Welches Gerät nutzt ihr für die Ketosemessung aktuell?

Dieses Thema im Forum "Alles über die Ketose" wurde erstellt von sweetchilli, 3. Februar 2020.

  1. sweetchilli

    sweetchilli Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2018
    Beiträge:
    39
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    1,73
    Zielgewicht:
    70
    Diätart:
    Keto< 20 KH
    Ist es sinnvoll oder eher Quatsch? Freue mich über Eure Erfahrungen!
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. söckchen

    söckchen Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    23. Dezember 2016
    Beiträge:
    3.479
    Ort:
    hinter den sieben Bergen
    Ich benutze zur Ketosemessung meine Nase. Absolut sinnvoll.
     
    sweetchilli gefällt das.
  4. lilly249

    lilly249 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2018
    Beiträge:
    1.762
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    174
    Diätart:
    Keto

    Zur Atemmessung irgendein billiger China-Alkoholmesser und für Blutketone den Freestyle Precision neo.
     
    sweetchilli gefällt das.
  5. SonjaLena

    SonjaLena Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2009
    Beiträge:
    5.385
    Alben:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Name:
    Sonja
    Größe:
    165
    Gewicht:
    auf Talfahrt
    Zielgewicht:
    62
    Diätart:
    Fasting Mimicking Diet FMD

    Dito. Und Ketostix am Morgen für das erste ERfolgerlebnis des Tages.:nod:
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. sweetchilli

    sweetchilli Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2018
    Beiträge:
    39
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    1,73
    Zielgewicht:
    70
    Diätart:
    Keto< 20 KH
    Ich habe auch die Ketostix und benutze sie auch ab und zu.
     
    SonjaLena gefällt das.
  8. sweetchilli

    sweetchilli Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2018
    Beiträge:
    39
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    1,73
    Zielgewicht:
    70
    Diätart:
    Keto< 20 KH
    Danke ,dann werde ich mal nach dem Freestyle Precision neo im Internet schauen.
     
  9. Werbung

    Werbung




     
  10. SonjaLena

    SonjaLena Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2009
    Beiträge:
    5.385
    Alben:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Name:
    Sonja
    Größe:
    165
    Gewicht:
    auf Talfahrt
    Zielgewicht:
    62
    Diätart:
    Fasting Mimicking Diet FMD
    sweetchilli gefällt das.
  11. söckchen

    söckchen Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    23. Dezember 2016
    Beiträge:
    3.479
    Ort:
    hinter den sieben Bergen
    Und für was braucht Ihr das alles? Ich rieche an meinem Urin, dass ich in Ketose bin. Was mehr brauche ich zu wissen?
     
  12. SonjaLena

    SonjaLena Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2009
    Beiträge:
    5.385
    Alben:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Name:
    Sonja
    Größe:
    165
    Gewicht:
    auf Talfahrt
    Zielgewicht:
    62
    Diätart:
    Fasting Mimicking Diet FMD
    Mein Urin riecht immer nach dem, was ich als letztes gegessen oder getrunken habe: Pfefferminze, Kaffee, Zitrone, Apfel...
    Und mein Atem riecht nach Obst - auch nicht nach Raubtier.
    Deshalb nutze ich den Atemtester, da der zuverlässig verrät, wieviel Fett gerade verbrannt wird. Deshalb nutzt der auch fürs Testen von NMs, ob sie förderlich sind oder nicht.
     
  13. lilly249

    lilly249 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2018
    Beiträge:
    1.762
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    174
    Diätart:
    Keto
    Ich schmecke es maximal. Wenn ich lange in Ketose bin schmecke ich es aber auch nicht mehr.
    Für mich ist es durchaus relevant zwecks Anfällen.
     
  14. söckchen

    söckchen Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    23. Dezember 2016
    Beiträge:
    3.479
    Ort:
    hinter den sieben Bergen
    Nun, mein Urin hat den ‚spezifischen‘ Ketosegeruch, nichts weiter. Er riecht NIE nach dem zuletzt Gegessenen. Wie viel Fett gerade verbrannt wird, interessiert mich nicht die Bohne. Du weißt doch: das ist wie: ein bisschen schwanger sein...
    Was waren das für schöne Zeiten, als die Leute noch ganz normal und ohne dutzende Überprüfungen Atkins oder Low Carb oder Keto oder was auch immer gegessen haben.
     
    Jedlaya gefällt das.
  15. SonjaLena

    SonjaLena Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2009
    Beiträge:
    5.385
    Alben:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Name:
    Sonja
    Größe:
    165
    Gewicht:
    auf Talfahrt
    Zielgewicht:
    62
    Diätart:
    Fasting Mimicking Diet FMD
    Dem trauere ich auch nach, aber Ketostix hatte ich damals schon in den 70ern. Nur hab ich den Stoffwechsel der 70er nicht mehr sondern den einer alten Frau voller Autoimmunstörungen. Ich bin sehr froh über den Atemtester zu sehen, dass ich überhaupt in Ketose bin, denn das war ja die letzten Jahre so nicht mehr drin, statt dessen hat mein System Muskeln aufessen wollen, also verzuckern. Das hatte ich früher schon mal, das ging aufs Herz. Deshalb mach ich ja seit Jahren rum um diese Ketosefähigkeit wieder aufzubauen. Dafür muss ich dann wissen, was hilft und was stört. Sonst ist das eine gefährliche Fahrt im Dunkeln, brauch ich nicht, wo es doch jetzt so einfach und preiswert und sogar ohne Pieksen geht.
     
  16. In Flames

    In Flames Mitglied

    Registriert seit:
    19. Februar 2007
    Beiträge:
    31
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wertingen
    Name:
    Steffen
    Größe:
    194
    Gewicht:
    141,5kg
    Zielgewicht:
    115kg
    Diätart:
    Keto
    Ich benutze apothekenübliche Ketostix von Bayer und mein Körpergefühl.
     
    SonjaLena gefällt das.
  17. SonjaLena

    SonjaLena Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2009
    Beiträge:
    5.385
    Alben:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Name:
    Sonja
    Größe:
    165
    Gewicht:
    auf Talfahrt
    Zielgewicht:
    62
    Diätart:
    Fasting Mimicking Diet FMD
    Hier hab ich gerade ein nettes Vid gefunden zu unserem Thema. Er zeigt die Auswertung sowohl vom freestyle libre als auch von Ketonix zu seinem jeweils passenden Essen und Sport. Finde ich interessant, eröffnet doch neue Möglichkeiten, obwohl Sonja uns da schon voraus ist... glaub ich mal.

     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Küchengeräte ... welches sind die, die ihr nicht mehr missen möchtet? Umfragen 5. März 2019
Welches Ketosemessgerät? Alles über die Ketose 10. April 2015
Welches Fett bei ketogener Ernährung Wissenschaft 13. März 2019
Mayonnaise ... welches Öl? Bin neu hier und habe schon Fragen 21. Februar 2019
Welches Buch für ketogene Ernährung? Bin neu hier und habe schon Fragen 31. Januar 2018