Petras glückliche Welt

Ketoforum

Help Support Ketoforum:

Chris05

Stamm Mitglied
Registriert
06. Jan. 2017
Beiträge
1.840
Reaktionspunkte
3.000
Name
Christina
Größe
1,68
Gewicht
Start 89,0
Zielgewicht
65,0
Diätart
LC
Zwei schlafen schon im Bett aber Rieke ist das manchmal zu voll und möchte lieber alleine aufs Sofa.
Ich gebe zu, ich finde die "Wärmflaschen" auch nicht schlecht :giggle:
Blöd wenn es draußen 30° hat, das ist denen dann auch egal :whew:
 

Petraea

Stamm Mitglied
Registriert
12. Feb. 2015
Beiträge
5.746
Reaktionspunkte
6.375
Ort
Pfalz
Name
Petra
Größe
162
Gewicht
zu viel
Zielgewicht
60
Diätart
LC
Zurück aus Paris!
Ein Kurztrip mit der Bahn hat uns drei wunderschöne Tag beschert,
an denen wir unserem (einen) Enkel Paris gezeigt haben.
Er war begeistert, Städtetouren sind ja mit einem 15jährigen nicht so einfach.
Natürlich waren wir auf dem Eiffelturm, mit 100 000 anderen Menschen :envy:
Und ich, die ich so gut wie nie Brot esse, habe mich von Baguette, Käse und Rotwein ernährt.
Ab morgen wieder streng in der Spur, :)
 

Erzidax

Stamm Mitglied
Registriert
01. Aug. 2022
Beiträge
443
Reaktionspunkte
426
Größe
1,68
Gewicht
ca. 63 kg
Zielgewicht
59
Diätart
flexi-Keto mit viel Gemüse und vielen Ballaststoffen, lektinarm
Er war begeistert, Städtetouren sind ja mit einem 15jährigen nicht so einfach.
Das kann ich mir vorstellen! Schön, dass er begeistert war, das ist ja nicht selbstverständlich.
Und ich, die ich so gut wie nie Brot esse, habe mich von Baguette, Käse und Rotwein ernährt.
Hast du das überhaupt noch vertragen, wenn du schon so lange kaum Brot isst?
Ab morgen wieder streng in der Spur
Viel Erfolg dabei! :)
 

Erzidax

Stamm Mitglied
Registriert
01. Aug. 2022
Beiträge
443
Reaktionspunkte
426
Größe
1,68
Gewicht
ca. 63 kg
Zielgewicht
59
Diätart
flexi-Keto mit viel Gemüse und vielen Ballaststoffen, lektinarm

Erzidax

Stamm Mitglied
Registriert
01. Aug. 2022
Beiträge
443
Reaktionspunkte
426
Größe
1,68
Gewicht
ca. 63 kg
Zielgewicht
59
Diätart
flexi-Keto mit viel Gemüse und vielen Ballaststoffen, lektinarm
Ich bewerte es mal als gut,
wenn ich sehe, wie viele Probleme manche Leute mit den
Nahrungsmitteln haben...
Ja, da hast du wirklich recht. Ich denke manchmal, wenn ich ungesunde Dinge nicht vertragen würde, wäre es einfacher darauf zu verzichten. Aber man kann echt froh sein, wenn man keine Unverträglichkeiten hat.
 

Sorah

Intuitive Biohackerin
Teammitglied
Moderator
Registriert
06. Apr. 2012
Beiträge
18.685
Reaktionspunkte
14.756
Ort
NRW
Name
Sonja
Größe
1,68 m
Gewicht
Ø ca. 61 kg
Zielgewicht
68 kg✓, 65 kg✓, 62 kg✓ und nu Ø U60 kg
Diätart
In Dekaden voraus planen, damit sich Gesundheit, Wohlbefinden und Gewicht in Balance befinden.
Nimmst du eigentlich Nutrient 950e und falls ja, kannst du was bemerken?

Zum Thema Omeprazol haben mir 2 verschiede Tierärzte diese Woche erklärt, dass es in ihrer Praxis nicht mehr als Mittel zur Magenschonung verabreicht wird.
Die Langzeitwirkungen haben wohl gezeigt, dass es kontraproduktiv ist, weil der Körper die Produktion der Magensäure dadurch nur wieder hoch reguliert.
Ich habe da nämlich derzeit auch ein Problem mit Mausami und da musste ich gleich dran denken, dass wir in deinem TB das Thema auch bereits diskutiert hatten.
 

Petraea

Stamm Mitglied
Registriert
12. Feb. 2015
Beiträge
5.746
Reaktionspunkte
6.375
Ort
Pfalz
Name
Petra
Größe
162
Gewicht
zu viel
Zielgewicht
60
Diätart
LC
Nimmst du eigentlich Nutrient 950e und falls ja, kannst du was bemerken?
Ich nehme es, kann aber noch keine Besserung feststellen,
dauert sicher eine Weile, bis alle Mängel ausgeglichen sind,
falls überhaupt welche da sind.

Zum Omeprazol:
Die Meinungen gehen auseinander,
ich habe weniger Sobrennen, weg ist es nicht. Die nächste Magenspiegelung wird
zeigen, ob dadurch die Speiseröhrenentzündung, der Barrett-Ösophagus,
besser geworden ist.
So lange will ich es auf jeden Fall nehmen,
es scheint keine andere sinnvolle Möglichkeit der Behandlung zu geben.
Nun ja, mit 10 Kilo weniger habe ich auch weniger Sodbrennen,
aber da ist gar nicht dran zu denken im Moment. Bin froh, wenn ich
die 68 halbwegs halte.

Was haben die Tierärzte denn statt Omeprazol für Mausami empfohlen?

wenn ich ungesunde Dinge nicht vertragen würde, wäre es einfacher darauf zu verzichten
Ich verzichte seit langem problemlos auf ungesunde Dinge, Paris war eine absolute Ausnahme. Nun gut, auf Alkohol verzichte ich nicht ganz,
aber auf alles, was sonst noch als ungesund gilt.
Wobei kein Mensch wirklich weiß, was ungesund ist,
nur beim Alkohol weiß man es leider ganz genau. :(
 

Sorah

Intuitive Biohackerin
Teammitglied
Moderator
Registriert
06. Apr. 2012
Beiträge
18.685
Reaktionspunkte
14.756
Ort
NRW
Name
Sonja
Größe
1,68 m
Gewicht
Ø ca. 61 kg
Zielgewicht
68 kg✓, 65 kg✓, 62 kg✓ und nu Ø U60 kg
Diätart
In Dekaden voraus planen, damit sich Gesundheit, Wohlbefinden und Gewicht in Balance befinden.
Was haben die Tierärzte denn statt Omeprazol für Mausami empfohlen?
Ich kann als Magenschoner weiterhin Ulmenrinde nutzen und zusätzlich ggf. auch Vetgastril geben. Das habe ich aber bisher nicht gegeben, weil es Aluminiumhydroxid als Wirkstoff enthält. :wondering:

Da bin ich auch gespannt, was deine Folgeuntersuchung als Ergebnis bringt.
 

Petraea

Stamm Mitglied
Registriert
12. Feb. 2015
Beiträge
5.746
Reaktionspunkte
6.375
Ort
Pfalz
Name
Petra
Größe
162
Gewicht
zu viel
Zielgewicht
60
Diätart
LC
Präparate mit Aluminiumhydroxid gibt es auch für Menschen,
das lehnt mein Ärztin auch ab.
Vetgastril gibt es wohl nur für Tiere.
Ulmenrinde gibt es als Pulver auch für Menschen,
trau ich mich erst mal nicht.
Ich belasse es jetzt mal so wie es ist,
Null Alkohol versuche ich, trinke nur noch
im Restaurant ein Glas Wein zum Essen.
Wir wandern ja mit verschiedenen Gruppen, u.a.
mit meist muslimischen jungen Leuten. Die trinken
wenn wir in den Hütten einkehren absolut keinen Alkohol,
und man kann tatsächlich auch lustig sein und viel lachen
auch ohne.
 

Erzidax

Stamm Mitglied
Registriert
01. Aug. 2022
Beiträge
443
Reaktionspunkte
426
Größe
1,68
Gewicht
ca. 63 kg
Zielgewicht
59
Diätart
flexi-Keto mit viel Gemüse und vielen Ballaststoffen, lektinarm
Mein Mann hat auch mit Reflux zu tun. Stark Angebratenes, Geröstetes, Getoastetes sind ganz schlecht. Auch Tomaten(soße) verträgt er nicht wirklich. Und Geräuchertes wie Salami kann auch problematisch werden. Aber wahrscheinlich weißt du das schon...
 

Petraea

Stamm Mitglied
Registriert
12. Feb. 2015
Beiträge
5.746
Reaktionspunkte
6.375
Ort
Pfalz
Name
Petra
Größe
162
Gewicht
zu viel
Zielgewicht
60
Diätart
LC
Die Vergangenheit hat mich eingeholt:
Vor 20 Jahren haben wir unsere schönen alten Nussbaummöbel
in die Einliegerwohnung im Keller geschafft und uns neu eingerichtet.
Weiß, klar, viele Glastüren, sehr geradlinig, schnörkellos, kein Nippes,
nur wenige Bilder.
Fanden wir super.
Und nun?
Nun wohnen wir in unseren alten Möbeln im Keller,
finden es total gemütlich.
Vielleicht verläuft doch alles in Zyklen?
 

Harli

Stamm Mitglied
Registriert
09. Sep. 2012
Beiträge
12.943
Reaktionspunkte
9.855
Ort
Landkreis Fürth
Name
Andrea
Größe
1,78 m
Diätart
Metabolic Balance in Kombi mit IF
Ich habe da nämlich derzeit auch ein Problem mit Mausami und da musste ich gleich dran denken, dass wir in deinem TB das Thema auch bereits diskutiert hatten.

Ich kann weiterhin das Tierheilkundezentrum Nehls empfehlen. Die Tierhaaranalyse war das Beste was wir machen konnten. Die Zusatzmittelchen für Timmy sind zwar alle sehr teuer, im Vergleich zu den ganzen Tierarztrechnungen aber auch wieder vertretbar.
 
Registriert
14. März 2009
Beiträge
9.234
Reaktionspunkte
6.326
Ort
Pfalz
Name
Sonja
Größe
165
Gewicht
Ease!
Zielgewicht
Wohlfühlen
Diätart
Keto
Mein Mann hat auch mit Reflux zu tun. Stark Angebratenes, Geröstetes, Getoastetes sind ganz schlecht. Auch Tomaten(soße) verträgt er nicht wirklich. Und Geräuchertes wie Salami kann auch problematisch werden. Aber wahrscheinlich weißt du das schon...

Wenn ich sowas esse, v.a. scharf und Weizen + s.o. dann ist bei mir der Reflux so sicher wie das Amen in der Kirche.
Aber das war er auch als ich jung und wirklich bei 60kg war inlusive Magengeschwüren bis zum Durchbruch. Von daher kann ich gut verzichten. Es gibt Dinge, die brauch ich wirklich nicht mehr.
 

PerditaX

Bibliothekarin
Teammitglied
Moderator
Registriert
31. Jan. 2005
Beiträge
17.884
Reaktionspunkte
6.261
Ort
Mitte
Name
Perdita
Größe
174
Gewicht
76
Diätart
SlowFood
Die Vergangenheit hat mich eingeholt:
Vor 20 Jahren haben wir unsere schönen alten Nussbaummöbel
in die Einliegerwohnung im Keller geschafft und uns neu eingerichtet.
Weiß, klar, viele Glastüren, sehr geradlinig, schnörkellos, kein Nippes,
nur wenige Bilder.
Fanden wir super.
Und nun?
Nun wohnen wir in unseren alten Möbeln im Keller,
finden es total gemütlich.
Vielleicht verläuft doch alles in Zyklen?
Vielleicht freut ihr euch ja im Sommer wieder auf den leichteren reduzierten Stil. Der Zyklus der Jahreszeiten.
 

Linea

Stamm Mitglied
Registriert
08. Nov. 2016
Beiträge
6.587
Reaktionspunkte
8.126
Ort
Delbrück
Name
Steffi
Größe
160
Gewicht
61,3
Zielgewicht
55
Diätart
Keto <20g KH
Die Langzeitwirkungen haben wohl gezeigt, dass es kontraproduktiv ist, weil der Körper die Produktion der Magensäure dadurch nur wieder hoch reguliert.
Das ist nicht nur beim Tier so, bei Menschen hat es die selben Nebenwirkungen, es braucht da nur eine längeren Zeit, bis diese eintreten
 

Petraea

Stamm Mitglied
Registriert
12. Feb. 2015
Beiträge
5.746
Reaktionspunkte
6.375
Ort
Pfalz
Name
Petra
Größe
162
Gewicht
zu viel
Zielgewicht
60
Diätart
LC
Ich habe jetzt noch einen Vorteil des Umzugs entdeckt:
Meine ganzen Klamotten sind ja noch oben.
Ich hole mir immer, was ich gerade anziehen möchte und
anschließend hänge ich es nach unten in den noch leeren Kleiderschrank.
So ein leerer Schrank ist was ganz tolles, gibt mir total das Gefühl,
den Überblick zu haben. Zuerst wollte ich alles auf einmal runterholen,
das lasse ich jetzt. So füllt sich der Schrank im Keller allmählich
nur mit den Sachen, die ich wirklich trage, super, automatisch
sortieren sich so die Sachen von alleine. Und nächstes Jahr werde ich
dann alles, was noch oben ist, zum Pfennigbasar bringen, weil ich
es offensichtlich nicht brauche.
So der Plan, mal sehen was draus wird, im Wegschmeißen war
ich noch nie gut, weil ich immer denke, da kann ich noch was draus
machen. Aber ich habe die feste Absicht, zu reduzieren und zu
minimalisieren.
 
Oben