Mikrowellenkuchen Phase II

Dieses Thema im Forum "Brot & Brötchen" wurde erstellt von Ela1971, 3. Dezember 2006.

  1. LaBibi

    LaBibi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2007
    Beiträge:
    1.203
    Ort:
    Berlin
    lol, bei mir gings's bisher auch immer gut! nehm aber auch einfache müsli-schalen!!
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. kidimisa

    kidimisa Hausmeisterin Moderator

    Registriert seit:
    18. August 2005
    Beiträge:
    9.553
    Medien:
    418
    Alben:
    7
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Moers
    Größe:
    1,55
    Da hier alle mit Süßstoff arbeiten und der Microwellenkuchen ein sehr
    beliebtes Rezept ist, wird es an was anderem gelegen haben. ;)
    War evtl. Dein Gefäß nicht für Microwellen geeignet?
     
  4. Ann-TiFAny

    Ann-TiFAny Mitglied

    Registriert seit:
    26. Mai 2007
    Beiträge:
    126
    Ort:
    Sachsen-Anhalt

    doch

    extra ein geeignetes gefäß für die Mikrowelle

    :confused:
     
  5. Ann-TiFAny

    Ann-TiFAny Mitglied

    Registriert seit:
    26. Mai 2007
    Beiträge:
    126
    Ort:
    Sachsen-Anhalt

    nochmal zurück zum eigentlichen rezept

    was für süßstoff nehmt ihr? flüssigen?
    Und wieviel davon?
    oder wo kauft ihr den?

    und kann man anstatt kakaopulver auch 5-10g biterschoki nehmen?


    PS auch gut finde ich dieses Rezept (hat aber ein paar mehr KH)

    ***
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Mai 2007
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. kruemelmonster

    kruemelmonster Mädchen für alles Moderator

    Registriert seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    13.893
    Medien:
    139
    Alben:
    3
    Ort:
    BS
    Was soll das Rezept hier?
     
  8. LaBibi

    LaBibi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2007
    Beiträge:
    1.203
    Ort:
    Berlin
    stimmt, ist wohl nicht lc...
     
  9. Werbung

    Werbung




     
  10. Ann-TiFAny

    Ann-TiFAny Mitglied

    Registriert seit:
    26. Mai 2007
    Beiträge:
    126
    Ort:
    Sachsen-Anhalt


    ok

    sorry

    ich hab´s weg editiert

    lg
     
  11. kruemelmonster

    kruemelmonster Mädchen für alles Moderator

    Registriert seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    13.893
    Medien:
    139
    Alben:
    3
    Ort:
    BS
    Ich habe das billige von Rewe, hatte auch schon Huxol u.s.w..

    Du lässt das wahrscheinlich zu lange drin, deshalb brennt es.
    Mach mal eine Geschmacksprobe beim Teig, wenn es einen Hauch zu süß ist, ist er richtig.
    Dann erst mal 2 Minuten Mikrowelle.
    Schau dir den Kuchen an - wenn er leicht feucht ist ist er richtig.
     
  12. Ann-TiFAny

    Ann-TiFAny Mitglied

    Registriert seit:
    26. Mai 2007
    Beiträge:
    126
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    ich hab es vorhin nochmal probiert

    und heut hat es geklappt, ohne qualm in der küche ;)

    aber dieses mal hatte ich flüssigen süßstoff verwendet, und keine süßli-tabletten

    LG
     
  13. barbara1979

    barbara1979 Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2007
    Beiträge:
    653
    Medien:
    1
    Ort:
    Österreich
    würde ich nicht, denn:

    LC-Rezepte: purer Kakao + Süßstoff + Butter/Margarine

    Bitterschoko: Kakao + Zucker :twisted: + Fett + Emulgatoren, Zusatzstoffe....


    Außerdem schmeckt mir echter purer Kakao viel besser....
     
  14. LaBibi

    LaBibi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2007
    Beiträge:
    1.203
    Ort:
    Berlin
    dürfte aber eigentlich keinen unterschied machen!! gibt auch einige hier, die mit den tabletten backen!!

    hauptsache es schmeckt jetzt! ;)
     
  15. miri

    miri Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    30.011
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Ich habe mir gerade einen Mikrowellenkuchen gemacht -hmmm lecker!!!
    Das musste einfach sein.
    Ich habe in 4min bei 600Grad in der Mikro gelassen.
    Der Kuchen ist einfach zu genial, um in der Versenkung zu verschwinden!

    Meine Geschmacksrichtung heute war Butter-Vanille und Orangen-Aroma mit ein paar Kokosflocken.

    Vielleicht gibt es heute abend noch einen!?;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Januar 2008
  16. Claudia Maria

    Claudia Maria Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Mai 2006
    Beiträge:
    12.205
    Alben:
    1
    Ort:
    Salzburg
    Schade, habe momentan keine gemahlenen Nüsse im Haus.
    Hat denn jemand den Kuchen schon mit neutralem EW Pulver
    statt der Mandeln probiert ?
     
  17. Dallas

    Dallas Motivationsvorturnerin Moderator

    Registriert seit:
    13. Oktober 2005
    Beiträge:
    19.464
    Medien:
    9
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bad Neuenahr
    Zielgewicht:
    75 kg
    Diätart:
    Moderates LC 16:8 IF
    Das wird nichts, sowas habe ich am Anfang mal versucht. EW Pulver ist leider kein wirklicher Mehlersatz.

    Mit Kokosflocken geht es auch, allerdings ist es dann schon ein enormer Geschmacksunterschied ;).
     
  18. sbibi

    sbibi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2006
    Beiträge:
    6.159
    Medien:
    199
    Alben:
    8
    Ort:
    Neuss
    wir machen den Kuchen oft auch mit Vanillearoma, ohne Kakao, und mit Obst drin.
    Oder als Grundlage für eine kleine Sahnetorte...
     
  19. Claudia Maria

    Claudia Maria Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Mai 2006
    Beiträge:
    12.205
    Alben:
    1
    Ort:
    Salzburg
    So, heute habe ich auch zum erstenmal den Mikrowellenkuchen
    gebacken, im Backofen bei 170° ca. 1/2 Stunde.
    Die Hälfte ist schon weg, dazu gab es 2 EL Vanilleschlagsahne.
    Feine Sache, nur das nächstemal werde ich den Kakao
    weglassen, er überdeckt zu sehr den feinen Quarkgeschmack,
    finde ich.
     
  20. Cherimoya

    Cherimoya Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    1.820
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Also ich habe ihn gestern mit Mandeln und Vanillearoma gemacht, mir ist etwas viel Flüssigaroma reingerutscht und wurde etwas bitter, trotzdem jedoch sehr lecker und hatte schneidbare Konsistenz von richtigem Brot und die Form von Brötchen (durch die Müslischüssel).
    Heute habe ich die Hälfte davon statt Mittagessen bestrichen mit Butter und LC-Himbeermarmalade gegessen.

    Als 2. Variante habe ich gestern abend das Ganze ohne Süßstoff, dafür mit Salz als Brot gebacken und heute zum Frühstück probiert.
    Schmeckte ganz hervorragend, was ich sehr selten zu Brot-Back-Versuchen sagen kann. Egal ob mit Wurst, Käse oder Kavalier-Nutella, einfach nur toll - ein perfekte Basis, die nicht so fettig und nussig schmeckt, wie andere Nussbrote.

    Kompliment an den Erfinder und vielen herzlichen Dank.
    Werd ich heute abend gleich wieder in neuer Form probieren.

    lg Cherimoya
     
  21. Boracay

    Boracay Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2008
    Beiträge:
    53
    Ort:
    Rheinland
    Aroma?

    Hallo,

    kann ich das flüssige Backaroma (Butter-Vanille) zB von Dr. Oetker in den kl. Glasampullen nehmen - leider stehen dort keine Angabe zu KHs drauf.

    ciao
    tina
     
  22. kruemelmonster

    kruemelmonster Mädchen für alles Moderator

    Registriert seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    13.893
    Medien:
    139
    Alben:
    3
    Ort:
    BS
    Das kannst du nehmen - aber sparsam, sonst schmeckt es nicht mehr gut. :)
     
  23. sbibi

    sbibi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2006
    Beiträge:
    6.159
    Medien:
    199
    Alben:
    8
    Ort:
    Neuss
    man kann wunderbar mit diesen Aromen experimentieren. Z.B. Vanille + Zitrone. Und dann ein paar Apfelstücke drin.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Lachs Tatar Phase 1 Fisch 25. April 2020
Guacamole (Phase I - II) Soßen 24. Januar 2020
Phasen der ketogenen Ernährung Bin neu hier und habe schon Fragen 10. November 2019
Heidelbeeren in phase 1 Atkins-Diät-Gruppe 23. März 2019
Atkins Diät Phase 1 Atkins-Diät-Gruppe 17. März 2019