Ständig Hunger trotz Ketose und genügend Kalorien

Dieses Thema im Forum "Alles über die Ketose" wurde erstellt von Eisenrad, 26. April 2019.

  1. PerditaX

    PerditaX Bibliothekarin Moderator

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    16.057
    Medien:
    126
    Alben:
    7
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Norden
    Name:
    Perdita
    Größe:
    174
    Gewicht:
    76
    Diätart:
    SlowFood
    Wie sieht es denn aus?
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Sorah

    Sorah <<Kontrollfreak>> Moderator

    Registriert seit:
    6. April 2012
    Beiträge:
    12.715
    Medien:
    56
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Name:
    Sonja
    Größe:
    1,68 m
    Gewicht:
    War mal 105 kg
    Zielgewicht:
    62 kg
    Diätart:
    ca. 30 g KH + 80 g EW
    @Agilotta
    Nüsse oder auch Nussmus lösen häufig aus, dass man gar nicht aufhören möchte.^^
    Wenn sie dich sättigen und deine Makronährstoffbilanz passt, spricht ja grundsätzlich nichts dagegen.
    Falls du aber den Eindruck hast, dass sie dich triggern, würde ich lieber drauf verzichten.
    Ansonsten kannst du dir auch nur eine bewusste Anzahl rausnehmen und dich gleichzeitig in Selbstbeherrschung üben. ;)
     
  4. Eisenrad

    Eisenrad Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2019
    Beiträge:
    32
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Name:
    Stefan
    Größe:
    194
    Gewicht:
    72
    Zielgewicht:
    80
    Diätart:
    Low carb 50g KH (Keto wegen Wadenkrämpfen pausiert)

    50g Macadamia sind schon ok, aber eine ganze Packung? Ich wiege Nüsse immer vorher ab und fülle sie in eine Schüssel statt sie aus der Packung zu essen.
    100g+ binge eating von Nüssen kenne ich aber auch, ist aber selten.
    Hunger habe ich nicht mehr, ich esse jetzt einfach so viel wie ich will. Ich habe zur Zeit aber meine Kohlenhydratanzahl auf 30-50 g erhöht, solange ich die Krämpfe nicht vollständig im Griff habe.
     
  5. Eisenrad

    Eisenrad Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2019
    Beiträge:
    32
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Name:
    Stefan
    Größe:
    194
    Gewicht:
    72
    Zielgewicht:
    80
    Diätart:
    Low carb 50g KH (Keto wegen Wadenkrämpfen pausiert)

    Alle Werte o. k., Magnesium an der Untergrenze, trotz großer Mengen Magnesium, die ich zur Zeit nehme.
     
    PerditaX gefällt das.
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Sorah

    Sorah <<Kontrollfreak>> Moderator

    Registriert seit:
    6. April 2012
    Beiträge:
    12.715
    Medien:
    56
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Name:
    Sonja
    Größe:
    1,68 m
    Gewicht:
    War mal 105 kg
    Zielgewicht:
    62 kg
    Diätart:
    ca. 30 g KH + 80 g EW
    Hat der Arzt dir ein anderes Präparat verschrieben?
    Wenn du das Citrat nicht so gut aufnimmst, kannst du es mit einem Chelat probieren.
    Das ist eine Vorstufe und der Körper wandelt es sich dann selbst um. (Vereinfacht ausgedrückt.^^)

    Für einen Überblick über die verschiedenen Magnesium-Arten, kannst du hier mal nachlesen.
     
  8. Chris05

    Chris05 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    6. Januar 2017
    Beiträge:
    1.160
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Name:
    Christina
    Größe:
    1,68
    Gewicht:
    Start 89,0
    Zielgewicht:
    65,0
    Diätart:
    LC
    Nüsse sind wie bei mir wie Chips, ich kann nicht aufhören bevor die Packung nicht alle ist.
    Darum gibt es sie bei mir nur sehr selten.
     
    Sanduhr gefällt das.
  9. Werbung

    Werbung




     
  10. Linea

    Linea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2016
    Beiträge:
    4.081
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Delbrück
    Name:
    Steffi
    Größe:
    160
    Gewicht:
    61,3
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto <20g KH


    Bei mir gibt es auch selten Nüsse.
    Da sie mich nicht satt machen, aber sich so schön essen lassen sprenge ich damit leicht meine Kcal :D
     
  11. Eisenrad

    Eisenrad Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2019
    Beiträge:
    32
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Name:
    Stefan
    Größe:
    194
    Gewicht:
    72
    Zielgewicht:
    80
    Diätart:
    Low carb 50g KH (Keto wegen Wadenkrämpfen pausiert)
    Da ist gerade etwas aus dem Ruder gelaufen. Sonntag bin ich joggen gewesen und war hinterher ungewöhnlich kaputt und die Herzfrequenz wollte nicht auf normale Werte zurück gehen. Dann kam ich auf die Idee, das nur Kohlenhydrate helfen können. Um es kurz zu machen: einige Stunden später standen 200g KH und 5000kcal in meiner Tracking App :eek:. Sowas ist mir noch nie passiert in dieser extremen Form. Mir ging es aber gut und ich fühlte mich, als das ob ich eine halbe Flasche Wein getrunken hätte.
    Die Rechnung kam am nächsten Tag. Trotz Rückkehr zu Keto (und sogar einer kleinen Kalorienreduktion) liegen meine Blutzuckerwerte permanent hoch. Gestern Abend drei Stunden nach dem Abendessen noch bei moderaten 107 mg/dL, lagen sie heute morgen nüchtern nach dem Joggen (!) bei 120.
     
  12. tiga

    tiga Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    8.680
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Emden
    Name:
    Jan
    Größe:
    1,85 m
    Gewicht:
    109 kg
    Zielgewicht:
    115 kg
    Diätart:
    real food - keto
    Solche Aktionen werfen einen für mindestens ne Woche zurück
     
    Sanduhr und Karamella gefällt das.
  13. Eisenrad

    Eisenrad Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2019
    Beiträge:
    32
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Name:
    Stefan
    Größe:
    194
    Gewicht:
    72
    Zielgewicht:
    80
    Diätart:
    Low carb 50g KH (Keto wegen Wadenkrämpfen pausiert)
    Ich meine gar nicht die Ketose, sondern den extrem hohen Nüchternblutzucker, zwei Tage nach dem Exzess. So hoch war er noch nie. Na gut, so extrem esse ich ja sonst auch nicht ;)

    Oder noch anders: ich kenne es nicht, dass der Nüchternblutzucker 4 Stunden nach dem Aufstehen höher ist als der Blutzucker vom Vorabend trotz joggen.
     
  14. Laxx

    Laxx Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2016
    Beiträge:
    1.479
    Geschlecht:
    männlich
    Größe:
    1,80
    Gewicht:
    84,5
    Zielgewicht:
    75
    Diätart:
    keto
    Wenn du Keto machst, braucht der Körper etwas Zeit um sich anzupassen...umgekehrt ist es auch von Keto zu Carbs zurück.
    Während längerer Ketophase kann man vom Arzt beim Glukosetoleranztest die Diagnose Diabetes bekommen, um das zu verhindern muss man vorher die KH erhöhen damit der Körper wieder damit lernt umzugehen. Vielleicht ist das die Ursache bei dir.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Ständig Hunger Bin neu hier und habe schon Fragen 25. August 2017
Ständig Hunger ! Bin neu hier und habe schon Fragen 25. Oktober 2013
Ich habe ständig hunger :o( Bin neu hier und habe schon Fragen 24. April 2007
Ständig Hunger Atkins Diät 15. April 2006
Ständig müde und keine Konzentration Alles über die Ketose 4. Februar 2019