Sport hilfreich bei AD ?!

Dieses Thema im Forum "Sport" wurde erstellt von Babybiber, 20. April 2005.

  1. Babybiber

    Babybiber Neuling

    Registriert seit:
    15. April 2005
    Beiträge:
    25
    Hallo!

    Ich habe mal eine Frage! Und zwar: Wie ich das so verstanden habe, nimmt der Körper, weil er keinen kh´s mehr bekommt, ja die Fettreserven und wandelt die in Energie um! Ist es dann sinnvoll neben der Ernährungsumstellung auch noch Sport zu treiben, um so die Fettreserven umzuwandeln?!?! Ausserdem habe ich ja auch gelesen, dass man wenn man Sport treibt, dass dann die Haut wieder relativ normal zurückgebildet wird, stimmt das Alles soweit???

    Danke für Eure Hilfe!!
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Orca

    Orca Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2005
    Beiträge:
    882
    Medien:
    3
    Ort:
    Herzogenaurach
    sport ist immer gut und auch wichtig um sein ziel zu erreichen.
    das mit der haut, was dir ja wirklich auf der seele brennt, weil das der was weis ich wievileste thread von dir ist wo du das erwähnst, musst du sehn.
     
  4. Babybiber

    Babybiber Neuling

    Registriert seit:
    15. April 2005
    Beiträge:
    25

    Hey

    Ja, das mit der Haut macht mir wirklich Sorgen... aber ich denke doch mal, dass ich das schaffen werde, weil ich ja irgendwie den "Vorteil" den Anderen hier gegenüber habe, weil ich ja noch jung bin...
     
  5. Pitchi

    Pitchi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    3.219

    Ich hab mir da am Anfang auch echt nen Kopf drüber gemacht....mittlerweile is mir das total egal. Das einzige was zählt ist das verfluchte Fett endlich loszuwerden....alles andere ergibt sich dann.
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Choice

    Choice Guest

    Außerdem, die Medizin machts möglich und dass wärs mir wert
     
  8. Babybiber

    Babybiber Neuling

    Registriert seit:
    15. April 2005
    Beiträge:
    25
    Auch hier stellt sich dann mir die Frage, was so´ne OP kostet?!??!?!?!
     
  9. Werbung

    Werbung




     
  10. Pitchi

    Pitchi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    3.219


    Auch hier ist die Antwort 1500-5000€ :wink:
     
  11. Babybiber

    Babybiber Neuling

    Registriert seit:
    15. April 2005
    Beiträge:
    25
    Jo, danke dir ;)
     
  12. Sigrid

    Sigrid Neuling

    Registriert seit:
    23. April 2005
    Beiträge:
    23
    Sicherlich hast du recht, was dein Alter angeht. Mit 17 bildet sich die Haut schneller zurück als mit 60.
    Auf der anderen Seite, wenn Du nun innerhalb kürzester Zeit uuuuunheimlich viel abnehmen würdest, hätte die Haut auch Schwierigkeiten, sich zusammen zu ziehen.
    Wenn, würde ich regelmäßig "Frei Öl" nehmen, oder etwas in der Art.
     
  13. acidgurke

    acidgurke Neuling

    Registriert seit:
    27. März 2005
    Beiträge:
    6
    Um noch mal zu anfang zurück zu kommen:

    Natürlich nimmt jemand der Sport treibt schneller Fett ab.
    Und schneller als jemand der auf KH tainiert.

    Zu der Frage wie oft und was für einen Sport man treiben soll:

    So oft wie möglich. Was sprich dagegen Morgen und Abends den Drahtesel zu quälen oder die Keulen zu schwingen. Man kann Sport auch in seinen Tagesablauf einbauen zB. mit dem Rad zur Arbeit. Ich kenne einige die das praktizierten.
    Es ist auch egal wie man sich bewegt, hautsache der Puls geht in die höhe, also Schach oder esports zählt nicht. Es kann natürlich sein das man nicht direckt abnimmt zumindest nicht an Gewicht, weil man gleichzeitig mit Sport auch Muskeln aufbaut. Aber früher oder Später verbrauchen mehr Muscels mehr Energie und rate mal was dann passiert.

    Ich selber treibe 5-6 mal die Woche Sport und ich kann nur sagen es zahlt sich aus. Ich kann auch mal 3 Wochen NIX machen und nehme nicht gleich wieder zu.

    Move your Body! 8)
     
  14. muffin

    muffin Neuling

    Registriert seit:
    18. Mai 2005
    Beiträge:
    5
    Sport finde ich total wichtig!
    Ausserdem sieht ein trainierter Körper besser aus, als ein schlaffer, weicher.
    Bei mir ist die Hautstruktur dadurch deutlich besser geworden.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
"Pralle" Beine nach Sport - oder woran liegt´s? Bin neu hier und habe schon Fragen 6. Juli 2021
(tägliche) Bewegung, aber kein Sport Sport 28. Mai 2021
Sport mit der Ocolus Quest (2) Sport 30. März 2021
Sport-Streak: jeden Tag Sport..... Sport 5. Januar 2021
Muskelerhalt in Sportpause Sport 27. Juli 2019