Perditas Küchenbrevier

Dieses Thema im Forum "Statistik / Tagebücher" wurde erstellt von PerditaX, 1. März 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bebepepe

    bebepepe Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2013
    Beiträge:
    2.547
    Ort:
    Alpenrand
    Größe:
    1,62
    Zielgewicht:
    U60
    Diätart:
    LC a'la bebepepe
    AW: Perditas Küchenbrevier

    Perdita, ich habe bisher das gekauft.

    Hast du darüber schon mit dem Arzt gesprochen? Hepatits-Suchlauf machen lassen?

    Das fällt jetzt in den Bereich Glaube ;-) : an die Engiftung glaube ich nicht so. Was mich manchmal beschäftigt sind Parasiten. An die muss man allerdings auch erst mal glauben, ich meine, an den Ausmaß, in dem z.B. Heilpraktiker sie vermuten.
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. PerditaX

    PerditaX Bibliothekarin Moderator

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    17.539
    Medien:
    169
    Alben:
    9
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    .
    Name:
    Perdita
    Größe:
    174
    Gewicht:
    76
    Diätart:
    SlowFood
    AW: Perditas Küchenbrevier

    Danke für den Link.

    Ich bin auch absoluter Skeptiker was den Entgiftungs/Vergiftungskram angeht angeht. Allerdings bemerke ich in letzter Zeit während des vermehrten Saftrinkens postiver Veränderung an mir, gerade an der Haut.
    Im Zweifelsfall "wer heilt, hat recht" Deshalb finde ich dein positives Fallbeispiel so gut. Ist eben nicht nur ein Artikel aus dem Internet, wo drin steht, was etwas angeblich alles bewirkt.

    Der Hinweis mit der Hepatitis ist gut. Ich werde gut vorbereitet zum nächsten Termin gehen. Mein Arzt ist da eigentlich ganz aufgeschlossen. Kann aber auch sein, dass er mich gleich weiterreicht. Dann werde ich wohl einen Internisten brauchen.
     
  4. meggi

    meggi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2005
    Beiträge:
    16.802
    Medien:
    446
    Alben:
    24
    Ort:
    Südwestmecklenburg

    AW: Perditas Küchenbrevier

    Was es alles gibt - Kaffeeeinlauf - noch nie davon gehört. Ich habe mich bei Google mal schlau gemacht.
     
  5. PerditaX

    PerditaX Bibliothekarin Moderator

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    17.539
    Medien:
    169
    Alben:
    9
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    .
    Name:
    Perdita
    Größe:
    174
    Gewicht:
    76
    Diätart:
    SlowFood

    AW: Perditas Küchenbrevier

    Momentan gibt es Erbeeren und Erdbeeren, die sind einfach zu lecker. Ich hatte letzte Woche auch einheimischen grünen Spargel. Viel besser als der aus Griechenland. Vom weißen brauche ich dieses Jahr schonmal eine Pause. Dabei haben wir noch gar nicht so oft welchen gegessen.
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Coffeetogo

    Coffeetogo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2011
    Beiträge:
    7.330
    Medien:
    6
    Ort:
    München
    AW: Perditas Küchenbrevier

    Spargelpause? :shock: Ich glaube, das könnte mir nicht passieren :rotfl:
     
  8. meggi

    meggi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2005
    Beiträge:
    16.802
    Medien:
    446
    Alben:
    24
    Ort:
    Südwestmecklenburg
    AW: Perditas Küchenbrevier

    Spargel - lecker

    Muss man den grünen Spargel schälen?
     
  9. Werbung

    Werbung




     
  10. Optimal

    Optimal Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2010
    Beiträge:
    4.042
    Medien:
    11
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Ahrensburg
    Name:
    Christiana
    Größe:
    170 cm
    Gewicht:
    68,6
    Zielgewicht:
    57
    Diätart:
    Ketogen


    AW: Perditas Küchenbrevier

    Hallo Meggi,
    nur die Enden.

    Viele Grüße,
    Christiana
     
  11. meggi

    meggi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2005
    Beiträge:
    16.802
    Medien:
    446
    Alben:
    24
    Ort:
    Südwestmecklenburg
    AW: Perditas Küchenbrevier

    danke
     
  12. PerditaX

    PerditaX Bibliothekarin Moderator

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    17.539
    Medien:
    169
    Alben:
    9
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    .
    Name:
    Perdita
    Größe:
    174
    Gewicht:
    76
    Diätart:
    SlowFood
    AW: Perditas Küchenbrevier

    :jepp: mache ich auch so. Heute gibt es Thunfisch mit grünem Spargel. :D
     
  13. meggi

    meggi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2005
    Beiträge:
    16.802
    Medien:
    446
    Alben:
    24
    Ort:
    Südwestmecklenburg
    AW: Perditas Küchenbrevier

    Machst Du auch Soße dazu?
     
  14. PerditaX

    PerditaX Bibliothekarin Moderator

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    17.539
    Medien:
    169
    Alben:
    9
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    .
    Name:
    Perdita
    Größe:
    174
    Gewicht:
    76
    Diätart:
    SlowFood
  15. Janchen

    Janchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2013
    Beiträge:
    1.440
    Medien:
    5
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Den Haag
    Größe:
    174
    Gewicht:
    62
    Zielgewicht:
    erreicht:-)
    AW: Perditas Küchenbrevier

    Das ist ja mal eine tolle Idee ! Kann sicher auch noch mit anderen Kräutern erweitert werden und klinkt nach einem tollen Mitbringsel zu Grillfesten :)
     
  16. Angelam

    Angelam Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2008
    Beiträge:
    2.096
    Ort:
    bei Hamburg
  17. meggi

    meggi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2005
    Beiträge:
    16.802
    Medien:
    446
    Alben:
    24
    Ort:
    Südwestmecklenburg
    AW: Perditas Küchenbrevier

    danke für den Link Perdita ;)
     
  18. Omilein

    Omilein Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2012
    Beiträge:
    1.186
    Ort:
    Pfalz
    AW: Perditas Küchenbrevier

    Geht mit allen Kräutern, die man so hat, Bärlauch ist auch super!
    LG Petra
     
  19. PerditaX

    PerditaX Bibliothekarin Moderator

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    17.539
    Medien:
    169
    Alben:
    9
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    .
    Name:
    Perdita
    Größe:
    174
    Gewicht:
    76
    Diätart:
    SlowFood
    AW: Perditas Küchenbrevier

    Lecker! Ich nehm zum Grillen gern eine Mischung aus allen was bei mir so wächst: Oregano, Rosmarin, Thymian, Ysop, Zitronenmelisse und Pfefferminze. :) Da nehme ich Hälfte Olivenöl Hälfte Rapsöl, dann schmeckt sie kräftiger.

    Wer mutig ist, kann sich auch an Borretsch versuchen. Das gibt der Majo einen ungewöhnlichen mineralischen Geschmack. Gut waschen, gut pürieren und eher jüngere Blätter nehmen. Zu kaufen gibt es Borretsch nur in Gegenden, in denen man grüne Soße macht. Ich habe ihn mal als Schneckenschutz gesät. Den Schnecken schmeckt er. :rolleyes:
     
  20. PerditaX

    PerditaX Bibliothekarin Moderator

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    17.539
    Medien:
    169
    Alben:
    9
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    .
    Name:
    Perdita
    Größe:
    174
    Gewicht:
    76
    Diätart:
    SlowFood
    AW: Perditas Küchenbrevier

    Die Feiertagswoche ist vorüber :schwitz: jetzt erstmal Normalität bis Pfingsten.
    Himmelfahrt haben wir schön gegrillt, obwohl es eigentlich recht kalt war, naja - bei über 20 °C kann jeder grillen.

    Am Freitag konnte ich mir endlich mal einen Vitamix in Realität anschauen. :D Ganz schön beeindruckend, muss noch in der Küche etwas umgestalten, damit er Platz hat. :censored: Glaube mein Mann war erst etwas entsetzt ob dem Wunsch und dem Preis, aber nach ein wenig Internetrecherche hat er sich mit meinem Geburtstagswunsch angefreundet und da alle Gäste was beitragen, geht's auch leichter. Bald gibt es Smoothies. :rollauge:

    Heute sind die Erbeeren dran, morgen wird der Entsafter angeschmissen. Bin auf Entzug.

    Letzte Woche habe ich Spieße aus Rinderherz gemacht. Ich hatte schon mal Rinderherz. Das hatte ich geschmort. War nicht soo mein Ding. Dann habe ich mal TV gesehen wie sie in Südamerika daraus Spieße auf dem Grill gemacht haben. Das hat super geklappt. Fleisch 24 h marinieren (Gewürze, Öl, Zitronensaft) und 10 min im Elektrogrill - lecker.

    Passend dazu ging es in einem TB gerade um den Nutzen von
    Alpha-Liponsäure. Rinderherz hat reichlich davon. Wieder einmal ein Grund abwechslungsreich zu essen.

    :winke: Perdita
     
  21. guter

    guter Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    12.135
    Diätart:
    Slow Food
    AW: Perditas Küchenbrevier

    ja super, oder? ;)

    was wir uns abgeguckt haben in Tijuana → Spieße mit abwechselnd
    fetten Schweinfleischwürfeln, Rinderleber, Schweinefleischwürfel, Rinderherz
    and so on

    und dann, wie Du sagst, 24h scharf marinieren (so daß es `raustropft) und dann auf den Grill ;)
     
  22. PerditaX

    PerditaX Bibliothekarin Moderator

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    17.539
    Medien:
    169
    Alben:
    9
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    .
    Name:
    Perdita
    Größe:
    174
    Gewicht:
    76
    Diätart:
    SlowFood
    AW: Perditas Küchenbrevier

    Lecker!!

    Leber kannte ich in dem Zusammenhang noch nicht. Wird die Leber auch mit mariniert?
     
  23. guter

    guter Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    12.135
    Diätart:
    Slow Food
    AW: Perditas Küchenbrevier

    ja, alles zusammen, das Fleisch gewürfelt, in einen Zipbeutel und
    mit Kräutern, fein gehackten Chilis und einer scharfen Currymischung, Essig und Öl marinieren

    wir geben immer noch Fischsoße in die Marinade (salzig, sorgt für das
    gewisse Extra) ;)

    das gesamte Fleisch wird leicht eingeritzt für die Marinade
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Perditas Waagnis Statistik / Tagebücher - Ohne Kommentare 14. Juli 2006
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.