Keto Tagebuch

Dieses Thema im Forum "Statistik / Tagebücher" wurde erstellt von Marina1988, 23. April 2020.

  1. Marina1988

    Marina1988 Guest

    ..
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10. Juni 2020
    Linea und Sorah gefällt das.
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Sorah

    Sorah <<Kontrollfreak>> Moderator

    Registriert seit:
    6. April 2012
    Beiträge:
    13.766
    Medien:
    56
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Name:
    Sonja
    Größe:
    1,68 m
    Gewicht:
    War mal 105 kg
    Zielgewicht:
    62 kg
    Das klingt sehr straight und entspannt, wie es bei dir läuft. :)
    Liest sich so, dass es die erste Diät ist, die du machst.
    Willst du die Ernährungsweise beibehalten oder dient sie gerade nur der Abnahme?
     
  4. Feuerengel95

    Feuerengel95 Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2020
    Beiträge:
    26
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    1,66
    Gewicht:
    59
    Zielgewicht:
    57
    Diätart:
    Ketogen

    Hallo! :)
    Schöner Eintrag, der könnte fast von mir sein :D ich mache das mit der ketogenen Ernährung genau so wie du :) Essen wird wenn möglich immer geplant und nach den Makros ausgerichtet dass es annähernd passt :)

    Das was du beschreibst mit der Periode und den angebrochenen Lebensmitteln kenn ich auch viel zu gut :D bin froh zu lesen, dass ich mit letzteren "Problem" nicht alleine bin :p denke dann oft "oh Gott ich hab noch angebrochenen Frischkäse, Joghurt, etc. Das muss weg!" :D

    Und das "Frauenthema" ist auch gemein, das stimmt :blush: eine Woche, bevor das Rote Schiff anlegt zeigt die Waage immer 1,5 - 2,5 kg mehr an, von dem Hunger den man hat ganz zu schweigen :think:
    ...

    Wünsche dir noch einen schönen Tag und viel Erfolg beim Erreichen deines Ziels :)
     
    Marina1988 gefällt das.
  5. NupharLutea

    NupharLutea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    17. Mai 2013
    Beiträge:
    1.210
    Medien:
    1
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    173
    Gewicht:
    153 --> 69,5
    Zielgewicht:
    eine 6 vorne...
    Diätart:
    Keto

    Lustigerweise hab ich vor und während Mädchengedöns immer weniger Hunger und auch keine Probleme mit Gewichtszunahme, könnte dafür an den fruchtbaren Tagen futtern wie ein Scheunendrescher.Total nervig, aber scheinbar bin ich da echt die einzige, bei der es sorum läuft :D:D
     
    Karamella und Marina1988 gefällt das.
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Feuerengel95

    Feuerengel95 Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2020
    Beiträge:
    26
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    1,66
    Gewicht:
    59
    Zielgewicht:
    57
    Diätart:
    Ketogen
    Ich glaube das ist von Frau zu Frau unterschiedlich :blush: kann schon sein, dass da die Ernährung eine große Rolle spielt... Gibt ja sogar Tipps im Netz, welche Lebensmittel zu welcher Phase des Zyklus bevorzugt/gemieden werden sollten :D

    Viele berichten darüber, wenn sie seit längerem Keto leben, dass sich ihre Zyklen sehr zum positiven verändert haben (regelmäßig, weniger bis gar keine Schmerzen, kurze Dauer der Mens, usw..)
    Andere wiederum klagen, dass ihnen die Periode ganz ausbleibt, oder der Zyklus länger ist als üblich...
    Ich gehöre da z. B. Zur zweiteren Sorte, ich spüre wie du, wenn mein Eisprung stattfindet, aber meine Mens ist das letzte mal total schwach ausgefallen ohne Schmerzen oder sonst was:think:
    Auch werden die Zyklen immer länger. Aber das kann denk ich mal wirklich mit der Ernährung zusammen hängen, wenn man sein ganzes Leben ausgewogen oder viel Zucker zu sich genommen hat, und plötzlich wird dem Körper etwas entzogen an das er gewohnt war :wasntme:...
    Aber ich bin keine Ärztin, es ist nur eine Vermutung, aufgrund vieler verschiedener Erfahrungsberichte von anderen Frauen :)
     
    Marina1988 gefällt das.
  8. lilly249

    lilly249 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2018
    Beiträge:
    1.927
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    174
    Diätart:
    Keto
    Zum Thema Menstruation und Keto habe ich auch mal mit meiner Frauenärztin gesprochen. Die war nach ketostart bei mir 6 Monate komplett ausgeblieben und jetzt danach habe ich komplett schmerzfrei nur noch insgesamt 2-3 Tage überhaupt meine Menstruation. Das sei wohl normal bzw. nicht schlimm, da die Ernährung ja die hormone beeinflusst.
     
  9. Werbung

    Werbung




     
  10. Linea

    Linea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2016
    Beiträge:
    4.688
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Delbrück
    Name:
    Steffi
    Größe:
    160
    Gewicht:
    61,3
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto <20g KH


    Ich finde, dein Plan klingt gut :)

    viel Erfolg dabei^^
     
    Marina1988 gefällt das.
  11. lilly249

    lilly249 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2018
    Beiträge:
    1.927
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    174
    Diätart:
    Keto
    Beim Bier kann ich dir empfehlen Maisels Edelhopfen Extra zu nehmen. Das hat nur 2,7g KH/500 ml und 150 kcal. Schmecken tut es auch gut ;)
     
    Marina1988 gefällt das.
  12. lilly249

    lilly249 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2018
    Beiträge:
    1.927
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    174
    Diätart:
    Keto
    Das ist der eher schwierige Part. Bisher habe ich das nur in einem lokalen Getränkehandel gefunden. Wenn man aber auf die Besitzer der Läden zugeht und fragt, bestellen die einem auch einfach mal einen Kasten mit ;)
     
    Marina1988 gefällt das.
  13. lilly249

    lilly249 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2018
    Beiträge:
    1.927
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    174
    Diätart:
    Keto
    Die 0,5 kg sind genauso schnell weg wie sie gekommen sind. Reicht doch schon wenn du etwas salziger gegessen hast oder die Verdauung mal etwas langsamer arbeitet. Deine Menstruation und die Hormone spielen genauso rein. Da kann man schon mal 2-3 kg Wasser einlagern. Also würde ich dir empfehlen nicht alles in Frage zu stellen ;)

    Ich habe für mein Fahrrad noch einen Rollentrainer. Da kann man wetterunabhängig fahren, die Schwierigkeit verstellen und nebenbei auf dem Handy Videos/Serien schauen oder man stellt gleich alles vor den Fernseher ;)
     
  14. Sorah

    Sorah <<Kontrollfreak>> Moderator

    Registriert seit:
    6. April 2012
    Beiträge:
    13.766
    Medien:
    56
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Name:
    Sonja
    Größe:
    1,68 m
    Gewicht:
    War mal 105 kg
    Zielgewicht:
    62 kg
    Hallo Marina,
    die Waage ist dir kein guter Freund, wenn du gerade so sensibel auf Schwankungen reagierst.
    Das trägt dann auch nicht gerade zu guter Stimmung bei.

    Ich vermute, sobald dein Periode beginnt, wirst du wieder das zusätzliche Wasser verlieren, dass nach dem Eisprung eingelagert wurde.
    Bei mir ist es gerade auch so, dass das Wasserkränchen aufgedreht wurde und ich nu häufiger rennen darf.
    Da weiß ich dann schon gleich, dass die Tage nicht mehr lange auf sich warten lassen.

    Deine Einstellung zum Fahrrad liest sich so, dass es eh nur die meiste Zeit im Keller stehen wird. ;)
    Es wäre vermutlich wirklich Zeitverschwendung einfach nur lustlos durch die Gegend zu radeln.
    Außerdem ist es kein Ersatz für Fitness-Übungen, es sei denn, du willst dein Herz-Kreislaufsystem trainieren.
    Du brauchst vielleicht nur andere Übungen, die dir dann auch mehr Spaß bereiten.

    Mir hat es damals zum Einstieg geholfen, wenn Musik dabei war.
    Ich hatte gerne Step-Aerobic und Zumba gemacht.
    Youtube ist voll mit Workouts. Da ist bestimmt was für dich dabei. :)
     
  15. Linea

    Linea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2016
    Beiträge:
    4.688
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Delbrück
    Name:
    Steffi
    Größe:
    160
    Gewicht:
    61,3
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto <20g KH
    Daran wird es wohl liegen. Ich habe bei mir schon oft festgestellt, das Backwaren, die sehr Quellende Mehle (Leinmehl, Flohsamenschalen, Kokos oder Mandelmehl mich immer schwerer machen. Entweder brauchen die sehr lange um verdaut zu werden oder sie zihen ne menge Wasser (gerade Flohsamen und Leihnmehl)
     
    Marina1988 gefällt das.
  16. lilly249

    lilly249 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2018
    Beiträge:
    1.927
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    174
    Diätart:
    Keto
    Also ehrlich gesagt kommen mir die KH Werte für dein Wochenende schon arg niedrig vor, vorausgesetzt du hast mehr als 4-5 pommes gegessen. Allein 2 Kugeln Eis (Beispiel für vanille) haben mindestens 18g KH und 100g pommes haben schon über 36g KH. Du wirst ja neben den Sachen am Wochenende auch noch andere Sachen gegessen haben. Also ich finde 40g KH optimistisch geschätzt.

    Auch 16,3% KF wäre ziemlich gut. Bei 16,3% müsstest du als Frau aber einen sixpack haben (den gibt es meist ab unter 18-19%). Hast du so eine Waage mit handteil oder musst du dich bloß draufstellen?
     
    Liliane und Linea gefällt das.
  17. Linea

    Linea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2016
    Beiträge:
    4.688
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Delbrück
    Name:
    Steffi
    Größe:
    160
    Gewicht:
    61,3
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto <20g KH
    Ich glaube auch, das du recht gnädig mit dem Schätzen warst. Erdbeerkuchen hat je nach Boden und Größe 50g Kh, zu Eis und Pommes hat Lilly ha schon was geschrieben :)

    Den Wagen würde ich an sich nicht trauen, je nach dem, wie trocken deine Haut ist, wieviel du getrunken hast usw... können die Werte stark abweichen.
    Und bei dem Essen am Wochenende finde ich dein Gewicht nachvollziehbar. 900g Mehr ist bei Kuchen, Pommes und Eis gut^^
    Man kann auch nicht unendlich abnehmen, irgendwann setzt der Körper dem ganzen einen Riegel vor, indem er die Vorgänge wie Körperwärme oder unbewuste Bewegung einfach drosselt.
     
  18. tiga

    tiga Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    8.731
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Emden
    Name:
    Jan
    Größe:
    1,85 m
    Gewicht:
    108 kg
    Zielgewicht:
    115 kg
    Diätart:
    real food - keto
    Nachkommastellen beim Körperfettgehalt sind totaler Unsinn. Es gibt kein funktionierendes Messverfahren, mit dem man die erste Stelle vor dem Komma halbwegs genau bestimmen kann. (Auskochen wäre genauer, aber das wollen die wenigsten ;) )
    Egal ob nur mit Fußkontakten oder mit zusätzlichem Handteil, die "Messwerte" sind die Bezeichnung nicht wert. Diese Bio-Impedanzmessungen sind als Messverfahren schon grundsätzlich ungenau, dann wird dort (wie der Name schon sagt) nur eine Impedanz, also ein Wechselstromwiderstand gemessen. Also zum einen der ohmsche Widerstand (auch Gleichstromwiderstand) und dazu kommt dann der komplexe Teil, der sich abhängig von der Messfrequenz ändert.
    Daraus wird dann über (im Gerät hinterlegte) Ersetzungstabellen, der Anteil an Körperfett, Muskelmasse und Wasseranteil ermittelt. Da die elektrische Messung schon recht fehlerbehaftet ist und dann dazu noch die grundsätzlich sehr unsichere Korrelation dieser Werte zu den Körperwerten dazu kommt, sind die Ergebnisse praktisch unbrauchbar. Schwankungen um 5% vor dem Komma sind da total normal. Wenn ich durch eine "Messung" nicht unterscheiden kann, ob das Ergebnis nun 16% oder 21% ist, wobei 16% schon ungesund wenig wäre und 21% kein toller Wert ist, brauche ich gar nicht messen.

    Kurz gesagt: Vergiss die Werte, die stimmen grundsätzlich nicht.

    Es gibt tatsächlich kein Messverfahren, mit einer brauchbaren Genauigkeit. Sogar mit dem MRT bekommt man eher qualitative Aussagen, als belastbares Zahlenmaterial
     
    Linea gefällt das.
  19. tiga

    tiga Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    8.731
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Emden
    Name:
    Jan
    Größe:
    1,85 m
    Gewicht:
    108 kg
    Zielgewicht:
    115 kg
    Diätart:
    real food - keto
    Wie schon gesagt, das Messverfahren taugt grundsätzlich nichts.
    Ich hatte von einem Tag zum anderen oft Schwankungen um mehrere % und das kann nicht sein.
    Ob die Grundannahme richtig ist? Kann man durch auskochen mit einer Genauigkeit von 1-2% bestimmen, aber davon hast du dann nichts mehr :D

    Vergiss diese Zahlen einfach. Sie sind mit Sicherheit falsch. Es kann gut sein, dass du bei jeder Messung 3-4% daneben liegst. Das Gute ist, dass du es nie erfahren wirst, da es ja kein genaues Messverfahren gibt ;)

    Sixpack? Kein Zustand, den man dauerhaft anstreben sollte, da so wenig Körperfett eher schädlich ist. Wenn man Spaß an so etwas hat, kann man das aber durchaus mal machen
     
  20. jum

    jum Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    24. August 2009
    Beiträge:
    1.243
    Geschlecht:
    weiblich
    Diätart:
    LCHF
    Das ist aber vielleicht auch noch ein anderes Thema: vielleicht gibt es manche Nahrungsmittel, die einfach ein bisschen blähen. Du kannst ja mal beobachten, ob es da Zusammenhänge gibt. Kohlensäure in Getränken, Kohlsorten, Zwiebeln, Lauch/Porree, bei manchen wirkt auch Fruktose und Laktose blähend, oder Rohkost (z.B. Paprika). Mir geht es auch oft so, dass ich mich dann dick fühle und dass es einfach unangenehm ist im Bauch. Aber es ist Luft.....!
     
    Marina1988 gefällt das.
  21. Linea

    Linea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2016
    Beiträge:
    4.688
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Delbrück
    Name:
    Steffi
    Größe:
    160
    Gewicht:
    61,3
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto <20g KH
    155 ist doch an sich ok, wenn ich laufen gehe habe ich im schnitt einen Puls von etwa 165, wenns warm ist auch durchaus höher. Alles Gewohnheit. Wenn dir die Luft nicht ausgeht kannst du ruhig mit hohem Puls laufen. Das man bei einem Puls von 130 Laufen sollte, damit man Fett verbrennt stimmt nicht. So langsam können die meisten einfach nicht Laufen :)
    Einfach weiter üben^^
     
    Marina1988 gefällt das.
  22. Linea

    Linea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2016
    Beiträge:
    4.688
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Delbrück
    Name:
    Steffi
    Größe:
    160
    Gewicht:
    61,3
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto <20g KH
    Einfach weitermachen, besser wird man nur, wenn man dran bleibt^^
    Als ich mit dem Laufen angefangen habe konnte ich vielleicht 60 Sekunden am Stück laufen, jetzt sind es locker 30 Minuten^^
    Wenn du ein paar Tipps brauchst kannst du mich gerne mal anschreiben :)
     
    Marina1988 gefällt das.
  23. Linea

    Linea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2016
    Beiträge:
    4.688
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Delbrück
    Name:
    Steffi
    Größe:
    160
    Gewicht:
    61,3
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto <20g KH
    Ich würde am ehesten auf die Sauce tippen, das Fleisch kan aber auch mit irgendwas gewürzt sein, was du nicht so gut verträgst und das die Verdauung beschleunigt. Ich reagiere so auf Inulin, Glutamat und Konservierungsmittel.
    Hast du das auch schon mal bei dir festgestellt?
     
    Marina1988 gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
OMAD Keto Tagebuch Statistik / Tagebücher 25. Juni 2019
Tagebuch eine Keto Einsteigerin die Statistik / Tagebücher 22. Januar 2019
Mein Tagebuch Hauptthema Gewichthalten mit Keto Statistik / Tagebücher 4. Dezember 2017
Tannis Ketogen-Tagebuch Statistik / Tagebücher 2. Februar 2017
SuseMäuschen Keto-Tagebuch Statistik / Tagebücher 27. März 2016