Und es ist ... .. . . ein TAGEBUCH!!!!!

Linea

Stamm Mitglied
Registriert
08. Nov. 2016
Beiträge
6.509
Reaktionspunkte
8.007
Ort
Delbrück
Name
Steffi
Größe
160
Gewicht
61,3
Zielgewicht
55
Diätart
Keto <20g KH
So, neuer Tag, neues Gewicht:
Heute hat mit die Wage einen neuen Tiefststand bescheinigt, 64,7 :party:
Das Cortison hat anscheinend noch nicht angefangen mich auf zu schwämmen^^
Im mom gönne ich mir Nachmittags/Abends ein Alkeholfreies Bier, das wirft mich nicht aus der Ketose und ist mal was anderes als Wasser. Zudem möchte ich den Kasten mal endlich eer haben und wegwerfen will ich es nicht.

Heute geht es noch einkaufen nd danach Putzen und Aufräumen.
 

Linea

Stamm Mitglied
Registriert
08. Nov. 2016
Beiträge
6.509
Reaktionspunkte
8.007
Ort
Delbrück
Name
Steffi
Größe
160
Gewicht
61,3
Zielgewicht
55
Diätart
Keto <20g KH
Nabend :)

Das Wochentiche Wiegen wird auf Morgen verschoben, da ich heute Morgen nicht zu hause war.
Gestern waren wir bei der Schwester meines Freundes zum Kaffee eingeladen. Da habe ich mich total gefreuht, das sie exra für mich einen Keto Kuchen gebacken hat :D
An Ostern bin ich also auch nicht aus dem Rahmen gefallen und total gespannt, was die Wage morgen sagt. Leider habe ich im mom verdauungsprobleme (schon wieder) und konnte nicht wirklich zum WC... aber das wird schon wieder, ist ja nicht das erste mal.

Frohe Ostern euch allen :)
 

Linea

Stamm Mitglied
Registriert
08. Nov. 2016
Beiträge
6.509
Reaktionspunkte
8.007
Ort
Delbrück
Name
Steffi
Größe
160
Gewicht
61,3
Zielgewicht
55
Diätart
Keto <20g KH
Heute Morgen war die Wage nicht gnädig, 65,1....
Aber da mein WC Problem noch besteht schiebe ich das noch nicht aufs Cortison.
Auf meinen Termin warte ich immer noch, bisher hat sich aus der Praxis noch keiner gemeldet. Hoffentlich wird das bald was, von dem ganzen Ibuprofen bekomme ich langsam Magenschmerzen :(
 

Linea

Stamm Mitglied
Registriert
08. Nov. 2016
Beiträge
6.509
Reaktionspunkte
8.007
Ort
Delbrück
Name
Steffi
Größe
160
Gewicht
61,3
Zielgewicht
55
Diätart
Keto <20g KH
Morgen :)

Heute habe ich das IF mal unterbrochen, weil es irgendwie nichts gebracht hat und ich nicht bis zur Mittagspause mit knurrendem Magen hier sitzen wollte....
Es gab reste vom Ketokuchen, der musste eh weg und Abens wollte ich nicht mehr so viel essen.
Meine Wage hat heute Morgen wieder 64,9 gezeigt, auf das Gewicht habe ich mich anscheinend eingependelt.
Ich habe auch endlich nen Termin beim Rheumadoc. In 2 Wochen weiß ich hoffentlich mehr :)
Für den Tag heute habe ich mir vorgenommen mal mehr als meine Üblichen 1100-1400 Kcal zu essen (wenn ich das schaffe) einfach mal um zu sehen, was passiert.
Mein WC Prolem ist leider auch noch nicht behoben, aber das wird schon noch. Beim Sport gestern habe ich das Gefühl gehabt, das sich da was regt.
Mal Abwarten und Wasser trinken :)
 

söckchen

Stamm Mitglied
Registriert
23. Dez. 2016
Beiträge
3.479
Reaktionspunkte
2.528
Ort
hinter den sieben Bergen
Nein, ohne Teebeutel und morgens auf nüchternen Magen. So macht man das z. B. im Ayurveda. Bei mir flutscht es morgens nach den ersten zwei, drei Schlückchen vom sehr warmen Kaffee mit Sahne. Tee dagegen hatte - zumindest bei mir - nie eine Wirkung.
 

Linea

Stamm Mitglied
Registriert
08. Nov. 2016
Beiträge
6.509
Reaktionspunkte
8.007
Ort
Delbrück
Name
Steffi
Größe
160
Gewicht
61,3
Zielgewicht
55
Diätart
Keto <20g KH
Dan probiere ich das Morgen mal aus, wie Warm muss das Wasser den sein? Heiße getränke sind nicht so mein Fall, den Tee lasse ich auch immer so lange stehen, bis er nur noch lauwarm ist. Kaffee mag ich grundsätzlich nicht.
 

söckchen

Stamm Mitglied
Registriert
23. Dez. 2016
Beiträge
3.479
Reaktionspunkte
2.528
Ort
hinter den sieben Bergen
Nicht heiß - den Mund verbrühen soll frau sich schließlich nicht. Aber doch sehr warm. Und dann immer wieder kleine Schlückchen. Ich mach sowas auch gerne mit Ingwerwasser in ner guten Thermosflasche.
 

Linea

Stamm Mitglied
Registriert
08. Nov. 2016
Beiträge
6.509
Reaktionspunkte
8.007
Ort
Delbrück
Name
Steffi
Größe
160
Gewicht
61,3
Zielgewicht
55
Diätart
Keto <20g KH
Ok, das versuche ich morgen Früh mal, danke :)
 

Linea

Stamm Mitglied
Registriert
08. Nov. 2016
Beiträge
6.509
Reaktionspunkte
8.007
Ort
Delbrück
Name
Steffi
Größe
160
Gewicht
61,3
Zielgewicht
55
Diätart
Keto <20g KH
Heute wird wirklich ein Kalorienreichert Tag....
erstmal das Frühstück, der Kuchen (Keto natürlich) heute Mittag eine Bockwurst mit Senf und weil ich lust zum Knabbern habe (weder Hunger noch Lust auf essen, eher Langeweile) habe ich ne Tüte Paranüsse aufgemacht. Böser Fehler. Die Dose in der die nüsse liegen rut die ganze Zeit nach mir.... :devil:
Die muss ich gleich wegstellen, sonnst sind die 200g Nüsse leer und ich hab Bauchweh :rofl:
 

runningmaus

Stamm Mitglied
Registriert
21. Okt. 2011
Beiträge
614
Reaktionspunkte
249
Ort
Rhein-Main-Gebiet
Größe
164 cm
Gewicht
111 ---> 80 --> 67
Diätart
LC, richtung Paleo
Von so vielen Paranüssen würde ich auch eher abraten...... Eine Selen -vergiftung ist wahrscheinlich nicht toll..... Lieber nur 5 Stück am Tag .....
Grüße
 

Linea

Stamm Mitglied
Registriert
08. Nov. 2016
Beiträge
6.509
Reaktionspunkte
8.007
Ort
Delbrück
Name
Steffi
Größe
160
Gewicht
61,3
Zielgewicht
55
Diätart
Keto <20g KH
Eine Selen -vergiftung ist wahrscheinlich nicht toll..... Lieber nur 5 Stück am Tag .....
Oh, das wusste ich gar nicht...
ich habs auch geschafft, nur ein paar zu essen und nicht die ganze Dose.
Fürs Abendessen hatte ich aber keinen Platz mehr, das steht fertig gekocht auf dem Ofen und wird morgen gegessen. Der Hunger hat sich zwar gerade gemeldet, aber um 10 esse ich nicht mehr.
 

Linea

Stamm Mitglied
Registriert
08. Nov. 2016
Beiträge
6.509
Reaktionspunkte
8.007
Ort
Delbrück
Name
Steffi
Größe
160
Gewicht
61,3
Zielgewicht
55
Diätart
Keto <20g KH
Heute Morgen hat mir die Wage wieder 65,2 gezeigt, blödes ding...
 

runningmaus

Stamm Mitglied
Registriert
21. Okt. 2011
Beiträge
614
Reaktionspunkte
249
Ort
Rhein-Main-Gebiet
Größe
164 cm
Gewicht
111 ---> 80 --> 67
Diätart
LC, richtung Paleo
aber um 10 esse ich nicht mehr.
Das mach ich auch so :)

zum Selen aus den Paranüssen hab ich letztes Jahr schon mal was geschrieben, ich kopier es mal rüber :)
Die Dinger sind ja biologisch, d.h. der Selen-Gehalt variiert sicher, aber man weiss ja nie ;)

Du, soviele Paranüsse auf einmal sind möglicherweise keine brilliante Idee.
(Es bringt Dich nicht um, wenn Du das mal machst; aber nicht jeden Tag, wenn es geht, ja?)

In Paranüssen ist genial viel Selen, angeblich 55 Mikrogramm pro Nuss.
Und die Empfehlung (DGE) , was gesund wäre ist bei : 55 Mikrogramm pro Tag.

Daher mache ich meist bei 5 - 10 Nüssen am Tag dieser Sorte Schluss - mein Arzt meinte, man könne sich an zuviel Selen vergiften :(

Alternative: einige Walnüsse :p ... erstens hält einen das Nussknacken so herrlich auf,
und zweitens sind die Öle darin und die sonstigen Stoffe ganz besonders gesund :)
(Macadamias sind auch ganz besonders lecker ;) )

Alles gute!
 
M

Mayestic

Guest
Ja man kann sich auch an zuviel Eiweiß, zuviel Zucker, zuviel Salz, zuviel Mineralwasser, zuviel Alkohol, zuviel Tabak vergiften und iwie interessiert das keine Sau.

Ich esse immer mal wieder ne ganze Packung Paranusskerne, ich lebe noch, naja was man halt so Leben nennt :p
Ein Risiko besteht sicherlich. Nur wie groß das letztendlich ist kann hier wohl keiner wirklich sagen.
Wenn man mal ne Packung futtert und sich nicht ausschließlich davon ernährt. Wer weiß schon was dann passiert. Wäre dem so stünde doch sicher auf der Verpackung der Nüsse iwas wie "Der Verzehr dieser Packung Paranusskerne kann tödlich sein" :)
Wenn ihr nie wieder was von mir hört habt ihr die Antwort :)
 

Linea

Stamm Mitglied
Registriert
08. Nov. 2016
Beiträge
6.509
Reaktionspunkte
8.007
Ort
Delbrück
Name
Steffi
Größe
160
Gewicht
61,3
Zielgewicht
55
Diätart
Keto <20g KH
Ich werds mit den Nüssen schon nicht übertreiben, ich esse die ja nicht ständig. Ab und an mal nen paar sollten nicht schaden :) Macadamias sind mir auf dauer aber zu langweilig, man brauch auch mal Abwechselung.

Die Nüsse sind bei mir im Normalfall ja nur für Notfälle da, wenn ich mal nichts anderes habe.
 
M

Mayestic

Guest
Macadamias sind mir auf dauer aber zu langweilig

Macadamia passen daher gut zu mir, ich bin auch langweilig und wie es der Teufel so will grade welche am futtern = Frühstück :)
Aber auch nur weil ich sie eben beim Aldi hab liegen sehn denn im Netto wo ich sie gestern kaufen wollte waren sie ausverkauft.
 

Linea

Stamm Mitglied
Registriert
08. Nov. 2016
Beiträge
6.509
Reaktionspunkte
8.007
Ort
Delbrück
Name
Steffi
Größe
160
Gewicht
61,3
Zielgewicht
55
Diätart
Keto <20g KH
Macadamia passen daher gut zu mir, ich bin auch langweilig und wie es der Teufel so will grade welche am futtern = Frühstück :)
Das wäre mir zum Frühstück zu viel...
Eine Tüte reicht für ne Woche bei mir^^
 
M

Mayestic

Guest
Achwas, zärtliche 900 kcal zum Frühstück. Ist ja fast wie 5 Rührei mit 100g Bacon, 200g Brokkoli und 25g Leinöl :)
Aber ja ich fresse die viel zu oft in der letzten Zeit. Ich glaube ich hab am Osterwochenende 7 Packungen gefressen weil ich ständig unterwegs war und zu faul zum kochen war.
Ansonsten nehm ich sie gerne wenn ich Gelüste bekomme. Immernoch besser als ne Tafel Schoki.
 
Oben