Schoko-/Vanille-Creme-Dessert von RUF/NATREEN

Dieses Thema im Forum "Süßspeisen" wurde erstellt von Cherimoya, 24. Januar 2008.

  1. Cherimoya

    Cherimoya Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    1.820
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Ihr Lieben,

    über die Such-Funktion nicht fündig geworden, daher hier mal schnell im Rezeptteil erwähnt, weil sau-lecker, auch wenn ich es nicht selbst erfunden habe.

    Von der Fa. RUF gibt es natreen Creme Dessert-Pulver zum anrühren in den beiden Geschmackssorten Schoko + Vanille.
    Oft stehen die bei den normalen Puddingpulvern im Regal, manchmal auch in dem Regal für Diabetiker, allgemein etwas schwer zu bekommen.
    Mit Sicherheit aber bei REAL, gelegentlich bei Schlecker, Markant usw.

    In der Packung sind 2 Tüten für je 250 ml Flüssigkeit.
    Die berechneten Nährwertangaben auf der Packung beziehen sich leider auf die fertige Variante mit Milch und auf merkwürdig kleine Portionsgrößen von ca. 75 g pro Portion.
    Ich habe also ewig gerechnet, bis ich mich traute hier davon zu berichten.

    Ich nehme also 500 ml Sojamilch v. Alpro Soja (unter 0,1 KH auf 100 g) und bereite gleich beide Tüten in einem Arbeitsgang zu, ergibt 600 ml fertige Cremespeise, die ich dann in kleine Marmeladengläser (4-5 Stück umfülle) und im Kühlschrank für die nächsten Tage kaltstelle.

    Das ganze hat pro Portion von max. 150 g höchstens 3 KH´s, die es sich geschmacklich lohnen mit in den Tagesbedarf einzurechnen.
    Aber probiert selbst...

    Diese Entdeckung ist aus meinem Speiseplan momentan nicht mehr wegzudenken, da so schön fluffig, na und geschmacklich ausgereifter als manches Eigenexperiment.

    :jump1:

    lg Cherimoya
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Cherimoya

    Cherimoya Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    1.820
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Ich habe festgestellt, dass durch die Sojamilch die Gläschen nicht so lange haltbar sind, gerade wenn sie nur für 1 Person und pro Tag eins gedacht sind. Denn die Cremespeise wird ja auch nicht erhitzt beim zubereiten, also nur eine begrenzte Haltbarkeit von 2-3 Tagen.

    Ich friere die Speise jetzt ein und esse sie entweder als Eis oder taue sie 2 Stunden vorher auf.

    lg Cherimoya

    Edit:
    In meinerem weiteren Experiment habe ich festgestellt, dass man sehr gut die Sojamilch aufkochen kann und dann das Puddingpulver einrühren, 1 min weiterköcheln bei kleiner Hitze, dann abkühlen lassen und im Kühlschrank aufbewahren.
    So hält sich die Cremespeise wesentlich länger!

    Hat die wirklich noch keiner probiert???
    Ich hab damit sogar schon gebacken und die Creme lässt sich auch ganz hervorragend als Tortencreme unter jeglichem Obst verwenden.
    So ist der Kuchen immer schön saftig und hat außergewöhnliche 3 Schichten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. März 2008
  4. Pegasus

    Pegasus Mitglied

    Registriert seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    149
    Ort:
    da wo das Christkind wohnt

    Ich habe den Pudding auch schon oft gemacht. Er hilft einem echt über nen Hieper weg und er ist keine "Sünde". Habe in die Vanillevariante z.B. auch gern Schokosplitter (Lindt Schoki selber geraspelt) geschmissen. Es ist ein Traum!!!
     
  5. Sir-Eats-A-Lot

    Sir-Eats-A-Lot Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2009
    Beiträge:
    60

    Ich hab das heute probiert und find es nicht so toll. Der Eigengeschmack der Sojamilch kommt stark durch und mag ich überhaupt nicht.

    Benutzt hab ich die Dessert Creme Vanille von Natreen.

    Der Soja-Geschmack versaut leider alles. Trotzdem danke für den Tipp.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Juli 2009
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. emaine

    emaine Neuling

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    23
    Ich habe das Dessert (Vanille und auch Schoko) letzte Woche mit 50 ml Sahne gemacht, die ich dann mit Wasser auf die 250 ml aufgefüllt habe. Schmeckte sehr sehr lecker.

    Beim ersten Versuch hatte ich es mit 75 ml Sahne versucht und werde bei künftigen Versuchen mit dem Sahneanteil so lange runtergehen, wie es der Geschmack halt zulässt.

    Sojamilch mag bei uns nämlich niemand, weil sie O-Ton "wie aufgequollene Pappe schmeckt", grins.
     
  8. Sir-Eats-A-Lot

    Sir-Eats-A-Lot Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2009
    Beiträge:
    60
    Das mit der Sahne hab ich jetzt ausprobiert. Ist auf jeden Fall schon eine starke Verbesserung. Das Endprodukt war mir aber etwas zu wässrig. Beim nächsten mal nehme ich 50ml Sahne und fülle das nur 200ml auf. Und da muss unbedingt noch was Süßstoff rein, wie ich finde.
     
  9. Werbung

    Werbung




     
  10. Cherimoya

    Cherimoya Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    1.820
    Ort:
    Schleswig-Holstein


    Komisch: so unterschiedlich sind mal wieder die Geschmäcker.
    Ich finde sogar, dass man die Sojamilch überhaupt nicht aus dem Pudding rausschmeckt oder hast Du eine andere Sorte, vielleicht mit mehr Sojaanteil, dass es so komisch schmeckt? Oder sie war nicht mehr gut?

    Mit Sahne-Wasser-Gemisch wurde es mir allerdings auch zu wässrig, vielleicht lohnt sich ja mal ein Versuch mit SojaCuisine, der Pflanzencreme mit 1,6 KH auf 100 ml. Die ist zwar auch aus Soja, schmeckt aber pur schon deutlich besser und leicht süß - würde also mit etwas Wasser verdünnt evtl. etwas besser passen und man kann mehr von nehmen als von Sahne...
     
  11. Sir-Eats-A-Lot

    Sir-Eats-A-Lot Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2009
    Beiträge:
    60
    Die Sojamilch hatte ich frisch geöffnet, die war also definitiv noch gut. Und das war die mit 0,1 KH aus dem ReWe. Hab die Verpackung nicht mehr.
     
  12. Lischa

    Lischa Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2009
    Beiträge:
    1.691
    Medien:
    10
    Alben:
    1
    Ich habe heute die Creme probiert. Mit der empfohlenen Milch von Alpro Soja.
    Ich muss dazu sagen, ich finde Sojamilch total ekelig! Pur gehts schonmal gar nicht! Meinem Freund geht´s genauso!
    Aber diese Milch, mit dem Creme-Dessert-Pulver (Vanille erstmal) schmeckt einfach nur himmlisch! >:)
    Man schmeckt die Sojamilch wirklich kein Stück heraus und ich freu mich schon auf morgen, wenn ich wieder 100 gr. naschen darf >:)
     
  13. Tiniwini84

    Tiniwini84 Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2007
    Beiträge:
    455
    Hoi...

    ...hallöchen...aber diese Crempackungen sind doch schon mit Zucker versetzt, oder welche meint Ihr? Grüßle, Tine...
     
  14. Yero

    Yero Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2009
    Beiträge:
    161
    Ort:
    Berlin
    Hallo,
    ich habe mich auch mal daran versucht (hoffe es war das richtige Zeug - Puddingpulver mit Schokoladengeschmack), aber es ist nix geworden. Laut Rezept nimmt man einen kleinen Teil der Milch und rührt die schonmal mit dem Pulver an, die restliche Milch lässt man aufkochen. Das Pulver hineinrühren war hart, eine zähe Masse kam heraus, die ich dann in die kochende Milch geschüttet habe.
    Allerdings haben sich kleine Klumpen gebildet, die sich nicht mehr aufgelöst haben. Auch mit neuem Pulver direkt in die Milch und unter stetigem Rühren und Zerdrücken der Klumpen + köcheln wurde das nichts.
    Noch steht die "Schoko-Flüssigkeit" rum, werde sie aber wegkippen. :???:

    Habe ich nun etwas übersehen oder gänzlich falsch gemacht, oder war dieser Pudding einfach nicht mit Sojamilch kompatibel?

    Liebe Grüße,
    Yero
     
  15. Lischa

    Lischa Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2009
    Beiträge:
    1.691
    Medien:
    10
    Alben:
    1
    Hm... Also das Netreen Creme Dessert von RUF hab ich schon öfter gegessen. Aber noch nie gekocht :shock:
    Bei mir steht: Pulver in die Milch, 3 Min. mit dem Mixer bearbeiten, mind. 30 Min. in den Kühlschrank - fertig!
    Hast Du nen anderen Pudding?
    Das Creme Dessert ist auf jeden Fall Sojamilchtauglich. Die rote von Alpro Soya nehm ich immer mit 0,1 gr KH...
     
  16. Yero

    Yero Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2009
    Beiträge:
    161
    Ort:
    Berlin
    Okay, dann liegt es auf jeden Fall an mir, hab wohl das falsche Zeug gekauft. Werd aber nach dem Creme-Dessert Ausschau halten. :lol:

    Liebe Grüße,
    Yero
     
  17. cmsberlin

    cmsberlin Neuling

    Registriert seit:
    18. November 2009
    Beiträge:
    3
    Schoko/Vanillecreme Dessert

    Ich koche es jedesmal. Wenn die sojamilch kocht, nimm sie kurz von der Herdplatte oder stelle auf ganz klein. Dann rührst du schnell das Pulver ein und unter weiterem rühren läßt du es ca. 1 Minute kochen. Kann sein, dass manchmal paar kleine Krümel drin sind, aber es ist super lecker.

    Mein Problem ist, ich hab das Dessert die ganze Zeit bei Schlecker (in Berlin) gefunden, aber jetzt gibt es das nicht mehr. Wo kauft ihr das ? :lol:
     
  18. Lischa

    Lischa Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2009
    Beiträge:
    1.691
    Medien:
    10
    Alben:
    1
    Bei mir in Bielefeld gibts das im REAL und bei Edeka.
    Und das kann man echt kochen? Schmeckt das denn anders? Auf meiner Packung steht nicht von kochen :confused:
     
  19. Tiniwini84

    Tiniwini84 Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2007
    Beiträge:
    455
    Water

    Hey Mädels,

    das Pulver lässt sich optimal mit Wasser anrühren. Einfach n bissle weniger als 250ml nehmen. Das passt!

    Alles Liebe, Tine
     
  20. Cherimoya

    Cherimoya Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    1.820
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Man kann es kochen!

    Das macht Sinn, wenn es länger haltbar sein soll und z.B. eine Milchsuppe oder Pudding mit weiteren Zutaten draus gemacht wird. Schmeckt dann intensiver und ist aufgekocht eben besser verdaulich und haltbar.

    Für den reinen Pudding zu schnellen Verzehr reicht kalt aufschlagen mit Sojamilch oder Wasser siehe Gebrauchsanweisung.
     
  21. Philina

    Philina Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2008
    Beiträge:
    562
    Ort:
    NRW
    Das mit dem Kochen habe ich noch ncht probiert, aber die Crèmespeise schmeckt irgendwie nicht so dolle. Es ist aber nicht die Sojamilch, die mich stört, sondern dieser seltsam künstliche Geschmack, hmmm...

    Ich würde lieber ein Crèmedessert ganz selbst machen mit Sojamilch, Vanillemark oder Kakaopulver sowie Stevia, was mir von allen "Süßstoffen" immer noch am besten schmeckt.

    Hat jemand eine Ahnung, was da noch rein müsste, damit man die Crème wie bei den Ruf-Packungen kalt aufschlagen könnte?
     
  22. Cherimoya

    Cherimoya Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    1.820
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    z.B. Vanilleeiweißpulver (je nach Geschmack) und Johannisbrotkernmehl zum kalten andicken.

    Gibt doch hier schon etliche schnelle und kalte Puddingrezepte...
     
  23. carty

    carty Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    110
    AW: Schoko-/Vanille-Creme-Dessert von RUF/NATREEN

    Auch wenn der Beitrag schon älter ist.
    Ich benutze es auch mit Sojamilch. Einmal gemacht ohne Sojamilch zu süssen. Grässlich sag ich nur. Daher süsse ich vorher die Sojamilche mit Natreen. Bei 500 ml. reicht hier Süsstoff für 30 Gramm Zucker und schon schmeckt man die Sojamilch gar nicht mehr raus. So mein empfinden. Gut mit Sahne wirds bestimmt noch fluffiger :)