Sonja's Tagebuch << Ein Ziel und viele Wege, die hinführen >>

Ketoforum

Help Support Ketoforum:

Sorah

Intuitive Biohackerin
Teammitglied
Moderator
Registriert
06. Apr. 2012
Beiträge
18.685
Reaktionspunkte
14.756
Ort
NRW
Name
Sonja
Größe
1,68 m
Gewicht
Ø ca. 61 kg
Zielgewicht
68 kg✓, 65 kg✓, 62 kg✓ und nu Ø U60 kg
Diätart
In Dekaden voraus planen, damit sich Gesundheit, Wohlbefinden und Gewicht in Balance befinden.

Erzidax

Stamm Mitglied
Registriert
01. Aug. 2022
Beiträge
443
Reaktionspunkte
426
Größe
1,68
Gewicht
ca. 63 kg
Zielgewicht
59
Diätart
flexi-Keto mit viel Gemüse und vielen Ballaststoffen, lektinarm
Auch von mir alles Gute nachträglich zum Geburtstag!
 

PerditaX

Bibliothekarin
Teammitglied
Moderator
Registriert
31. Jan. 2005
Beiträge
17.884
Reaktionspunkte
6.261
Ort
Mitte
Name
Perdita
Größe
174
Gewicht
76
Diätart
SlowFood
Die haben sozusagen ein ähnlich großes Gebiss wie ein Standard Bullterrier, jedoch mit deutlich kleineren Köpfen.
ich hatte neulich mal was gesehen über französische Bulldoggen, da war das auch so, viel zu wenig Platz für die Zähne, selbst bei denen aus offizieller Zucht
 

Sorah

Intuitive Biohackerin
Teammitglied
Moderator
Registriert
06. Apr. 2012
Beiträge
18.685
Reaktionspunkte
14.756
Ort
NRW
Name
Sonja
Größe
1,68 m
Gewicht
Ø ca. 61 kg
Zielgewicht
68 kg✓, 65 kg✓, 62 kg✓ und nu Ø U60 kg
Diätart
In Dekaden voraus planen, damit sich Gesundheit, Wohlbefinden und Gewicht in Balance befinden.
Das ist bei sämtlichen Hunden aus der offiziellen (Bulli-)Zucht so. Für das Gebiss kann daher auch kein richtiger Standard definiert werden. Es ist zum Teil auch Glückssache, ob es sich zu einem richtigen Scherengebiss entwickelt.

Bei Aylah, Coco und Ivy mussten wir die unteren Eckzähne kürzen lassen, damit sie sich nicht selbst den Gaumen verletzen.
Mausami hat zwar ein Scherengebiss, aber scheinbar doch mit der Tücke, dass alles zu eng ist. 🤷‍♀️
 

Rehmoppel

Stamm Mitglied
Registriert
11. Okt. 2009
Beiträge
9.923
Reaktionspunkte
3.621
Ort
Erzgebirge
Name
Ute
Größe
1,63
Gewicht
68,4
Zielgewicht
67
Diätart
low carb
Nachträglich noch alles Gute für dein neues Lebensjahr! 💐 liebe Grüße Ute
 

miri

Stamm Mitglied
Registriert
26. Okt. 2004
Beiträge
31.494
Reaktionspunkte
5.458
Ort
NRW
Ich wünsche dir nachträglich alles Gute zum Geburtstag, liebe Sonja.
 

Sorah

Intuitive Biohackerin
Teammitglied
Moderator
Registriert
06. Apr. 2012
Beiträge
18.685
Reaktionspunkte
14.756
Ort
NRW
Name
Sonja
Größe
1,68 m
Gewicht
Ø ca. 61 kg
Zielgewicht
68 kg✓, 65 kg✓, 62 kg✓ und nu Ø U60 kg
Diätart
In Dekaden voraus planen, damit sich Gesundheit, Wohlbefinden und Gewicht in Balance befinden.
Da ist mir gestern eingefallen, dass ich ganz vergessen habe, mein vorgenommenes regelmäßiges Scheinfasten auch umzusetzen. :blush:
Also starte ich heute ganz spontan damit. Wahrscheinlich werden es 3-5 Tage, da bin ich mir noch nicht sicher.

Meine Health App hat mir gerade einen aktuellen Trend bei meinem Gewicht gezeigt. Im Durchschnitt habe ich in den letzten 12 Wochen abgenommen.
Mit meinem Gewicht bin ich sehr zufrieden, nur ein paar Zipperlein möchte ich wieder loswerden. Deshalb überlege ich, ob 3 Tage auch reichen, die wieder loszuwerden.
 

Sorah

Intuitive Biohackerin
Teammitglied
Moderator
Registriert
06. Apr. 2012
Beiträge
18.685
Reaktionspunkte
14.756
Ort
NRW
Name
Sonja
Größe
1,68 m
Gewicht
Ø ca. 61 kg
Zielgewicht
68 kg✓, 65 kg✓, 62 kg✓ und nu Ø U60 kg
Diätart
In Dekaden voraus planen, damit sich Gesundheit, Wohlbefinden und Gewicht in Balance befinden.
Der erste FMD-Tag lief an sich ziemlich gut. Ich habe nur solche Lust etwas zu essen, das ist echt nervig. :rolleyes:
Aber dafür, dass ich mich nicht vorbereitet hatte, bin ich doch zufrieden. Morgen sieht es bestimmt schon besser aus. :)

ca. 798 kcal., ca. 21 g EW, ca. 116 g KH, ca. 18 g F, ca. 36 g Fiber

Eisbergsalat mit Gurke und gelber Paprika
gebackene Süßkartoffel
Waffeln (Banane, Haferflocken, Wasser, Flohsamenschalenpulver
 

Erzidax

Stamm Mitglied
Registriert
01. Aug. 2022
Beiträge
443
Reaktionspunkte
426
Größe
1,68
Gewicht
ca. 63 kg
Zielgewicht
59
Diätart
flexi-Keto mit viel Gemüse und vielen Ballaststoffen, lektinarm
Ich habe nur solche Lust etwas zu essen, das ist echt nervig.
Das kenne ich ja gerade soooo gut.... Ich wünsche dir gutes Durchhaltevermögen und dass deine Zipperlein dann auch schnell verschwinden
 

Sorah

Intuitive Biohackerin
Teammitglied
Moderator
Registriert
06. Apr. 2012
Beiträge
18.685
Reaktionspunkte
14.756
Ort
NRW
Name
Sonja
Größe
1,68 m
Gewicht
Ø ca. 61 kg
Zielgewicht
68 kg✓, 65 kg✓, 62 kg✓ und nu Ø U60 kg
Diätart
In Dekaden voraus planen, damit sich Gesundheit, Wohlbefinden und Gewicht in Balance befinden.
Die vielen Ballaststoffe scheinen gut zu wirken.
Ich habe eben noch für die Anderen gekocht und da brauchte ich nicht widerstehen.

Fühle mich nur ein wenig matschig im Kopf. Das kann aber auch an der zerklüfteten Nacht liegen.
Die Hunde haben mich auf Trab gehalten. Aber zum Glück war nix besonderes.
Coco war nur etwas unruhig und hat mich 2x aufgeweckt, weil ich ihre Schlafbox nicht verschlossen hatte und beide mussten um 3:40 Uhr mal raus.^^
Da ich dann nicht immer sofort wieder einschlafen kann, war das insgesamt zu wenig Schlaf und kam erschwerend dazu.

Bin gespannt, wie der morgige Tag verläuft und wie lange es dauert, bis sich die Zipperleins wieder verabschieden.
 

Sorah

Intuitive Biohackerin
Teammitglied
Moderator
Registriert
06. Apr. 2012
Beiträge
18.685
Reaktionspunkte
14.756
Ort
NRW
Name
Sonja
Größe
1,68 m
Gewicht
Ø ca. 61 kg
Zielgewicht
68 kg✓, 65 kg✓, 62 kg✓ und nu Ø U60 kg
Diätart
In Dekaden voraus planen, damit sich Gesundheit, Wohlbefinden und Gewicht in Balance befinden.
Das ist ein guter Hinweis mit dem Vollmond. Ich reagiere da auch meist sensibel drauf.
Ich hatte auch den Zyklus auf dem Schirm, aber da herrscht gerade Chaos, weshalb ich das nicht so richtig zuordnen kann.
 

Sorah

Intuitive Biohackerin
Teammitglied
Moderator
Registriert
06. Apr. 2012
Beiträge
18.685
Reaktionspunkte
14.756
Ort
NRW
Name
Sonja
Größe
1,68 m
Gewicht
Ø ca. 61 kg
Zielgewicht
68 kg✓, 65 kg✓, 62 kg✓ und nu Ø U60 kg
Diätart
In Dekaden voraus planen, damit sich Gesundheit, Wohlbefinden und Gewicht in Balance befinden.
Heute ist der 4. Tag Scheinfasten (FMD) und die Symptome, die ich damit "behandeln" will, reagieren auch entsprechend und befinden sich im Rückzug. :)
Mir geht es diesbzgl. schon viel besser. Nur mit Kopfweh habe ich seit gestern Abend einen lästigen Plagegeist, der mich ziemlich quält.
Seit ich heute etwas Kaffee und generell auch mehr getrunken habe, sind sie etwas erträglicher geworden.

Morgen werde ich einen Übergangstag machen, am Wochenende dann "normal" essen und ggf. am Montag nochmal eine Runde starten.

Mausami geht es gut, die Nachkontrolle, gestern, war sehr erfreulich. :inlove:
Dafür war Coco in den letzten beiden Nächten unerklärlich unruhig und ich konnte mal wieder nicht richtig schlafen.
Also, irgendwas ist scheinbar immer. :rolleyes::giggle:
 

mice

Stamm Mitglied
Registriert
13. Jan. 2007
Beiträge
150
Reaktionspunkte
61
Ort
Düsseldorf
Größe
162
Gewicht
96
Zielgewicht
79
Diätart
Atkins-Keto
ach ich liebe es, wenn du über deine Hunde schreibst. Es weckt Erinnerungen an unsere Hündin die uns auch so manche Nacht auf Trab gehalten hat. Gern auch mal die Kids :). Um zu spielen …
Wir haben unsere Hündin an Weihnachten 2020 gehen lassen müssen nach 16 Jahren und es tut weh wie am ersten Tag.

Knuddel die beiden mal Megadolle von mir

Greetz Mice
 

Sorah

Intuitive Biohackerin
Teammitglied
Moderator
Registriert
06. Apr. 2012
Beiträge
18.685
Reaktionspunkte
14.756
Ort
NRW
Name
Sonja
Größe
1,68 m
Gewicht
Ø ca. 61 kg
Zielgewicht
68 kg✓, 65 kg✓, 62 kg✓ und nu Ø U60 kg
Diätart
In Dekaden voraus planen, damit sich Gesundheit, Wohlbefinden und Gewicht in Balance befinden.
Oben