Knäckebrot - fast wie echt - Phase I

Dieses Thema im Forum "Brot & Brötchen" wurde erstellt von kruemelmonster, 17. Januar 2006.

  1. Dany2712

    Dany2712 Rockerin Moderator

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    9.875
    Medien:
    44
    Alben:
    3
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Größe:
    162 cm
    Gewicht:
    bei Start 2010: 70kg
    Zielgewicht:
    60kg
    Diätart:
    LowCarb
    AW: Knäckebrot - fast wie echt - Phase I

    Ist das Gleiche! >:)
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Sahara

    Sahara Neuling

    Registriert seit:
    10. November 2012
    Beiträge:
    15
    AW: Knäckebrot - fast wie echt - Phase I

    Danke Dany2712! Hatte es zwischenzeitlich schon gegooglet und das Rezept ausprobiert und es ist das BESTE! Dieses Rezept wird mir den Rest der Phase 1 sehr sehr erleichtern >:) >:) >:) Danke für das tolle Rezept!
     
  4. Dittsche

    Dittsche Neuling

    Registriert seit:
    5. Januar 2013
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Norddeutschland

    AW: Knäckebrot - fast wie echt - Phase I

    Hallo,
    ist vielleicht ´ne böde Frage:

    Hat schon mal jemand versucht das Rezept für Pamenaden-Ersatz zu verwenden? Als Knäcke finde ich es wirklich gut, aber wäre doch toll wenn man sein Fleisch oder Fisch panieren könnte und dann braten...
    Vielleicht den Leinsamen dafür nicht in ganzen Körnern sondern gemahlen verwenden.

    :laola:
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Januar 2013
  5. miri

    miri Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    29.536
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW

    AW: Knäckebrot - fast wie echt - Phase I

    Hallo Dittsche, als Panade kannst du z.B. gemahlene Mandeln, Schweinescharten Krusten oder Leinmehl nehmen. Alles schmeckt hervorragend.
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Dittsche

    Dittsche Neuling

    Registriert seit:
    5. Januar 2013
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Norddeutschland
    AW: Knäckebrot - fast wie echt - Phase I

    @miri: Danke für Deinen Tip.

    Hab über die Suchfunktion inzwischen die div. Rezepte zum Panieren gefunden.
    Leider konnte ich nirgends etwas finden wie man einen Phase 1 kompatiblen Ketchup aus Tomatenmark selber herstellen könnte...:eek:
     
  8. miri

    miri Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    29.536
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    AW: Knäckebrot - fast wie echt - Phase I

    Hallo Dittsche,

    hier ist der Knäckebrot Thread. Es ist besser, alle anderen Fragen in der richtigen Rubrik zu posten.
    Eröffne doch am besten ein Tagebuch.

    Mit dem Selbstgemachten Ketchup würde ich bis nach Phase I warten und dann kannst du dir auch einen Light Ketchup mit 6-7 KHs im Handel kaufen. Nimm jetzt halt noch Mayo.
     
  9. Werbung

    Werbung




     
  10. pywy

    pywy Neuling

    Registriert seit:
    13. Januar 2013
    Beiträge:
    8
    Ort:
    NRW


    AW: Knäckebrot - fast wie echt - Phase I

    Knäcke ist super lecker, Dank an Krümelmonster
     
  11. Blondchen

    Blondchen Neuling

    Registriert seit:
    30. Dezember 2012
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Hessen
    AW: Knäckebrot - fast wie echt - Phase I

    Absolut genial! >:)
    Schön, nicht ganz auf Brot verzichten zu müssen :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Januar 2013
  12. Milonga

    Milonga Neuling

    Registriert seit:
    27. Februar 2012
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Dresden
    AW: Knäckebrot - fast wie echt - Phase I

    Ich habe das Knäcke jetzt endlich mal ausprobiert...hmmm. Ich habe alles reingehauen, was da war...Mohn, Leinsamen, Sonnenblumenkerne, Sesam und Hanfsamen. Ich habe neben dem Wasser noch etwas geriebenen Käse und Brotgewürz oder Rosmarin oder andere Gewürze dazugegeben...eine sehr knackige Grundlage für alles.
     
  13. Angie 84

    Angie 84 Neuling

    Registriert seit:
    13. Januar 2013
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    AW: Knäckebrot - fast wie echt - Phase I

    Hallo,

    auch ich möchte mich für dieses tolle Rezept bedanken. :kuess2:
    Hab mich nun durch den ganzen Thread gelesen und freue mich, das man da soviel Freiheit hat.

    Kleiner Tipp von mir:

    Ich gebe den Teig immer auf das Backpapier, streiche es nur etwas breit und lege dann ein zweites Backpapier oben drauf und gehe vorsichtig mit dem Nudelholz darüber. Dann nehme ich das obere Backpapier vorsichtig ab und backe mein Knäckebrot. So hab ich immer einen gleichmäßigen Teig und keine klebrigen Hände.
     
  14. LCKarin

    LCKarin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2011
    Beiträge:
    1.602
    AW: Knäckebrot - fast wie echt - Phase I

    Danke für den Tipp mit dem Backpapier, bei mir ist das ansonsten immer so ne Sauerei und bis die Hände dann wieder teigfrei sind, das dauert...:lol: :rotfl:
    Dieses Rezept zählt auch zu meinen absoluten Lieblingsrezepten bzgl. LC Brot! Es geht superschnell, ist supereinfach und man kann es je nach Geschmack ein wenig abwandeln.
     
  15. eddy

    eddy Neuling

    Registriert seit:
    27. April 2013
    Beiträge:
    4
    Ort:
    hamburg
    AW: Knäckebrot - fast wie echt - Phase I

    das knäckebrot ist wunderbar. enlich kein ei geschmack im brot. habe goldene leinsamen und geschrottete genommen dazu sesam und mandeln superfein gehackt salz und wasser.

    habe mal ne andere frage wofür kann ich johanisbrotkernmehl verwenden. passt das auch zum knäcke
     
  16. kruemelmonster

    kruemelmonster Mädchen für alles Moderator

    Registriert seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    13.893
    Medien:
    139
    Alben:
    3
    Ort:
    BS
    AW: Knäckebrot - fast wie echt - Phase I

    Nein das ist zum Soßenbinden gedacht. :)
     
  17. Peaches38

    Peaches38 Neuling

    Registriert seit:
    19. April 2013
    Beiträge:
    18
    Ort:
    England
    AW: Knäckebrot - fast wie echt - Phase I

    So,habe das Knäckebrot heute auch probiert! Ich muss sagen wahnsinnig schnell und leicht zuzubereiten und es schmeckt sehr sehr lecker!
    Hatte schon zwei andere Brot-Variationen probiert die auch nicht schlecht waren,aber dieses hier übertrifft alles >:) !
     
  18. Katsching

    Katsching Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    1.014
    Ort:
    Köln
    AW: Knäckebrot - fast wie echt - Phase I

    Danke für das Rezept, ich habe es gestern mit je 2EL geschrotetem und 2EL ganzem Leinsamen und Wasser nachgebacken. Der erste Schwung ist natürlich in der Mikro verbrannt, weil ich vergessen hab drauf zu schauen.
    Es schmeckt und riecht allerdings leicht fischich (evt. doch zu lange drin?), aber mit Butter drauf war es trotzdem super lecker >:)
     
  19. swtele

    swtele Neuling

    Registriert seit:
    24. November 2013
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Münster
    AW: Knäckebrot - fast wie echt - Phase I

    Hab nun gerade meine Knäcke aus dem Bachofen geholt. Nun noch etwas abkühlen lassen und dann mal probieren.
    Erst gab es so den Geruch nach Plätzchen backen, dem Ende zu kam dann aber wie von Katsching bereits gesagt der Fischgeruch :(
    Ich hatte sie jetzt ca. 15 - 20 min im Ofen ( hab keine Mikro ) und nach 10 min hab ich einen drucktest gemacht da waren sie aber noch weich.
     
  20. swtele

    swtele Neuling

    Registriert seit:
    24. November 2013
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Münster
    AW: Knäckebrot - fast wie echt - Phase I

    ACH DU SCHRECK ..... EIN Knäcke ist weg :O
    hab ich doch tatsächlich meinen Hund erwischt wie er mein Knäcke weggefuttert hat. Eins konnte ich noch retten und hab es auch gleich selbst fix gefuttert.
    Nun muss ich aber sagen, kein Wunder das der Hund das gegessen hat ....
    Das war soooooooooooooooooooo legaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa
    Und mein Hund frisst nicht alles :)
    Also es geht nachher gleich wieder inne Küche und werden neue gebacken *freu*
     
  21. norden82

    norden82 Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2012
    Beiträge:
    432
    Ort:
    stade
    AW: Knäckebrot - fast wie echt - Phase I

    auf der suche nach EW-brot alternativen, habe ich heute noch mal das knäche gebacken.
    beim letzten mal muss was schief gegangen sein. denn ich habe es nie wieder gebacken. :)
    aber heute, schmeckt es mir.

    je 2Eßl gem. leinsamen und ganzen
    ein ei
    1/2 tl salz

    alles glatt rühren, auf kleinen teller, backpapier drauf, dünn auftragen, ergibt 2x tellergroß, hightspeed in microwelle, 3min, fertig!

    variante

    je ein Eßl. gem. leinsam, ganzen, sesam, mohn.

    funzt genauso.
    mir ist der mohn nur zu dominant.

    derzeit eine echte alternative für mich.
    auch so zwischendurch zum knabbern mit dipp.
     
  22. norden82

    norden82 Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2012
    Beiträge:
    432
    Ort:
    stade
    AW: Knäckebrot - fast wie echt - Phase I

    wie lagert ihr das brot?

    tupper könnt ich mir vorstellen, weicht auf. also ist dann nicht mehr so knackig.

    ich habs jetzt einfach in einem brotkorb, bekommt also luft :)
     
  23. Dany2712

    Dany2712 Rockerin Moderator

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    9.875
    Medien:
    44
    Alben:
    3
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Größe:
    162 cm
    Gewicht:
    bei Start 2010: 70kg
    Zielgewicht:
    60kg
    Diätart:
    LowCarb
    AW: Knäckebrot - fast wie echt - Phase I

    an der Luft, weil es sonst schnell schimmelt
    außerdem mache ich mir immer nur 1 Portion in Mikro
    ist ja schnell gemacht ;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Körner Knäckebrot Brot & Brötchen 10. September 2018
Knäckebrot Snacks 19. Mai 2016
2x Atkins Knäckebrot Archiv 27. Oktober 2013
Noch ein Knäckebrot - Phase 2 Brot & Brötchen 4. Mai 2011
neues Sesamknäckebrot Lebensmittel 27. Juni 2009