Ketone. Selbst da war ich oft um die 0,5 mmol/l und auch mal drunter, bis ich Käse und Milch im Kaffee weggelassen habe.
 

Juschi

Mitglied
Registriert
02. Juni 2022
Beiträge
16
Reaktionspunkte
15
Ort
Sylt
Größe
184
Gewicht
128
Zielgewicht
100
Diätart
Keto
Daten vom 05.06. & 06.06. eingetragen
 
Zuletzt bearbeitet:

Sorah

Intuitive Biohackerin
Teammitglied
Moderator
Registriert
06. Apr. 2012
Beiträge
18.381
Reaktionspunkte
14.458
Ort
NRW
Name
Sonja
Größe
1,68 m
Gewicht
war wieder auf 78,6 kg
Zielgewicht
68 kg✓, 65 kg✓, 62 kg ✓ und nu U60 kg✓
Diätart
Gegensteuern, wenn es erforderlich wird, um das Gewicht zu halten.
Als du so um die 3000 kcal. zu dir genommen hast, hast du scheinbar etwa deinem Gesamtumsatz abegedeckt.
Das könnte auch der Grund sein, warum es in der Phase weniger Gewichtsverlust war.

Die Abnahme in den letzten Tagen spricht auch dafür, denn da hast du tgl. ca. 700 kcal eingespart und auch gleich wieder Resonanz auf der Waage gehabt.
Nun würde ich nicht versuchen, jeden Tag so ein großes Defizit zu erreichen. Auf Dauer ist das konterproduktiv.


Wie Simone schon geschrieben hat, entstehen Schwankungen oder Stillstand auch durch salzige Nahrung. Das ist normal und sollte dich nicht beunruhigen. Das kannst du immer mal im Hinterkopf haben, wenn du entsprechend gegessen hast.

Dein Skaldemann Wert [(Fett/KH+EW)] sieht meist recht gut aus.
Wie fühlst du dich denn mit der Verteilung deiner Makros?

Ausreichend trinken ist tatsächlich enorm wichtig. Zum einem ist es in Ketose eine wesentliche Voraussetzung und zum Abnehmen generell unablässig. Die im Fett gespeicherten Giftstoffe müssen abtransportiert werden können und dafür ist eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr notwendig. Trinkst du zu wenig, wird die Abnahme blockiert, weil sich der Körper sonst selbst vergiften würde.

Ketonkörper und Abnehmen lassen die Harnsäure ansteigen und die muss ebenfalls über die Nieren ausgeschieden werden können.
Trinken verdünnt das Blut und unterstützt diesen Vorgang. Zusätzlich kann es hilfreich sein ca. 1 TL Apfelessig und Zitronensaft 2-3 mal tgl. in Wasser vermischt zu trinken. Das hilft ebenfalls den Harnsäurewert zu reduzieren.

Grünes Gemüse und Salat sind auch wichtig, um den Mineralstoffhaushalt im Gleichgewicht zu halten. Ansonsten entsteht vermehrt Harnsäure und andere ungewünschte Nebenwirkungen werden ebenfalls begünstigt.
 

Sorah

Intuitive Biohackerin
Teammitglied
Moderator
Registriert
06. Apr. 2012
Beiträge
18.381
Reaktionspunkte
14.458
Ort
NRW
Name
Sonja
Größe
1,68 m
Gewicht
war wieder auf 78,6 kg
Zielgewicht
68 kg✓, 65 kg✓, 62 kg ✓ und nu U60 kg✓
Diätart
Gegensteuern, wenn es erforderlich wird, um das Gewicht zu halten.
Ach, eben noch vergessen zu schreiben, die Flüssigkeitszufuhr sollte bei deinem Gewicht so bei ca. 3-4 Liter liegen.
 

tiga

Stamm Mitglied
Registriert
05. Aug. 2013
Beiträge
8.950
Reaktionspunkte
3.823
Ort
Emden
Name
Jan
Größe
1,85 m
Gewicht
111,5 kg
Zielgewicht
100 kg
Diätart
real food - keto
Mach dich bloß nicht abhängig von den Zahlen.
Ich habe noch nie die Ketonkonzentration gemessen. Das ist praktisch nutzneutral und führt nur zu Stress. Du wirst nicht so viel messen können, dass du dadurch schneller abnimmst. :)
Die KHs solltest du aber dauerhaft unter 20 g/Tag lassen, dadurch wird es deutlich einfacher. Der Skaldemann-Index ist etwas aus dem LCHF. Das ist dann schon eher Hardcore.
Eiweiß macht satt und hält auch eine Weile vor. Es reicht, wenn es nur ein wenig mehr Fett als Eiweiß ist.
Du hast Bedenken wegen der Energiemenge? Dann bewege dich. Auch wenn das Wetter gerade nicht so toll ist, ein wenig Aktivität bekommt man da schon untergebracht. Lieber 100 kcal. mehr verfeuern, als 300 kcal. weniger essen.
 

Juschi

Mitglied
Registriert
02. Juni 2022
Beiträge
16
Reaktionspunkte
15
Ort
Sylt
Größe
184
Gewicht
128
Zielgewicht
100
Diätart
Keto
Habe mir gestern mit einem verdorbenen Käse den Magen verrenkt, heute den Tag nur Tee und Brühe. Jetzt zum Abend noch ein wenig Hühnchen.
Mal ein Tag ohne Tracking und Makros. Einfach den Magen beruhigen.
 

Sorah

Intuitive Biohackerin
Teammitglied
Moderator
Registriert
06. Apr. 2012
Beiträge
18.381
Reaktionspunkte
14.458
Ort
NRW
Name
Sonja
Größe
1,68 m
Gewicht
war wieder auf 78,6 kg
Zielgewicht
68 kg✓, 65 kg✓, 62 kg ✓ und nu U60 kg✓
Diätart
Gegensteuern, wenn es erforderlich wird, um das Gewicht zu halten.
Gute Besserung!
 

Ms.SpeckiChan

Stamm Mitglied
Registriert
07. Dez. 2020
Beiträge
2.303
Reaktionspunkte
4.757
Ort
Saarländchen
Name
Simone (44)
Größe
1,58
Gewicht
124,4kg (Start 02.12.20)
Zielgewicht
74,4kg (-50/-41,5)
Diätart
Keto/OMAD
Iiii... Mist... gute Besserung auch von mir...
 

Juschi

Mitglied
Registriert
02. Juni 2022
Beiträge
16
Reaktionspunkte
15
Ort
Sylt
Größe
184
Gewicht
128
Zielgewicht
100
Diätart
Keto
Moin, einen Tag nicht richtig gegessen, schon 1,3 kg wieder schwerer.
 

Moony

Stamm Mitglied
Registriert
22. Dez. 2020
Beiträge
913
Reaktionspunkte
1.046
Name
Margot
Größe
1,54 m
Gewicht
56,4 kg
Zielgewicht
55 kg
Diätart
Vollwertig gesund
Also dass du von Tee, Brühe und etwas Huhn 1,3 kg Fett zugenommen hast ist absolut unwahrscheinlich. Das Wasser wird sich auch wieder verabschieden wenn du wieder fit bist.
 

Juschi

Mitglied
Registriert
02. Juni 2022
Beiträge
16
Reaktionspunkte
15
Ort
Sylt
Größe
184
Gewicht
128
Zielgewicht
100
Diätart
Keto
Und weiter gehts in der täglichen Routine. Daten vom 09.06. eingetragen.
Was ich leider immer wieder habe ist ein starkes Hungergefühl kurz vor den Mahlzeiten, liegt das an meinem hohen Defizit? Weil ich eigentlich bisher immer ohne Hunger meist sogar ohne Appetit über den Tag gekommen bin.
 

Juschi

Mitglied
Registriert
02. Juni 2022
Beiträge
16
Reaktionspunkte
15
Ort
Sylt
Größe
184
Gewicht
128
Zielgewicht
100
Diätart
Keto
Update eingetragen
 

Juschi

Mitglied
Registriert
02. Juni 2022
Beiträge
16
Reaktionspunkte
15
Ort
Sylt
Größe
184
Gewicht
128
Zielgewicht
100
Diätart
Keto
Werte der letzten beiden Tage eingetragen.
Zwinge mich jetzt mehr zu trinken, meist dreimal am Tag gleich einen Liter Wasser auf ex, zwischendurch kleinere Mengen. Mehr trinken heißt auch mehr Durst! Bekommt mir gut.
 

Linea

Stamm Mitglied
Registriert
08. Nov. 2016
Beiträge
6.509
Reaktionspunkte
8.007
Ort
Delbrück
Name
Steffi
Größe
160
Gewicht
61,3
Zielgewicht
55
Diätart
Keto <20g KH
Zwinge mich jetzt mehr zu trinken, meist dreimal am Tag gleich einen Liter Wasser auf ex
Wozu soll das gut sein?
Der Körper braucht konstant kleinere Mengen an Flüssigkeit, die er aufnehmen kann. Einen L auf ex ist zu viel auf einmal, das läuft so durch und du schwemmst dir im dümmsten Fall noch Mineralien aus....
 

Juschi

Mitglied
Registriert
02. Juni 2022
Beiträge
16
Reaktionspunkte
15
Ort
Sylt
Größe
184
Gewicht
128
Zielgewicht
100
Diätart
Keto
Daten ergänzt der letzten Tage.
@Linea , du hast Recht, trinke jetzt mehr aber in kleineren Mengen.

Langsam verliere ich aber die Lust! Ich bin immer hungrig am Morgen, mir ist fast schlecht davon. Tagsüber ist die Routine gut einzuhalten aber egal was ich mache, es passiert nichts auf der Wage.
Schraube ich die Kalorien hoch gehts hoch weil das Defizit zu gering ist, schraub ich runter wird der Hunger größer.
An körperliche Aktivitäten wie sportliche Radtouren oder 18 Loch Golf spielen ist derzeit nicht zu denken.

welchen Fehler kann man denn noch ausmerzen?

Alles das was die Ketose Ernährung für mich bisher ausgemacht hat (kein Hunger, unbändige Energie, wenig aber guten Schlaf, Gewichtsverlust) ist alles verpufft.
 
Zuletzt bearbeitet:

Juschi

Mitglied
Registriert
02. Juni 2022
Beiträge
16
Reaktionspunkte
15
Ort
Sylt
Größe
184
Gewicht
128
Zielgewicht
100
Diätart
Keto
Daten eingetragen…

Gestern wieder zweimal Käse gegessen, ich komme nicht dran vorbei, und gleich wieder aus der Ketose geflogen.
 
Oben