Party Salat nach 'BigMac Art'

Ketoforum

Help Support Ketoforum:

This site may earn a commission from merchant affiliate links, including eBay, Amazon, and others.

Ms.SpeckiChan

Stamm Mitglied
Registriert
07. Dez. 2020
Beiträge
3.131
Reaktionspunkte
6.273
Ort
Saarländchen
Name
Simone (45)
Größe
1,58
Gewicht
124,4kg (Start 02.12.20)
Zielgewicht
Aktuell 105,1kg
Diätart
Keto
Weil der wirklich lecker ist, dachte ich, lohnt es sich, ein Rezept einzustellen.

Ein Party Salat der auch nicht Ketorianern schmecken wird.

Wer das nicht als Salat essen möchte, kann sich aus den Zutaten auch einen Burger nach BigMacArt machen.

6 Burger:
3 Tassen Mozzarella gerieben & geschmolzen
60g Frischkäse
1 3/4 Tassen Mandelmehl
1 EL Backpulver
2 große Eier
Zu einem Teig verarbeiten. 6 Buns formen und
als Topping
mit 1 verquirlten Ei einpinseln und
1 EL Sesam drüber streuen
200Grad/15 Minuten backen
5 Minuten abkühlen lassen, halbieren, die Hälften in Würfel schneiden. (Wer Burger statt Salat essen möchte, würfelt die Hälften nicht.)

Riesen 'Patty'
In etwas Öl
Eine kleine Zwiebel andünsten,
1kg Hackfleisch darin scharf an- & durchbraten
Mit Salz und Pfeffer ordentlich würzen

Soße:
Tomatenmark
Schmand
Mayo
Weißweinessig
Essigwasser von Essiggurken
Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Chilli, Knoblauchpulver, Trockenzwiebeln & ein Hauch Currypulver

Zusätzlich zum Schichten
Eisbergsalat
Zwiebeln
Essiggurken (in dünnen Scheiben)
Toastkäse

PhotoGrid_Plus_1618244131531.jpg
IMG_20210413_064444003~2_copy_780x827.jpg
 

Neueste Beiträge

Oben