Senf mit wenigen Kohlenhydraten, wieso vermeiden?

Ketoforum

Help Support Ketoforum:

Quante

Stamm Mitglied
Registriert
03. Sep. 2015
Beiträge
55
Reaktionspunkte
3
Größe
178cm
Gewicht
108
Zielgewicht
99Kg
Diätart
Einfach weniger essen
Hallo,

mache jetzt Atkins seit 4 Wochen wieder und habe 4 Kilo abgenommen. Esse aber jeden Tag Senf mit Würstchen . (Natürlich noch andere Dinge).

Ich meine, alle sagen, dass Zucker enthalten ist, aber Zucker sind ja auch Kohlenhydrate, also In den Kohlenhydraten enthalten. Wenn ich sehe, dass in meinem Senf pro 100g, 3g Zucker sind und 3,1g Kohlenhydrate kann ich das doch zusammenrechnen oder nicht? Man sagt doch 15-20G Kohlenhydrate am Tag und selbst mit 6G Zucker und 8 Kohlenhydraten, komme ich nicht über 15-20G Kohlenhydrate am Tag.



Kann es sein, dass ich weniger abnehme, weil ich den Senf esse?

http://www.codecheck.info/essen/may...68340755/id_959615498/Delique_Senf_Scharf.pro
 

Sofi

Stamm Mitglied
Registriert
24. Aug. 2015
Beiträge
1.229
Reaktionspunkte
700
Größe
168cm
Gewicht
63,5kg
Wenn irgendwo steht: 3,1g KH, 3g Zucker bedeutet das nicht, dass da 6g KH drin sind, sondern das von den 3,1g 3 g Zucker sind.
Keine Ahnung warum Atkins Senf verbietet, die Regeln wegen für mich wenig Sinn.
Isst du genug Fett? Isst du insgesamt die richtige Menge? Zu viel und zu wenig sind kontraproduktiv.
Sport kann auch nicht schaden.
Aber vier Kilo in vier Wochen ist eigentlich eine sehr gute Abnahme, ich würde mir da keinen Kopf machen.
 

Quante

Stamm Mitglied
Registriert
03. Sep. 2015
Beiträge
55
Reaktionspunkte
3
Größe
178cm
Gewicht
108
Zielgewicht
99Kg
Diätart
Einfach weniger essen
Hallo und vielen Lieben dank für deine Korrektur ;-)!

Naja , Sport fange ich ab morgen and und Fett esse ich eigentlich. Da ich ein Vitamin-NICHT-Esser bin bei Atkins, esse ich eigentlich jeden, wirklich jeden Tag Würstchen und eine Haxe vom Netto. Sind dann immer 1500Kalorien.

Ich nehme hochdosierte Vitamintabletten
 

Sofi

Stamm Mitglied
Registriert
24. Aug. 2015
Beiträge
1.229
Reaktionspunkte
700
Größe
168cm
Gewicht
63,5kg
Das klingt für mich leider ein bisschen unausgewogen, ich esse aber selber gar kein Fleisch, bin also ein schlechter Maßstab.
Ich denke trotzdem dass du wohl zu viel Protein isst, das ist ungünstig für die Abnahme.
Viel Schweinefleisch und Vitaminpillen sind keine ideale Kombi, du solltest wenigstens mal etwas Huhn oder Fisch mit viel Butter/Öl zur Abwechslung essen.
 

Michael62

Stamm Mitglied
Registriert
15. Nov. 2014
Beiträge
5.537
Reaktionspunkte
1.454
Ort
Thüringen
Zurück zu deiner Frage

Löwensenf oder Dijon Senf sind diejenigen, die wir mit dem geringsten Zuckergehalt gefunden haben.
 
Oben